Genealogie Oels Oels Bilder Kreis Oels Bernstadt small

Stadt Bernstadt

Einige Informationen konnte ich über Eberhard Brunzlow  + erhalten

1881: (OeK S. 103 / 1881) Lehrer in Bernstadt

1. Lehrerstelle,  100 Mark Staatsgelder, bewilligt bis 31.03.1884 (OeK S. 103, 1881)
2. Lehrerstelle,  540 Mark Staatsgelder, bewilligt bis 31.03.1884 (OeK S. 103, 1881)
3. Lehrerstelle,  120 Mark Staatsgelder, bewilligt bis 31.03.1884 (OeK S. 103, 1881)
4. Lehrerstelle,  200 Mark Staatsgelder, bewilligt bis 31.03.1884 (OeK S. 103, 1881)
5. Lehrerstelle,  300 Mark Staatsgelder, bewilligt bis 31.03.1884 (OeK S. 103, 1881)
8. Lehrerstelle,  090 Mark Staatsgelder, bewilligt bis 31.03.1884 (OeK S. 103, 1881)
1 Lehrerstelle kath.,  150 Mark Staatsgelder, bewilligt bis 31.03.1884 (OeK S. 103, 1881)

Zahlbar an den Magistrat gegen Quittung des betreffenden Stelleninhabers, welche vom Magistrat zu bescheinigen ist.
Polizeiverordnung Bernstadt April 18 Polizeiverordnung Bernstadt April 1862 (Lok 3.4.1862 S. 7/8)62 (Lok 3.4.1862 S. 7/8)

Bernstadt

Stadt Bernstadt

Bernstadt / Bierutów

1866: 3622 Einwohner Mediatstadt Bernstadt  (Ha66 S. 51)
1867: 3750 Einwohner
1871: 317 Wohngebäude, 913 Haushaltungen, 3861 (2131) Einwohner, 159 Analphabethen
1876: 79 Pferde, 116 Stück Rindvieh (OeK 03.08.1877)

1877: Communalsteuer Stadt: 9770.51 Mark / Gemeinde: 306.28 (OeK 10.08.1877)
1905: Fläche:  897,5 ha. , 397 Wohnhäuser, 1115 Haushaltungen, 4480 Einwohner: 3532 ev., 801 kat. , 145 Juden / 97 poln. 
1939:  Haushaltungen / Einwohner 
1988: Gemeinde, Einwohner  Bierutów

1875: herzogl. Immediatstadt 4 St. s.ö. von Oels, Kreisgerichts-Commission , 4000 Einwohner  
Gasthäuser: Bl. Hirsch, Anker, Schw. Adler, Löwe, Weißes Ross  (Adr75 138)

Hotel Bernstädter Hof, Fremendenzimmer, Billard- und Gesellschaftszimmer (Ad21)

Wohnplätze 1871:
     Stadt Bernstadt 313 Wohnhäuser, 3829 Einwohner
     Schäferei beim Schiessplatz 1 Wohnhaus, 5 Einwohner
     Gasthaus im Eichenwäldchen 1 Wohnhaus, 3 Einwohner
     Stadtziegelei 1 Wohnhaus, 10 Einwohner
     Armenhaus 1 Wohnhaus, 14 Einwohner

Wohnplätze 1905:
     Bahnhof Bernstadt 1 Wohnhaus, 24 Einwohner
     Harmonie 1 Wohnhaus, 2 Bewohner
     Jüdischer Kirchhof, 1 Wohnhaus, 3 Bewohner
     Rollemühle 3 Wohnhäuser, 18 Bewohner
     Zuckerfabrik 3 Wohnhäuser, 114 Bewohner
Strassen in Bernstadt 1933 [und 1921 (Ad21)]

Bernstadt Strassen  (Auszug aus dem Adressbuch Ein33)

Industrie:
Zuckerfabrik (seit 1883), zwei grosse Dampfmühlen, eine Maschinenfabrik, eine Molkerei, zwei Sägewerke, eine Malzkaffeefabrik u.s.w. (Ein33 S. 156)
Allfällige Details zu den Firmen siehe unter dem Namen des Inhabers

Haus Nr. 40 Neumann, Bernhard, vermietet im Haus 40 Oberstock (Lok 18.3.1862 S. 7)
Haus Nr. 100 gehört der Synagogen-Gemeinde. Wohnung zu vermieten. Melden bei Meidner (Lok 18.1.1862 Seite 6)
Haus Nr. 115, Schuldenruf (Lok 23.1.1862 Seite 6)

Haus Nr. 191, Quartalhaus, Besitzer: Emil Julius Eduard Schelenz, 515 Rthlr. 15 Sgr., Zwangsversteigerung ( Lok 1.4.1862 S. 7)
Ring-Ecke Nr. 203 Verkaufsgewölbe Specereiwaren, Wohnung und Zubehör zu verpachten.
Eigentümer Partikulier Zahn in Neumarkt (Lok 13.3.1862 S. 4)

Grundstücke 346: Scheurich, A.: Nachlassgrundstück seiner verstorbenen Frau
Nr. 346 vor dem Brieger Tor, 1 grosses und zwei kleine Wohngebäude mit 8 heizbaren Stuben incl. einer eingerichteten Bäckerei, Stallung für 10 Pferde, ein Heu- und Stroh Magazin, eine Scheuer mit 2 Bansen und 4 1/2 Morgen Garten und Wiesen. 
Freiwillige Versteigerung . Früher wurde in dem Gebäude eine Gerberei betrieben (Lok 8.3.1862 S. 6)

Haus 296 Bernstadt, Versteigerung Garten, Wohnhaus, Brandstelle, Horn, Stellmachermeister (Lok 20.5.1862 S. 4)

Haus Nr. 350, Philipp Gabor, notwendige Versteigerung (Lok 6.3.1862 S. 4)

Haus 579 Thorschreiberhaus 302 Rthlr. 22 Sgr. 6 Pf. Besitzer: Julius Scholz, Zwangsversteigerung (Lok 1.4.1862 S. 7)
Blauer Hirsch, Restaurant (Lok 4.2.1862 Seite 6)
Goldener Anker, Gastwirt: Adolph Koll (Lok 4.2.1862 Seite 6)
 
Am Bahnhof Grösseres Industrieunternehmen, das still liegt (Ein33 S. 156)

Bahnhof Foto UMB S. 59 und  68 Bahnhofstrasse

Mit Kaserne (Foto UMB S. 59)

Bönag  
Brauerstrasse  

Breslauerstrasse

Foto

Eine weitere Andachtsstätte der Protestanten ist die in der Breslauer Strasse belegene Trinitatis- ode Begräbniskirche mit umliegendem Friedhof  (Foto UMB S. 57 und Foto Nr. 3)

Städtischer Schlachhof in der Breslauer Strasse ausserhalb der Stadt (Ein33 S. 156)



Breslauerstrasse 01  Kolonialwaren: Schölzel, Alfons
Breslauerstrasse 02  Zigarren-Spezialgeschäft: Gottschalk, Auguste
Breslauerstrasse 05  Färberei und chem. Reinigung: Gottschling, Richard
Breslauerstrasse 06  Sattler: Züchner, Willy
Breslauerstrasse 07  Bäckerei: Müller, Gustav
Breslauerstrasse 07  Uhrmacher: Scheermann, Idalie
Breslauerstrasse 07  Wein-, Zigarren- und Spirituosen-Geschäft: Kiok, Robert
Breslauerstrasse 08  Buchdruckerei und Buch- und Papierhandlung: Deutsche Ostwarte
Breslauerstrasse 09  Kurz-, Weiss- und Wollwaren: Nahler, Paul
Breslauerstrasse 09  Spielwaren: Mahler, Paul
Breslauerstrasse 10  Maler: Pratsch, August
Breslauerstrasse 10  Plätterei: Hiller, Erna
Breslauerstrasse 10  Vorkostgeschäft: Schramm, Anna
Breslauerstrasse 10   Schiftann, S. mit Schankgerechtigkeit, will er verkaufen. Wohnhaft Brieger Vorstadt (Lok 5.4.1862 S. 6)
Breslauerstrasse 11  Gastwirtschaft 'Bürgerstübel': Schnitzer, Georg
Breslauerstrasse 11  Kolonialwaren: Schneider, Paul
Breslauerstrasse 12  Frisörgeschäft: Scholz, Paul
Breslauerstrasse 13  Fleischerei: Gallwitz, Ernst
Breslauerstrasse 14  Bäckerei: Schmidt, Josef
Breslauerstrasse 15  Sattler: Pfitzner, Alfred
Breslauerstrasse 16  Fahrräder: Rogge, Fritz
Breslauerstrasse 16  Kurz-, Weiss- und Wollwaren: Arlt, Clara (Foto 6 1921: Noch am Ring)
Breslauerstrasse 17  Kolonialwaren: Neumann, Robert
Breslauerstrasse 18  Fleischerei: Wittek, Hermann
Breslauerstrasse 18, Theodor Pusch, will Haus verkaufen
Breslauerstrasse 19  Bankverein Bernstadt E.G.m.b.H.
Breslauerstrasse 19  Schwarzviehhändler: Müller, Erich
Breslauerstrasse 20  Frisörgeschäft: Marx, Bruno
Breslauerstrasse 22  Maler: Kirchhof, Paul
Breslauerstrasse 23  Kürschnerei: Wasner, Friedrich
Breslauerstrasse 24  Schlosserei: Langenhahn, Adolf
Breslauerstrasse 24  Gastwirtschaft 'Börsel': Langenhahn, Adolf
Breslauerstrasse 25  Schuhmacherei: Birke, Paul
Breslauerstrasse 25  Schuhwarengeschäft: Feist, Auguste
Breslauerstrasse 27  Leinsamenerzeugnisse: Tesch, Anna
Breslauerstrasse 27  Plätterei: Wilde, Anna
Breslauerstrasse 28  Vorkostgeschäft: Skuppin, Ernst
Breslauerstrasse 30  Bäckerei: Fuhrmann, Hermann
Breslauerstrasse 31  Elektrotechnisches Installationsgeschäft: Disput, Adolf
Breslauerstrasse 31  Gastwirtschaft: Grzegorz, Olga
Breslauerstrasse 32  Fleischerei: Otto, Klara
Breslauerstrasse 32  Rechtsberater: Herrmann, Richard
Breslauerstrasse 33  Lastkraftwagen und Schlosserei: Wichette, Paul
Breslauerstrasse 34  Damenschneiderin: Wende, Emma
Breslauerstrasse 35  Ofenbauer und Töpferei: Fietz, Richard
Breslauerstrasse 37  Bäckerei: Dude, Ida
Breslauerstrasse 38  Gastwirtschaft 'Turnvater Jahn': Heider, Ernst
Breslauerstrasse 39  Dachdecker: Krause, Karl
Breslauerstrasse 39  Stellmacherei: Moche, Heinrich
Breslauerstrasse 44  Tischlerei: Graupe, Gustav
Breslauerstrasse 45  Selterwasserfabrikation: Steinberg, Paul
Breslauerstrasse 45  Schneider: Scholz, Richard
Breslauerstrasse 51/52  Torgauer Malzkaffeefabrik
Breslauerstrasse 54  Gärtnerei: Adler, Fritz
Breslauerstrasse 60  Dachdecker: Beck, August
Breslauerstrasse 60a Gastswirtschaft 'Gelber Löwe': Rapka, Johann
Breslauerstrasse 63  Kraftdroschken und Produktehandlung: Zein, Paul
Breslauerstrasse 63  Schlosserei: Werner, Anna
Breslauerstrasse 64  Kohlenhandlung: Golawsky, Franz
Breslauerstrasse 64  Tischlerei: Löhnert, Adolf
Breslauerstrasse 65  Schuhmacherei: Hentschel, Fritz
Breslauerstrasse 66  Schornsteinfegermeister: Nowatius, Paul

Briegerstrasse

Briegerstrasse 01       Frisörgeschäft: Scholz, Wilhelm
Briegerstrasse 01       Gastwirtschaft: 'Goldener Becher', Fingerholz, Emma
Briegerstrasse 01       Getreidehandlung: Mende, Rudolf
Briegerstrasse 02       Kolonialwaren: Spielhagen, Hildegard
Briegerstrasse 03       Schuhmacherei und Schuhwarengeschäft: Braun, Fritz
Briegerstrasse 04       Eisenhandlung: Steinel & Sohn, Heinrich
Briegerstrasse 05       Fleischerei: Langner, Fritz
Briegerstrasse 06       Malerei: Srocke, Gebrüder
Briegerstrasse 07       Kolonialwaren: Rohde, Arthur
Briegerstrasse 08       Bäckerei: Hentschel, Friedrich
Briegerstrasse 09       Gastwirtschaft: 'Restaurant zur Weida', Gawlik, Paul
Briegerstrasse 09       Schuhmacherei: Srocke, Robert
Briegerstrasse 10       Korbmacherei: Deichsler, Max
Briegerstrasse 11       Kurz-, Weiss- und Wollwarengeschäft: Siecke, Emma
Briegerstrasse 13       Tischlerei: Boin, Paul
Briegerstrasse 14       Kohlenhandlung und Steinbildhauer: Gorille, Alfons
Briegerstrasse 15       Musikalienhandlung: Kolesser, Martha
Briegerstrasse 17       Schuhmacherei: Grätz, Max
Briegerstrasse 18       Modewarengeschäft: Wappler, Gertrud
Briegerstrasse 19       Bäckerei: Breuer, Paula
Briegerstrasse 20       Damenschneiderin: Schwarzer, Marie
Briegerstrasse 21       Kolonialwaren: Hill, August
Briegerstrasse 21       Schuhmacherei und Schuhwarengeschäft: Seelig, Alfred
Briegerstrasse 22       Schneider: Conrad, Paul
Briegerstrasse 22       Fahrräder: Linke, Erna 
Briegerstrasse 22       Kraftdroschken: Hill, Karl
Briegerstrasse 22       Schuhmacherei: David, Karl
Briegerstrasse 25/26 Dampfmühle und Düngemittelhandlung: Hollaender, M. 
Briegerstrasse 27       Selterwasserfabrikation: Röhricht, Ernst


Buchwälder Chaussee (Zollhaus)  
Friedensstrasse  
Gärtnergasse  
Gross-Wartenbergerstrasse  
Hagenstrasse

Städtische Krankenhaus, neuerer Bau mit neuzeitlichen Einrichtungen  (Ein33 S. 156)

Harmonieweg
Alte Schäferei mit einer uralten prächtigen Linde (Ein33 S. 156) (Foto UMB S. 65)

Hindenburgplatz An der Biegung der Namslauer Strasse liegt der gärtnerisch geschmückte Hindenburgplatz mit dem Denkmal für die Gefallenen aus dem Weltkrieg 1914/18

Schloss des Kronprinzen.
Im Jahr 1933 Oberförsterei. (Ein33 S. 156)
Jahnstrasse  
Junkernstrasse

Die Kirche der (alt) evgl.-luth. Gemeinde befindet sich in der Junkernstrasse. Gegründet 1841 (UMB S. 59). Ebenfalls nicht weit davon die Synagoge  Zwischen beiden finden wir das ansehnliche Amtsgerichtsgebäude mit anschliessendem Gefängis.  

Hospital für alte Bürger (Ein33 S. 156)

Kasernenweg  
Kirchplatz  
Kirchstrasse Ecke Brieger und Kirchstrasse, neben der Apotheke im Haus des Dr. Ledermann, Alexander Boehm Geschäftseröffnung  (Lok 24.4.1862 S.7)
Korschlitzer Weg  
Kräutergasse  
Kunzendorfer Fussweg  
Kunzendorfer Weg  
Namslauerstrasse (Foto S. 64 UMB)

Namslauer Vorstadtstrasse  

Oelserstrasse

In der Oelser Strasse befindet sich die sehr schöne im Jahre 1893 erbaute katholische Kirche während der Friedhof dieser Kirchgemeinde ausserhalb der Stadt an der Kreisstrasse nach Gross-Zöllnig belegen ist. (Ein33 S. 156) (Foto UMB S. 58 Kirche und Pfarrhaus)

Promenadenstrasse

Landwirtschaftliche Haushaltungsschule (Ein33 S. 156)  Gegründet 1907 (UMB S. 63 /Foto S. 62)

Ring

Am Ringe (Foto UMB S. 61) und den Hauptverkehrsstrassen liegen die der Neuzeit entsprechenden Geschäfte, die von kaufmännischem Geist und Bürgerfleiss ein gutes Zeugnis ablegen . 
Den Mittelpunkt des Ringes bilden das Stadt- und Rathaus (Foto UMB S. 60)  mit dem Kriegerdenkmal von 1870/71 auf der Nordseite. (Ein33 S. 156)

Geschäfte 1933: 
Ring 01    Im Oberstock, vorn heraus, eine Stube mit Alkove zu vermieten (Lok 29.3.1862 S. 7)
Ring 01    Frisörgeschäft: Feist, Emil
Ring 01    Grünzeughandlung: Pawlik, Henriette
Ring 02    Spielwarengeschäft: Neugebauer, Gustav
Ring 02    Frisörgeschäft: Mahlich, Agnes
Ring 05    Baugeschäft: Jerchel, Walter
Ring 05    Kurz-, Weiß- und Wollwarengeschäft: Werner, Karl
Ring 05/06  Spezerei-Waren, Eisen- und Glasgeschäft von Herrn Bertold Block durch A. Krolik übernommen (Lok 15.2.1862 S. 6)
Ring 06    Klempnerei: Neumann, Ernst
Ring 07    Hotel  'Bernstadter Hof' (Koischwitz, Gerhard)
Ring 08    Drogen- und Eisenhandlung: Hentschel, Emil 
Ring 08   Gastwirtschaft  'Restaurant zur Weintraube': Hentschel, Emil
Ring 08   Gastwirt: Pantkowski, Josef (Ein33)
Ring 08    Kraftdroschken: Nikolai, August
Ring 09    Elektrotechnisches Installationsgeschäft: Boin, Ernst
Ring 10    Modewarengeschäft: Brinnitzer, Theodor
Ring 11    Delikatessen- und Kolonialwarengeschäft: Rademacher, Hedwig
Ring 11    Fleischerei: Grundmann, Josef
Ring 11    Gastwirtschaft 'Schwarzer Adler': Alex, Anna (Foto UMB S. 61)
Ring 12    Schuhwarengeschäft: Barufke, Karl
Ring 12    Uhrmacher: Kolodziej, Franz
Ring 13    Gastwirtschaft 'Weißes Roß': Schulz, Frieda
Ring 13    Buch- und Papierhandlung: Putzker, Fritz
Ring 14    Zigarren-Spezialgeschäft: Haesler, Willi
Ring 15    Uhrmacher: Schierok, Johannes
Ring 16    Kolonialwaren-, Eisenhandlung: Castner, P. D (oder O.) (Foto UMB 61)
Ring 17    Kolonialwaren: Hamburger Kaffeelager Thams & Garfs
Ring 17    Milchtrinkhalle: Springer, August
Ring 17a  Hotel 'Blauer Hirsch' und Kraftdroschken: (Weiß, Paul)
Ring 18    Konfitürengeschäft: Pohl, B. 
Ring 19    Schuhmacherei und Schuhwarengeschäft: Schur, Ernst
Ring 20    Drogenhandlung: Gabriel, Wilhelm
Ring 20    Modwarengeschäft: Imbach, J. 
Ring 20    Putzgeschäft: Imbach, H.
Ring 21    Grünzeughandlung: Marschall, Pauline
Ring 21    Konditorei: Seidel, Martin
Ring 22    Altwarenhandlung:  Nogai, Marie
Ring 22    Bäckerei: Nogai, Wilhelm 
Ring 23    Frisörgeschäft: Kawig, Emil
Ring 24    Modewaren-und Putzgeschäft: Kosterlitz, Wilhelm. (Vermutlich  Foto 6)
Ring 25    Stadtapotheke und Drogenhaus: (Matuschek, Theodor)  (Foto 6)
Ring 26    Bäckerei:  Kupke, Franz (Foto 6)
Ring 26    Kolonialwarenhandlung: Battel, Franz
Ring 26    Sattler: Neumann, Gustav
Ring 27    Kurz-, Weiß- und Wollwarengeschäft: Nielsch, Hermann
Ring 28    Destillationen: Efrem, Moritz
Ring 29    Fleischerei: Horn, Paul
Ring 30    Hotel 'Goldner Anker' und Kolonialwaren (Mücke, Robert)
Ring 31    Damenschneiderei: Anders, Agnes
Ring 32    Blumenhandlung: Sturtz, Arthur
Ring 32    Uhrmacher: Horn, Heinrich
Ring 32    Zigarrenspezialgeschäft: Horn, Heinrich
Ring 33    Altwarenhandlung:  Ottmann, Paul

Rollemühlgasse  
Rosengasse  
Schloßstrasse  
Schützenstrasse  
Spiegeleigasse  
Turnplatzweg  
Ziegeleiweg  

 Genealogie Oels Oels Bilder Kreis Oels Bernstadt smallI
1 Namslauerstr. 4
Kolonialwaren Heinrich Teuber
Nach 1945 abgerissen

 Genealogie Oels Oels Bilder Kreis Oels Bernstadt1I
2 Dieses Hause ist 2002 noch bewohnt.

 Genealogie Oels Oels Bilder Kreis Oels Trinitatis   I   
3
Trinitatiskirche

 Genealogie Oels Oels Bilder Kreis Oels Evang Kirche 3 I
4
Evangelische Kirche:
Schlosskirche

I 4Evangelische Kirche:
Schlosskirche

Einwohner A-G

Bernstadt  Einwohner alphabetisch:A - G
Dr Thut
Quellen: Klick auf Bild


Aberle, Dorethea, Witwe, Ring 15, (Ad21/Ein33 nicht mehr)
Ackermann, Julius Emil Robert, * 29.12.1846. Mutter: Bürgers- und Schuhmachermeistersfrau Karoline A. geb. Brettschneider(KA 23.1.1847)
Ackermann, Julius Karl Robert, + 04.07.1847 an Krämpfen 6 Monate 5 Tage alt. Vater: Bürger und Schuhmachermeister (KA Nr. 28)
Adam, Karl, + 18.3.1862 , Züchnermeister, Namslauer Vorstadt,  an Auszehrung, alt 66 Jahre (Lok 8.4.1862 S. 8)
Adler, Christiane, Witwe, Breslauerstr. 54, (Ein33)
Adler, Friedrich, Gastwirt, Gross-Wartenbergerstr. 4, (Ein33)

Adler, Fritz, Gärtnereibesitzer, Breslauerstr. 54, (Ad21)
Adolph, Albert, Stadtsekretär a.D., Ring 14 , (Ad21/Ein33 nicht mehr)
Adolph, Emma, Witwe, Breslauerstr. 53 . (Ad21/Ein33 nicht mehr)
Akermann, E., Seifensieder 1875 (OeK S. 94, 1881)
Albrecht, Gustav, Kraftwagenführer, Namslauerstrasse 4 (Ein33)
Albrecht, Karl Paul, Korbmacher, * 1860,
Musterung, Liste D, 04.07.1881, Rückstellung wegen geringer körperlicher Fehler
Aldefeld, Eduard, Klempnermeister, Breslauerstr. 16, (Ad21/Ein33 nicht mehr)
Alex, Johanna, Händlerin, Friedenstr. 11, Ad21/Ein33 nicht mehr)

Alex, Wilhelm, Handelsmann, Ring 21, (Ad21)
Alex, Wilhelm, Gastwirt, Ring 11, (Ein33)
Altmann, Gustav, Arbeiter, Kräutergasse 1 (Ein33)

Ambrosius, Max, Stadthauptkassenrendant, Bahnhofstr. 3 (Ad21/Ein33 nicht mehr)
Anders, Agnes, verw. Schornsteinfegermeister, Briegerstrasse 14 (Ad21/Ein33: Ring 31)
Anders, Agnes, Witwe, Namslauer Vorstadtstrasse 4 a (Ein33)
Anders, Hermann, Kraftwagenführer, Schloßstr. 5 (Ein33)
Anders, Josef, Bierkutscher, Namslauer Vorstadtstrasse 14 (Ein33)
Anders, Karl, ARbeiter, Junkernstrasse 45 (Ein33)

Andreas, Stadtsekretär, Gehaltserhöhung (Lok 4.2.1862 Seite 5)
Andreas, Colmar Curt Sylvester, * 31.12.1861. Mutter: Andreas Stadtsecretairsfrau geb. Golibersuch
 (Lok 1.3.1862 S. 7)
Andreas, Stadt-Secretair, 1866 (Ha66 S. 51)

Andrée, Eduard Gustav Paul, * 16.08.1847. Mutter: Ernstine Bäßler oo Vater: Bürger und Schornsteinfeger Andrée (KA)
Andretzky, Paul, Bahnarbeiter, Gr. Wartenbergerstr. 10 (Ad21). (Ein33: Junkernstrasse 27)
Anis, Josef, Landbriefträger, Friedenstrasse 7 (Ad21)
Anlauf, Georg, Molkereigehilfe, Hagenstr. 6 (Ad21) (im Film gestrichen) (Ein33 nicht mehr)
Annerzog, Karl, Unfallrentner, Promenadenstrasse 14 (Ein33)
Apostolides, Hedwig, Dentistin, Junkernstr. 14 [ Institut für Zahnkranke. H. Apostolides. Junkernstrasse 4 . Sprechstd. 8-10. 2-6: Sonntags 9 - 10. Fernruf 103] ) (Ad21//Ein33 nicht mehr)
Appolt, Adolph, Bürger und Schuhmacher, oo Bernstadt 11.2.1847 Bogasch, Auguste, Jungfrau (KA 13.2.1847)
Appolt, Auguste Emilie Albertine, * Bernstadt 13.1.1847, Mutter: Bürgers- und Tuchmachersfrau Johanna Appolt geb. Kuntze (KA 30.1.1847)
Arlt, Arthur, Lehrer, Oelserstr. 19  (Ad21). (Ein33: Bahnhofstr. 5)
Arlt, Christiane, Witwe, Breslauerstr. 60 (Ad21) (Ein33: Breslauerstr. 16) 
Arlt, Klara, Kurz-, Weiß- und Wollwaren, Breslauerstr. 60 [Klara Arlt. Kurz- Weiss- und Wollwaren. Ullsteinmuster ]  (Ad21)
Arlt, Klara, [Inhaberin: Klara Rogge, Modewaren - Wäsche, Breslauerstr. 16] (Ein33)
Arndt, Walter, Amtsgerichtsrat, Gr. Wartenbergerstr. 2 (Ein33)
Arnold, Kurt, Kaufmann, Breslauerstr. 32 (33?) (Ad21//Ein33 nicht mehr)
Aßmann, Clara, Putzmacherin, Junkernstrasse 22 (Ad21, Ein33: Kleinrentnerin)
Aßmann, Theodor, Rentier, Bahnhofstr. 5 (Ad21/Ein33 nicht mehr)
Aßmann, Rob., Arbeiter, Namslauer Vorstadtstr. 9 (Ein33)
Aßmann, Willy, Kaufmann, Oelserstr. 2 (Ad21) (Ein33: Willi)
Attschof, Friedrich Carl, * KlZ 24.01.1799, Eltern: Jacob, Schmied in Bernstadt oo Anna Dorothea Wießner [OFM 7]
August, Clara, Telegraphenassistentin, Promenadenstrasse 4 (Ein33)
August, Oskar, Kantor a.D., Promenadenstrasse 4 (Ad21//Ein33 nicht mehr)
August, Paul, geb. in Klein-Ellguth, 1908: Lehrer und Kantor in Bernstadt.
Seminarabschluss zu Kreuzburg O.S. 1868. (Sem 74)
Augustin, Carl Joseph, * KlZ 21.01.1794, Eltern: Johann Joseph, Bürger in Bernstadt oo Anna Rosa Sontag [OFM 7]

Aulig, Gottfried, Arbeiter, Brauerstr. 3 (Ad21/Ein33 nicht mehr)
Aulich, Karoline, Witwe, Gärtnergasse 1 (Ad21/Ein33 nicht mehr)
Auras, Gerhard, Mittelschullehrer, Kasernenweg 3 (Ad21/Ein33 nicht mehr)
Auras, Reinhold, Postschaffner, Oelserstr. 17 (Ein33)

Babatz, Rudolf, Musiker, Junkernstr. 2 (Ein33)

Babel, Karl, Rentier, Oelserstr. 8 (Ad21//Ein33 nicht mehr)
Bachlay, evang. Stadtschullehrer 1866 (Ha66 194)
Badelt, Josef, Kutscher, Junkernstr. 23 (Ad21/Ein33 nicht mehr)
Bär, Emanuel, Bürger und Tuchfabrikant in Bernstadt oo 27.06.1847 Jungfrau Auguste Amalie Wilhelmine Wiegand aus Wiesegrade (KA Nr. 29)
Baer, Hedwig, Bahnhofswirtin, Bahnhof (Ad21)
Bär, Johanne Auguste Heinriette Emma * 02.04.1848. Mutter: Auguste Amalie Wiegand oo Bär.  Vater: Bürger und Tuchmachermeister Bär. (KA Nr. 21)
Bär, Wilhelmine Karoline Emilie, * 16.07.1847. Mutter: Karoline Bär, uneheliche Tochter (KA Nr. 32)

Bärsch, Karl August, * 25.11.1846. + 11.09.1847. An Auszehrung, 9 Monate 17 Tage alt. Mutter Christiane --> Hoffmann . Vater Ackerbürger Gottfried Bärsch.
(KA 2.1.1847)
Bärsch, A., Sattler, 1875 (Adr75 138)
Baersch, Adolf in Bernstadt oo Butter, Ida, aus Klein Ellguth (ca. 1895 - 1946) (KK E 192/Ad21: Landwirt, Kunzendorfer Fußweg 2
Bäsler, Friedrich, + 08.05.1847 Altersschwäche, alt 72 Jahre, Strumpfwirker, früher in Falkenberg. (KA Nr. 21 b)
Bahr, Ernst, Schlosser, Rosengasse 3 (Ad21)
Baier, Emil, Gastwirt, Ring 8 (Ad21/Ein33 nicht mehr)
Bankverein Bernstadt e.G.m.b.H. (Ein33)

Bardehle, August, Fleischermeister in Bernstadt, evang. altluth. oo Julia Bernert (Ba Michler)
Bardehle, Berta, Witwe, Namslauer Vorstadtstr. 4 a, 1933 (Ein33)
Bardehle, Erdmann, Schuhmacher, Junkernstr. 27 (Ad21)
Bardehle, Gustav, Arbeiter, Promenadenstr. 9, 1933, (Ein33)
Bardehle, Karl Gottlieb, Schuhmacher, * 1866, Liste E Musterung (OeK S. 88 1886)
Bargel, Friedrich Wilhelm, Fleischer, Vorzumerkender, Aushebung zum Militär (OeK 1.6.1877)
Barofke, Paul, Schuhmacker, Junkernstr. 44 (Ad21)
Barteczko, Margarete, Apothekengehilfin, Jahnstrasse 5 (Ein33)
Barteczko, Martha, verw. Gütervorsteher, Jahnstrasse 5 (Ein33)

Barteldrees, Carl, Güterbodenarbeiter, Oelserstr. 2 (Ad21/Ein33 nicht mehr)
Bartels, Gustav, Stud.-Assessor, Ziegeleiweg 2 (Ein33)


Barth, Lehrer, evangelisch, seit 1.7.1848 Lehrer, Alterszulage 180 (OeK 1877 S. 35)
Barth, Schull. zu Patschkay oo Bernstadt, Häusler, Aug. Henr. 21.02.1826 (KSP 22)
Barth I, evang. Stadtschullehrer 1866 (Ha66 194)
Barth II , evang. Stadtschullehrer 1866 (Ha66 194)
Barth, II, Lehrer, Einschulung, evang. Kinder mit 6 Jahren (Lok 15.4.1862 S.6)
Barth, A., der Agent, Feuer-Versicherungs-Gesellschaft, Berlin (Lok 18.1.1862 Seite 6)
Barth, Alfred, Arbeiter, Gärtnergasse 5: Ein33: Kreisstrassenwärter, Kasernenweg 2 (Ad21)
Barth, Auguste, + 27.05.1847 an Krämpfen alt 3 Jahre 8 Mt. Vater: Einwohner Karl Barth. (KA Nr. 23)
Barth, Carl, Tischlermeister, Oelserstr. 21 (Ad21)
Barth, C.W., Danksagung, Beerdigung der Frau am 19.d.M. (Lok 24.5.1862 S. 5)
Barth, Ernst, Tischlermeister, Oelserstr. 21 (Ein33)
Barth, Ernst, Arbeiter, Spiegeleigasse 1 (Ein33)
Barth, Johanne Helena Wilhelmine, * 23.08.1847. Mutter: Rosina Irrgang oo Barth. VAter: Einwohner Barth. (KA Nr. 36)
Barth, Georg Alfred Karl, Tischler, * 1866, Musterung Liste E  (OeK S. 88, 1886)
Barth, Karl, Ackerkutscher, Namslauer Vorstadtstr. 4 a (Ein33)
Barth, Paul, Fleischermeister, Namslauer Vorstadtstr. 12 ; Ein33: NV 1 (Ad21)
Barth, Paul, + 17.4.1862, an der Bräune, alt 1 Jahr 2 Monate Vater: Lehrer Otto Barth,
(Lok 22.5.1862 S. 8)
Barth, Paul, Arbeiter, Spiegeleigasse 4 (Ein33)
Barth, Rosina,
Hausirgewerbeschein 1881 noch nicht abgeholt (OeK S. 47 1881) Barthel, J., Sattler, 1875 (Adr75 138)
Bartke (Bartcke) AOFF I 116
Bartke, Caspar, Mitbewohner in Bernstadt oo Wießner
Bartke, Caspar, Sohn, Zimmermann in Be. oo ebd. 4.11.1732 Müller
Bartke, Christian, Sohn, Erbsässer in Be., * Be. 19.1.1745 oo Be. 29.10.1771 Wegehaupt
Bartke, Johanna Dorothea, Tochter * Be, 14.10.1781 + Neudorf  b. Be. 30.7.1837 Koffmane

Bartnek, Karl, Zimmermann, Breslauerstr. 21 (Ad21/Ein33 nicht mehr)
Bartnek, Karl, Reichsbahnarbeiter, Breslauerstr. 61 (Ein33)
Bartsch, Georg, Bildhauerei und Grabsteingeschäft, Breslauerstr. 44 [Georg Bartsch Bildhauerei und Grabsteingeschäft. Ständiges Lager modern. Denkmäler in allen Gesteinsarten. Breslauerstrasse 44] (Ad21/Ein33 nicht mehr)
Barufke, Anna, Arbeiterin, Friedenstrasse 2 (Ad21/Ein33: Witwe)
Barufke, August, Arbeiter, Gr.-Wartenbergerstr. 4 a (Ein33)
Barufke, Erich, Schuhmachermeister, Ring 12 (Ein33)
Barufke, Karl, Schuhmachermeister, Junkernstr. 13; Ein33: Ring 12  [Karl Barufke. Schuhmachermeister. Junkernstrasse 13. Lager in fertigen und selbstgefertigten Schuhwaren] (Ad21)
Barufke, Robert, Arbeiter, Korschlitzer Weg 8 (Ein33)
Basset, Bürgermeister 1841 (Ve41 64)
Basset --> Christ
Basset siehe auch Mätze
Bassolt, Wwe., Seiler 1875 (Adr75 138)
Bathey, Ernst Paul, Fleischer, Ersatz-Reserve I. Klasse, Liste D, Militär, wegen geringer körperlicher Fehler  (OeK S. 89 1886)
Battel, Franz, Kaufmann, Ring 26 (Ad21)
Battke, Auguste, Arbeiterin, Promenadenstrasse 10; Ein33: Friedenstrasse 6 (Ad21)

Bauch, Dr., oo Bernstadt, Busse, Paul (?) v.   18.06.1832 (KSP 23)
Baudis, Max, Maschinist, Spiegeleigasse 1; Ein33: Bahnhofstr. 7  (Ad21)
Bauer, Valentin Gustav Adolph, * 14.02.1847. Mutter: Sophia Strauß oo Bauer. Vater: Bürger und Handelsmann Bauer (KA Nr. 12)
Bauer, Georg, Schneidermeister, + an Altersschwäche, alt 82 J am 23.1.1862 (1.3.1862 S. 7)
Baum, Carl Max Albert, Buchhalter in Bernstadt, 'wegen vorübergehender Untauglichkeit'  (OeK S. 100, 1887)
Baum, Ida, Witwe des  Kaufmanns Baum, [J. Baum, Kohlen, Kalk, Zement und Düngemitte. Fernruf 46] Namslauer Vorstadt 1 (Ad21/Ein33 nicht mehr)
Bayer, Emil, Kellner, Junkernstr. 22 (Ein33)
Bayer, Friedrich, + 24.10.1847. an Brustkrankheit, 39 Jahre 9 Mt. , Bürger und Töpfermeister (KA Nr. 44)
Beck, August, Dachdecker, Breslauerstrasse 60 (Ein33)
Becker, Friedrich, Postschaffner, Oelserstr. 4 (Ad21)
Becker, Johann, Kaufmann, Namslauerstrasse 20 (Ad21)
Becker, Maria, Witwe des Dachdeckers Becker, Breslauerstrasse 48 (Ad21)
Becker, Theodor, Drechslermeister, Schloßstr. 6 (Ad21)
Bedau, Johann Gottlieb aus Bernstadt, Hilfsbedürftige Veteranen (OeK Nr. 12  9.3.1877)
Beer, Henriette, Witwe, Breslauerstr. 56 (Ad21)
Beermann, J. Manufakturwaren 1875 (Adr75 138)
Behme, David, * 1605 Bernstadt, evangelischer Pfarrer 1638 - 1657  in Bernstadt (UMB S. 59)
Behnisch, Karoline oo -->Dierbach, Schuhmacher (KA 2.1.1847)
Behrendt, Albert, Ingenieur, Breslauerstrasse 3 (Ad21)
Beier, Luise, Witwe, Brauerstr. 3 (Ad21) (Ein33: Witwe des Ofensetzers Beier, Briegerstrasse 13)
Beier, Paul, Postbetriebssekretär, Briegerstr. 12 (Ad21/Ein33)
Beierle, Franz, Schuhmachergeselle, Ring 14 (Ein33)
Beierle, Franziska, Witwe des Schmieds Beierle, Ring 15 (Ein33)
Beierle, Paul, Schmied, Ring 15 (Ad21)
Beierle, Paul, Arbeiter, Friedenstrasse 4 (Ein33)
Belke, Maria Elisabeth, * 28.05.1847 Mutter: Einwohnersfrau Elisabeth Belke geb. Stampe (KA Nr. 23)
Bellot, (Steuer) Einnehmerei Brieg in Bernstadt 1866 (Ha66 S. 100)
Bender, Karl, Rechtsanwalt und Notar, Justizrat, Groß Wartenbergerstr. 2 (Ad21)
Benecke, Adolf, Siedemeister, Namslauer Vorstadtstrasse 23 (Ein33)
Benende, Helene, Vorsteherin, Promenadenstrasse 8 b (Ad21)
Bengner, Karl, Versorgungsanwärter, Gross Wartenbergstrasse 4 (Ein33)
Benisch, Pfarrglöckner, bittet um Fixierung seiner Umgäng (Lok 27.3.1862 S. 7)
Benke, Anna, Witwe des Rentier Benke, Promenadenstrasse 12 (Ein33)
Benke, Heinrich, Arbeiter, Breslauerstr. 33 (Ad21) (Ein33: Promenadenstrasse 5 a)
Benker/Banck, Friedrich Hermann aus Bernstadt, gebürtig aus Berlin * 1760/61 oo Klein Zöllnig 16.05.1791 Anna Rosina Reseln gebürtig aus Enstadt [OFB 14]
Bense, Mathilde, verw. Barbier, Promenadenstr. 2 (Ad21)
Bergauer, Martin, Viehhändler, Namslauer Vorstadtstrasse 2 (Ein33)
Berger, Anton, Töpfergeselle in Bernstadt oo Anna Maria, Tochter: Anna Rosina, Klein Zöllnig 29.04.1743 [OFB 14]
Berger, Anton, Junggeselle aus Bernstadt + Klein Zöllnig 19.09.1740 [OFB 14]
Berger, Gustav, Kaufmann , Groß Wartenbergerstr. 12 [G. Berger in Fa. B. Daerr. Fernsprecher 28. Kohlen. Kalk. Zement und künstl. Düngemittel. Eisenbahn-Spedition] (Ad21 / Ein33)
Berger, Helene, Buchhalterin, Briegerstr. 21 (Ad21)
Berger, Wilhelm, Rentenempfänger, Breslauerstr. 50 (Ad21)
Bernert, Anna Emma Clara, * 27.2.1862. Tochter der Bäckermeistersfrau Bernert geb. Deichsel (Lok 8.4.1862 S. 8)
Bernert, Gottlieb, Futtermeister a.D., Hagenstr. 3 (Ad21 / Ein33)
Bernert, Hartwig, Glaser, Namslauerstrasse 10 (Ein33)
Bernitz, Mia, Hotelbesitzerin, Ring 7 (Ein33)
[Hotel Bernstädter Hof. Fernruf 59. Fremdenzimmer. Billard- und Gesellschaftszimmer. Inserat Seite 170] (Ad21)
Berswordt, v.d., Kreis-Landrath (Lok 4.2.1862 Seite 5)
Besang, Wilhelm, Maschinist, Junkernstrasse 27 (Ein33)
Beyerhaus, Gastwirt, Bl. Hirsch 1875, (Adr75 138)

Bial, William, Kaufmann, Inhaber der Firma 'Siegfried Bial' Namslauerstrasse 23 [Firma Siegfried Bial. Inhaber William Bial. Destillation - Kolonialwaren - Bier-Depot - Namslauerstrasse 22/23. Fernruf 76] (Ad21)
Biallas, Franz, Vizewachtmeister, Bahnhofstr. 7 (Ad21)
Biallas, Gertrud, Arbeiterin, Junkernstrasse 43 (Ein33)
Bieda, August, Lohngärtner, Namslauer Vorstadtstrasse 4 a (Ein33)
Bieda, Georg, Arzt, Bahnhofstr. 6  (Ad21/Ein33)
Bieda, Ida, Witwe des Sanitätsrats Bieda, Bahnhofstrasse 6 (Ein33)
Bieda, Josef, Dr. Sanitätsrat, Bahnhofstrasse 6 (Ad21)
Bieder, Hermann, Briefträger, Schloßstrasse 10 (Ad21)
Biencker, Hans Georg, Töpfergeselle aus Bernstadt, * 1711/12, + Klein Zöllnig 10.05.1751 oo Maria Hebner 2 Kinder [OFB 15]
Bieneck, Johann, Arbeiter, Kasernenweg 2 (Ad21)
Bieneck, Johann, Maler, Ziegeleiweg 2 (Ein33)
Bieneck, Georg, Kupferschmied, Briegerstr. 20 (Ad21)
Bieniek, Friedrich, Kutscher, Oelserstrasse 2 (Ein33)
Bieniek, Rosalie, Arbeiterin, Oelserstrasse 2 (Ein33)
Biernoth, Johann, Arbeiter, Jahnstrasse 6 (Ein33)
Biernoth, Susanne, Arbeiterin, Schloßstrasse 8 (Ad21) (Ein33: Weidegasse 2)
Biewald, Anna, Rentenempfängerin, Junkernstrasse 4 (Ein33)
Biewald, Anton, fr. Böttcher, Brauerstr. 16 (Ad21)
Biewald, August, Betriebsassistent, Ring 11 (Ad21)
Biewald, August, Schuhmachergeselle, Namslauerstrasse 4 (Ein33)

Biewald, Carl, Geschäft am Ring (UMB S. 61 Foto)

AOFF I 116 (auch Ba Beyl)
Biewald, Anna Rosina, Tochter * Be. 30.1.1692 + Neudorf  b. Be. 11.1.1751 oo 26.10.1717 Koffmane
Biewald, Friedrich August, Müller in Bernstadt, Musterung 4.7.1881, Rückstellung wegen vorübergehnder Untauglichkeit (OeK S. 95 / 1881)
Biewald, George, Sohn, Büttner in Bernstadt oo ebd. 25.11.1687 Wegehaupt
Biewald, Johann, Büttner in Bernstadt
Biewald, Hulda, Beerdigung 7.5.1862 Danksagung (Lok 17.5.1862 S. 7)
Biewald, Karl Gotthelf Wilhelm,  *  30. 11.184. Mutter:  die Bürger-und Böttchermeisterfrau Mathilde Biewald geb. Klöppel (KA 2.1.1847)
Biewald, Karl, Arbeiter, Promenadenstrasse 5 (Ein33)

Binias, Martha, Witwe, Oelserstr. 11 (Ad21) (Ein33: Witwe des Arbeiters Binias, Oelserstrasse 19)
Birke, Paul, Schuhmacher, Breslauerstrasse 25 (Ein33)
Birne, Emilie, Witwe des Postschaffners Birne, Ring 9 (Ad21)
Birne, Ida, Geschäftsinhaberin, Namslauerstrasse 7 (Ein33)
Bischof, Hermann, Arbeiter, Junkernstr. 20 (Ad21) (Ein33: Bischoff, Namslauer Vorstadtstrasse 9)
Bittner, Alfred, Konditor, Ring 21 (Ad21)
Blache, Pauline, * 29.11.1885, Vater Carl Blache, Arbeiter,
Erstimpfling Pocken, (OeK S. 33 1887)
Blankenburg, Karoline, Witwe des Schrankenwärters Blankenburg, Turnplatzweg 1 (Ein33)
Blaschek, Johann, Mühlenwerkführer, Mühlenstr. 2 (Ad21)
Blaschkewicz, Anna, Witwe des Ofensetzers Blaschkewicz, Junkernstrasse 8 (Ein33)
Blaschkewicz, Vinzens, Töpfer, Junkernstr. 8 (Ad21)
Blase, Hermann, Arbeiter, Junkernstr. 8 (Ad21)
Blase, Luise, Witwe des Arbeiters Blase, Junkernstrasse 36 (Ein33)
Bleil, Josef, Tischler, [J. Bleil. Bau- und Möbeltischlerei, Junkernstr. 42], Junkernstr. 43 (Ad21)

Bleul,  ehemaliger Stadtapotheker in Bernstadt, oo Korschlitz 13.01.1805 Müller, Witwe  (KSP, 30)
Block, oo Bernstadt, 28.10.1928, Jaffa, Doroth. (KSP 30)
Block, Berthold, am Ring Nr. 5-6 , Cigarren, Inserat vom Dez. 1861 (Lok 9.1.1862 S. 6)
Block, Berthold, verkauft Geschäft an A. Krolik (Lok 15.2.1862 S. 6)
Block, Berthold, Rum-, Sprit- und Liqueur-Fabrik. Verkaufs-Lokal in seinem Haus Ring 5 und 6, Der Eingang gegenüber dem Spezerei-Geschäft im Hausflur (Lok 5.4.1862 S. 6)
Block, J., Schnittwaren 1866 (Ha66 40)
Blümel, Paul, Lehrer, Briegerstr. 12 (Ad21) (Ein33: Korschlitzer Weg 5)
Blume, Rosina, Witwe, Briegerstr. 20 (Ad21)
Boblest, Paul, Arbeiter, Breslauerstr. 40 (Ad21) (Ein33: Junkernstrasse 33/34)
Böhler, Tierarzt,
Jagdschein 04.07.1881 (OeK 26.08.1881)
Böhm, Privatbriefträger 1841 (Ve41 253)
Boehm, Alexander, Ecke Brieger- und Kirchstrasse, neben der Apotheke. Eröffnung Kurzwarengeschäft. Bisher bei Joseph Block  Haus von Herrn R. Ledermann (Lok 24.4.1862 S. 7)
Boehm, A., Kurzwaren, 1866 (Ha66  40)
Böhm, A., Galanteriewaren und Glas, 1875 (Adr75 138)
Böhm, Emilie, Witwe, Breslauerstr. 34 (Ad21)
Böhm, Karl, Arbeiter, Junkernstr. 31 (Ad21)
Böhm, Paul, Kaufmann, Namslauer Vorstadtstr. 23 (Ad21)
Böhm, Peter Oswald, + 06.03.1848 Brustkrankheit. 58 Jahre alt. Postbriefträger (KA Nr. 12)

Böhm, von Rechtsanwalt und Notar in Bernstadt 1866 (Ha66 S. 115)
Böhme, Cantor, Entschädigung für entgangene Stolgebühren pro 1.10.1875/76  (OeK 1877 S. 135)

Böhmisch/Böhnchen, Johann, Scharfrichter in Schwipfen, + vor 1698. Sohn: Gottfried in Diensten beim Scharfrichter in Bernstadt oo Kl. Zöllnig 23.11.1698 Maria verw. Müller. Sohn: Christian, Scharf- und Nachrichtersohn in Bernstadt oo Johanna Susanna [OFB 20]
Böhmisch/Böhnchen, Friedrich Wilhelm, Scharf- und Nachrichter in Bernstadt, * 23.10.1696, + Gross Zöllnig 01.11.1763 oo I. Johanna Susanna, oo II Maria Elisabeth Kreisel [OFB 20]

Bönsch, Gustav, Kaufmann, Inhaber von , 'P.D.Castner', Eisenwaren, Kolonialwaren, Ring 16 (Ad21/Ein33)
Bogasch, Hermann, Seilergeselle, Namslauerstr. 7 (Ad21) (Ein33: Junkernstrasse 39)
Bogula, Frida, vereh. Eisenbahnsekretär, Bahnhofstr. 3 (Ad21)
Bogus, Anna, Rentiere, Junkernstr. 26 (Ad21/Ein33)
Bogusch, Richard, Versorungsanwärter, Korschlitzer Weg 3 (Ein33)
Bohla, Johann, Auszügler, Breslauerstr. 60 a (Ad21)
Boinn, Anna Rosina Auguste, * 02.06.1847. Mutter: Einwohnerin Johanne Boinn. Uneheliche Tochter (KA Nr. 24)
Boin, Ernst, Landwirt, Namslauer Vorstadtstrasse 21 (Ad21) (Ein33: Ackerbürger)
Boin, Ernst, [Ernst Boin. Bernstadt. Fernruf 43. Ausführung elektrischer Licht-. Kraft- und Schwachstrom-Anlagen] (Ad21) (Ein33: Elektroinstallationsmeister, Ring 9)
Boin, Ernst Wilhelm, Knecht, 1877 . Vorstadt Bernstadt(OeK 01.06.1877 Militärersatz wegen 'geringer körperlicher Fehler') 
Boin, Friedrich, Postaushelfer, Breslauerstrasse 21 (Ad21) (Ein33: Breslauerstrasse 40)
Boin, Gustav, Rentier, Brauerstr. 14 (Ad21/Ein33)
Boin, Gustav, [Gustav Boin.  Tischlermeister, Brauerstr. 14, Bau- und Möbeltischlerei mit elektr. Betrieb. Sarg-Magazin] (Ad21/Ein33)
Boin, Heinrich, Schuhmacher, Junkernstr. 21 (Ad21/Ein33)
Boin, Johanna, Witwe des Forstunterkassenrendanten Boin, Kirchstrasse 3 (Ein33)
Boin, Karl August, Arbeiter in Vorstadt Bernstadt, Aushebung 04.07.1881, Rückstellungen wegen geringer körperlicher Fehler (OeK S. 94, 24.06.1881)
Boin, Paul, Postschaffner, Gärtnergasse 2 (Ad21) (Ein33: Oberpostschaffner)
Boin, Paul, [Paul Boin.  Briegerstrasse 13, Sargbau- und Möbeltischlerei mit Kraftbetrieb] (Ad21/Ein33)
Boin, Paul, * 14.07.1885, Vater: August Boin, Eisenbahnarbeiter in der Vorstadt Bernstadt, ,
Erstimpfling Pocken, (OeK S. 33 1887)
Boin, Wilhelm, kronpr. Forstkassenrendant Vorstadt Bernstadt(Ad21)
Bola, Johann, Aushilfsrangierer, Ring 15 (Ad21) (Ein33: Jahnstrasse 1)
Boldt, Karl, Zollbetriebssekretär, Friedenstrasse 7 (Ad21) (Ein33: Zollsekretär i.R.)
Boller, Hugo, Reisender, Friedensstrasse 11 (Ein33)
Bormann, Anna, Witwe des Wiegemeisters Bormann, Oelserstr. 4 (Ad21)
Bormann, Elfriede, Schneiderin, Oelserstrasse 4 (Ein33)
Bormann, Klara, Schneiderin, Oelserstrasse 4 (Ein33)
Bormann, Robert, Schmied, Briegerstrasse 26 (Ein33)
Born, Albert Emil Paul, * 03.03.1847. Mutter: Wilhelmine Redner oo Born. Vater: Bürger und Schuhmacher Born (KA Nr. 12)
Bornn, Johann Gottlieb, + 17.11.1847. 70 Jahre 2 Tg. an Altersschwäche. Bürger und Schuhmachermeister (KA Nr. 47)
Boschardt, Gottreu, Schlosser, + 15.1.1847 am Schlage, alt 43 Jahre 7 Monate (KA 23.1.1847)
Bothur, Heinrich, Arbeiter, Briegerstr. 20 (Ad21) (Ein33: Bahnhofstrasse 7)
Boyn, Carl, * 12.06.1885, Vater Arbeiter,
Erstimpfling Pocken, (OeK S. 33 1887)
Boyn, Emilie Rosina, * 25.05.1880, Tochter des Tagearbeiter Ernst Boyn,
Zwangsimpfung (OeK 18.11.1881)
Boyn, Wilhelm, Werkführer, Breslauerstr. 34 (Ad21/Ein33)

Brachmann, Johannes, Pastor, Junkernstrasse 40 (Ein33)
Bradler, Hermann, Bahnhofsverwalter, Bahnhof (Ad21)
Bram, Friedrich, Schuhmachermeister, Briegerstrasse 3 (Ein33)
Bram, Gottlieb, Schuhmachermeister, Briegerstr. 3 (Ad21)
Brandt, Elisabeth, Frau des Technikers [Richard] Brandt, Ziegeleiweg 3 (Ein33)
Brandt, Emilie, Witwe des technischen Leiters [Johann] Brandt, Ziegeleiweg 3 (Ein33)
Brandt, Johann, technischer Leiter, Namslauerstr. 7 (Ad21)
Brandt, Richard, Techniker, Ziegeleiweg 3 (Ad21) 
Bratsch, Helena aus Bernstadt. Sohn Johann Friedrich * Klein Zöllnig 08.09.1777 [OFB 21]
Braunert, Ernst, Pensionär, Junkernstr. 28 (Ad21) (Ein33: Rangiermeister a.D.)
Brause, Rentmeister in Kochanowicz, oo 24.05.1844 Bernstadt, Wötke, Mar. Luise Frieder.  (KSP 35)
Brendel, Adolph Gustav Hermann, * 16.1.1847. Mutter: Bürgers- und Böttchersfrau Henriette Brendel geb. Neumann. (KA 6.2.1847)

Brendel, Gustav, + 02.09.1847 Sohn des Bürger und Schuhmachers Gustav Brendel, alt 1 Jahr 3 Monate (KA Nr. 37)
Brendler, Alfons, Kaufmann, Schloßstrasse 1 (Ad21)
[Breslauer Schuhwarenhaus, Bernstadt i. Schl. Namslauerstrasse 16] (Ad21)
Bresler, Johanna Rosina, * Wilkau/Namslau 31.08.1846, + Bernstadt 28.05.1911 oo Koffmahn (AOFF VIII S. 393)
Brettschneider, August, + 24.10.1847. 58 Jahre alt, an Brustkrankheit. Bürger und Tuchmachermeister (KA Nr. 45)
Brettschneider, Auguste, Hospitalitin, Junkernstrasse 29 (Ein33)
Bretschneider, Ernst Karl Robert * 09.08.1847 Mutter: Ackerbürgersfrau Dorothea Räuber oo Bretschneider. Vater: Ackerbürger Bretschneier (KA Nr. 35)
Breuer, Erich, Bäcker, Briegerstrasse 19 (Ein33)
Breuer, Paul, Arbeiter, Breslauerstrasse 52 (Ein33)
Brinnitzer, Rosa, Witwe des Kaufmanns [Theodor] Brinnitzer, Ring 10 (Ein33)
Brinnitzer, Theodor, Kaufmann, Ring 10 (Ad21)
Brockt, Alfred, Postassistent, Namslauer Vorstadtstrasse 6 a (Ein33)
Brühl, Berta, Stellenvermittlerin, Namslauerstr. 19 (Ad21)

Brukkisch, Ger.-A.-Auct. 1. Kl.  , oo 18.04.1842 Bernstadt, Gürich, Ida (KSP 37)
Bruckisch, Robert Heinrich, * 31.03.1847 Mutter: Gerichtsamts-Aktuarius Lina Bruckisch geb. Gürich, (KA Nr. 21 b)
Brunsch, Carl, * 07.07.1883, Mutter: Marie Brunsch, [ledig], Dienstmädchen,
Erstimpfling Pocken, (OeK S. 33 1887)
Brzoska, Philipp, Dienstknecht, gebürtig aus Bralin, später Hausmann in Bernstadt, + Klein Zöllnig 15.01.1794 oo Catharina Driemel [OFB 22]
Buchwald, Heinrich, Gemeinschäfer, oo Rosina, Sohn Caspar * Sadewitz 12.01.1696 [OFB 22]
Buchwald, Josef, Arbeiter, Breslauerstrasse 48 (Ein33)
Buckisch, Dorothea aus Bernstadt oo Oels, 08.09.1819 Flügel, Kreissekretär zu Hirschberg (KSP 58)
Büscher, Bernhard, [Gasthof zum Turnvater Jahn, Inhaber: B. Büscher. Saal- und Garten-Restaurant], Breslauerstr. 35 (Ad21) (Ein33: Breslauerstrasse 38)
Büttner, Otto, Büroaufseher a.D., Namslauerstrasse 10 (Ein33)
Buhr, Robert, Arbeiter, Breslauerstr. 50 (Ad21/Ein33)
Bunk, Berthold, Maler, Korschlitzer Weg 6 (Ein33)
Bunk, Gottlieb, Reisbahn-Betriebs-Assistent, Namslauerstrasse 25 (Ein33)
Bunk, Heinrich, Maurer, Promenadenstr. 11 (Ad21) (Ein33: Korschlitzer Weg 9)
Bunke, Hermann, Nachtwachtbeamter, Kasernenweg 1 (Ad21) (Ein33: Arbeiter)
Bunke, Karl, Arbeiter, Bahnhofstrasse 7 (Ein33)
Bunke, Robert, Arbeiter, Namslauer Vorstadtstr. 6 (Ad21) (Ein33: Obstpächter, N.Vorstadtstrasse 6 a )
Bunzel, Wilhelmine, * Bernstadt 18.3.1786 + Obernigk, 12.11.1854 oo Ziepult, AOFF I 109
Burda, Josef, Bezirksschornsteinfegermeister, Hagenstrasse (Ein33)
Burkert, Berta, Schwester, Junkernstr. 39 (Ad21)
Burkert, Franz, Schmied, Promenadenstrasse 5 (Ein33)
Burkert, Vinzenz, Schmied, Hagenstr. 1 (Ad21)
Buschmann, Christian, Mietwohner in Bernstadt oo Marjana Unterberger. (5 Kinder * 1773-1781) [OFB 24]
Busse, Hans, Zahnarzt, Ring 17 (Ein33)

Buthut, A. , Rechtsanwalt 1875 (Adr75 138 / Jagdschein 23.01.1877 und 1879 (OeK Nr. 284 / 1877/19.09.1879)
Butter, Alfred, Lehrer, Namslauer Vorstadtstrasse 1 (Ad21/Ein33)
Butter, Alwin, Reichsbahn-Assistent, Korschlitzer Weg 15 (Ein33)
Butter, Ferdinand, Lehrer i.R., Breslauerstr. 10 (Ad21)
Butter, M., Zimmermeister, Jagdhund zugelaufen
(Lok Beil 13.1.1862 Seite 6)

Carus, Werner, Lehrer, Promenadenstr. 6 (Ein33)
Castner, Kaufmann,
 Wahlmann  (Lok 3.5.1862 S. 7)
Castner, P.D., Specereiwaaren 1866 (Ha66 40)
Castner, P.D., Colonialwaren 1875 (Adr75 138)
Castner, P.O., Colonialwaren (Lok 18.2.1862 Seite 4)
Castner, P.O., Bernstadt, Zahnschmerzmittel 1877 (OeK 1.1877 2. Beil) 
Castner, P.D., Inh. G. Bönsch, Gegründet 1845, Eisenwaren, Kolonialwaren (Ad21; Ein33: Ring 16)
[Castner, P.D., Inhaber: G. Bönsch. Bernstadt i. Schl. Gegründet 1845. Telefon Nr. 12. Eisenwaren. Landwirtschaftliche Artikel. Haus- und Küchengeräte. Jagdutensilien: Munition. Kolonialwaren. Inserat S. 170] (Ad21) (Foto UMB S. 61 P.O.Castner)
Chowainski, Wilhelm, Arbeiter, Gärtnergasse 9 (Ad21/Ein33)
Christ, oo Basset. Am 4.12.1846 starb die Ehegattin des Bürgermeisters uns Premier-Lieutenants a.D. Herr Basset, in Bernstadt an Geschwulst, alt 55 Jahre 5 Monte. wurde am 7.12. in ihrer Familiengruft beigesetzt.
(KA 2.1.1847)
Cibis, Thomas, Zollbetriebssekretär a.D., Namslauerstr. 21 (Ein33)
Cieplik, Paul, Maschinist, Brauerstr. 7 (Ein33)
Cohn, Joseph, Agent. Neu Leihamts-Taxator ab 1.4.1862 (Lok 18.3.1862 S. 6)
[Eduard Cohn. Namslauerstrasse 11. Zigarren. Zigaretten. Tabake]  (Ad21)
Conrad, Paul, Schneider, Briegerstr. 22 (Ad21/Ein33)
Craemer, Anni, Haushaltungsschulvorsteherin, Promenadenstr. 8 b (Ein33)
Cyrol, Emil, Tischlergeselle, Namslauer Vorstadtstr. 6 (Ad21/Ein33: Junkernstr. 30)
Cyrol, Otto, Schuhmacher, Gärtnergasse 2 (Ad21)
Czakaisnski, Ignatz, Justizkanzleibeamter, Oelserstr. 13 (Ad21)
Czekalla, Franziska, Arbeiterin, Groß Wartenbergerstr. 7 (Ad21/Ein33: verw. Arbeiter, Gr.-Wartenbergerstr. 7)
Czellnik, Max, Gastwirt, Namslauerstr. 21 (Ad21/Ein33)
Czeplik, Paul, Arbeiter, Brauerstr. 7 (Ad21)
Czyrnik, Ernst, Hilfsschrankenwärter, Junkernstr. 28 (Ein33)

Daniel, Josef, Tischler, Breslauerstr. 38 (Ad21)
Danigel, Karoline, verw. Futtersmann, Namslauer Vorstadt 4 a (Ein33)
Dansina, M. Gasthaus Löwe, 1875, (Adr75 138)
Daumann, Gerhard, Versicherungsvertreter, Briegerstrasse 14 (Ein33)
Daumann, Ida, verw. Gendarmeriewachtmeister, Briegerstr. 14 (Ein33)

David, Karl, Schuhmacher, Briegerstr. 22 (Ad21/Ein33)
David, Karl Rudolph Ferdinand Fleischer in Oels oo Bernstadt 17.10.1847 Kretschmer, Karoline Wilhelmine. (KA Nr. 43)
David, Pauline, verw. Futtersmann, Ring 6 (Ein33)
David, Rosina, Stellvermittlerin, Junkernstr. 28 (Ad21)
Deger, Paul, Kutscher, Schützenstr. 3 (Ad21/Ein33: Breslauerstr. 5)
Deger, Paul, Sattler, Breslauerstr. 14 (Ein33)
Deichsler, Max, Korbmacher, Briegerstr. 10 (Ad21/Ein33: Meister)
Deichsler, Schneidermeister, Rücktritt als Leihamts-Taxator per 1.4.1862  (Lok 18.3.1862 S. 6)
Deissberg, Karl Julius Rudolph, * 12.07.1847. Mutter: Bürgers- und Tuchscheerfrau Pauline Deissberg geb. Stortz (KA Nr. 31) /  + 11.08.1847. Vater: Bürger und Tuchscheermeister Gottlieb Deißberg (keine Altersangabe) (KA Nr. 34)
Deditius, Emilie, Witwe, Stockgasse Nr. 207, Haus mit Bäckerei und Garten zu vermieten
 (Lok 7.1.1862 Seite 4)
Demnig, August, Arbeiter, Gärtnergasse 3 (Ad21, Ein33)
Demnig, Auguste, Witwe, Oelserstr. 6 (Ad21)
Deus, Fritz, Kutscher, Gr.-Wartenbergerstr. 11 a (Ein33)
Deutsch, Joseph, Specereiwaren 1866 (Ha66 40)
Deutsch, J., Colonialwaren  und Eisenwaren und Glash. 1875 (Adr75 138)
[Deutsche Ostwarte,  Tel. 54 Bernstädter Zeitung, Verlag R. Siegert, Buchdruckerei, Buch- und Papierhandlung] (Ad21)
Dewor, Gertrud, Geschäftsinhaberin, Namslauerstr. 9 (Ein33)
Dibke, Karoline, Witwe, Junkernstr. 20 (Ad21)
Dierbach, Ratmann, Wahlmann  (Lok 3.5.1862 S. 7)
Dierbach, oo 19.06.1833 Bernstadt, Matthias, Leontine (KSP 45)
Dierbach, Stadtältester, aufs Neue zum Ratmann gwählt (Lok 9.1.1862 S. 5)
Dierbach, Anna Karoline Bertha Selma * 6.11.1846. Mutter: --> Behnisch, Karoline (KA 2.1.1847)
Dierbach, G., vermisst seine Biber-Kanin-Mütze (Lok 1.2.1862 Seite 7)
Dierbach, Virginie Auguste Selma, * 16.10.1847. Mutter: Julie Beck oo Dierbach. Vater: Bürger und Schuhmacher (KA Nr. 45)
Disput, Adolf, Elektro-Installationen und Radio, Breslauerstr. 31 (Ein33)
Disput, Else, Putzmachermeisterin, Ring 9 (Ein33)
Dittfeld, Johann, Inwohner in Bernstadt, * 1754/55 oo Klein Zöllnig 07.11.1797 Barbara Land [OFB 26]
Dobschütz, von, Felix, * Bernstadt 1.1.1860 + Süsswinkel 10.5.1860 (AOFF VIII S. 113 Nr. 171)

Döring/Döhring, Anton, Erbsass in der Bernstädter Vorstadt, + Klein Zöllnig 04.01.1763 gebürtig aus Breslau, 62 Jahre alt [OFB 26]
Döring/Döhring, Anton, Musikant in Bernstadt, + Klein Zöllnig 20.01.1789 oo Klein Zöllnig 13.01.1761 Rosina Schöbel (12 Kinder * 1761-1777 in Klein Zöllnig) [OFB 26]
Doleki, Marianne, Kinderfrau, Ring 16 (Ad21)
Dolla, Andreas, Arbeiter, Oelserstr. 11 (Ein33)
Dolletzko, Anna, Kinderfrau, Ring 16 (Ein33)
Domann, Charlotte, verw. Polizeiwachtmeister a.D., Ring 31 (Ein33)
Dorzok, Robert, Ackerkutcher, Namslauer Vorstadtstr. 4 a (Ein33)
Dreher, Gottlieb, Bürger und Hufschmied in Bernstadt, Tochter Sophia * 1749/50 oo Klein Zöllnig 26.01.1774 Christian Seidel [OFB 27]
Dreschau, August, Rentenempfänger, Junkernstr. 7 (Ad21)
Drescher, Fritz, Arbeiter, Korschlitzer Weg 3 (Ein33)
Drescher, Julius, Arbeiter, Friedenstrasse 11 (Ad21/Ein33)
Dreßler, Adam, Schäfer in Klein Zöllnig, + Kl. Zöllnig 03.09.1754 im Alter von 67 Jahren, oo Sadewitz 29.10.1715 Eva Liehr, + Bernstadt 30.04.1760, 73 Jahre alt (6 Kinder * 1719-1728) [OFB 27]
Dreßler, Witwe des Lehrers D., bittet um die Dienstwohnung (Lok 4.2.1862 Seite 5)
Dschubek, Hermann, Arbeiter, Namslauer Vorstadtstr. 4 (Ad21/Ein33: Breslauerstr. 20)
Dude, Ida, verw. Bäckermeister, Breslauerstr. 37 (Ad21/Ein33)
Dunckert, Ottilie Pauline Aurelie. * 25.03.1847. Mutter: Bürgers- und Horndrechslerfrau Emilie Dunckert geb. Schwedler. (KA Nr. 16)  /
 + 17.06.1847. am Schlage, alt 12 Wochen. Vater: Bürger und Horndrechslermeister Karl Friedrich Wilhelm Dunkert junior (KA Nr. 26)
Dunkert, Wilhelm, zu Bernstadt, Drechslermeister und Handelsmann, Konkurs beendet
(Lok Beil 13.1.1862 Seite 5)
Dunckert, W, Geschäftswiedereröffnung, (Lok 18.1.1862 Seite 6)
Dunckert, W., Bleichwaren aller Arten zur Besorgung nach Hirschberg (Lok 22.2.1862 S. 6)
Durra, Paul, Commis, Aushebung 04.07.1881, Rückstellungen wegen geringer körperlicher Fehler (OeK S. 94, 24.06.1881)

Dybek, Karl, Schmied, Brauerstr. 9 (Ad21/Ein33: Fabrikschmied)
Dziallas, Anna, Witwe, Junkernstr. 20 (Ein33)
Dziallas, Friedrich, + 18.12.1846 der Einwohner Friedrich Dziallas in der Namslauer Vorstadt, am Schlage, alt 49 Jahre (KA 2.1.1847)
Dziallas, Wilhelm, Schuhmacher, Breslauerstr. 27 (Ad21)
Dziemballa, Agnes, Witwe, Breslauerstr. 33 (Ad21; Ein33: Witwe des Malers Dziemballa, Promenadenstrasse 5 a)

Ebersbach, Walter, Dr., Rechtsanwalt und Notar, Gross-Wartenbergerstr. 12 (Ein33)
Ebert, Conrad, Stellmachermeister, Promenadenstrasse 5 (Ein33)
Ebert, Gottfried, Bürger und Stellmacher, oo 25.10.1847 Bernstadt  Jungfrau Christiane Walter (KA Nr. 44)
Ebert, Paul, Stellmachermeister, Promenadenstr. 5 (Ad21)
Ebstein, Simon, Kaufmann, Namslauerstr. 9 (Ad21/Ein33)
Eckert, Gustav Hugo Julius, * 16.3.1862. Sohn der Schuhmachermeistersfrau Eckert geb. Lehmann (Lok 8.4.1862 S. 8)
Eckert, Willi, Kinobesitzer, Briegerstrasse 12 (Ein33)
Efreim, M. Destill. 1875  (Adr75 138)
Efrem, Josef Agent Hagelsversicherung (OeK Nr. 16  22.04.1881)
Efrem, Josef, Rentier, Ring 27/28 (Ad21)
Efrem, Moritz, Destillateur, Ring 27/28 (Ad21/Ein33: Kaufmann, Ring 27)
Eichner, Ernst, Sattlermeister, Namslauerstr. 6 (Ein33)
Eichner, Franz, Schneider in Bernstadt oo Frederica Stebusch (3 Kinder * 1792-1796) [OFB 29]
Eigenwillig, Hermann, Schlosser, Namslauer Vorstadtstr. 6 a (Ein33)
Elias, Georg, Handelsamann, Rosengasse 13 (Ad21)
Ellert, Karl, Arbeiter, Namslauerstr. 10 (Ein33)
Elpel, Vorstand des (katholischen) Schulhauses. Zimmervermietung. (Lok 17.4.1862 S. 4)
Elsner (von) Bernstadt  x) von Elsner, C; Lokomobilen; T: 18;
ebenso: Maschinenfabrik 1917 (RAdr)
Elsner von Gronow, Julian, Rentier, Ziegeleiweg 1 (Ein33)
Elsner von Gronow, C., Königl. Hauptmann a.D., Agent für Kölnische Hagel-Versicherungs-Gesellschaft (OeK 18 Beilage 1881),  HAGEL-Versicherungsagenten,
(OeK Nr. 20 , 4.5.1877)

Elsner, von, Jagdschein 16.01.1877 (OeK Nr. 284 / 1877)
Elsner von Gronow, Julian, Privatmann, Ziegeleiweg 1 (Ad21)
Ender, Elisabeth, Inwohnerin in Bernstadt, o-o NN. Tochter Johanna Josepha * Klein Zöllnig 09.03.1789 [OFB 29]
Enders, Hermann, Inhaber Herbert Scheerbarth, am Hindenburgplatz, Landesprodukte (Ein33)

Engel, Paul, Strassenmeister, Oelserstr.  2 (Ad21/Ein33: Kreisstrassenmeister)
Enghardt, Wundarzt,  in Bernstadt 1841 (Ve41 64)
Enghardt, Karoline Elise Anna, + Bernstadt 23.1.1847. Vater: Stadt Wundarzt Friedrich August E. (KA 30.1.1847)
Enghardt, Uhrmacher 1875 (Adr75 138)
Engler, Elsbeth, Handarbeitslehrerin, Namslauerstr. 21 (Ad21/Ein33: Elisabeth, Hagenstrasse 9)
Engwicht, Auguste, Witwe, Briegerstr. 20 (Ad21/Ein33: Witwe des  Schuhmachers Engwicht)
Erbrich, Karl, Rentier, Oelserstr. 3 (Ad21)
Erbrich, Paul, Schuhmachermeister, Oelserstr. 3 (Ad21/Ein33)
Erbrich, Schuhmacher-Obermeistermeister. Vorsitzender der Innungskrankenkasse der freien Schuhmacher in Bernstadt. (Ad21)
Erdtelt, Albert, Lokomotivführer a.D. Oelserstr. 9 (Ein33)

Erdtelt, Arthur, Pfarrer, Oelserstr. 9, (Ein33)
Erk, Gertrud, Chemikerin, Namslauer Vorstadtstr. 23 (Ad21) (im Film gestrichen)

Ernst, Reg. Canzellist a. Oels, oo 12.01.1790, Bernstadt, Kühnel, Charl. Sophie Christia (KSP 52)
Ernst, Traugott Richard, Commis, Ersatz-Reserve I. Klasse Liste D, vorübergehend Untauglich  (OeK S. 90, 1886)
Eschrich, Karl Gottlob, +  22. 12. 1846 der Bürger und Tuchmachermeister Herr Karl Gottlob Eschrich an Altersschwäche, alt 79 Jahre 22 Tage (KA 2.1.1847)
Eubenius, ab 1593 Rektor in Wartenberg aus Pirna/Sachsen später Bernstadt (OFK 1957 S. 278)

Fabian, Richard, Reichsbahn-Assistent, Hagenstrasse 7 a (Ein33)
Fabisch, Karl, Arbeiter, Namslauer Vorstadt 4 a (Ein33)
Fabisch, Wilhelm, Ackerkutscher, Junkernstrasse 29 (Ein33)

Fabricius, Doktor und Geburtshelfer in Bernstadt 1841 (Ve41 64)
Fabricius, Dr., Bürgermeistereinführung 2.1.1862 (Lok 4.2.1862 Seite 5)
Fabricius, Dr., Bürgermeister und Polizei-Anwalt 1866 (Ha66 S. 51/115)
Fabricius, Dr., Bernstadt, den 12.04.1881. Der Magistrat; für die Sparkassen-Verwaltung (OeK Nr. 15 Beilage)
Fechner, Anna, Witwe, Briegerstr. 2 (Ad21) (Ein33: Rentenempfängerin)
Feise, Arthur, Oberbahnhofsvorsteher, Bahnhofsgebäude (Ein33)

Feist, August, Witwe des Schuhmachermeisters Feist, Breslauerstrasse 25 (Ein33)
Feist, Emil, Frisör, Ring 13 (Ad21 / Ein33 Geschäft Ring 1 ?)

Feist, E. ,  Bernstadt (Schles.) Feist, E.; Barbier 1917 (RAdr)
Feist, Gustav, Pfarrer i.R. , Breslauerstrasse 45 (Ein33)
Feist, R.,  Bernstadt (Schles.) Feist, R.; Schuhmacher  1917 (RAdr)
Feist, Robert, Schuhmachermeister, Breslauerstr. 25 (Ad21)
Feist Bernstadt (Schles.) Feist; Schuhwarenhdlg. 1917 (RAdr)

Feldheim, Frieda, Chemikerin, Namslauer Vorstadtstr. 23 (Ad21)
Felke, Erdmann, Viehhändler, Breslauerstr. 25 (Ad21)

Felke, Julius, Postschaffner, Schloßstr. 10 (Ad21)
Felke, Waldemar, Tischler, Schlossstrasse 10 (Ein33)

Fengler, August, Bäckermeister, Friedenstr. 7 (Ad21)
Fengler, Emma, Witwe des Bäckermeisters Fengler, Junkernstrasse 24 (Ein33)
Fengler, Erich, Bäckergeselle, Junkernstrasse 24 (Ein33)

Fensak, Wilhelm, Buchdrucker, Breslauerstr. 20 (Ad21) (Ein33: Buchdruckermeister, Breslauerstrasse 8)
Ferentz, Gotthold Rudolph, + 04.09.1847 an Brustkrankheit, alt 18 Jahre, Sohn des gewesenen Bürgers und Posamentirs Samuel Ferentz (KA Nr. 37)
Ferentz, Gottlieb Moritz, Bürger und Bäcker oo 27.04.1847 Jungfrau Wilhelmine Waschke (KA Nr. 19)
Ferentz, Otto, Bäckergeselle, Promenadenstrasse 4 (Ein33)
Ferentz, Richard, Tischergeselle, Promenadenstrasse 4 (Ein33)
Ferenz, Klara, Witwe, Promenadenstr. 4 (Ad21) (im Film gestrichen) (Ein33: Klara, ohne Beruf)
Ferenz, Louis, Gerbermeister, Briegerstr. 16 (Ad21)
Fett, Heinrich, Landwirt, Kräutergasse 1 (Ad21/Ein33)
Fidyka, Franz, Arbeiter, Bahnhofstrasse 3 (Ein33)
Fidyka, Paul, Schmied, Namslauerstrasse 4 (Ein33)
Fieber, Jakob, Bürger und Schuhmachermeister oo 25.05.1847 verw. Frau Karoline Bäßler geb. Wald (KA Nr. 22)
Fichardt, Julius Rudolph Eduard, * 14.01.1848. Mutter: Susanna Knichall oo Fichardt. Vater: Bürger und Feilenhauermeister Fichardt (KA Nr. 06)
Fickert , Burgermeister oo Bernstadt 02.10.1810, Stahlbrunn, Wilh. (KSP 55)
Fiedel, Friedrich, Kraftwagenführer, Briegerstrasse 15 (Ein33)
Fiegert, Johanna, Witwe, Gärtnergasse 3 (Ad21)
Fietz, Erhard, Töpfermeister, Breslauerstrasse 35 (Ein33)
Fietz, Paul, Siedemeister, Namslauer Vorstadtstrasse 23 (Ad21)
Fietz, Richard, Aufseher, Namslauer Vorstadtstrasse 23 (Ad21) (Ein33: Hofmeister)
[Richard Fietz.  Ofenfabrik, Breslauerstrasse 35 ] (Ad21/Ein33: Töpfermeister)
Fietz [Fitz], Richard Johann, Töpfergeselle. Musterung 13.06.1878, Reserve wegen vorübergehender Untauglichkeit  (OeK 1878 S. 83)
Figas, Franz, Aushilfsschaffner, Breslauerstrasse 66 b (Ad21) 
Figas, Franz, Rottenführer, Ring 14 (Ein33)
Fingerholz, Emma, Gasthausbesitzerin, Briegerstrasse 1 (Ein33)
Fingerholz, Franz, Diener in Bernstadt oo Marjana Josch. Tochter Johanna Eleonora * Klein Zöllnig 15.07.1798 [OFB 32]
Fingerholz, Gustav, Gastwirt, Briegerstr. 1 (Ad21)
Finster, Bernhard, Postschaffner, Namslauerstr. 21 (Ad21)
Finster, Max, Gärtner, Grose Wartenbergerstrasse 5 a (Ein33)
Fischer, aus Bernstadt oo vor 1715 Rosina [OFB 34]
Fischer, Ernst Ferdinand Gottlieb, * Oels 21.03.1771 + Skorischau 31.7.1836 (...)Wohnsitz Schloss Bernstadt oo Klein Ellguth 13.6.1797 Johanna Christina Wilhelmy (Ba Fischer)
Fischer, Ernst Wilhelm, + 8.1.1862 an Auszehrung alt 1 J 6 M.. Vater: Einwohner Fischer (Lok 1.3.1862 S. 7)
Fischer, Karl, Landwirt, Breslauerstr. 62 (Ad21) (Ein33: Promenadenstrasse 11)
Fischer, Karl, Stellwerkmeister i.R., Oelserstrasse 5 (Ein33)
Fischer, Richard, Schreibgehilfe, Junkernstrasse 33 (Ein33)
Fitze, Louise, geborene Zimpel. + 19.01.1848. an Altersschwäche. 74 Jahre. Witwe des Husaren Fitze (KA Nr. 06)
Fitzner, Friedrich, Arbeiter, Brauerstrasse 11 (Ein33)
Flatow, Karl, Streckenarbeiter, Rollemühlegasse 9 (Ad21)
Flechtner, Emma, Witwe, Korschlitzer Weg 12 (Ein33)
Fleischer, Karl, Schuhmacher (OeK 01.06.1877 Militärersatz wegen 'geringer körperlicher Fehler')
Fleischer, Martha, Witwe, Oelserstr. 5 (Ad21 / Ein33)
Fleischer, Wilhelm, Töpfer, Breslauerstr. 45 (Ad21)
Flor, Klara, Witwe des Diakon Flor, Breslauerstr. 14 (Ad21/Ein33)
Förster, Karoline, Witwe , Oelserstr. 7 (Ad21) (Ein33: Witwe des Schuhmachers Förster, Junkernstrasse 28)
Förster, Paul, Kellner, Ring 7 (Ad21)
Förtsch, Anna Rosina, +  21.12.1846 die verw. Bürgers- und Tuchmachermeistersfrau Anna Rosina Förtsch geb. Scholtz am Schlage, alt 64 Jahre (KA 2.1.1847)
Forner, Leopold, fr. Inspektor, Breslauerstr. 5 (Ad21)
Fraenkel, praktischer Arzt, Bernstadt ist zurückgekehrt, 20.09.1881, (OeK Beilage zu Nr. 39, 1881)
Franke, Elise, Rentiere, Friedensstrasse 8 (Ein33)
Franzke, Traugott, Gärtner, Bönag (Ein33)
Frei, Emma, verehel. Zollaufseher, Oelserstr. 10 (Ad21)
Frei, Gustav, geb. in Bernstadt,
Seminarabschluss zu Kreuzburg O.S. 1874. 1908: In Amerika verschollen (Sem 129)
Freier, Karl, Schuhmachermeister, Lehrling gesucht (Log 10.4.1862 S. 4)

Freihube, Berta, Witwe, Junkernstr. 31 (Ad21)
Freihube, Christiane Rosina, + Bernstadt 3.2.1847 an Krämpfen, 14 Tage alt. Mutter: Johanna Freihube. Kind unehelich. (KA 13.2.1847)
Freihube, Gustav, Arbeiter, Brauerstr. 7 (Ad21)
Freihube, Julius, Töpfergeselle, oo 20.06.1847 Maria Theresia Waschke (KA Nr. 26)
Freihube, Karl Julius Eduard, Ackerbürgersohn,  Musterung 12.06.1878, Laufender Jahrgang  (OeK 1878 S. 83)
Freihube, Rudolf, Maurerpolier, Brauerstr. 7 (Ad21/Ein33)
Freihube, Wilhelm, Schuhmacher, Schloßstr. 5 (Ad21)
Freitag, Emilie Henriette Wilhelmine get. 25.11.1861. Tochter der Schneidermeisterfrau Freitag geb. Stolper. (Lok 25.1.1862 Seite 6)
Frenzel, August, Rentenempfänger, Kräutergasse 3 (Ad21/Ein33)
Freudt/Frey, Christian, Dienstknecht in Klein Zöllnig, später Inwohner in Bernstadt, + KlZ 01.06.1757 oo KlZ 20.11.1751 Barbara Pfingst, + KlZ 10.05.1788, 72 Jahre alt [OFB 36]
Freund, Emma Pauline Anna Bertha * 10.07.1847 Mutter: Sophia Karoline Heintze oo Freund. Vater: Bürger, Garnkaufmann und Ratmann (KA Nr. 33)
Frey, Anna, Witwe des Tapeziermeisters Frey, Oelserstrasse 1 (Ein33)
Frey, Emma, Kontorgehilfin, Namslauer Vorstadtstrasse 23 (Ein33)
Frey, Ernst, Arbeiter, Breslauerstr. 27 (Ad21)
Frey, Ernst, Arbeiter, Namslauerstrasse 7 (Ein33)
Frey, Paul, Arbeiter, Namslauer Vorstadtstrasse 15 (Ein33)
Frey, Paul, Zimmermann, Namslauer Vorstadtstr. 15 (Ad21)
Frey, Paul, Maurer, Friedensstrasse 5 (Ein33)
Frey, Robert, Zimmermann, Groß Wartenbergerstr. 7 (Ad21) (Ein33: Namslauer Vorstadtstrasse 24 (Ein33)
Frey, Samuel, Tapezierermeister, Oelserstr. 1 (Ad21)

Friede, Joseph, Dienstknecht, gebürtig aus Wilxau, später Inwohner in Bernstadt, * 1761/62 oo Gr. Zöllnig 26.07.1789 Maria Nawroth (4 Kinder * 1789-1796) [OFB 36]
Friede, Helena Friedin, Inwohner in Bernstadt, + Klein Zöllnig 11.03.1798 [OFB 37]
Friedel, Auguste, Witwe des Malermeisters Friedel, Rosengasse 13 (Ein33)
Friedemann, Fritz, Kaufmann, Breslauerstrasse 32 (Ein33)
Friedlaender, Lehrer, Wieder Gesund und gibt Privatunterricht (Lok 6.5.1862 S. 7)

Friedrich, Schankwirt, Alterspräsident, Stadtverordneten-Versammlung (Lok 4.2.1862 Seite 5)
Friedrich, Rats- und Polizeidiener 1841 (Ve41 64)
Friedrich, B. Sattler, 1875 (Adr75 138)
Friedrich, Benjamin aus Bernstadt, Hilfsbedürftige Veteranen (OeK Nr. 12  9.3.1877)
Friedrich, Elisabeth, Hebamme, Schlossstrasse 10 (Ein33)
Friedrich, Hans, Buchhalter, Namslauer Vorstadtstrasse 23 (Ein33)
Friedrich, Herbert, Sparkassenangestellter, Gärtnergasse 9 (Ein33)
Friedrich, Hermann, Dr., Rektor, Namslauerstr. 21 (Ad21) (Ein33: Rektor i.R.)

Friedrich, J. Tuchmacher 1875 (Adr75 138)
Friedrich, Otto, Straßenaufseher, Schloßstr. 10 (Ad21)
Friedrich, Otto, Kassenbote, Schlossstrasse 10 (Ein33)
Friedrich, Robert Heinrich, Bürger und Tuchmacher oo 21.10.1847 Bernstadt Jungfrau Friederike Scholtz (KA Nr. 44)
Friedrich, Rudolph, Schankwirt, oo 3.12.1861 Jungfrau Auguste Ackermann (Lok 1.2.1862 Seite 7)

Fritsch, Bertha Pauline Wanda, * 28.11.1847. Mutter: Mathilde Titze oo Fritsch. Vater: Bürger und Nagelschmied Fritsch.
Fritsch, Josef, Viehhändler, Bahnhofstrasse 7 (Ein33)
Fritsch, Ottilie, Rentiere, Promenadenstrasse 7 (Ein33)
Fröhlich, Martha, Arbeiterin, Namslauerstrasse 20 (Ad21/Ein33)
Frölich, Johann, Husar in Bernstadt oo Johanna. Sohn Johann Franz Georg * Klein Zöllnig 16.03.1781 [OFB 38]
Frömel, Johannes, Bäckermeister, Namslauerstrasse 3 (Ein33)
Fromm, Berta, Witwe des Arbeiters Fromm, Oelserstrasse 7 (Ein33)
Fronn, Gustav, Sattler, Briegerstrasse 20 (Ein33)
Frontzek, August, Arbeiter, Briegerstr. 28 (Ad21/Ein33)
Früan, Emma, Witwe, Ring 21 (Ad21) (Ein33: Fruean, Emma, Witwe des Strassenaufsehers Fruean, Oelserstrasse 5)
Früh,  Organist und 1. Elementarschullehrer oo Bernstadt 24.10.1824 Wiehmer, Juliane Friedr.  (KSP 62)
Fruntzke/Frantzke, Hans, Inwohner in Bernstadt oo Johanna Hentschel. Sohn Johann Michael * Klein Zöllnig 26.09.1779 [OFB 39]
Fruntzke, Susanna, gewesene Schneiderin in Bernstadt, + Klein Zöllnig 13.06.1777, 40 Jahre alt [OFB 39]
Fuchs, Adolph Herrmann Karl, * 15.4.1862. Mutter: Gastwirtsfrau Fuchs geb. Schöngart (Lok 22.5.1862 S. 8)
Fuchs, Anna, Näherin, Rosengasse 11 (Ad21/Ein33)
Fuchs, Anna, Witwe, Spiegeleigasse 6 (Ad21) (Ein33: Witwe des Maurers Fuchs, Rosengasse 10)
Fuchs, Arthur, Elektromonteur, Junkernstrasse 20 (Ein33)
Fuchs, Carl, Gastwirt zum Schützenhaus, Wurstabendbrot (Lok 1.5.1862 S. 4)
Fuchs, Emma, ohne Beruf, Spiegeleigasse 6 (Ein33)
Fuchs, Fritz, Arbeiter, Bahnhofstrasse 7 (Ein33)
Fuchs, Georg, Ackerbürger, Spiegeleigasse 5 (Ad21)
Fuchs, Helene, Arbeiterin, Breslauerstrasse 11 (Ein33)
Fuchs, Johanna, Witwe, Breslauerstr. 65 (Ad21)
Fuchs, Marie, Witwe, Junkernstr. 6 (Ad21)
Fuchs, Maria, Witwe des Arbeiters Fuchs, Junkernstrasse 2 (Ein33)
Fuchs, Richard, Arbeiter, Hagenstrasse 5 b (Ein33)

Fülle, Karoline, Witwe, Oelserstr. 7 (Ad21)
Fülle, Paul, Schuhmachermeister, Oelserstr. 8 (Ad21/Ein33)
Fuhrmann, Lazarethgehilfe, jährlich 4 Rthlr. Entschädigung (Lok 4.2.1862 Seite 5)
Fuhrmann, Lazarethgehilfe, bittet um Remuneration schon für 1861 (Lok 25.2.1862 S. 7)

Fuhrmann, Barbara, ein armes Weib in Bernstadt, + Klein Zöllnig 27.01.1776, 68 Jahre alt [OFB 40]
Fuhrmann, Georg, Mietwohner in Bernstadt, + Klein Zöllnig 19.04.1771, 67 Jahre 3 Monate alt [OFB 40]
Fuhrmann, H.  Bernstadt (Schles.),  Bäcker 1917 (RAdr)
Fuhrmann, Hermann, Bäckermeister, Breslauerstr. 30 (Ad21/Ein33)
Fuhrmann, Ida, Witwe des Bäckermeisters Fuhrmann, Breslauerstrasse 30 (Ein33)
Fuhrmann, Karl Gustav Rudolph get. 23.11.1861. Mutter: Schneidermeisterfrau Fuhrmann geb. Krebs
(Lok 25.1.1862 Seite 6)
Fuhrmann, Max, Kaufmann, Namslauerstrasse 2 (Ein33)
Fuhrmann, Pauline, Witwe, Namslauerstr. 2 (Ad21)
Funke, Maria geborene Heinzelmann, + 10.03.1847, an Altersschwäche alt 75 Jahre, Witwe des Funcke (KA Nr. 12)
Funke, Martha, Witwe des Lehrers Funke, Hagenstrasse 6 a (Ein33)
G Gabor, Philipp, Tischlermeister, Haus und Garten Nr. 350 Versteigerung, (Lok 6.3.1862 S. 5)
Gabriel, Wilhelm, Drogist, Ring 20 (Ein33)
Gärtner, Heinrich, Polizeihauptwachtmeister, Brauerstrasse 5 (Ein33)
Gärtner, Karoline, Witwe, Namslauerstr.  7 (Ad21/ Ein33)
Gärtner, Robert, Kutscher, Junkernstr. 19 (Ad21) (Ein33: Breslauerstrasse 19)
Gafert, Ernst, Arbeiter, Brauerstr. 3 (Ad21/Ein33)
Gafert, Georg Albrecht aus Bernstadt, Sohn Albrecht in Diensten beim Scholz in Klein Zöllnig, später Hausmann oo KlZ 16.11.1700 Maria verw. Junge [OFB 41]
Gafert, Paul, Schmiedemeister, Promenadenstrasse 3 (Ein33)
Gafert, Paul, * 17.12.1885, Mutter, Anna Gafert, ledig,
Erstimpfling Pocken, (OeK S. 33 1887)
Gaflich, Wilhelm, Weichensteller, Bahnhof (Ad21) (Ein33: Oberweichenwärter a. Bahnhof)
Gaida, Artur, Müller, Breslauerstr. 44 (Ad21)
Gaida, Reinhold, Müllergeselle, Brauerstrasse 5 (Ein33)
Gallasch, Arthur, Tischler, Korschlitzer Weg 4 (Ein33
Gallwitz, Bertha Emma Emilie, * 25.10.1847. Mutter: Karoline Lorentz oo Gallwitz. Vater: Bürger und Fleischermeister Gallwitz. (KA Nr. 48)
 


Martin Reinhold Heine hat in Bernstadt seine Lehrzeit in der Fleischerei Gallwitz, Breslauer Straße 13 absolvier
Quelle: Martin Heine [mh   AT  extro.de]
Gallwitz, Ernst, Fleischermeister, Breslauerstr. 13 (Ad21/Ein33)
Garbatschek, Auguste, Witwe des Ofensetzers Garbatschek, Oelserstrasse 7 (Ein33)
Garbatschek, Richard, Töpfer, Breslauerstr. 28 (Ad21)
Garbe, Christiane, Witwe des Ackerbürgers Garbe, Rollemühlasse 8 (Ein33)
Garbe, Gottlieb, Ackerbürger, Rollemühlegasse 8 (Ad21)
Garbe, Robert, Hausbesitzer, Namslauer Vorstadtstrasse 19 (Ad21)
Gase, Christiane, Arbeiterin, Junkernstr. 24 (Ad21)
Gase, Christiane, Witwe des Schrankenwärters Gase, Promenadenstrasse 5 a (Ein33)
Gase, Ernst, Arbeiter, Junkernstr. 27 (Ad21)
Gase, Johanna, Witwe des Arbeiters Gase, Junkernstrasse 27 (Ein33)
Gase, Karl, Ackerkutscher, Namslauer Vorstadtstrasse 4 a (Ein33)
Gase, Karl, Reichsbahnarbeiter, Junkernstrasse 26 (Ein33)
Gatzky, Gustav, Händler, Briegerstrasse 22 (Ein33)
Gawlik, Karoline, Arbeiterin, Spiegeleigasse 2 (Ad21)
Gawlik, Paul, Gastwirt, Briegerstrasse 9 (Ein33)
Gebauer, Adolf, Lehrer, Namslauerstr. 9 (Ad21)
Gebauer, Erich, geboren in Bernstadt, (Quelle ?)

Gebauer, Helena, Inwohnerin in Bernstadt, o-o unbekannt. Tochter Maria Theresia Hedwig * Klein Zöllnig 14.11.1780 [OFB 42]
Geide, August, Arbeiter, Namslauer Vorstadtstrasse 8 (Ad21/Ein33)
Geide, Karl August Robert, Fleischer in Vorstadt Bernstadt,
* 1865, Ueberzählig Liste E (OeK S. 88, 1886)
Geisler, neu Stadtverordneter. vorher Bezirksvorsteher Brieger Bezirk (Lok 4.2.1862 Seite 5)

Geisler, Elfriede, Rentiere, Ring 17 (Ein33)
Geisler, Emilie, Rentiere, Ring 17 a (Ad21)
Geisler, Friedrich, Pastor prim., Kirchplatz 3 (Ad21)
Geißler,
Friedrich Wilhelm *  2. 12.1846. Mutter:  die Bürgers- und Bäckermeisterfrau Auguste Geißler geb. Bittmann
Geithe, Gertrud, Lehrerin, Breslauerstr. 14 (Ad21) (gestrichen im Film)
Genschor, Traugott, Ackerbürger, Kräutergasse 6 (Ad21/Ein33)
Georgi, (Steuer)Einnehmer Assistent 1866 (Ha66 S. 100)
Gerber, Garnnegotiant aus Bernstadt oo Klein Ellguth 11.02.1801 Weber, Charlotte Louise  (KSP 66)
Gerlach, Karl Robert Julius, Brauer (OeK 01.06.1877 Militärersatz wegen 'häuslicher Verhältnisse)

Gerlach, Pächter des Gasthauses Adler 1875, (Adr75 138)
Gernoth, Vorstadt, Schiedsmann 1876 (OeK 02.11.1877)
Gersten, Christian Gottlieb, Bürger in Bernstadt oo Marjana Marschken (3 Kinder * 1767-1774) [OFB 44]
Gerstenberger, Adolf Hermann, Böttcher, Aushebung 04.07.1881, Rückstellungen wegen geringer körperlicher Fehler (OeK S. 94, 24.06.1881)

Geßler, Hermann, Ofensetzer, Friedensstr. 2 (Ad21) (Ein33: Friedensstrasse 1)
Geßler, Paul, Arbeiter, Oelserstr. 18 (Ad21) (Ein33: Promenadenstrasse 5)
Geyer, Elisabeth, Pensionärin, Oelserstr. 5 (Ad21)
Giel, Karl Wilhelm Traugott, * 16.07.1847. Mutter: Johanna Giel geb. Scholtz (KA Nr. 32)
Gieras, Franz, Tischler, Junkernstrasse 26 (Ein33)
Gierke, Anna Rosina, Inwohnerin in Bernstadt. Sohn Gottfried * Mitte 1780, + Klein Zöllnig 07.04.1781 [OFB 45]
Gierke, Catharina, Inwohner in Bernstadt * 1754/55 o-o unbekannt. Sie oo II Klein Zöllnig 03.10.1796 Ulrich Frey.  [OFB 45]
Gierke, Gottlieb, fr. Landwirt, Briegerstrasse 20 (Ein33)
Gierke, Helena, Inwohnerin in Bernstadt o-o unbekannt (3 Kinder * Klein Zöllnig 1775-1778) [OFB 45]

Giersberg, Martha, verw. Inspektor, Bahnhofstr. 5 (Ad21)
Giesa, Johann, Arbeiter, Oelserstr. 10 (Ad21)
Giesa, Johannes, Maschinenführer, Briegerstr. 26 (Ad21/Ein33)
Gimmel, August, Oberbahnassistent, Junkernstr. 38 (Ad21)
Gimmel, Gertrud, Witwe des Eisenbahnobersekretär i. R. Gimmel,  Junkernstrasse 38 (Ein33)
Ginter, Gottlieb, Arbeiter, Brauerstr. 2 (Ad21/Ein33)
Girke, Johanna, Arbeiterin, Schützenstr. 1 (Ad21)
Gitschel, Ernst, Zimmermann, Namslauer Vorstadtstr. 15 (Ad21)
Gitschel, Marie, Witwe, Bahnhofstrasse 6 a (Ein33)
Gitschel, Paul, Uhrmacher, Namslauer Vorstadtstr. 15 (Ad21) (Ein33: Bahnhofsstrasse 6 a)
Gläser, Amande Elfriede Theodora. * 14.11.1847. Mutter: Emma Zayczeck oo Gläser. Vater: Königl. Steuer-Revisor Gläser (KA Nr. 48)
Glasenapp, Alexander von, * 12.06.1885, Vater: Alexander, Premier-Lieut.,
Erstimpfling Pocken, (OeK S. 33 1887)
Glatz, Heinrich, Schuhmacher, Briegerstr. 11 (Ad21) (Ein33: Ring 31)
Glatz, Johanna, Witwe, Ring 5 (Ad21) (Ein33: Junkernstrasse 43)
Glatz, Paul, Gastwirt, Friedensstr. 13 (Ad21 / Ein33)
Gleit, Johannes, Eisenbahn-Ladeschaffner, Mühlenstr. 3 (Ad21)
Gliesch/Gleisch, Thomas, Bürger und Töpfer in Bernstadt oo Maria Bart. Sohn Franz Anton * Klein Zöllnig 27.09.1782, + KlZ 23.10.1782 [OFB 46]
Glodeck, Johann Friedrich Ernst, Stellmacher, * 1860,
Musterung, Liste D, 04.07.1881, Rückstellung wegen geringer körperlicher Fehler (OeK S. 94, 1881)
Goerlich, Max, Feldbahnlokomotivführer, Briegerstrasse 23 (Ein33)
Görlitz, Paul, Handlungsgehilfe, Ring 8 (Ad21)
Görlitz, Paul, Kaufmann, Ziegeleiweg 3 (Ein33)
Götze, Arzt, Schutzimpfungen (17.4.1862 S. 4)
Götze, Arzt in Bernstadt 1866 (Ha66 S. 51)
Golawsky, Franz, Kohlenhändler, Breslauerstrasse 64 (Ein33)
Goldalmer, Hypothek (Lok 18.2.1862 S. 4)
Goldener Anker, Hotel-Restaurant, Altrenommierte Weinstuben (Ad21)
Goldner, Leo, Zahntechniker, Junkernstr. 36 (Ad21)
Goldschmidt, Richard, Geheimer Jusitzrat, Hagenstr. 5 (Ad21) Notiz im Film: 'verzogen nach Breslau 1921'
Goldstein, B., Kürschner, 1875 (Adr75 138)
Golinski, Benno, Kaufmann, Breslauerstr. 5 (Ad21) (Ein33: Namslauerstrasse 16/17)
Goltz, Polizei-Anwalt der Gerichts-Kommission in Bernstadt und Bürgermeister in Juliusburg 1866 (Ha66 S. 115)
Goll, Anna, Arbeiterin, Kasernenweg 2 (Ein33)
Goll, Berta, Arbeiterin, Breslauerstr. 40 (Ad21)
Goll, Karl Friedrich Wilhelm * 20.12.1847. Mutter: Karoline Scheer oo Goll. Vater: Bürger und Schneider Goll (KA Nr. 03)
Golla, Ernestine, Witwe, Breslauerstr. 56 (Ad21) (Ein33: Jahnstrasse 2)
Golla, Karl, Bahnwärter, Breslauerstr. 56 (Ad21) (Ein33: Jahnstrasse 2)
Goly, Paul, Schmiedemeister, Bahnhofsstrasse 6 a (Ein33)
Gorille, Alfons, Bildhauer, Briegerstr. 14 (Ad21/Ein33)
Gorille Bernstadt (Schles.) Gorille; Steinmetzgeschäft (RAdr)
Gorniezka, Arthur, Sattler, Namslauer Vorstadtstrasse 22 (Ein33)
Goroll, Karl, Zimmermann, Friedensstrasse 2 (Ein33)
Gotthardt, Karl, Schuhmachermeister, Oelserstr. 7 (Ad21)
Gotthardt, Luise, Witwe des Schuhmachermeisters Gotthardt, Oelserstrasse 4 (Ein33)
Gottschalk, Auguste, Witwe des Zigarrenfabrikanten Gottschalk, Breslauerstrasse 2 (Ein33)
Gottschalk, Gustav, Zigarrenfabrikant, Breslauerst. 2 (Ad21)
Gottschalk, Paul, Kaufmann, Namslauerstrasse 24 (Ein33)
Gottschalk, Selma, Verkäuferin, Ring 21 (Ad21)
Gottschling, Anna, Aufwärterin, Schützenstrasse 3 (Ein33)
Gottschling, Richard, Färberei und chem. Reinigung. Plissee-Brennerei. Hohlsaum., Breslauerstrasse 5 (Ein33)
Gowin, Förster, Neu-Stradamer Holzschlage (Lok 6.2.1862 Seite 6)
Goy, Christiane, verw. Bahnwärter Goy, geb. Mierzwa Unterstützung für Invalide (OeK 16.03.1877) ,  1881: 50 Mark (OeK S. 37 / 1881)

Grabitzky, Auguste, Arbeiterin, Oelserstr. 10 (Ad21/Ein33)
Grabitzky, Paul, Eisendreher, Brauerstrasse 7 (Ein33)
Graeber, Wally, Witwe des Amtsgerichtssekretär Graeber, Ring 17 (Ad21/Ein33)
Gräser, Bruno, Postsekretär, Ziegeleiweg 3 (Ad21)
Grätz, Bertha Selma * 5.1.1862. Mutter: Schuhmachermeistersfrau Grätz geb. Mänchen
(Lok 1.3.1862 S. 7)
Grätz, Franz, Ackerkutscher, Namslauer Vorstadtstrasse 4 a (Ein33)
Grätz, Julius, Schuhmacher, Briegerstr. 17 (Ad21/Ein33)
Grätz, Max, Schuhmacher, Brauerstr. 9 (Ad21) (Ein33: Schuhmachermeister. Briegerstrasse 17)
Grätz, Paul, Schuhmachermeister, Briegerstr. 17 (Ad21)
Gramsch, August, Kassengehilfe, Breslauerstrasse 45 (Ein33)
Gran, von, Igantz, Adjutant in Bernstadt, oo Eleonora Meinitz. Sohn Carl Christian * Klein Zöllnig 10.11.1791 [OFB 47]
Granatiror, Michael Anton, oo Barbara. Söhnlein * Bernstadt 23.02.1733 [OFB 47]
Grand, Maria, Inwohnerin in Bernstadt o-o NN. Sohn: Carl Wilhelm * Klein Zöllnig 22.02.1790 [OFB 47]
Graupe, Gustav, Tischler, Spiegeleigasse 2 (Ad21) (Ein33: Tischlermeister. Breslauerstrasse 44)
Graupe, Gustav Robert, Commis, Aushebung 04.07.1881, Rückstellungen wegen geringer körperlicher Fehler (OeK S. 94, 24.06.1881)
Gregor, Josef, Arbeiter, Junkernstr. 33/34 (Ad21/Ein33)
Grenzmann, August, Rentenempfänger, Ring 14 (Ad21)
Greulich, Berta, Rentiere, Gross Wartenbergerstrasse 10 (Ein33)
Grieger, Emma, Witwe des Schachtmeisters [Fritz] Grieger, Rosengasse 8 (Ein33)
Grieger, Ernst, Streckenarbeiter, Junkernstrasse 3 (Ad21)
Grieger, Ernst, Arbeiter, Briegerstrasse 20 (Ein33)
Grieger, Fritz, Schachtmeister, Rosengasse 8 (Ad21)
Grocholl, August, Schlosser, Namslauer Vorstadtstrasse 15 (Ad21)
Gröger, der, ein alter Soldat aus Bernstadt, + Klein Zöllnig 01.03.1682 [OFB 48]
Grollmus, Emilie, Witwe des Bürstenmachermeisters Grossmus, Rosengasse 6 (Ein33)
Grollmus, Otto, Bürstenmachermeister, Rosengasse 6 (Ein33)
[Robert Grollmus. Bürstenmachermeister.  Rosengasse 6. Bürsten- und Pinselfabrik für Industrie, Landwirtschaft und Hausbedarf] (Ad21)
Grospitsch, Paul, Gütervorsteher, Ziegeleiweg 2 (Ad21)
Groß, Kaufmann,
Mitglied der Einkommensteuer-Einschätzungs-Commission pro 1886/87 (OeK 29.01.1886) ; Groß, Theodor, Rücktritt (OeK Nr. 10, 04.03.1887)
Groß, Anna, Rentiere, Mühlenstrasse 1 (Ad21/Ein33)

Gross, Superint. und Pastor prim. in Bernstadt 1866 (Ha66 S. 145)
Groß, Theodor, in Firma J.A. Trautwein in Bernstadt, für Aachener und Münchener Feuer-Versicherungs-Gesellschaft tätig (OeK Beilage zu Nr. 40, 1881)
Großer, Emilie, Arbeiterin, Junkernstr. 1 (Ad21/Ein33)
Großer, Fritz, Rathauskastellan, Ring 1 (Ein33)
Grosser, Oskar, Arbeiter, Schützenstr. 3 (Ad21)
Großmann, Herbert, Volontär, Breslauerstr. 51 (Ad21)
Gründenmann, Ruth geborene Bogusch, Korschlitzer Weg * 11.05.1929 (OH 4/2004)
Gründer, Willibald, Postsekretär, Bahnhofstr. 4 (Ad21)
Grünig, Hermann, Arbeiter, Schloßstr. 8 (Ad21) (Ein33: Breslauerstrasse 41)
Grünig, Robert, Arbeiter, Bahnhofstrasse 3 (Ein33)
Grun, Paul, Postschaffner, Kasernenweg 3 (Ad21/Ein33)
Grundmann, Josef, Fleischermeister, Ring 11 (Ein33)
Grunwald, Karl, Rektor, Turnplatzweg 1 (Ein33)
Grzegorz, Pauline, Witwe des Gastwirts Grzegorz, Breslauerstr. 31 (Ad21/Ein33)
Grzeschniok, Anna, Witwe, Breslauerstr. 21 (Ad21)
Grzeschok, Johann, Arbeiter, Briegerstr. 22 (Ad21) (Ein33: Briegerstrasse 13)
Gsuk, Ernst, Arbeiter, Briegerstr. 15 (Ad21/Ein33)
Gubalke, Rektor an der Evang. Stadtschule 1866  (Ha66 194)
Guder, Stadtverordneter, Protokollführer 1841 (Ve41 64)
Guder, Julius, Agent für die 'Union' - Versicherung für Bernstadt  (Lok 12.4.1862 S. 4)
Guder, J., Specereiwaren 1866 (Ha66 40)
Guder, Julius Moritz, * 13.05.1847. Mutter: Johanna Ottilie Rupricht oo Guder. Vater: Bürger, Kaufmann- und Rathmann Guder. (KA Nr. 21 b)
Günther, Anna, Arbeiterin, Promenadenstrasse 8 a (Ad21)
Günther, Auguste, Witwe, Breslauerstr. 45 (Ad21)
Günther, Bertha Amalie Wilhelmine, * 02.04.1847 Mutter: Bürgers- und Tischlermeistersfrau Johanna Günther geb. Standtke. (KA Nr. 17)
Günther, Berthold, Rentier, Hagenstrasse 5 a (Ein33)
Günther, Ernst, Arbeiter, Junkernstr. 31 (Ad21) (Ein33: Hagenstrasse 6 a)
Günther, Gustav, Sattler, Breslauerst. 21 (Ad21) (Ein33: Ring 28)
Günther, Ida, Arbeiterin, Briegerstrasse 14 (Ein33)
Günther, Konrad, Brennereiverwalter, Namslauer Vorstadtstrasse 14 b (Ein33)
Günther, Luise, Witwe des Brennereiverwalters Günther, Namslauer Vorstadtstrasse 14 a (Ein33)
Günther, Maria, Witwe des Schlachthofmaschinisten Günther, Junkernstrasse 28 (Ein33)
Günther, Paul, Dachdecker, Breslauerstr. 53 (Ad21)
Günther, Paul, Landwirt, Breslauertstr. 66 b (Ad21) (Ein33: Breslauerstrasse 66 a)
Günther, Paul, Tischlergeselle, Oelserstr. 21 (Ad21)
Günther, Robert, Zimmermann, Harmonieweg 3 (Ad21/Ein33)
Günther, Robert, Maschinist, Breslauerst. 59 (Ad21)
Gürich (KSP)
Gulla, Emma, Witwe, Junkernstr. 1 (Ad21) (Ein33: Arbeiterin)
Guse, Ernst, Kutscher, Kirchstrasse 3 (Ein33)
Guttbier, Justus, Apotheker in Bernstadt 1661  AOFF II 84
Guttmann, Johann Christian * Bernstadt 10.7.1735, + Wartenberg 6.1.1795 oo Wartenberg 1771 Joh. Beate Roppen verw. Adami. Sie:  1740 - 1795 (Ba OFK 1957 S. 294)
Guttmann, Emil, Schneidermeister, Namslauerstr. 5 (Ad21)
Guttmann, Martha, Stickerin, Namslauerstrasse 5 (Ein33)

Einwohner H-M

Bernstadt  Einwohner alphabetisch:H - M
Dr Thut
Quellen: Klick auf Bild

Haag, Wilhelm, Betriebsleiter, Breslauerstr. 52 (Ad21)
Habrich, Schlossermeister, bittet um Stundung der Abschlagszahlung für sein Haus (Lok 25.2.1862 S. 7)
Hacht, Ernst Hermann, * 15.07.1847, Mutter. Susanna Scholtz oo Hacht . Vater: Bürger und Schuhmacher, Hacht  (KA Nr. 31)
Hadasch, Pauline, Witwe, Ring 13 (Ad21)
[Willi Haesler, Ring 14, Fernruf 148, Tabakfabrikate. Lotteriegeschäft. (Hauptgeschäft: Namslau. Fernruf 267] (Ein33)
Häuflich, Auguste, Witwe, Friedenstr. 10 (Ad21)
Häusig, Pauline, + 13.03.1848. an Lungenschlag, 2 Jahre 10 Monate. Tochter des Bürger und Fleischers Karl Häusig (KA Nr. 13)
Häusler, Adolph Julius, * 30.03.1847. Mutter: Bürgers- und Tischlermeistersfrau Rosina Häusler geb. Mauch. (KA Nr. 19)
Häusler, Anna, Witwe, Oelserstr. 14 (Ad21) (Ein33: Witwe des Tischlermeisters Häusler)
Häusler, Elfriede, ohne Beruf, Breslauerstrasse 4 (Ein33)
Häusler, Ernst, Klempner, Junkernstr. 22 (Ad21)
Häusler, Ida, Witwe des Klempners [Ernst] Häusler, Junkernstrasse 22 (Ein33)
Häusler, Karl August, Schuhmacher, Musterung 13.06.1878, Reserve wegen vorübergehender Untauglichkeit  (OeK 1878 S. 83)
Häusler, Konrad, Klempner, Breslauerstr. 39 (Ad21)
Häusler, Martha, ohne Beruf, Breslauerstr. 4 (Ad21)
Häusler, Richard, Schmiedemeister, Namslauerstrasse 18 (Ad21/Ein33) 
Häusler, Richard, Buchhalter, Jahnstrasse 2 (Ein33)

Hahn, Ratsmann zu Bernstadt 1841 (Ve41 64)
Hahn, August Richard Robert, Böttcher, Nr. 7 geringe körperliche Fehler  (OeK S. 100, 1887)
Hahn, von, Herzogl. Oberförster zu Bernstadt. Ernennung zum stellvertretenden Gutsvorsteher für den Gutsbezirk Ziegelhof (OeK 13.05.1881 Nr. 19 S. 71); Jagdschein (OeK 26.08.1881), Wahlvorsteher-Stellvertreter für Gemeinden und Güter Bernstadt-Vorstadt und Vogelgesang (OeK S. 12 , 1887); in Vorstadt Bernstadt,  Jagdschein (OeK S. 154, 1886)
Hahn, Auguste Karoline, geb. Klopsch. + 28.07.1847. an Brustkrankheit, alt 39 Jahre. verehelicht gewesene Schankwirtsfrau. (KA Nr. 32)
Hahn, von, Fritz Joachim, Secundaner in Vorstadt Bernstadt,
Jagdschein (OeK S. 154, 1886)
Hahn, Martha, Kranzbinderin, Namslauerstr. 3 (Ad21) (Ein33: Witwe)
Hallasch, Johann, Hutmacher in Bernstadt oo Elisabeth Künast. (2 Söhne * Klein Zöllnig 1783 - 1786) [OFB 53]
Halusa, Christian, Arbeiter, Gärtnergasse 9 (Ad21)
Hamacher, Theodor, Dr. Sanitätsrat, Promenadenstr. 6 (Ad21) (Ein33: Sanitätsrat pr. Arzt)
Hamann, Adolph Sigbert Otto Christian. * 14.04.1847. Mutter: Auguste Wilhelmine Röhricht oo Hamann. Vater: Bürger und  Schankwirt Hamann.  (KA Nr. 19)
Hamburger, Siegfried, Kaufmann, Ring 31 (Ad21) (Ein33: Lagerhalter, Gross Wartenbergerstrasse 11)
Hamfler, August, Handelsmann, Junkernstr. 24 (Ad21) (Ein33: Arbeiter)
Hamfler, Friedrich, Schuhmachermeister, Rosengasse 10 (Ad21/Ein33)
Hamfler, Fritz, Zimmermann, Junkernstrasse 20 (Ein33)
Hamfler, Karl, Arbeiter, Briegerstr. 26 (Ad21) (Ein33: Mühlenarbeiter)
Hampe, Charlotte, Kontoristin, Namslauer Vorstadtstr. 23 (Ad21)
Hampel, Karl, Lehrer i. R. , Bahnhofstrasse 1 (Ein33)
Hanetzog, Anna, Witwe, Breslauerstrasse 48 (Ein33)
Hanetzog, Daniel, Invalide, Breslauerstr. 48 (Ad21)
Hanfler, Paul, Kutscher, Kräutergasse 7 (Ein33)
[Ernst Hannig. Friedensstrasse 2.  Färberei und chem. Reinigungsanstalt für alle Damen-, Herren- und Kindergarderobe]  (Ad21)
Hansen, Richard, Aufseher, Junkernstr. 45 (Ad21) (Ein33: Fabrikaufseher, Jahnstrasse 4)
Hantelmann, von, Ottomar Eugen Emil. * 22.12.1847. Mutter: Emilie Pollak oo von Hantelmann. Vater: Bezirks-Feldwebel von Hantelmann (KA Nr. 03)
Hantke, Franz Anton, Schneider und Inwohner in Bernstadt + Klein Zöllnig 11.01.1771, 66 Jahre alt [OFB 54]
Hantke, Christian Gottlieb Schneider in der Bernstädter Vorstadt o Catharina Augustin (4 Kinder * 1771-1781) [OFB 54]
Hantke, Gottlieb, Schmied in Bernstadt, + vor 1775 oo Anna Rosina + Kl. Zöllnig 25.04.1775 54 Jahre 2 Monate alt [OFB 54]
Hantke, Hermann, Schmiedegeselle, Friedensstrasse 6 (Ein33)
Hantke, Paul Hermann, Uhrmacher,
Ersatz-Reserve I. Klasse, Liste D, geringe körperliche Fehler (OeK S. 89 1886)
Hartmann, Adolf, Angestellter der Versorgungsstelle Oels, Groß Wartenbergerstrasse 7 (Ad21) (Ein33: Rechtsberater, Gross Wartenbergerstrasse 7)
Hartmann, Adolf, Arbeiter, Namslauer Vorstadtstrasse  4 a (Ein33)
Hartmann, Anna, Arbeiterin, Junkernstr. 20 (Ad21)
Hartmann, Auguste, Schneiderin, Oelserstr. 8 (Ad21) (Ein33: Modistin, Brauerstrasse 5)
Hartmann, Friedrich, Sparkassenrendant, Ziegeleiweg 2 (Ad21) (Ein33: Bönag)
Hartmann, Gustav, Arbeiter, Rosengasse 5 (Ein33)
Hartmann, Julius, Schuhmachermeister, Namslauerstr. 6 (Ad21/Ein33)
Hartmann, Paul, Lokomotivführer, Ring 11 (Ad21)
Hartmann, Pauline, Arbeiterin, Namslauer Vorstadtstrasse 4 a (Ein33)
Hartmann, Robert, Kutscher, Groß Wartenbergerstrasse 12 (Ad21/Ein33)
Hartwig, Franz, Maschinenbauer, Ring 30 (Ad21)
Hartwig, Otto, Inserat (Ad21)
Haselbach, DD. med., Tierarzt 1866 in Bernstadt (Ha66 S. 51)
Hauck, Alfons, Pförtner, Namslauer Vorstadtstrasse 19 a (Ein33)
Hauck, Marie, Witwe des Oberzollsekretärs i.R. Hauck, Ziegeleiweg 2 (Ein33)
Hauk, Franz, Zollsekretär, Ziegeleiweg 2 (Ad21)
Haupt, Gottlieb August, Schuhmacher, Musterung,  12.06.1878, vorgemerkt (OeK S. 82 1878)
Hauschild, August, Schuhmacher, Schloßstr. 4 (Ad21)
Hauschild, Christiane, Witwe des Schuhmachermeisters [August]  Hauschild, Schlossstrasse 4 (Ein33)
Hauschild, Karl, Kutscher, Groß Wartenbergerstr. 9 (Ad21) (Ein33: Promenadenstrasse 10)

Hedwig, Georg, Postschaffner, Brauerstr. 5 (Ad21)
Heerde, Karoline, Arbeiterin, Junkernstr. 7 (Ad21) (Ein33: Gärtnergasse 1)
Heidemann, Ludwig, Bürger und Handschuhmacher in B. oo B. 22.10.1810 Frentz AOFF XII 146
Heidemann, Friedrich Wilhelm Adolph. * 01.09.1847. Mutter: Karoline Becker. Vater: Bürger und Handschuhmacher Friedrich Wilhelm Heidemann / + 13. 09.1847 an Krämpfen. 12 Tage alt. (KA Nr. 40)
Heidenreich, Paul, Arbeiter, Namslauer Vorstadtstrasse 4 a (Ein33)
Heider, Ernst, Rentier, Breslauerstrasse 35 (Ein33)
Heider, Ernst, Gasthausbesitzer, Breslauerstrasse 38 (Ein33)

Heider, Franz, Konditor, Namslauerstr. 2 (Ad21/Ein33)
Heider, Friedrich, Geschäftsführer, Ring 2 (Ad21)U
Heiduck, Karl Gottlieb, Schuhmacher, * 1865, Ueberzählig Liste E (OeK S. 88, 1886)
Heilborn, Rudolfine, Witwe, Breslauerstr. 5 (Ad21)
Heim, Berta, Witwe des Kreisstrassenwärters Heim, Gross Wartenbergerstrasse 5 a (Ein33)
Heimlich, Arthur, Arbeiter, Namslauer Vorstadtstrasse 15 (Ein33)
Heimlich, Pauline, Witwe, Rosengasse 14 (Ad21/Ein33)
Heimann, Doktor und Geburtshelfer in Bernstadt 1841 (Ve41 64)
Heimann,  Dr., Schutzimpfungen (17.4.1862 S. 4)
Heimann, Arzt in Bernstadt 1866 (Ha66 S. 51)
Hein, Luise, Putzmacherin, Namslauerst. 9 (Ad21)
Heine, Auguste, Witwe, Rollmühlegasse 7 (Ad21)
Heine, Karl, Arbeiter, Oelserstr. 12 (Ad21/Ein33)
Heinrich, Arthur, Inspektor, Breslauerstrasse 13 (Ein33)
Heinrich, August, Schuhmacher, Junkernstr. 44 (Ad21)
Heinrich, Benjamin, Unteroffizier in Bernstadt oo Hedwig. Tochter Marjana Barbara * Gr. Zöllnig 21.12.1792 [OFB 56]
Heinrich, Ernst, Arbeiter, Breslauerstr. 41 (Ad21/Ein33)
Heinrich, Fritz, Bäckermeister, Briegerstr. 19 (Ad21) (Ein33: Rentner)
Heinrich, Fritz, Arbeiter, Schlossstrasse 8 (Ein33)
Heinrich, Hugo, Rentier, Promenadenstr.  8a (Ad21)
Heinrich, Karl, Steinschläger, Breslauerstrasse 50 (Ein33)
Heinrich, Paul, Kutscher, Kräutergasse 7 (Ad21) (Ein33: Ackerkutscher, Namslauer Vorstadtstrasse 4 a)
Heinrich, Paul, Arbeiter, Jahnstrasse 2 (Ein33)
Heinrich, Paul, Giesser, Breslauerstrasse 33 (Ein33)
Heinrich, Pauline, Rentenempfängerin, Junkernstrasse 45 (Ein33)
Heinrich, Pauline, Rentiere, Breslauerstrasse 48 (Ein33)
Heinrich, Richard, Privatmusiklehrer, Breslauerstrasse 48 (Ein33)
Heintze, Hugo Traugott Gotthelf, * 19.11.1847. Mutter: Karoline Ferentz oo Heintze. Vater: Bürger und Tuchmachermeister Heintze. (KA Nr. 49)
Heinze (Heintze), Zimmermeister, Vorsitzender der Ortskrankenkasse Bernstadt (Ad21)
Heinze, Carl Berthold, Arbeiter, Nr. 62 Musterung (OeK S. 100, 1887)
Heinze, M. Zimmermeister 1875 (Adr75 138)
Heinze, Richard, Hilfsweichensteller, Hagenstr. 8 (Ad21/Ein33)
Heinze, Wilhelm, Schuhmachermeister, Brauerstrasse 3 (Ad21/Ein33)
Heinzel, Tochter. + 10.10.1847 an Bräune, 4 Jahre 5 Mt. alt. Vater: Bürger und Schornsteinfegermeister Karl Heinzel (KA Nr. 42)


Heinzelmann, verw. Trainsoldat, Unterstützung für Invalide (OeK 16.03.1877); 22.03.1881: 50 Mark (OeK S. 37 1881)
Heinzelmann, Tochter, + 01.04.1848. Tochter des verstorbenen Einwohners Karl Heinzelmann am Stickfluss, 3 Jahre alt. (KA Nr. 17)
Heinzelmann, Agnes, fr. Hausgehilfin, Promenadenstrasse 1 (Ein33)
Heinzelmann, Anna Rosina * 29.02.1848. Mutter: Elisabeth Heinzelmann oo Heinzelmann. Vater: Dreschgärtner Heinzelmann (KA Nr. 13)
Heinzelmann, August, Ackerkutscher, Namslauer Vorstadtstrasse 4 a (Ein33)
Heinzelmann, Barbara Elisabeth, Tochter des Friedrich * 1767,
* Kunzendorf 15.10.1812 * Bernstadt 1.12.1874 oo Koffmane (AoFF I 17)
Heinzelmann, Carl Gottlieb,  ev., Ofensetzer,  * Bernstadt 3.10.1878, oo Waldenburg 28.4.1906 Appelt, Anna Martha kath. . Sein Vater:  Buchwald AOFF IV 189
Heinzelmann, Friedrich, Arbeiter, Rollemühlgasse 1 (Ein33)
Heinzelmann, Friedrich, Sohn des Johann oo Bresler, Grosche-Gärtner in Bernstadt * B. 7.8.1767 oo II. B. 19.4.1807 Kalkbrenner (AoFF I 17)
Heinzelmann, Fritz, Ackerkutscher, Namslauer Vorstadtstrasse 4 a (Ein33)

Heinzelmann, Hermann, Arbeiter, Brauerstr. 3  (Ad21/Ein33)
Heinzelmann, Johann,
Musketier b. Inf. Regt. Nr. 31 v. Kropff 1767 v. Tauencin oo Bresler AOFF I 17
Heinzelmann, Johanna, Witwe des Schuhmachers Heinzelmann, Junkernstrasse 32 (Ein33)
Heinzelmann, Johanne Karoline * 30.11.1847. Mutter: Elisabeth Wagner oo Heinzelmann. Vater: Freigärtner Heinzelmann (KA Nr. 52)
Heinzelmann, Karl, Maurer, Gärtnergasse 4 (Ad21/Ein33)
Heinzelmann, Karl, Schuhmacher, Friedenstr. 5 (Ad21)
Heinzelmann, Karl Gottfried Robert, Schmied, Musterung,  12.06.1878, vorgemerkt (OeK S. 82 1878)
Heinzelmann, Martha, Arbeiterin, Gross Wartenbergerstrasse 10 (Ein33)
Heinzelmann, Otto, Schmiedemeister, Promenadenstr. 3 (Ad21) (Ein33: Promenadenstrasse 11)
Heinzelmann, Paul, Maurer, Hagenstr. 1 (Ad21)
Heinzelmann, Paul, fr. Kutscher, Briegerstrasse 11 (Ein33)
Heinzelmann, Paul, Schuhmacher, Namslauer Vorstadtstrasse 9 (Ein33)
Heinzelmann, Paul, Mühlenarbeiter, Briegerstr. 11 (Ad21)
Heinzelmann, Pauline, Rentiere, Namslauer Vorstadtstr. 19  (Ad21/Ein33)
Heinzelmann, Richard, Arbeiter, Weidegasse 1 (Ad21)
Heinzelmann, Robert, Ackerbürger, Breslauerstr.  58 (Ad21/Ein33)
Heinzelmann, Walter, Postschaffner, Gärtnergasse 3 (Ein33)
Heinzelmann, Wilhelm, Schneidermeister, Brauerstr. 6 (Ad21)

NEUMANN Ernst Gottlieb (32)   < 16  > 64
* 25.01.1821 Buchwald Kr.Oels † 25.08.1882  oo
HEINZELMANN Maria Elisabeth   (33)  > 66
* 02.06.1832 Bernstadt Kr.Oels
Quelle:  http://www.familie-reinhard-neumann.de/
Heldt, Philipp, Rentier, Ring 20 (Ein33)
Henke, Max, Arbeiter, Friedensstrasse 8 (Ein33)
Henke, Paul, Arbeiter, Breslauerstr.  50 (Ad21/Ein33)
Hennig, Gottfried,  Hilfsbedürftiger Veteran, (OeK 9.3.1877)

Henschel/Hentzel/Hantschel/Hentschel, Georg, Tagelöhner in der Bernstädtischen Vorstadt oo Maria. Sohn Johannes * KlZ 18.10.1736 [OFB 57]
Henschel/Hentzel/Hantschel/Hentschel, Matthias, Uhrmacher in Bernstadt oo Juliana Richling. Tochter Juliana Theresia * KlZ 12.11.1797 [OFB 57]
Henschel, Pauline, Witwe, Oelserstr. 13 (Ad21)
Hentschel, Ratsmann zu Bernstadt 1841 (Ve41 64)
Hentschel, Anna, Ackerbürgerin, Breslauerstr. 65 (Ad21)
Hentschel, Anna Rosina, * 20.09.1847. Mutter: Anna Rosina Fett oo Hentschel. Vater: Ackerbürger Hentschel (KA Nr. 40)
Hentschel, August, Lohngärtner, Namslauer Vorstadtstrasse 4 a (Ein33)
Hentschel, Charlotte Dorothea, ledig, + 02.02.1848, am Schlage, 64 Jahre 1 Mt. 24 Tage. (KA Nr. 08)

Hentschel Bernstadt Schles.) x) Hentschel, Otto Wintzig Nachfolger,E.; T: 34; Ps 9522 Br; Eisenwaren; ebenso: Kolonialwaren 1917 (RAdr)
Hentschel, Emil, Kaufmann, Ring 8 (Ad21) (Telefon 34)
[Hentschel, Emil.  Fernruf 34. Bernstadt i. Schl. Ring 8. Eisen- und Kolonialwaren, Farben, Drogen, Tafelglas, Bauträger, Tonkrippen, hauswirtschaftliche Maschinen Inserat Seite 174] (Ad21)
Hentschel, Emil -> siehe Historische Volksschänke
Hentschel, Emilie, Rentiere, Namslauerstr. 5 (Ad21) (Ein33: Ring 8)
Hentschel, Friedrich, Bäckermeister, Briegerstr. 8 (Ad21/Ein33)
Hentschel, [Henschel 1933] Gustav, Mühlenarbeiter, Briegerstr. 28 (Ad21/Ein33) 
Hentschel, Gustav, Rentier, Friedenstr. 9 (Ad21)
Hentschel, Johann, Schuhmacher, Oelserstr. 12 (Ad21/Ein33)
Hentschel, Karl, Arbeiter, Breslauerstr. 7 (Ad21/Ein33)
Hentschel, Karoline, Witwe, Junkernstr. 44 (Ad21)
Hentschel, Luise, Arbeiterin, Breslauerstrasse 65 (Ein33)
Hentschel, Otto Wilhelm Julius, * 09.09.1847. Mutter: Clementine Biedermann oo Hentschel. Vater: Bürger und Lederfabrikant Hentschel. (KA Nr. 42)
Hentschel, O., Einladung zum Wurstabendbrot
(Lok 16.1.1862 Seite 4)
Henschel, Otto, Forst-Sekretär  von Bernstadt weggezogen. War für Aachener und Münchener Feuer-Versicherungs-Gesellschaft tätig (OeK Beilage zu Nr. 40, 1881)

Hentschel, Wilhelm, Bäckermeister, Jagdscheine 11.08.1877/12.08.1879 (OeK Nr. 284 / 1877/19.09.1879); Jagdschein (OeK 26.08.1881); Jagdschein (OeK S. 154, 1886)

Herbke, Robert, Viehhändler, Bahnhofstrasse 4 (Ein33)
Herbst, Karl, Zimmermann, Breslauerstr. 66 (Ad21)
Herbst, Karoline, Witwe des Zimmermanns Herbst, Bahnhofstrasse 10 (Ein33)
Herbst, Paul, Pfarrer, Oelserstr. 10 (Ad21)
Hercher, Rudolf, Betriebsleiter, Namslauer, Vorstadtstr. 23 (Ad21/Ein33)
Herde, Auguste, ohne Beruf, Namslauer Vorstadtstr. 15 (Ad21)
Herde, Karl, Zuckerkocher, Namslauer Vorstadtstr. 15 (Ad21/Ein33)
Hering, Emil Hugo Paul, Schmied,
Nr. 8 geringe körperliche Fehler  (OeK S. 100, 1887) Herrmann, Charlotte Elisabeth geb. Thamm, + 04.08.1847 Frau Pastor primar . An Lähmung der inneren Theile des Unterleibes, alt 56 Jahre 7 Monate 4 Tage (KA Nr. 33)
Herlich, Johann Georg, Bürger und Tuchmacher in Bernstadt, Tochter Anna oo Gr. Zöllnig 21.03.1745 Johann Georg Hettisch [OFB 60]
Hermann, Friedrich, Bäckergeselle in Bernstadt, oo Anna Rosina Reschel. Tochter Maria Elis. * Klein Zöllnig 23.01.1792 [OFB 61]
Herrmann, Christiane, Witwe des Schuhmachers [Josef] Herrmann, Ring 31 (Ad31)

Herrmann, Elias Gottfried * 27.7.1671, + Bernstadt 1750. 1702 Prorektor und Bibliothekar zu Bernstadt, 1705 Kaiserl. Grenzzolleinnehmer ebd. sodann Fürstl. Bernstädter Kammersekretär, Kanzlei-Registrator und Hofrat oo (DG 178  III a S. 300)
Herrmann, Ephraim Gottlieb, * Bernstadt 30.08.1721 + ebd. 1781; 1759-1765 Katechet und Subdiakon zu B. 1773-1777 Diakon ebd. 1777 - 1781 Archidiakon ebd.  (DG 178  IV a S. 300)
Herrmann, Ernst Gottlieb, * Bernstadt 1771, + ebd. 1852. 1807 - 1812 Katechet und Subdiakon zu B. 1812 - 1828 Diakon, 1828 - 1842 Archidiakon und 1842 bis 1852 Pfarrer ebd. (DG 178  V  S. 300) / Pastor prim. (KA 23.01.1847)
Herrmann, Fritz, Dachdecker, Brauerstrasse 12 (Ein33)
Herrmann, Gustav, Schneidermeister, Junkernstrasse 15 (Ein33)
Herrmann, Johanna, Rentenempfängerin, Junkernstrasse 11 (Ein33)
Herrmann, Johanna, Witwe, Ring 14 (Ad21)
Herrmann, Josef, Schuhmacher, Ring 31 (Ad21)
Herrmann, Max, Gemüsehändler, Breslauerstrasse 63 (Ein33)
[Otto Herrmann.  Ring 17 (Blauer Hirsch), Putz-. Weiß- und Wollwaren. Herren-Artikel] (Ad21)
Herrmann, Pauline, Arbeiterin, Ring 13 (Ein33)
Herrmann, Richard, Steuer- und Wirtschaftsberater, Junkernstrasse 11 (Ein33)
Hey, Ernst, Arbeiter, Oelserstr. 20 (Ad21/Ein33: Oelserstrasse 21)
Heymann/Heimann, Franz, Bürger und Zimmermeister in Bernstadt oo Kl. Zöllnig 26.10.1784 Maria Theresia Mandel + KlZ 2908.1794 (5 Kinder * 1785-1794) oo II Maria Sänft. (1 Tochter * 1796) [OFB 62]
Heymann/Heimann, Christoph, Schuhmacher in Bernstadt oo Eleonora Wiesner. Sohn Johann Christoph * Kl. Zöllnig17.01.1797 [OFB 62]
Heymann/Heimann, Johann, Schuhmacher in Bernstadt oo Eleonora Wiesner. Sohn Johann Christoph * KlZ 14.07.1795 [OFB 62]
Hiersemann, Gottlieb, Lohngärtner, Rollemühlgasse 13 (Ein33)
Hiersemann, Ida, Witwe, Junkernstr. 31 (Ad21) (Ein33: Witwe des Schuhmachermeisters Hiersemann, Junkernstrasse 31 (Ein33)
Hiersemann, Paul, Uhrmachermeister, Breslauerstr. 12 [P. Hiersemann. Ring: Uhren, Gold- und Silberwaren, Optische Artikel] (Ad21)
Hilbig, Magdalene, ohne Beruf, Breslauerstrasse 34 (Ad21/Ein33)
Hilger, Carl, Fleischermeister zu Canth oo 21.1.1862 Emilie Seifert (Lok 1.3.1862 S. 7)
Hiller, Vorsteher der Post Exped. I. Klasse 1866 (Ha66 210)
Hill, August, Kaufmann, Briegerstrasse 21 (Ein33)
Hill, Hermann, Kaufmann, Ring 19 (Ad21)
Hill, Karl, Kaufmann, Ring 19 (Ad21)
Hill, Karl, Kraftdroschkenbesitzer, Briegerstrasse 22 (Ein33)
Hillebrandt, Martin, Gärtner. Sohn: Melchior, aus der Bernstädtischen Vorstadt oo Eva Schönich [OFB 62]
Hiller, Anna, Arbeiterin, Namslauer Vorstadtstrasse 4 a (Ein33)
Hiller, August, Hallenmeister, Breslauerstr. 59 (Ad21/Ein33)
Hillmann, Auguste, Wäscherin, Junkernstr. 42 (Ad21) (Ein33: Namslauer Vorstadtstrasse 6 a)
Hillmann, Fritz, Töpfergeselle, Breslauerstrasse 1 (Ein33)
Hillus, Pauline, Witwe des Kutschers Hillus, Kräutergasse 7 (Ad21) (Ein33: Junkernstrasse 20)
Hinkelmann, Julius, Telegraphen-Betriebs-Assistent a.W., Brauerstrasse 12 (Ein33)
Hippel, von, Kreis-Gerichts-Rat a.D., Rücktritt als Bürgermeister (Lok 4.2.1862 Seite 5)
Hirsch, Stadtverordneten Vorsteher  zu Bernstadt 1841 (Ve41 64)
Hirsch, Jaffa, sucht Mitleser für 'Schlesische Zeitung' (Lok 9.1.1862 S. 6)
Hirsch, Karl, Arbeiter, Mühlgasse 2 (Ad21)
Hirsch, Johanna Elisabeth, * 27.04.1847. Mutter: Bürgers- und Schuhmachersfrau Elisabeth Hirsch geb. Vogt. (KA Nr. 21)
Hirschberg, Emma, Rentenempfängerin, Oelserstr. 5 (Ad21)
Hirschberg, Hugo Emil Otto. * 11.1.1847 . Mutter: Bürgers- und Schuhmachermeistersfrau Juliane H. geb. Koll. (KA 6.2.1847)
Hirschberg, Paul, Rentier, Breslauerstr. 20 (Ad21)
Hirschberg, Sohn, + 27.01.1848. an Krämpfen, 1 Jahr 16 Tage. Vater: Otto Hirschberg, Schuhmachermeister.  (KA Nr. 06)
Hirsemann, Ernst, Brenner, Spiegeleigasse 5 (Ad21)
Hirsemann, Paul Hermann Constantin, Uhrmacher,
rsatz-Reserve I. Klasse Liste D, vorübergehend Untauglich  (OeK S. 90, 1886)
[Historische Volksschänke, 'Zur goldenen Weintraube' / Ausspannung. Inhaber Emil Hentschel. Ring 8. Telefon 34] (Ein33)
Höfke, Artur, Postschaffner, Junkernstr. 27 (Ad21) (Ein33: Jahnstrasse 1)
Höger, Franz, verw. Bürger und Bäckermeister oo 6.1.1847 Bernstadt Frau Johanna Radehose geb. Pohl. (KA 9.1.1847)
Hörner, Michael, ein Soldat aus der Bernstädtischen Vorstadt, + Kl. Zöllnig 16.02.1735 [OFB 225]
Hörschgens, Johannes, Amtsgerichtsrat, Ziegeleiweg 1 (Ein33)

Hoffmann, Bürger und Buchbindermeister in Bernstadt oo Mai 1848 Jungfrau Wolf, daselbst getraut (Oels oder Bernstadt ?)
Hoffmann, Schankwirt, Jagdschein 22.12.1876 und 3.1.1879 (
OeK Nr. 284 1877/ 7.2.1879, 02.12.1881)
Hoffmann, Gebr.; Mühlen (Dampf-); 1917 (RAdr)
Hoffmann, Kaufmann zu Bernstadt, beabsichtigt auf seinem sub Nr. 346 hierselbst gelegenen Grundstück eine Dampf-Mühle zu errichten. Die Polizei-Verwaltung Dr. Fabricius (OeK April 1881 S. 55)
Hoffmann, B., Stadtmüller 1875 (Adr75 138)
Hoffmann, Christiane oo -->Bärsch, Ackerbürger (KA 2.1.1847)
Hoffmann, Christoph, Bettelmann aus Bernstadt, oo Salome Wienert. Sohn: Franz * Kl. Zöllnig 23.11.1746 [OFB 63]
Hoffmann, Emil, Kaufmann, Briegerstr. 1 (AD21)
Hoffmann, Emil, * 04.07.1885, Vater: Fritz Hoffmann, Gastwirt,
Erstimpfling Pocken, (OeK S. 33 1887)
Hoffmann, Ernst, Tischlermeister, Briegerstr. 7 (Ad21)
Hoffmann, Ernst, Ring 31, * 27.04.1932 (OH 4/2004)
Hoffmann, E.; Tischler 1917 (RAdr)
Hoffmann, F.; Malzfabriken 1917  (RAdr)
Hoffmann, Franz, Bürger und Zimmermann in Bernstadt * 1772/73 oo Kl. Zöllnig 25.01.1795 Maria Sänft [OFB 63]
Hoffmann, Heinrich, Arbeiter, Brauerstr. 2 (Ad21/Ein33)
Hoffmann, Helena, Inwohnerin in Bernstadt o-o NN. Tochter: Johanna Dorothea * Kl. Zöllnig 13.09.1790 [OFB 63]
Hoffmann, Johann, Arbeiter, Breslauerstr. 66 b (Ad21)
Hoffmann, J.O., Jagdhündin zugelaufen
(Lok 16.1.1862 Seite 4)
Hoffmann, Klara Emma Ida get. 28.11. Mutter: Buchbindermeisterfrau Hoffmann geb. Wolff
(Lok 25.1.1862 Seite 6)
Hoffmann, Otto, Kaufmann, Mühlenstr. 3 (Ad21) (Ein33: Mühlenbesitzer)

Hoffmann, O., Mühlenbesitzer,  Wahlmann  (Lok 3.5.1862 S. 7)
Hoffmann, O., Milchverkauf
(Lok Beil 13.1.1862 Seite 6)
Hoffmann, Pauline, Wirtschafterin, Namslauerstrasse 10 (Ad21)
Hoffmann, Pauline Emma Anna. * 27.10.1847. Mutter: Juliane Richter. Vater: Mühlenmeister Hoffmann (KA Nr. 49)
Hoffmann, Reinhold, Rentier, Mühlenstr. 3 (Ad21/Ein33)
Hoffmann, Richard, Rentier, Mühlenstrasse 3 (Ad21/Ein33)
Hoffmann, Rosina, Witwe, Namslauer Vorstadtstr. 12 (Ad21)
Hoffmann, Siegbert, Küster, Kirchplatz 3 (Ad21)
Hoffmann, Th. Sattler 1875 (Adr75 138)
Hoffmann, Valerie, Witwe des Hauptlehrers Hoffmann, Friedensstrasse 8 (Ein33)
Hoffmann, Valeska, Rentiere, Ring 16 (Ad21/Ein33)
Hoffmann, Walter, Arbeiter, Brauerstrasse 2 (Ein33)
Hoffmeister, Ernst, Gasthausbesitzer, Hagenstrasse 3 (Ein33)

Hojenski, Eduard, Schriftsetzer, Briegerstr. 5 (Ad21)
Holländer, Kaufmann, zu Bernstadt, will auf seinem Grundstück Nr. 346 eine Dampf-Mühle errichten. Die Polizei-Verwaltung, Dr. Fabricius, Bernstadt, den 1. April 1881 (OeK S. 55, 1881)
Hollaender, Katharina, Witwe des Kaufmanns  Hollaender, Briegerstrasse 25 (Ein33)
Hollaender, Kurt, Buchhalter, Bahnhofstr. 3 (Ad21)
Holländer, M, Mehl und Getreide 1866 (Ha66 40)
Hollaender, Moritz, Kaufmann, Briegerstr. 25 a (Ad21/Ein33)
Hoppik, Karl, Arbeiter, Breslauerstr. 41 (Ad21/Ein33)
Hoppik, Karl, Schlosser, Ring 13 (Ein33)

Horn, Stellmachermeister, Verkauft Grundstück 296 (Lok 20.5.1862 S. 4)
Horn, Kaufmann oo Bernstadt  oo 15.10.1805 Peucker, Joh. Christ.  (KSP 96)
Horn, Kaufmann zu Bernstadt oo 07.10.1823 Hildebrand, Joh. Christ. aus Frauenhain (KSP 96)
Horn, Auguste, Witwe des Zigarrenfabrikanten [Heinrich] Horn, Ring 32 (Ein33)
Horn, Johann David Meister, Bürger, Töpfer und Gerichtsgeschworener in Bernstadt, + vor 1766 oo I. Anna Rosina. Sohn Carl Joseph * Kl. Zöllnig 21.11.1736. oo II Gross Zöllnig 15.10.1737 Susanna Fleischer (4 Kinder * 1739-1744). oo III Maria Magdalena Kalkowsky (5 Kinder * 1745-1755) . oo IV Sadewitz 28.10.1755 Elisabeth Latke (5 Kinder  * 1756-1765) Geburten fanden in Bernstadt statt, die Taufen in Kl. Zöllnig [OFB 64]
Horn, Fritz, Töpfer, Briegerstrasse 22 (Ein33)
Horn, Heinrich, Zigarrenfabrikant, Ring 32 (Ad21)
Horn, Heinrich, Uhrmacher, Ring 32 (Ein33)
Horn, Johanna Christiane oo Bernstadt 20.6.1843 Karl Bardehle (siehe Mühlwitz) AOFF IX 107
Horn, Karl Friedrich Julius. * 17.04.1847. Mutter: Elisabeth Schwartz oo Horn. Vater: Bürger und Schuhmacher Horn. (KA Nr. 19)
Horn, Karl Gottlieb Wilhelm, * 20.07.1847 Mutter:  Dorothea Frey oo  Horn. Vater:  Bürger  und Zimmergeselle Horn. (KA Nr. 32)
Horn, Paul, Fleischermeister, Ring 29 (Ad21/Ein33)
Horn, Robert, Arbeiter, Junkernstr. 31 (Ad21)
Horn, Rosina, Witwe, Weidegasse 2 (Ad21) 
Horn, Rosina, Witwe des Arbeiters [Robert] Horn, Junkernstrasse 31 (Ein33)
Horn, Susanna, Witwe des Arbeiters Horn, Breslauerstrasse 7 (Ein33)
[Hotel Blauer Hirsch, Inhaber P(aul). Weiß, Ring 17a. Fernruf 65] (Ad21 Seite 176/Ein33)
[Hotel - Restaurant. Goldener Anker. Ring 30. Altrenommierte Weinstuben] Ad21)
Howanski, Karl, Arbeiter, Gärtnergasse 2 (Ad21) (Ein33: Namslauer Vorstadtstrasse 18 (Ein33)
Howansky, Marie, Witwe, Korschlitzer Weg 8 (Ein33)
Hoydis, Paul, Kaufmann, Hagenstrasse 7 (Ein33)

Huberin, Magdalena, + Bernstadt 10.01.1726, aus Schwabenland gebürtig [OFB 225]
Hubrich, Alois, Schlossergeselle, Namslauer Vorstadtstrasse 6 (Ein33)
Hubrich, Paul, Schmied, Breslauerstrasse 25 (Ein33)
Hubrich, Paul, Heizer, Namslauer Vorstadtstr. 17 (Ad21/Ein33)
Hübner, M., Klempner, 1875 (Adr75 138)
Hübner, Martha, Buchhalterin, Groß Wartenbergerstr. 9 (Ad21)
Hübner, Mathilde Pauline. * 03.04.1847. Mutter: Bürgers- und Tischlermeistersfrau Juliane Hübner geb. Röhricht (KA Nr. 17)
Hübner, Max, Rittergutsbesitzer, Namslauser Vorstadtstrasse 4 a (Ein33)
 
1) Julius Hübner, geb. 1806 in Oels (siehe auch www.juliushuebner.de )
 2) Ernst August Hübner, Stadtdirektor von Oels und Vater von Julius Hübner
3) Hübner Stadtdirektor 1753 – 1817 Erbherr auf Schwibedawe (Vater zu 2)
4) Carl Wilhelm Hübner 1714-1790, Stadtdirektor von Oels (Vater zu 3)
5) Gottfried Hübner 16?? – 1733, Senator und Organist in Bernstadt (Vater zu 4)
Informationsslg. JULIUS HÜBNER [info   AT   juliushuebner.de]

Hübscher AOFF V 387
Hübscher, Auguste Juliane, * Bernstadt 22.6.1828, + das. 22.2.1895 oo Weiß (und AOFF VII 206)
Hübscher, Hugo, Bruder von Auguste, Töpfer und Ofensetzer, * Bernstadt
Hübscher, Johanne Emilie Bertha, * 25.05.1848. Mutter: Juliane Wagner oo Hübscher. Vater: Bürger und Tuchmacher Hübscher (KA Nr. 25)
Hübscher, Max, Kaufmann, Sohn, * 1883, + Nimptsch 1944 oo  Weiß // Kaufmann, Friedenstr. 1 (Ad21)
Hübscher, Agnes Emilie Julie * Bernstadt 22.6.1858 + das. 23.11.1908 oo Weiß (uneheliche Tochter der Auguste Juliane)
Hübscher, Johann Samuel, * Bernstadt 20.5.1794 + Breslau 28.8.1866, oo Breslau 5.11.1821 Reiß AOFF VII 206
Hunger, Emma, Diakonisse, Hagenstrasse 2 (Ein33)
Hurtig, Agnes, Witwe des Kutschers Hurtig, Oelserstrasse 8 (Ein33)
Hurtig, Anton, Kutscher, Ring 5 (Ad21)
Hust, Johann Joseph aus Bernstadt, oo Catharina Eleonora Sontag. Sohn Johann Joseph * Kl Zöllnig 19.07.1795 [OFB 67]
J Idziok, Josef, Schlosser, Breslauerstr. 20 (Ad21)
Idziok, Maria, Witwe des Kutschers Idziok, Breslauerstr. 20 (Ad21) (Ein33: Idziok, Marie, Bahnhofstrasse 7)
Iffländer, Adolph., Colonialwaren 1875 (Adr75 138)
Iffländer, Emma, Rentiere, Ring 5 (Ad21)
Imbach, Julius, Kaufmann, Ring 20 (Ad21/Ein33)

Imbach, K., Manufakturwaren 1875 (Adr75 138)
Imbach, Siegfried, Commis, Liste C , Ersatz-Reserve II, zeitliche Untauglichkeit (OeK S. 89, 1886)
Irrgang, Karoline, Witwe, Breslauerstr. 25 (Ad21)

Jablonski, Peter, Fabrikarbeiter, Breslauerstrasse 60 (Ein33)
Jacob, Ida, Witwe, Friedenstr. 13 (Ad21)
Jäckel, Wilhelm, Tischler, Junkernstr. 28 (Ad21)
Jähne, Auguste Emilie * 18.04.1847. Mutter: Johanna Marsch oo Jähne.  Vater: Einwohner Jähne.  (KA Nr. 21)
Jähne, Emilie, Witwe, Kasernenweg 2 (Ad21)
Jäkel, Paul, Gelbgießer, Groß Wartenbergerstr. 4 (Ad21) (Ein33: Namslauer Vorstadtstrasse 9)
Jäkel, Selma, Direktrice, Ring 20 (Ad21) (Ein33: Putzdirektrice)
Jäkel, Wilhelm, Tischler, Brauerstrasse 16 (Ein33)
Jaenisch, Wilhelm, Bernstadt, Schuhmacher-Geselle, Damenschuhe, gesucht (Lok 22.5.1862 S. 7)
Jaenisch, Wilhelm, Schuhmachermeister in Bernstadt, sucht Gesellen (Lok 24.5.1862 S. 6)
Jänich, Wilhelmine geb. Röhricht, Witwe, + 20.12.1861, an Geschwulst, 62 Jahre (Lok 1.2.1862 S. 7)
Jänsch, Fritz, Postschaffner, Spiegeleigasse 1 (Ad21) (Ein33: Oberpostschaffner, Korschlitzer Weg 17)
Jänsch, Traugott, Schuhmachermeister, Spiegeleigasse 1 (Ad21/Ein33)
Jäsche, geb. Schmidt, Johanna Sophia, verw. Bürgers- und Tuchmachersfrau, + 17.04.1847 an Kopfkrampf, alt 70 Jahre 3 Monate (KA Nr. 19)
Jäschke, Ann Rosalie Pauline, * 14.01.1850 Bernstadt , Eltern: Heinrich Traugott Jäschke oo Luise Jung (IGI Film 447810)
Jäschke, Emma Minna Ottilie, * 06.06.1848 Bernstadt, Rest s. Ann Rosalie.
Jäschke, Emma Minna Ottilie, * 06.05.1848 Bernstadt, Mutter: Louise Jung oo Jäschke, Vater: Bürger und Fleischermeister Jäschke (KA Nr. 25)
Jäschke, Karl, Schlosser, Ring 32 (Ein33)

Jäschke, Maria Selma Bertha, * 13.09.1851 Bernstadt, Rest s. Anna Rosalie
Jäschke, Martha, Diakonisse, Junkernstrasse 39 (Ein33)
Jaffa, S., Specereiwaren 1866 (Ha66 40)
Jaffa, David ., Colonialwaren  und Destill. 1875 (Adr75 138)
Jagelle, August, Rentier, Junkerstrasse 45 (Ad21)
Jagelle, Johanna Christiane. * 06.10.1847. Mutter: Rosina  May oo Jagelle. Vater: Einwohner Jagelle (KA Nr. 43)
Jagelle, Karl, Arbeiter, Friedensstr. 8 (Ad21) (Ein33: Promenadenstrasse 1)
Jagelle, Karl, Auszügler, Breslauerstr. 57 (Ad21)
Jagelle, Karl, Dachdeckermeister, Oelserstr. 16 (Ad21/Ein33)
Jagelle, Karl, Dachdeckermeister, Breslauer Str. um 1900 (
Jagelle, Klara, Postaufwärterin, Junkernstr. 45 (Ad21)
Jagelle, Martha, Kleinrentnerin, Junkernstrasse 45 (Ein33)
Jagelle, Moritz, Oberpostsekretär i.R., Oelserstrasse 11 (Ein33)
Jahnke, Wilhelm, Reichsbahnlademeister am Bahnhof (Ein33)
Jaite, Eugenie, Privatiere, Briegerstr. 1 (Ad21)
Jaite, Oktavie, Rentiere, Oelserstrasse 17 (Ein33)
Jakob, Luise, Damenschneiderin, Friedensstrasse 13 (Ein33)
Janschersky, Robert, Restaurateur, Ring 13 (Ad21)
Januschowsky, Fritz, Militäranwärter, Bahnhofstr. 4 (Ad21)
Januschowsky, Oswald, Ofensetzer, Oelserstr. 10 (Ad21/Ein33)
Januschwosky, Walter, Schlosser, Breslauerstrasse 45 (Ein33)
Jaretzke, Heinrich, Arbeiter, Spiegeleigasse 2 (Ad21)
Jaretzke, Heinrich, Wächter, Namslauer Vorstadtstrasse 4 a (Ein33)
Jaretzke, Paul, Arbeiter, Breslauerstr. 48 (Ad21)
Jaretzke, Paul, Leitungsaufseher, Hagenstrasse 6 a (Ein33)
Jaretzke, Paul, Schuhmacher, Brauerstr. 10 (Ad21)
Jaretzke, Paul, Schuhmachergeselle, Brauerstrasse 16 (Ein33)
Jaretzke, Paul, Schlachthofmaschinist, Breslauerstrasse 59 (Ein33)
Jaretzki, David, Kaufmann, Ring 10 (Ad21/Ein33)
Jaros, Emma Pauline, * 24.01.1880. Tochter des Knecht Gottlieb Jaros. zuletzt in Bernstadt. Vorher in Woitsdorf.
Zwangsimpfung. Unbekannter Aufenthalt. (OeK 18.11.1881)
Jarzumbek, Anna, Näherin, Groß Wartenbergerstr. 8 (Ad21) (Ein33: Ring 4)
Jattke, Robert, Waldarbeiter Spiegeleigasse 2 (Ein33)

Jeder, Dr. Kurt, Rechtsanwalt, Turnplatzweg 1 (Ein33)
Jeltsch, Rosina, Witwe, Friedensstr. 3 (Ad21) (Ein33: Witwe des Arbeiters Jeltsch, Junkernstrasse 32)
Jenchen, Emma, Gasthausbesitzerin, Mühlenstrasse 5 (Ein33)
Jendrollik, Vinzent, Gastwirt, Briegerstr. 9 (Ad21)
Jenich, Adelheid, Rentier, Ring 12 (Ein33)

Jenich, Adolph, Colonialwaren 1875 (Adr75 138)
Jenchen, Adolph Reinhold Oskar, * 27.3.1862. Mutter: Einwohnersfrau Jenchen geb. Heinzelmann (Lok 22.5.1862 S. 8)
Jenich, Gertrud, verehel. Distrikskommissar, Breslauerstr. 7 (Ad21)
Jentsch, Paul, Gegenbuchführer, Junkernstr. 26 (Ad21) (Ein33: Sparkassenkassierer i.R.)
Jentschura, Wilhelm, Lehrer, Ziegeleiweg 2 (Ad21/Ein33)
Jerchel, Ernst, Arbeiter, Junkernstrasse 14 (Ein33)
Jerchel, Erwin, Friedhofsverwalter, Junkernstrasse 41 (Ein33)
Jerchel, Gottlieb, Schuhmacher, Junkernstr. 1 (Ad21)
Jerchel, Karoline, Witwe, Breslauerstr. 15 (Ad21) 
Jerchel, Karoline, Witwe des Schuhmachers Jerchel, Junkernstrasse 1 (Ein33)
Jerchel, Oscar, Schuhmachermeister, Ring 5. [Inserat: Großes Lager in Herren-, Damen- und Kinderschuhen, Maßarbeit - Reparaturen] (Ad21/Ein33)
Jerchel, Paul, Schuhmacher, Rosengasse 11 (Ad21/Ein33)
Jerchel, Robert, Drechslermeister, Rosengasse 14 (Ad21)
Jokisch, Elfriede, Gastwirtin, Harmonieweg 2 (Ein33)
Jokisch, Richard, Gastwirt, Harmonieweg 2 (Ad21)
Jordan, August, Zollaufseher, Ring 25 (Ad21) im Film gestrichen
Jüngling, Karl, Schuhmachergeselle, Breslauerstr. 11 (Ad21) (Ein33: Ring 23)
Jung, Berta, Arbeiterin, Briegerstrasse 28 (Ein33)
Jung, Paul, Rentenempfänger, Briegerstrasse 20 (Ein33)
Jung, Wilhelm in Bernstadt oo 17.1.1934 Bertha Kuntze * 13.1.1895 (KK Kr 194/ Ad21: Arbeiter, Schloßstr. 8 / Ein33: Arbeiter, Bahnhofstrasse 3 )
Junge, Franz, Werkführer, Briegerstr. 25 a (Ad21) (Ein33: Briegerstrasse 25)
Junge, Josef, Rottenführer, Breslauerstr. 21 (Ad21)
Junge, Martha, Witwe des Rottenführers i.R. Junge, Oelserstrasse 19 (Ein33)
Junge, Richard, Fleischer, Breslauerstrasse 45 (Ein33)
Junger, Paul, Jusitz-Kanzleiangestellter, Turnplatzweg 2 (Ein33)
Junk, Lehrer an der ev. Schule 1866 (Ha66 194)
Juras, Hermann, Bahnwärter, Junkernstr. 15 (Ad21)
Juras, Rosalia, Witwe, Briegerstr. 14 (Ad21)
Jurok, Margarete, Lehrerin, Promenadenstrasse 8 b (Ad21)
 
K
Kabitschky, M., Bierbrauer 1875 (Adr75 138)
Kabitsche, Martha, Bedienungsfrau, Breslauerstr. 11 (Ad21)
Kaboth, Bertha Mathilde Maria, * 16.02.1847. Mutter: Louise Sagawe oo Kaboth, Vater: Bürger und Schuhmacher Kaboth (KA Nr. 10)
Kaboth, Ida, Strickerin, Briegerstr. 6 (Ad21) (Ein33: Namslauerstrasse 7)
Kaebe, Berta, Witwe des Bäckermeisters [Oskar] Kaebe, Breslauerstrasse 7 (Ein33)
Käbe, Karl Friedrich, Einwohner oo 20.02.1848 Bernstadt Jungfrau Christiane Schnalle (KA Nr. 10)
Kaebe, Oskar, Bäckermeister, Breslauerstr. 7 (Ad21)
Kaiser, Adolf, Postschaffner, Rosengasse 4 (Ad21)
Kaiser, Jenny, Witwe, Briegerstr.  13 (Ad21)
Kalfa, Franz, Arbeiter, Namslauer Vorstadtstrasse 4 a (Ein33)
Kalfa, Paul, Hilfweichenstellern, Rosengasse 13 (Ad21)
Kalfa, Paul, Arbeiter, Friedensstrasse 1 (Ein33)
Kalfa, Pauline, Witwe des Ackerkutschers Kalfa, Hagenstrasse 3 (Ein33)
Kalinke,
Vorstand Stadtverordnete, (Lok 4.2.1862 S. 5)
Kalinke, Erika, * Bernstadt 15.2.1941, Tochter des Erhard Kalinke * Buchwald (Ba)

Kalinke, E d u a r d Traugott * Gross Wartenberg 5.5.1810 + 14.3.1867, Tischlermeister zu Bernstadt oo I Charlotte Wolf + Bernstadt 20.4.1859 oo II 1860 Christiane Wolf (DG 112 S. 225  V a  3 / auch AOFF VIII 361 - )

Kalis, Franz, Schuhmacher, Ring 6 (Ad21/Ein33)
Kalka, August, Maler, Junkernstr. 15 (Ad21) (Ein33: Breslauerstrasse 34)
Kalka, Paul, Anstreicher, Junkernstr. 18 (Ad21/Ein33)
Kalupke, Karl, Arbeiter, Briegerstr. 28 (Ad21/Ein33)
Kalupke, Paul, Eisendreher, Jahnstrasse 1 (Ein33)
Kalupke, Richard, Tischlergeselle, Kirchstr. 1 (Ad21) (Ein33: Korschlitzer Weg 4)

Kaminke, Oeconom, oo Bernstadt 08.11.1818 Milde, Susanne Doroth. a. Oppeln  (KSP 105)
Kandziora, Anna, Arbeiterin, Rosengasse 1 (Ad21)
Kantwerk, Martha, Arbeiterin, Breslauerstr. 63 (Ad21/Ein33)
Kapitza, Frieda, Witwe, Briegerstrasse 20 (Ein33)
Kapitza, Josef, fr. Gastwirt, Ring 30 (Ad21)
Kapitza, Paul, Arbeiter, Kunzendorfer Weg 3 (Ein33)
Kaplan, Flora, Namslauerstr. 23 (Ad21) (Ein33: ohne Beruf)
Kaplan, Leo, Schneider, Namslauer Vorstadtstrasse 1 (Ein33)

Kappler, J., Schankgeschäft von R. Ledermann am 1.4. pachtweise übernommen. Inserat (Lok 5.4.1862 S. 6)
Karger, v. Lieut. , oo Bernstadt  29.01.1811 Dresky, Wilhelmine von (KSP 105)
Karstädt, Rechnungsführer und Sekretär oo Bernstadt 09.10.1833 Weber, Emil.  (KSP 105)
Karsunky, H., Agent der Berliner-Lebens-Versicherungs-Gesellschaft (OeK 2 Beil/ 1877)
Karsunky, Herzogl. Förster, Jagdschein 16.08.1879 (19.09.1879)
Karsunky, Olga Julia Aurora Adolphine * 24.08.1847. Mutter: Juliane Emma Trautwein oo Karsunky. Vater: Herzogl. Forstamts-Assistent und Revierförster Karksunky. (KA Nr. 40)
Kartschoke, Karl August, Bürger und Weißgerber in Trebnitz. oo  19.01.1848 Bernstadt  Jungfrau Karoline Selma Ottilie Plötzke (KA Nr. 04)
Kaschig, Ida, Witwe des Zimmersmanns Kaschig, Oelserstrasse 7 (Ein33)
Kaaschner, Johann Karl August, * 02.08.1847 Mutter: Maurersfrau Dorothea Kaaschner geb. Milde (KA Nr. 34)
Kaschner, Julius, fr. Droschkenbesitzer, Friedenstr. 11 (Ad21)
Kaschner, L, Destill. 1875 (Adr75 138)
Kaschner, Paul, Arbeiter, Junkernstrasse 5 (Ein33)
Kassner, G., Hutmacher 1875 (Adr75 138)
Kaßner, Richard, Streckenarbeiter, Namslauerstr. 7 (Ad21/Ein33)
Kastner, Josef, Frisörgehilfe, Ring 2 (Ad21)
Katthein, Schullehrer in Jäntschdorf, oo Bernstadt 22.01.1844 Kelsch, Mar. Const. Angel. Theod.  (KSP 106)
Kattner, Herrmann, + 12.4.1862, des Züchner Kattner Sohn, am Stickfluss, alt 9 Mt. (Lok 22.51862 S. 8)
Kaufmann, Anna, Witwe des Schuldieners Kaufmann, Ring 9 (Ein33)
Kaufmann, Emilie, Witwe, Briegerstr. 19 (Ad21) (Ein33: Witwe des Schuhmachermeisters Kaufmann, Brauerstrasse 10)
Kaufmann, Fritz, Schlosser, Jahnstrasse 4 (Ein33)
Kaufmann, Gerhard, Justizangestellter, Friedensstrasse 7 (Ein33)
Kaufmann, Gustav, Dampfpflugführer, Schloßstr. 5 (Ad21/Ein33)
Kaufmann, Robert, Schuldiener, Kirchplatz 2 (Ad21)
Kaufmann, Robert, Gemeiner, Temporär Invalid, Musterung (OeK S. 89, 1886)
Kaufmann, Rosina, Witwe, Junkernstr. 21 (Ad21)
Kautz, Erich, Musiker, Oelserstrasse 10 (Ein33)

Kawelke, Bertha, Witwe, Unterstützung für Invalide (OeK 16.03.1877); 22.03.1881: 50 Mark (OeK S. 37, 1881)
Kawig, Agnes, Witwe, Ring 4 (Ad21)
Kawig, Emil, Frisör, Ring 23 (Ad21/Ein33)
Kawig, Robert, Tischlermeister, Oelserstr. 15 (Ad21/Ein33)
Kazmierczak, Josefa, Witwe des Justizwachtmeisters Kazmierczak, Junkernstr. 37 (Ad21) (Ein33: Junkernstrasse 38)
Keilich, Otto, Böttcher, Gr. Wartenbergerstr. 10 (Ad21/Ein33)
Keller, Berta, Schneiderin, Rosengasse 13 (Ad21)
Kellner, Auguste, Arbeiterin, Briegerstr. 14 (Ad21) (Ein33: Witwe)
Kendzia, Johann, Schneidermeister, Oelserstr. 13 (Ad21/Ein33)
Kessel, C., Seiler, 1875  (Adr75 138)
Kettner, Natalie Adolphine Wilhelmine, * 24.06.1847. Mutter: Bürgers- und Kaufmannsfrau Bertha Maria Gertrude Kettner. (KA Nr. 28)
Kettner, Tochter, + 10.01.1848. an Krämpfen, 6 Mt. 8 Tage. Tochter des Bürger und Kaufmanns Adolph Friedrich Kettner. (KA Nr. 03)
Kienast, Anna oo II Bernstadt 6.11.1725 Heinrich Koffmahne, Bauer und Gerichtsmann in Neudorf  b. Bernstadt (Ba Beyl)
Kiersch, Zimmermeister, Vermietet im Haus Namslauer Strasse 75, Oberstube (Lok 21.1.1862 Seite 6)
Kiesewetter, Fritz, Fuhrwerksbesitzer, Bahnhofstrasse 1 (Ein33)
Kiesewetter, Fritz, Bahnarbeiter, Kräutergasse 2 (Ad21)
Kiesewetter, Karl, Postschaffner, Briegerstr. 14 (Ad21) (Ein33: Postschaffner i.R.)
Kiesewetter, Bertha Pauline Emilie. * 21.09.1847. Mutter: Rosina Ossmann oo Kiesewetter. Vater: Bürger und Fleischermeister Kiesewetter (KA Nr. 43)
Kiesewetter, Willi, Elektromonteur, Ring 14 (Ad21) (Ein33: Willy, Namslauer Vorstadtstrasse 22 a)
Kiewitz, Walter, Kaufmann, Gr. Wartenbergerstr. 8 .  [W. Kiewitz. Bernstadt i. Schl. Fernsprecher Nr.  58 . Spedition. Möbeltransport. Verpackung. Lastfuhrwesen. Ausfürhung von Stadt- und Fern-Umzügen mittels modernern Patent-Möbelwagen - Geübtes Personal - Beste Empfehlungen. Mitgl. des Internationalen Möbeltransportverbandes. (Spediteur-Verein gegründet 1886) Inserat S. 170] (Ad21 /Ein33)
Kinder, Peter, Müllermeister, Briegerstrasse 26 (Ein33)
Kindler, Paul, Förster, Kirchstrasse 3 (Ein33)
Kiok, Robert, Kaufmann, Breslauerstr. 22 (Ad21)
Kionka, Robert, Direktor, Breslauerstr. 51 (Ad21)

Kionka, R., Bierbrauer 1875 (Adr75 138)
Kionke, Bertha Pauline * 30.12.1861. Mutter: Kunstbrennersfrau Kionke geb. Mazeck, Vorstadt Bernstadt Walzebock, Carl Gottlieb, * 30.12.1861. Mutter: Freistellenbesitzersfrau Walzebock geb. Hamfler zu Neudorf (Lok 1.3.1862 S. 7)
Kirchhoff, Paul, Maler und Kassenführer Ortskrankenkasse Bernstadt [siehe Lubke] , Breslauerstr. 22 (Ad21/Ein33: Kirchof)
Kirchner, Ernst, Kaufmann, Namslauerstr. 7 siehe auch Tilgners Nachf. (Ad21/Ein33)
Kirchner, Margarete, Lehrerwitwe, Ring 19 (Ein33)
Kirchner, Marie, Witwe, Namslauerstr. 7 (Ad21)

Kirsch, Sohn, + 05.04.1848. 1 Jahr 6 Mt. an Krämpfen. Vater: Maurer Johann Gottlieb Kirsch (KA Nr. 17)
Kirsch, August, Aufseher, Namslauer Vorstadtstr. 14 (Ad21)
Kirsch, Erich, Maurer, Breslauerstrasse 53 (Ein33)
Kirsch, G. Zimmermeister 1875 (Adr75 138)
Kirsch, Gertrud, Witwe des Kaufmanns Kirsch, Briegerstr. 18 (Ad21)
Kirsch, Heinrich, Portier, Spiegeleigasse 3 (Ad21) (Ein33: Ring 14)
Kirsch, Heinrich, Arbeiter, Spiegeleigasse 6 (Ein33)
Kirsch, Johanna, Witwe des Maurerpoliers Kirsch, Namslauer Vorstadtstrasse 14 (Ein33)
Kirsch, Josef, Maschinist, Kirchstr. 1 (Ad21)
Kirsch, Karl, Maurerpolier, Rollemühlegasse 4 (Ad21/Ein33)
Kirsch, Luise, Witwe, Promenadenstr. 1 (Ad21/Ein33)
Kirsch, Oskar, Landwirt, Rollemühlegasse 4 (Ein33)
Kirsch, Richard, Arbeiter, Ring 14 (Ein33)
Kirsch, Wilhelm, Hausvater, Junkernstr. 39 (Ad21)
Kitzing, Erich, Kaufmann, Namslauerstrasse 13 (Ein33)
Kjunke, Ernst, Kaufmann, Ring 17 (Ein33)

Klampke, Paul, Kaufmann, Namslauer Vorstadtstrasse 1 (Ad21) (Ein33: NV 10)
Klante, Karl, Geschäftsführer, Friedenstrasse 4 (Ad21)
Klante, Luise, Karussellbesitzerin, Friedenstrasse 4 (Ad21)
Klatte, Margarete, Kreisfürsorgerin, Ring 25 (Ein33)
Kleber, Karl, Arbeiter, Briegerstr. 27 (Ad21/Ein33)
Klein, Johann Joseph, Mietwohner in Bernstadt oo Anna Maria Bontel. Tochter Rosina * Kl. Zöllnig 01.09.1783 [OFB 81]
Kleineidam, Robert, Aufseher, Gr. Warenbergerstr. 8 (Ad21)
Kleiner, Johanna Henriette, * 13.01.1848. Mutter: Auguste Waschke oo Kleiner. Vater: Bürger und Schlossermeister Kleiner (KA Nr. 06)
Kleiner, Rudolph Traugott, Bürger und Schlosser oo 19.04.1847 Jungfrau Johanna Auguste Waschke (KA Nr. 17)
Kleinert, Gottlieb, Arbeiter, Brauerstr. 10 (Ad21/Ein33)
Kleinert, Hermann, Arbeiter, Ring 15 (Ad21)
Kleinert, Paul, Arbeiter, Namslauer Vorstadtstrasse 18 (Ein33)
Kleingärtner, Maria, geborene Seifert. + 08.10.1847 Bernstadt an Altersschwäche, 65 Jahre alt. Frau des Webers- und Auszüglers Kleingärtner (KA Nr. 42)
Kleingärtner, Rosina, geb. Kirsch, Einwohnerin, Witwe, + 17.2.1862 an Altersschwäche,  83 Jahre
(Lok 3.4.1862 S.8)
Klement, Adolf, Arbeiter, Hagenstrasse 5 b (Ein33)
Klement, Bertold, Dachdecker, Breslauerstrasse 33 (Ad21) (Ein33: Jahnstrasse 4)
Klement, Karl, Arbeiter, Junkerstrasse 43 (Ad21/Ein33)
Klement, Selma, Arbeiterin, Namslauer Vorstadtstrasse 20 (Ad21)
Klemm, Ida, Rentenempfängerin, Junkernstrasse 6 (Ein33)
Klempt, J., Klempner 1875 (Adr75 138)
Kliche, Alwine, Witwe des Zollbetriebsassistenten Kliche, Junkernstrasse 19 (Ad21)
Klimas, Richard, Arbeiter, Kasernenweg 2 (Ein33)
Klimas, Robert, Chausseewärter, Briegerstrasse 15 (Ad21/Ein33)
Klimek, Martha, Ehefrau des Polizeiwachtmeisters a.D. Klimek. Schlossstrasse 1 (Ad21)
Klimm, Stadtgerichts Actuar in Bernstadt oo Oels 10.08.1836 Luise Ballmann  (KSP 111)
Klingeberger, Robert, Arbeiter, Spiegeleigasse 4 (Ad21)
Klinkert, Stadt-Sekretär zu Bernstadt, Registrat. u. Gew- und Klassenst. Rendant  1841 (Ve41 64)
[Klinner, August. Inhaber Erich Prietzel. Maurermeister. Baugeschäft und Zementwarenfabrik. Gr. Wartenbergerstrasse 9. Telefon Nr. 21. Projektierung und Aufsführung aller Neu- Um- und Reparatur-Bauten. Gutachten und Taxen. Lager von Zementrohren in allen Weiten. Brunnenringe. Brunnendeckel. Krippen. Rinnsteine. Grenzsteine. Zaunpfähle. Wand- und Deckenplatten usw.] (Ad21)
Klöppel, Auguste Hulda Juliane, * 17.04.1847. Mutter: Bürgers- und Tuchmachermeistersfrau Auguste Klöppel geb. Klopsch. (KA Nr. 19) /
Klöppel, Tochter, + 12.06.1848. 1 Jahr 9 Wochen an Brustfieber. Vater: Bürger und Tuchmachermeister Friedrich Klöppel (KA Nr. 25)
Klöppel, Carl, Tuchfabrikant, Bezirksvorsteher, Brieger Bezirk, Bernstadt 17.1. (Lok 21.1.1862 Seite 6)
Klöppel, C., Vorstand der G.-Krankenkasse (Lok 30.1.1862 Seite 6)
Klöppel, C., Tuchmacher,  Wahlmann  (Lok 3.5.1862 S. 7)
Klöppel, C., sen. Tuchmacher 1875, (Adr75 138)
Klöppel, C., jun. Tuchmacher 1875, (Adr75 138)
Klöppel, H., Tuchhandel (Ha66 40)
Klöppel, H, Ratmann,  Wahlmann  (Lok 3.5.1862 S. 7)

Klopsch, Erdmann, Tuchmachermeister, Namslauer Vorstadt, an Unterleibsentzündung alt 49 J 9 Mt. + 13.1.1862 (Lok 1.3.1862 S. 7)
Klopsch, Karl Gottlieb, + 26.02.1848. an Auszehrung, 69 Jahre alt. Bürger und Tuchmachermeister (KA Nr. 10)
Klopsch, Karl Sigismund, + 08.05.1848. Bürger und Tuchmachermeister. an Brustkrankheit, 56 Jahre 1 Mt. 14 Tage (KA Nr. 21)
Klopsch, Otto Hermann. * 17.09.1847. Mutter: Emilie Mende oo Klopsch. Vater: Bürger und Tuchmachermeister Klopsch. (KA Nr. 40)
Klopsch, R., Seiler 1875 (Adr75 138)
Klose, Ernst, Arbeiter, Rosengasse 1 (Ad21) (Ein33: Junkernstrasse 42)
Klose, Hedwig, Schneiderin, Breslauerstrasse 6 (Ad21)
Klose, Karl, Arbeiter, Namslauerstrasse 4 (Ad21) (Ein33: Bodenaufseher)
Klose, Martha, * 11.05.1885, Vater: Carl Klose, Tagearbeiter, Vorstadt Bernstadt, Erstimpfling Pocken, (OeK S. 33 1887)
Klose, Max, Verkäufer, Ring 30 (Ad21)
Kloss, Kantor an der Evang. Stadtschule 1866 (Ha66 194)
Klotz, Karl, Former, Oelserstrasse 17 (Ad21) (Ein33: Rosengasse 3)
Klotzek, Friedrich, Arbeiter, Namslauer Vorstadtstrasse 21 (Ad21)
Klotzek, Fritz, Maschinenschlosser, Namslauer Vorstadtstrasse 6 (Ein33)
Klotzek, Paul, Arbeiter, Gärtnergasse 9 (Ad21)
Klotzek, Paul, Arbeiter, Rollemühlegasse 8 (Ein33)
Klotzek, Paul, Schmied, Kirchstrasse 1 (Ein33)
Klotzek, Rosina, Witwe, Rollemühlegasse 4 (Ad21)
Kluge, Stadtpfeifer in Bernstadt, oo Johanna .... diese Patin in Stronn 14.11.1724 AOFF IX 122
Kluge, Selma, Schneiderin, Namslauerstrasse 6 (Ad21/Ein33)
Klugmann, Johannes, Kupferschmied, Friedensstrasse 10 (Ein33)
Klukaszweski, Franz, Tischlergeselle, Bahnhofstrasse 7 (Ein33)
Kluske, Robert, Arbeiter, Promenadenstrasse 8 (Ad21/Ein33)
Knappe, Martha, Witwe, Kasernenweg 3 (Ad21/Ein33)
Knauf, Karl, Arbeiter, Junkernstrasse 11 (Ad21) (Ein33: Briegerstrasse 22)
Knerlich, Karoline, Witwe, Briegerstrasse 13 (Ad21) (Ein33: Namslauer Vorstadtstrasse 19 a)
Knie, August, Hausbesitzer, Breslauerstrasse 42 (Ad21)
Knie Ignatz, Bürger und Glaser in Bernstadt * 1743/44 oo Kl. Zöllnig 08.11.1744 Maria Magdalena Neitzsch (5 Kinder * 1778-1786) [OFB 84]
Knie, Johann Carl, Glaser in Bernstadt oo Barbara Hentschel. (8 Kinder * 1780-1795) [OFB 83]
Knie, Joseph, gewesener Glaser in Böhmisch Kemnitz. Sohn Ignatz [OFB 84]
Knobloch, Karl, Versicherungsbeamter, Junkernstrasse 34 (Ad21)
Knötig, Elfriede, ohne Beruf, Ring 9 (Ad21) (Ein33: Ring 21)

Knoff, Bernstadt, Gartenheu und Grasnutzung zu haben (Lok 5.4.1862 S. 6)
Knoff, Ratsmann zu Bernstadt 1841 (Ve41 64)
Knoff, Ratmann, neu Kreistags-Deputierter für Bürgermeister v. Hippel (Lok 4.2.1862 Seite 4)
Knoff, Emma, Wirtschafterin, Ring 12 (Ad21/Ein33)
Knoff, Johann Gottfried. + 09.10.1847, an Schleimfieber, 55 Jahre 2 Mt. alt. Bürger, Lederfabrikant, Stadtältester, Kirchen- Schul- und Hospital-Vorsteher (KA Nr. 42)
Knoff, M., Weißgerber 1875 (Adr75 138)
Knoll, Christian Ferdinand, Bürger und Kraftmehlhändler in Breslau, später Inwohner in Bernstadt * 1746/47, + Klein Zöllnig 01.08.1781 oo Gr. Zöllnig 03.05.1772 Johanna Eleonore Kupke (6 Kinder * 1774-1786) [OFB 84]
Knoll, Maria aus Bernstadt o-o NN. Tochter: Barbara Elisabeth * Klein Zöllnig 20.11.1787 [OFB 85]
Knorr, Ida, Witwe des Hilfsmonteurs Knorr, Gärtnergasse 10 (Ad21)
Knorr, Johann, Schuhmacher, Musterung 13.06.1878, Reserve wegen vorübergehender Untauglichkeit  (OeK 1878 S. 83)
Knuth, Alfons, Agenturleiter, Korschlitzer Weg 3 (Ein33)
Kober, Hugo Karl Eduard Wilhelm Ottomar, * 30.07.1847. Mutter: Frau Oberamtmann Adele Kober geb. Dubiels (KA)

Koberstein, (Steuer)Einnehmer 1866 (Ha66 S. 100)
Kobert, Ida, Witwe des Weichenstellers Kobert, Briegerstrasse 5 (Ad21) (Ein33: Turnplatzweg 2 )
Koch, Emilie, Witwe des Kutschers Koch, Ring 5 (Ein33)
Koch, Gertrud, Witwe des Arbeiters Koch, Breslauerstrasse 63 (Ad21)
Koczulla, Albert, Kinovorführer, Breslauerstrasse 34 (Ein33)

Köchel, Karl, kaufmannischer Angestellter, Ring 14 (Ein33)
Köhler, Anna Auguste Ottilie, * evang. 11.12.1846 Bernstadt. Mutter: Bürgers- und Schuhmachermeisterfrau Johanna Köhler, geb. Fett. (KA 9.1.1847)
Köhler, Friedrich, Geschäftsführer, Hagenstrasse 7 (Ad21) (Ein33: Namslauerstrasse 23)
Köhler, Hans, Postmeister, Promenadenstrasse 7 (Ad21)
Köhler, Hermann, Tischlergeselle, Brauerstrasse 2 (Ad21) (Ein33: Tischler, Kirchplatz 3)
Köhler, Robert, fr. Barbier, Kasernenweg 1 (Ad21)
Köpping, Gustav, Gartenbauleiter, Schlossstrasse 1 (Ein33)
Körner, Hugo, fr. Fleischer, Junkernstrasse 43 (Ad21)
Körner, Louise Auguste Emilie, Zwilling, * 30.03.1848. Mutter: Bürgers- und Fleischermeisterstochter Auguste Körner (KA Nr. 21)
Körner, Otto Rudolph Theodor , Zwilling, * 30.03.1848. Mutter: Bürgers- und Fleischermeisterstochter Auguste Körner (KA Nr. 21)

Koffmahn, Anna, ohne Beruf, Breslauerstrasse 42 (Ein33)
Koffmahn, Friedrich Wilhelm Ferdinand, Sohn des Wilhelm Traugott, Schuhmachermeister, * Oels 25.9.1827, + Bernstadt 26.08.1880 oo Bernstadt, 9.7.1871 Bresler,  4 Kinder (AOFF VIII S. 393)
Koffmahn, Fritz, Zimmerpolier, Junkernstrasse 40 (Ad21) (Ein33: Friedrich)
Koffmahn, Julius, Zimmerpolier, Breslauerstrasse 42 (Ad21) (Ein33: Breslauerstrasse 38)
Koffmahn, Paul, Zimmergeselle, Junkernstrasse 47 (Ad21) (Ein33: Zimmermann, Junkernstrasse 13)
Koffmahn, Max Reinhard R o b e r t, * Bernstadt 20.2.1877, Postbeamter in Breslau, + Göppingen 20.2.1961 oo Wabnitz 5.6.1906 I d a  Pauline Kunze * Wabnitz 19.3.1881 (VIII i Wabnitz  DG 112 S. 245)
Koffmahne, Julius, Rentier, Namslauerstrasse 3 (Ad21)
Koffmahne, Maria * 5.7.1693 + Bernstadt 2.9.1764, oo I  28.10.1710 Michael Jentsch, oo II. 15.1.1726 Georg Reich (OeK 1877 S. 106)
Koffmane -->Schuldenruf durch Eduard Loewenthal, Bernstadt, Namslauer-Strasse im Hause des Herrn Bäckermeisters Koffmane (OeK Nr. 13 / 16.03.1877)
Koffmane, Auguste, Witwe, Breslauerstrasse 1 (Ad21)
Koffmane, Ernst, Postschaffner, Ring 6 (Ad21) (Ein33: Namslauer Vorstadtstrasse 19)
Koffmane, Florentine, Witwe, Namslauerstrasse 3 (Ein33)
Koffmane, Karl Friedrich Robert, Zimmermann, Vorstadt Bernstadt,  Laufender Jahrgang, Aushebung zum Militär 
Koffmane, Gustav, Ackerbürger, Gärtnergasse 10 (Ad21/Ein33)
Koffmane, Hermann, Ackerbürger, Namslauer Vorstadtstrasse 22 (Ad21/Ein33)
Koffmane, Rudolf, Arbeiter, Rosengasse 2 (Ad21) (Ein33: Gerber)
Kofmane siehe Neudorf
Kofmane, Johann E r n s t, Sohn des Johann Georg, Ackerbürger in Bernstadt, * B. 23.8.1815 + Liegnitz, 22.1.1885, oo Bernstadt 21.10.1837 Heinzelmann, Sohn G u s t a v  Berthold am 22.7.1852 noch in Bernstadt geboren. Nachkommen nicht im Kreis Oels  AOFF I 117

Kohlwald, Richard, Maschinenmeister, Namslauer Vorstadtstrasse 23 (Ein33)
Kohn, Amalie, neben der katholischen Schule, Strohhüte zum Waschen (Lok 1.3.1862 S. 7)
Kohn, Joseph, Will in der  Breslauer Vorstadt aus Nr. 285 freiwillig verkaufen (Lok 27.2.1862 S. 4)
Kohn, Joseph, Agent Hagelsversicherung (OeK Nr. 16  22.04.1881)
Kohse, Ernst, Arbeiter, Bahnhofstrasse 7 (Ein33)
Kohse, Christiane, Witwe des Heizers Kohse, Kirchstrasse 1 (Ein33)
Koischwitz, Gerhard, Gastwirt, [Bernstadter Hof] Ring 7 (Ein33)
Kokott, Josef, Telegraphen-Bauhandwerker, Junkernstrasse 14 (Ein33)
Kolaschinske, Paul, Maurer, Oelserstrasse 10 (Ein33)

Koll, Adolph, Gastwirt im 'Goldenen Anker' interimistischer Stadtmusikus'. übernimmt nach dem Tode seines Bruders den städtischen Musikchor (Lok 4.2.1862 Seite 6)
Koll, Julius, Stadt-Musikus, + am Schlag, 41 Jahre alt. + am 25.1.1862 (Lok 1.3.1862 S. 7)

Kollakowski, Karl, Bürogehilfe, Brauerstrasse 5 (Ad21)
Kolleser, Reinhold, Postbetriebssekretär, Hagenstrasse 9 (Ad21) (Ein33: Postbetriebssekretär a.W., Briegerstrasse 16)
Kolodziej, Josef, Ackerbürger, Breslauerstrasse 49 (Ad21/Ein33)
Koncok, Magdalene, Lehrerin, Jahnstrasse 5 (Ein33)
Konrad, Ernst, Arbeiter, Ring 24 (Ein33)
Kopsch, Schanklokal, G.-Krankenkassenrechnung liegt auf (Lok 30.1.1862 Seite 6)
Korsawe, Josef, Arbeiter, Brauerstrasse 11 (Ad21) (Ein33: Breslauerstrasse 33)
Korsawe, Paul, Arbeiter, Breslauerstrasse 38 (Ein33)
Korsik, Karl, Schuhmacher, Ring 23 (Ad21) (Ein33: Carl, Rosengasse 3)
Korzig genannt Kaschig, Heinrich Robert, Zimmermann, Musterung; Nr. 9, 'Wegen geringer körperlicher Fehler zurückgestellt.'  (OeK S. 100, 1887)
Koschig, Anna, Arbeiterin, Namslauer Vorstadtstrasse 20 (Ad21/Ein33)
Koschig, Luise, Witwe, Junkernstrasse 20 (Ad21)
Koscielny, Florian, Schmied, Junkernstrasse 8 (Ein33)
Koschmieder, Lorenz, Bauer und Bäcker in Bernstadt, Witwer, * 1725/26 oo II GrZ 16.02.1766 Maria Ranoch [OFB 87]
Koschner, George in der Vorstadt bei Bernstadt, + vor 15.2.1745 oo Maria.... diese Patin in Stronn 1745 und 1741 AOFF IX 123
Koschny, Sattler, 1875 (Adr75 138)
Kose, Ernst, Barbier, Brauerstrasse 7 (Ad21)
Kose, Robert, Heizer, Oelserstrasse 3 (Ad21)
Kosiol, Heinrich, Bäckermeister, Breslauerstrasse 33 (Ad21 / Auf Seite 178 von Hand gestrichen)
Kosok, Gottlieb, Nachtwachbeamter, Bräuerstrasse 6 (Ad21)
Kossek, Julius, Bahnwärter, Hagenstrasse 5 (Ad21) (Ein33: Koßek, Julius, Bahnwärter i.R., Oelserstrasse ?)
Kosterlitz, Wilhelm, Kaufmann, Ring 24, Telefon 20 (Ad21/Ein33)
Koszielny, Florian, Schmied, Friedenstrasse 4 (Ad21)
Kott, Christiane, Witwe, Breslauerstrasse 41 (Ad21)
Kott, Gustav, Tischlergeselle, Namslauerstrasse 4 (Ad21)
Krämer, Franz Michael aus Bernstadt, + Gr Zöllnig 22.10.1737 [OFB227]
Krämer, Richard, Gerichtsvollzieher, Ring 19 (Ad21) (Ein33: Obergerichtsvollzieher, Oelserstrasse 13)
Kräntzel, Emilie Amalie Hulda, + 31.03.1847. Vater: Joseph Kräntzel, Bürger und Schneidermeister. Am Keuchhusten, alt 2 Jahre 11 Monate. (KA Nr. 16)
Kränzel, Hulda Emma Bertha, * 29.03.1848 Mutter: Emilie Kopsch oo Kränzel. Vater: Schneider Kränzel (KA Nr. 17)
Kraenzel, Richard, Dachdecker, Brauerstrasse 2 (Ein33)
Kraft, Oskar, Kupferschmied, Namslauerstrasse 6 (Ad21) (Ein33: Namslauer Vorstadtstrasse 9 a)
Kraft, Otto, Verwaltungsassistent, Oelserstrasse 18 (Ad21)
Kraker, von , Polizei-Anwalt der Gerichts-Kommission in Bernstadt  und Stadt-Syndicus in Oels 1866 (Ha66 S. 115)
Kramarczyk, Viktor, Schlosser, Junkernstrasse 15 (Ad21)
Krane, von, Lieutenant, Jagdschein, 03.01.1881 (OeK S. 19 1881)
Kranz, Karl, Arbeiter, Rosengasse 12 (Ad21) (Ein33: Bahnhofstrasse 7)
Kranz, Peter Paul, Gemeiner, Musterung 4.7.1881, Beilage I (OeK S. 95)
Krasel, Fritz, Kantor und Lehrer, Ring 2 (Ad21) (Ein33: Kantor i.R.)
Krause, Alexander, Oberbriefträger, Brauerstrasse 16 (Ad21) (Ein33: Oberbriefträger i.R.)
Krause, Friedrich, Buchhalter, Ziegeleiweg 3
Krause, Gerhard, Verkäufer, Ring 16 (Ad21)
Krause, Gustav, Hausmeister, Promenadenstrasse 8 b (Ad21) (Ein33: Kastellan)
Krause, Karl, Postbetriebssekretär, Ziegeleiweg 3 (Ad21)
Krause, Karl, Dachdeckermeister, Breslauerstrasse 39 (Ein33)
Kraußen, von, Gabriel, Hauptmann in Bernstadt. + Gr. Zöllnig 14.01.1743. (2 Töchter * 1726-1729) [OFB 89]
Krautwurst, Max, Tischler, Junkernstrasse 28 (Ad21/Ein33)

Kreisel/Krayßel, Gottlieb, Scharf- und Nachrichter in Freyburg, + vor 1747. Tochter Maria Elisabeth oo Gr Zöllnig 09.10.1747 Friedrich Wilhelm Böhnchen [OFB 89]
Kreisel/Krayßel, Heinrich, Scharf- und Nachrichter in Bernstadt. Tochter Maria Scharlotta oo Gr. Zöllnig 07.06.1744 Augustin Berger [OFB 89]
Krenzel, Karoline, Witwe, Briegerstrasse 10 (Ad21) (Ein33: Briegerstrasse 19)
Kretschmer, Christiane, Witwe, Gärtnergasse 1 (Ad21)
Kretschmer, Emilie, geborene Stortz, Bernstadt. Visitenkarte vom 22.08.1899
Kretschmer, J., Colonialwaren 1875 (Adr75 138)
Kretschmer, Karoline Wilhelmine oo Bernstadt 17.10.1847 Fleischer Karl Rudolph Ferdinand David in Oels. (KA Nr. 43)
Kretschmer, Paul, Kaufmann, Namslauerstrasse 4 (Ad21)
Kreuse, Rosina, Hausirgewerbeschein 1881 noch nicht abgeholt (OeK S. 47 1881)
Krex, Alfred, Arbeiter, Rosengasse 10 (Ein33)
Krex, Johann, Arbeiter, Briegerstrasse 28 (Ad21/Ein33)
Krex, Max, Maurer, Briegerstrasse 9 (Ein33)
Krex, Richard, Schmiedegeselle, Ring 13 (Ein33)
Kricke, Carl, Specereiwaren 1866 (Ha66 40)
Kriebel, Mieter in Bernstadt Haus 354, zieht aus  (Lok 7.1.1862 Seite 4)
Kriebel, August, Ist nicht bereit, das Wahlmanns-Mandat weiter zu übernehmen (Lok 27.3.1862 S. 7)
Krien, Fritz, Landwirt, Namslauer Vorstadtstrasse 3 (Ein33)
Krien, Karl, Ackerbürger, Namslauer Vorstadtstrasse 3 (Ad21) (Ein33: N V 12)
Krien, Robert, Schmied, Namslauer Vorstadtstrasse 4 (Ad21)
Krigar, Gustav, Vers.-Anw., Korschlitzer Weg 4 (Ein33)
Krike, C., Colonialwaren und Destill. 1875 (Adr75 138)
Krimmling, Paul, [Baugeschäft. Baumaterialien-Handlung. Fernruf 84 - Namslauerstrasse 26. Postscheckkonto Breslau I 28953] (Ad21) (Ein33: Gross-Wartenbergerstrasse 11 b)
Krischok, Anton, Schrankenwärter, Rosengasse 8 (Ad21/Ein33)
Kritschner, Christian, Inwohner in Bernstadt oo Maria. Sohn Johann Georg * Klein Zöllnig 27.03.1778 [OFB 91]
Krolik, A. Am Ring 5 und 6, Geschäft (Lok 5.4.1862 S. 6)
Kroll, Gottlieb, Ackerbürger, Breslauerstrasse 55 (Ad21/Ein33)
Kroll, Gustav, Schmied, Rosengasse 9 (Ein33)
Kroll, Karl, Arbeiter, Junkernstrasse 29 (Ein33)
Kroll, Karl, Schuhmacher, Junkernstrasse 46 (Ad21)
Kroll, Karoline, Witwe, Brauerstrasse 6 (Ad21)
Kroll, Paul, Kaufmann, Briegerstrasse 11 (Ein33)
Kroll, Paul, Landwirt, Breslauerstrasse 55 (Ein33)
Kroll, Paul, Arbeiter, Ring 4 (Ein33)
Krolik, A. Spezereiwaren, Eisen- und Glaswaren, übernommen von Berthold Block, Am Ring 5-6 (Lok 15.2.1862 S. 6)
Krollik, A., Specereiwaren 1866 (Ha66 40)
Krolik, A., Colonialwaren 1875 (Adr75 138)
Krollik, S. Schnittwaren 1866 (Ha66 40)
Krolik, S., Manufakturwaren 1875 (Adr75 138)

Kronenberger, Karl, Rentier, Ring 49 (Ad21) (Ein33: Promenadenstrasse 13)
Kruber, Züchnergeselle oo 4.3.1862 Namslauer Vorstadt Pohl, Johanna (Lok 8.4.1862 S. 8)
Kruber, Anna, Witwe des Schuhmachermeisters Kruber, Namslauerstr. 20 (Ad21)
Kruber, Berta, Witwe, Namslauer Vorstadtstrasse 15 (Ein33)
Kruber, Christiane, + 04.07.1847. An der Bräune, alt 9 Wochen. Tochter des Wächters Christian Kruber bei dem Schlossvorwerk. (KA Nr. 30)
Kruber, Ernst, Arbeiter, Briegerstrasse 28 (Ad21/Ein33)
Kruber, Fritz, Arbeiter, Breslauerstrasse 63 (Ad21)
Kruber, Gustav, Ackerbürger, Rollemühlegasse 7 (Ad21/Ein33)
Kruber, Helene, Arbeiterin, Spiegeleigasse 4 (Ad21)
Kruber, Karl Otto, * evang. Bernstadt, 12.12.1846, Mutter: Bürgers- und Züchnersfrau Maria Kruber geb. Richter. (KA 9.1.1847) / + 2.1.1847 an Krämpfen, 3 Wochen alt. Vater: Bürger und Züchner Karl Kruber (KA 9.1.1847)
Kruber, Karl Wilhelm, * 28.12.1846 Bernstadt. Mutter: Elisabeth Kruber, in Diensten zu Langenhoff. Unehelicher Sohn (KA 09.01.1847)
Kruber, Karl Heinrich, * 29.11.1847. Mutter: Maria Vogt oo Kruber. Vater: Einwohner Kruber (KA Nr. 52)
Krüger, Josef, Gastwirt, Schützenstrasse 4 . s. auch Schützenhaus (Ad21)
Krüger, Meta, Witwe des Gasthausbesitzers Krüger, Schützenstrasse 4 (Ein33)
Krupka, Vinzenz, Rechtsberater, Namslauer Vorstadtstrasse 1 (Ein33)
Kruppa, Paul, Dampfpflugführer, Namslauer Vorstadtstrasse 16 (Ad21/Ein33)
Kruttasch, Rosina, Arbeiterin, Schlossstrasse 4 (Ad21/Ein33)
Krzuk, Hermann, Geschäftsführer, Briegerstrasse 21 (Ad21)

Kubatz, Fritz, Bürgermeister, Ring 2 (Ein33)
Kube, Anna Alwine Natalie * 7.1.1862. Mutter: Privatsekretairsfrau Kube geb. Zimmerick (Lok 3.4.1862 S.8)
Kube, Anna Henriette Maria. * 20.01.1848. Mutter: Johanna Heinzelmann oo Kube. Vater: Bürger und Bäckermeister Kube (KA Nr. 08)
Kube, Berthold Rudolph. * 12.04.1848. Mutter: Emilie Dißkowsky oo Kube. Vater: Bürger und Tuchmachermeister Kube (KA Nr. 21)
Kube, Clara Ottilie Wilhelmine, * 10.1.1862 . Mutter: Einwohnersfrau Kube geb. Heinzelmann (Lok 1.3.1862 S. 7)
Kube, E., Ratmann,  Wahlmann  (Lok 3.5.1862 S. 7)
Kube, E., Forst-Rathmann, Holz zu verkaufen (Lok 25.2.1862 S. 7)
Kube, Johanna Eleonora geborene Riemer. + 02.02.1848 an Altersschwäche, 74 Jahre 1 Mt. Frau des Bürgers und Tuchfabrikanten Kube (KA Nr. 08)
Kube, Karl Gottlieb, sen., Bürger und Tuchfabrikant. oo Riemer, Johanna Eleonore. 16.05.1847 goldenes Ehejubiläum mit kirchlicher Einsegnung. (KA Nr. 21 b)
Kube, Richard Julius Emil, * 16.05.1847. Mutter: Bürgers- und Tuchmachermeistersfrau Emilie Kube geb. Dißkowsky. (KA Nr. 23) /  + 19.10.1847 23 Wochen 1 Tag. an einem auszehrenden Husten. Sohn des Bürgers und Tuchfabrikanten Herrn Adolph Kube (KA Nr. 44)
Kubin/Hubin, Georg, Inwohner in Bernstadt oo Anna Rosa Wilde. (3 Söhne * Klein Zöllnig  -1793) [OFB 92]
Kubina, Viktor, Schneider, Breslauerstrasse 11 (Ad21)
Kubis, Marie, Arbeiterin, Breslauerstrasse 37 (Ad21) (Ein33: Kubis Maria, Breslauerstrasse 11)
Kubsch, oo 18.06.1849 Bernstadt Herrmann, Aug.  (KSP 121)
Küchenmeister, Otto, Inspektor, Namslauerstrasse 4 a (Ein33)
Kühn, Wilhelmine, Witwe, Breslauerstrasse 32 (Ad21)

Kühndel, Anna Bertha, * evang. Bernstadt 11.12.1846. Mutter: Schneidersfrau Emilie Kühndel geb. Züchner.
Kühne, Berta, Gasthausbesitzerin, Namslauerstrasse 23 (Ein33)

Küntzel, Emilie, Näherin, Junkernstrasse 30 (Ad21)
Küntzel, Friedrich, Landbriefträger, + 26.3.1862, an Lungenentzündung, alt 55 Jahre 6 Mt. (Log 8.4.1862 S. 8)
Kufmahne, Caspar, Tagarbeiter von Bernstadt  siehe Stronn AOFF IX 124
Kuhnert, Karl, Arbeiter, Breslauerstr. 36 (Ad21) (Ein33: Bahnhofstrasse 7)
Kulla, Elisabeth, Arbeiterin, Namslauer Vorstadtstrasse 18 (Ad21)
Kulla, Karl, Heizer, Briegerstrasse 26 (Ad21) (Ein33: Kula)
Kulla, Klara, Kriegerwitwe, Junkernstrasse 20 (Ad21) (Ein33: Witwe des Arbeiters Kulla)
Kulla, Pauline, Witwe, Rosengasse 11 (Ad21)
Kulla, Rosina Rentenempfängerin, Rosengasse 10 (Ad21/Ein33)
Kundemann, Eduard Gustav Theodor. * 28.09.1847. Mutter: Ernstine Stortz oo Kundemann. Vater: Bürger und Tischlermeister Kundemann (KA Nr. 42)
Kunert , Forstbeamter zu Bernstadt oo Oels 17.01.1815 Jäschke, Carol. Louise  (KSP 123)
Kunert, Carl Gottlieb, Arbeiter in Bernstadt, 'wegen vorübergehender Untauglichkeit'  (OeK S. 100, 1887)
Kunert, Christiane, Arbeiterin, Brauerstrasse 11 (Ad21) (Ein33: Junkernstrasse 20)
Kunkel, Willi, Amtsgerichtspräsident, Junkernstrasse 32 (Ad21)
Kuntze, Emma, Witwe des Lehrers i.R. Kuntze, Hagenstrasse 6 a (Ein33)
Kunz, Karoline, Witwe des Landwirts Kunz, Gross-Wartenbergerstrasse 13 (Ein33)
Kunze, Helene, Witwe des Kellermeisters Kunze, Breslauerstrasse 66 (Ein33)
Kunze, Paul, Sohn des Schuhmachermeisters Kunze, an Gehirnhautentzündung alt 2. J. 5 Mt, + 18.12.1861 (Lok 1.2.1862 S. 7)
Kupczok, Emilie, Witwe des Arbeiters Kupczok, Brauerstrasse 7 (Ein33)
Kupietz, Paul, Arbeiter, Breslauerstrasse 33 (Ad21) (Ein33: Gross-Wartenbergerstrasse 13)
Kupietz, Walter, Tischlergeselle, Korschlitzer Weg 14 (Ein33)
Kupka, Marie, verheiratet mit Stellmacher Kupka, Promenadenstrasse 10 (Ad21)
Kupke, Franz, Bäckermeister, Ring 26 (Ad21/Ein33)
Kupke, Gottfried, Zimmermeister aus Bernstadt. Tochter Johanna Eleonore * 1748/49, oo Gr Zöllnig 03.05.1772 Christian Ferdinand Knoll [OFB 94]
Kursawe, Ernst, Arbeiter, Breslauerstrasse 10 (Ein33)
Kursawe, Gustav, Lohngärtner, Namslauer Vorstadtstrasse 4 a (Ein33)
Kursawe, Gustav, Arbeiter, Spiegeleigasse 2 (Ad21)
Kurtz, + 11.01.1848. An Auszehrung, 64 Jahre alt. Frau des Einwohners Kurtz in der Namslauer Vorstadt (KA Nr. 03)
Kurz, Carl, Maurer, Namslauerstrasse 6 (Ad21/Ein33)
Kurz, Johann Gottlieb, Arbeiter, Aushebung 04.07.1881, Rückstellung wegen geringer körperlicher Gebrechen (OeK S. 94 24.06.1881)
Kusche, Albert, Hausbesitzer, Promenadenstrasse 10 (Ad21)
Kusche, Anna, Witwe, Rosengasse 14 (Ein33)
Kusche, Anna, Witwe des Ackerbürgers [Robert] Kusche, Rollemühlgasse 10 (Ein33)
Kusche, Emma, Schneiderin, Junkernstrasse 39 (Ein33)
Kusche, Ernst, Arbeiter, Grosse Wartenbergerstrasse 4 a (Ad21) (Ein33: Namslauerstrasse 22)
Kusche, Robert, Landwirt, Rollemühlegasse 10 (Ad21)
Kusche, Wilhelm, Lehrer, Breslauerstrasse 45 (Ad21)
Kusche, Wilhelm, Lehrer, Bernstadt  [warum unter Oels ?] (Ad21)
Kuska, Johann, Lohnkutscher oo 12.1.1862 Stier, Christiane, zu Langenhof (Lok 1.3.1862 S. 7)
Kuska, Fritz, Schmiedegeselle, Rosengasse 1 (Ein33)
Kuska, Heinrich, Arbeiter, Spiegeleigasse 3 (Ad21) (Ein33: Spiegeleigasse 2)
Kuska, Johann, Fleischermeister, Briegerstrasse 5 (Ad21) (Ein33: Breslauerstrasse 38)
Kusoke, Gustav, Oberleitungsaufseher, Oelserstrasse 10 (Ad21) (Ein33: Telegraphen-Assistent)
Kusoke, Mathilde, Hebamme, Ausserordentlicher Beitrag 30 Mark (OeK S. 194, 1881), Gehalt 40 Mark (OeK 26.03.1886)
Kynast, Eva geborene Pietzuch, * 03.05.1925 (OH 4/2004)
Kynast, Max, Kaufmann, Breslauerstrasse 3 (Ad21)
[Max Kynast, vormals Otto Zedler, Hut- und Mützenlager. Herren-Artikel. Breslauerstrasse 3. Bernstadt i. Schl. Inserat S. 133] (Ad21) 
Kyock, Karl Wilhelm, Oberamtmann, + 02.02.1848 an Brustentzündung und zugetretenem Schlage, 75 Jahre alt. (KA Nr. 08)
L
Labude, Otto, Verwaltungsgehilfe, Schützenstrasse 4 (Ein33)
Lachmann, Carl, Inwohner in Bernstadt, + Klein Zöllnig 20.07.1799 [OFB 96]
Ladwig, Kurt, Justizobersekretär, Ziegeleiweg 2 (Ein33)
Landorff, Berta, Rentiere, Schlossstrasse 1 (Ad21)
Landowski, Elisabeth, Witwe des Amtsgerichtsrats Landowski, Grosse Wartenbergerstrasse 12 (Ad21)
Langenhahn, Adolf, Schlossermeister, Breslauerstrasse 24 (Ad21/Ein33)
Langenhahn, Anna, Witwe, Breslauerstrasse 24 (Ad21)
Langenhahn, Olga, Rentenempfängerin, Junkernstrasse 39 (Ein33)
Langenhan, Jordan Adolph, Bürger und Schlossermeister oo 16.09.1847 Bernstadt Louise Wilhelmine Friedrich (KA)
Langer, Margarete, Witwe des Lehrers Langer, Breslauerstrasse 17 (Ad21/Ein33)
Langer, Mathilde, Witwe, Schützenstrasse 3 (Ein33)
Langer, Paul, Arbeiter, Breslauerstrasse 3 (Ein33)
Langer, T., Agent für Teutonia, Leipzig
(Lok 16.1.1862 Seite 4)
Langer, Theresia, Händlerin, Namslauer Vorstadtstrasse 1 (Ein33)
Langner, Alfred, Fleischer, Schlossstrasse 8 (Ad21/Ein33)
Langner, Fritz, Fleischermeister, Briegerstrasse 5 (Ein33)
Langner, Fritz, Maschinist, Namslauerstrasse 20 (Ad21)
Langner, Johann, Töpfermeister in Bernstadt, oo I Barbara Lang (4 Kinder * 1790-1796), oo II Anna Maria Lang. Tochter Eva Dorothea * Klein Zöllnig 25.10.1798 [OFB 103]
Langner, Karoline, Witwe, Breslauerstrasse 24 (Ad21)
Langosch, Georg, Fabrikdirektor, Promenadenstrasse (Ad21)
Lank/Limk ?, N.N. Töpfer aus Bernstadt. Tochter Anna Dorothea * 1743/44 oo Klein Zöllnig 18.07.1768 Andreas Langner [OFB 104]
Lanzke, Diakonus, Entschädigung für entgangene Stolgebühren pro 1.10.1875/76  (OeK 1877 S. 135)
Laschinsky, Wilhelm, Weichensteller, Bahnhof (Ad21) (Ein33: Laschinske, Wilhelm, Oberweichenwärter, Korschlitzer Weg 3)
Laschke, Rudolf, Müllergeselle, Junkernstrasse 15 (Ad21/Ein33)
Laske, Bertha Pauline Rosine, * 6.3.1862. Tochter der Einwohnersfrau Laske geb. Jörchel, Vorst. Bernstadt (Lok 8.4.1862 S.8)
Laske, Pauline, Bedienungsfrau, Schlossstrasse 9 (Ad21)
Laske, Susanna, Witwe des Kutschers Laske, Brauerstrasse 1 (Ad21) (Ein33: Hagenstrasse 5 a)
Latuske, Karl, Oekonom, Ring 30 (Ein33)
Latussek, Anna, Witwe des Brennereiarbeiters Latussek, Junkernstrasse 46 (Ein33)
Latussek, August, Arbeiter, Schützenstrasse 3 (Ad21)
Latussek, Paul, Arbeiter, Ring 13 (Ad21)
Latzel, Karl, Postschaffner, Rosengasse 10 (Ad21) (Ein33: Jahnstrasse 3)

Laugwitz,  Konrad, Arbeiter, Breslauerstrasse 24 (Ad21/Ein33)

Ledermann & Friedländer, Stadtmühle 1875 (Adr75 138) 
Ledermann, R. -->Kappler, J., Schankgeschäft von R. Ledermann am 1.4. pachtweise übernommen. Inserat (Lok 5.4.1862 S. 6)
Ledermann, R. -->Boehm, Alexander, Ecke Brieger- und Kirchstrasse, neben der Apotheke. Eröffnung Kurzwarengeschäft. Bisher bei Joseph Block  Haus von Herrn R. Ledermann (Lok 24.4.1862 S. 7)
Lehmann, Gottlieb, Rentenempfänger, Namslauerstrasse 3 (Ad21)
Lehmann, Gottlieb, Schuhmacher, Namslauerstrasse 3 (Ein33)
Lehmann, Gustav, Arbeiter, Oelserstrasse 10 (Ad21) (Ein33: Friedensstrasse 4)
Lehmann, Karl, Arbeiter, Namslauerstrasse 3 (Ein33)
Lehmann, Paul, Schuhmacher, Junkernstrasse 7 (Ad21) (Ein33: Junkernstrasse 39)
Lehmann, Pauline, Rentiere, Junkernstrasse 39 (Ein33)
Lehmann, Rudolf, Fleischermeister, Namslauerstrasse 12, Telefon 37 (Ad21/Ein33)
Lehmann R., Bernstadt (Schles.) Fleischer; T: 37 1917 (RAdr)
Leideck, Johann Ernst Wilhelm, Schmied,  Musterung 12.06.1878, Laufender Jahrgang  (OeK 1878 S. 83)
Leidgeb, Servis-Rendant oo Bernstadt 22.2.1819 Lochner, vereh. gew. Steterfel (KSP)
Leitgebel, Ratsmann zu Bernstadt, Kämmerer, Servis- und Feuer-Soc.-Kassen-Rend. 1841 (Ve41 64)

Licke, Auguste geb. Friedel. Kaufmannsfrau, Witwe, + 16.2.1862 Brustkrankheit, alt 36 Jahre
(Lok 3.4.1862 S.8)
Liebner, Alwine, Kleinrentnerin, Friedensstrasse 11 (Ein33)
Liebner, Anna, Arbeiterin, Ring 31 (Ad21)
Liehr, Anna, Witwe des Zimmermanns Liehr, Breslauerstrasse 66 b (Ad21) (Ein33: Oelserstrasse 19)
Liehr, Josef, Zimmermann, Oelserstrasse 19 (Ein33)
Liehr, Karl Gottlieb, Schneider (OeK 01.06.1877 Militärersatz wegen 'geringer körperlicher Fehler')
Lier, geb. Kynast, Anna Maria verw. Freistellenbesitzerin, + 17.04.1847 an Auszehrung, alt 61 Jahre. (KA Nr. 19)
Lieske, Richard, Namslauerstrasse 3,  [Kolonialwaren. Haus- und Küchengeräte. Oels und Fette] (Ad21) (Ein33: Kaufmann, Schlossstrasse 10)
Lindner, Karl, Kutscher, Promenadenstrasse 9 (Ad21) (Ein33: Bahnhofstrasse 7)
Linke, Eduard, Elektroinstallateur,  Breslauerstrasse 20 (Ein33)
Linnert, Ernst, Zimmermann, Briegerstrasse 13 (Ad21)
Linnert, Ernst, Bodenmeister, Namslauer Vorstadtstrasse 19 a (Ein33)
Linnert, Karoline, Arbeiterin, Junkernstrasse 30 (Ad21) (Ein33: Witwe des Arbeiters Linnert)
Linnert, Paul, Maschinist, Promenadenstrasse 11 (Ad21) (Ein33: Namslauer Vorstadtstrasse 24)
Lippmann, Fritz, Kaufmann, Namslauer Vorstadtstrasse 10 (Ein33)
Lischke, Maximilian, Zollaufseher, Namslauerstrasse 19 (Ad21)
Litzba, Johann, Gastwirt, Gross-Wartenbergerstrasse 4 (Ad21)
Litzbach, Fritz, Arbeiter, Briegerstrasse 28 (Ad21)

Lober, Auguste, Aufseherin i.R., Junkernstrasse 45 (Ein33)
Lober, Carl, Ackerbürger, verlangt Baumaterial (Lok 4.2.1862 Seite 4)
Lober, Emma, Rentiere, Oelserstrasse 12 (Ein33)
Lober, Ernst, vermietet in seinem massiven Haus Wohnung nebst Beigelass (Lok 27.3.1862 S. 7)
Lober, Hermann, Arbeiter, Namslauer Vorstadtstrasse 8 (Ad21) (Ein33: Korschlitzer Weg 8)
Lober, Hermann, Kassen- und Steuersekretär, Gross-Wartenbergerstrasse 15 (Ein33)
Lober, Karl, Rentier, Oelserstrasse 12 (Ad21)
Lober, Louise Karoline * 31.12.1847. Mutter: Johanne  Giesert oo Lober. Vater: Freistellenbesitzer Lober (KA Nr. 03)

Lober, Minna, Rentiere, Kasernenweg 3 (Ad21/Ein33)
Lober, Wilhelm, Rentiere, Breslauerstrasse 53 (Ad21/Ein33)
Lober, Wilhelm Gustav Adolph, Arbeiter,
Vorzumerkende, Jahrgang 1863, (OeK S. 87, 1886)
Lobisch, Maria, Witwe, Breslauerstrasse 53  (Ad21)
Löhnert, Adolf, Namslauer-Vorstadtstrasse 10, [Möbeltischlerei mit elektr. Antrieb. Lager von Särgen aller Art.] (Ad21) (Ein33: Friedensstrasse 11)
Löschner, Christian, Husar aus Guttentag, dann in Bernstadt oo Kl Zöllnig 28.10.1777 Anna Maria Gottschalk. [OFB 118]
Löschner, Gottfried, Husar in Bernstadt oo Maria Wüchter (2 Töchter, * 1790/1792) [OFB 118]
Löwenthal, oo Bernstadt 15.08.1842 Luise Levy  (KSP 132)
Löwenthal, E., Färber, 1875 (Adr75 138)
Löwenthal, Eduard --> Schuldenruf durch Eduard Loewenthal, Bernstadt, Namslauer-Strasse im Hause des Herrn Bäckermeisters Koffmane (OeK Nr. 13 / 16.03.1877)

Lorenz, Alfred, Zahnarzt, Ring 7 (Ein33)
Lorenz, C, Dentist, Telefon 86. Ring 7. Sprechstunde 8 - 12 und 2 - 6 Behandlung der Mitglieder sämtlicher Krankenkassen (Ad21)
Lorenz, Kurt, Dentist, Ring 7, Telefon 86 (Ad21)
Lorenz, Paul, Schlosser, Ring 9 (Ad21) (Ein33: Namslauer Vorstadtstrasse 9 a)

Lubke, Alfons, Stadt- und Polizeisekretär, Breslauerstrasse 35 (Ad21/Ein33)
Ludert, E., Apotheker, 1875 (Adr75 138)
Ludert, Emil, Apotheker in Bernstadt 1863 , + ebd. 1872  AOFF II 245 und (1866   Ha66 S. 51)
Ludwig, Karl, Landwirt, Rollenmühlgasse 7 (Ein33)
Lüdeck, Emil, Brennereiverwalter, Mühlenstrasse 4 (Ad21)
Luntke, Gottlieb, Gastwirt, Breslauerstrasse 21 (Ad21

 themes ricepapr aricerul
M
Mabrot, Caspar, gew. Nachrichter in Bernstadt und seit geraumer Zeit in Klein Zöllnig oo KlZ 01.11.1695 Anna Rosina Walter [OFB 118]
Mache, Stadtchirurgus oo Bernstadt 28.11.1798 Thamm , Witwe  (KSP 135)
Mache, Wilhelm, Oberbahnmeister, am Bahnhof (Ein33)
Machnig, Theodora, Witwe, Rosengasse 14 (Ad21) (Ein33: Witwe des Rangierers Machnig, Junkernstrasse 23)
Machnitzke, Wilhelm August, Arbeiter, Aushebung 04.07.1881, Rückstellungen wegen geringer körperlicher Fehler (OeK S. 94, 24.06.1881)
Madry, Karl, Kraftwagenführer, Breslauerstrasse 19 (Ad21)
Mätze, Rektor an der Fürstenschule oo Bernstadt 09.10.1844 Ida Basset  (KSP 136)
Maetze, Bertold, Maschinenschlosser, Namslauer Vorstadtstrasse 10 (Ad21) (Ein33: Dampfflugmeister, N V 24)
Mätze, Ida, * 05.02.1848. Mutter: Frau Rector Mätze geboren Basset (KA Nr. 21)
Maetze, Käte, Lehrerin, Namslauerstrasse 11 (Ad21/Ein33)
Maetze, Konrad, Maschinenschlosser, Brauerstrasse 7 (Ein33)
Mahlich, Agnes, Witwe des Frisörs Mahlich, Ring 2 (Ad21) (Ein33: Friseurgeschäftsinhaberin)
Maibaum, Karl, Schmied, Junkernstrasse 20 (Ad21)
Mai, Hermann, Arbeiter, Junkernstrasse 7 (Ein33)
Mai, Susanna, geb. Langer, + 20.2.1862 an Auszehrung, alt 68 Jahre (Lok 3.4.1862 S.8)
Malariat, Christian, Visitator in Bernstadt, 62 Jahre , 2 Monate alt, + Kl Zöllnig, 08.03.1779 [OFB225]
Malich, Karl Gottlieb, Schmied, Musterung 13.06.1878, Reserve wegen geringer körperlicher Fehler  (OeK 1878 S. 83)
Malcherek, Anna, Witwe des Schneidermeisters Malcherek, Briegerstrasse 13 (Ein33)
Malcherek, Wladislaus, Schneidermeister, Briegerstrasse 13 (Ad21)
Maletzki, Anna, Witwe des Arbeiters Maletzki, Breslauerstrasse 9 (Ein33)
Maletzki, Gottlieb, Arbeiter, Breslauerstrasse 9 (Ad21)
Malguth, Emma, Ehefrau des Bäckers Malguth, Briegerstrasse 27 (Ad21)
Malich, Hugo, Fischereibesitzer, Mühlenstrasse 4 (Ad21/Ein33)
Malick, Paul, Maurer, Junkernstrasse 13 (Ein33)
Malitzke, Hermann, Telegraphist, a.D., Bahnhofstrasse 5 (Ad21) (Ein33: Oelserstrasse 21)
Malur, Karl, Landwirt, Namslauer Vorstadtstrasse 9 (Ein33)

Maluske, Schmied von Bernstadt, oo Stronn 19.11.1754 Elisabeth Schleiffer, Tochter des George Schleiffer  AOFF IX 126
Manchen, Friedrich Wilhelm * 9.2.1862. Mutter: Einwohnersfrau Manchen geb. Pelz, Namslauer Vorstadt (Lok 3.4.1862 S.8)
Manchen, Pauline, Arbeiterin, Junkernstrasse 43 (Ad21/Ein33)
Mandrossa, Pauline, Witwe, Breslauerstrasse 38 (Ad21)
Manger, August, Arbeiter, Friedensstrasse 6 (Ad21)
Mann, Bruno, Steinmetz, Ring 22 (Ad21)
Mann, Paul, Fischereigehilfe, Mühlenstrasse 4 (Ad21)
Mantel, H., Conditor, 1875 (Adr75 138)
Mantel, Johanna Juliane, geb. Kempinsky, + 20.08.1847. an Lungenschwindsucht, alt 28 Jahre 4 Monate. Frau Bürger und Conditor (KA Nr. 35)
Maretzke, Robert, Schmiedemeister, Oelserstrasse 12 (Ad21/Ein33)
Marganus, Ernst, Rentenempfänger, Kasernenweg 2 (Ad21)
Marganus, Karoline, Witwe, Junkernstrasse 42 (Ad21) (Ein33: Witwe des Zimmermanns Margonus)
Marschall, Fritz, Arbeiter, Briegerstrasse 21 (Ein33)
Marschall, Luise, Witwe, Promenadenstrasse 8 (Ad21)
Marschall, Paul, Viehhändler, Promenadenstrasse 8 (Ein33)
Marschallek, Robert, Arbeiter, Oelserstrasse 10 (Ad21)
Marticke, Albert Emil in Gimmel oo 16.09.1847 Bernstadt Hahn, Johanne Wilhelmine (KA)
Martins, Otto, Postschaffner, Gärtnergasse 9 (Ad21) (Ein33: Oberpostschaffner)
Marzok, Emma, Witwe, Junkernstrasse 27 (Ad21) (Ein33: Witwe des Gerichtskanzlisten Marzok)
Marx, August, Hilfweichenwärter, Am Bahnhof (Ein33)
Marx, Bruno, Frisör, Breslauerstrasse 20 (Ad21/Ein33)
Maschik, Jakob, Kaufmann, Ring 12. Tel. 85 (Ad21)
Maschik, Johannes, Lehrer, Ring 20 (Ad21) (Ein33: Schlossstrasse 1)
Maskus, Adolf, Eisenbahn-Unterassistent, Bahnhof (Ad21) (Ein33: Eisenbahnsekretär)
Maskus (Mascus), Carl Friedrich Paul, Sohn der Böttchersmeistersfrau Mascus geb. Frei (Lok 8.4.1862 S. 8)
Maskus, Gustav, Böttchermeister, Briegerstrasse 23 (Ad21) 
Maskus, Paul, Böttchermeister, Brauerstrasse 4 (Ad21/Ein33)
Maßkus, Karl Robert, * 15.04.1847. Mutter: Helena Frey oo Maßkus.  Vater: Bürger und Böttchermeister Maßkus. (KA Nr. 19)
Massow, von, Rittmeister, Jagdschein, 03.01.1881 (OeK S. 19 1881)
Massur, B., Commissionsgeschäft 1866 (Ha66 40)
Matthes, Charlotte, Witwe des Molkereibesitzers Matthes, Hagenstrasse 6 (Ein33)
Matthes, Max, Molkereibesitzer, Hagenstrasse 6. Telefon 172 (Ad21)
Matthias, Ratsmann 1841 in Bernstadt (Ve41 64)
Mathias, J., Tuchmacher 1875 (Adr75 138)
Mathias, W., Jun., Tuchmacher,  Wahlmann  (Lok 3.5.1862 S. 7)
Mathias, W., sen. Stadt-Aeltester,  Wahlmann  (Lok 3.5.1862 S. 7)
Matthias, H., Weißgerber 1875 (Adr75 138)
Matthias, Karl August, * Bernstadt 13.1.1847. Mutter: Vogtfrau Johanna Christiane Matthias geb. Koschmieder. (KA 30.1.1847)
Matuschek, Theodor, Apothekenbesitzer, Ring 25. Telefon 39 (Ad21/Ein33)
Matuschewitz, Friedrich, Buchhalter, Namslauer Vorstadtstrasse 23 (Ein33)
Matußek, Hermann, Zuckerkocher, Breslauerstrasse 41 (Ein33)
Matyschik, Max, Tischler, Junkernstrasse 6 (Ad21) (Ein33:Breslauerstrasse 19)
Matzke, Christian, Einwohner, + 22.01.1848 an Brustkrankheit, 61 Jahre alt (KA Nr. 06)
Mauer, Emma, Witwe des Zollassistenten Mauer, Jahnstrasse 4 (Ein33)
May, Emil, Arbeiter, Junkernstrasse 27  (Ad21/Ein33)
May, Paul, Zimmermann, Namslauerstrasse 3 (Ein33)
Mayerhofer/Mauerhofer, Franz Musketier in Bernstadt oo Barbara Elisabeth. (3 Kinder * 1758-1768) [OFB  122]
Mazura, Else, Lehrerin, Breslauerstrasse 14 (Ad21) (Ein33: Wissenschaftliche Lehrerin, Jahnstrasse 5)
Meffert, Johann David, Bürger und Fabrikant in Bernstadt * 1764/65 oo Kl. Zöllnig 28.07.1794 Maria Walter (2 Töchter, * 1794, 1799) [OFB 123]
Meidner, Vorstand Stadtverordnete, (Lok 4.2.1862 S. 5)
Meidner, Kaufm., Stadtverordneter Protokollführer 1866 (Ha66 S. 51)
Meidner --> Wirtschaft in Buchwald mit 15 Morgen Land zu verkaufen .Auskunft Kaufmann Meidner, Bernstadt (OeK 2. / 3. Beilage Nr. 13 / 16.03.1877)
Meidner, Kaufmann, sucht Waschtrog (Lok 4.1.1862 Seite 5)
Meidner, Kaufmann, vermietet Wohnung bei Bernstadt (Lok 7.1.1862 Seite 4)
Meidner, G., Privatanzeigen aus Bernstadt (Lok 4.1.1862 Seite 5)
Meidner, G., Schnittwaren 1866 (Ha66 40)
Meidner, G. Manufakturwaren 1875 (Adr75 138)
Meidner, Gustav, Bernstadt, sucht Geldanlage für 1200 Mark (OeK 19.01.1877); Kaufmann, Agenten für Preussische Hagel-Versicherungs-Actien-Gesellschaft (OeK Beilage zu Nr. 19, 1881)
Meidner, Louis aus Bernstadt, Gymnasiast, + 14.2.1861 Nachruf am 14.2.1862 Gedicht (Lok 15.2.1862 S. 4)
Meidner, Ludwig, Bernstadt, 1884 - 1966, http://www.dhm.de/lemo/html/biografien/MeidnerLudwig/index.html
Meidner, Rosa, Witwe des Kaufmanns Meidner, Ring 18 (Ad21)
Meier, Bruno, Zimmermann, Breslauerstrasse 25 (Ein33)
Meier, Emil, Zollaufseher a.D. , Hagenstrasse 3 (Ad21) (Ein33: Zollbetriebssekretär i.R.)
Meinert, August, Arbeiter, Namslauer Vorstadtstrasse 18 (Ad21) (Ein33: Breslauerstrasse 40)
Meinert, Karl, Maschinist, Gärtnergasse 2 (Ad21) (Ein33: Dampfpflugmaschinist, Junkernstrasse 11)
Meiß, Auguste Johanna, * 11.1.1847 Bernstadt, Mutter: Kräuerfrau Dorothea Meiß geb. Koch. (KA 30.1.1847)
Melcher, Christian Friedrich, Münzgeselle aus Bernstadt * 1766/67 oo Kl Zöllnig 15.10.1797 Johanna Marjana Glugel [OFB 119]
Melde, Barbara Elisabeth geb. Barth. + 04.04.1847. Ehemann: Zimmermann Johann Melde, jetzt in Breslau. Am Wochenfieber, alt 25 Jahre 10 Monate (KA Nr. 16)
Memler, Johannes, Hofschneider in Bernstadt. Tochter Anna Rosina oo Gr. Zöllnig 26.10.1733 Matthias Riedel [OFB 124]
Menchen, August, Schuhmacher, Junkernstrasse 27 (Ad21/Ein33)
Mende, Emma, Plätterin, Brauerstrasse 9 (Ein33)
Mende, Johann Gottlieb, Vater: Bürger und Tuchmachermeister. + 07.07.1847 an Unterleibskrankheit, alt 61 Jahre. (KA Nr. 30)
Mende, Karl Traugott, Bürger und Tuchmachermeister oo 09.03.1848 Bernstadt Jungfrau Johanna Böhm (KA Nr. 12)
Mende, Minna, Witwe, Brauerstrasse 9 (Ad21)
Mende, Rudolf, Kaufmann, Bahnhofstrasse 2 (Ein33)
Mendel, Ferdinand, Inwohner zu Bernstadt. Sohn Christian Gottlieb, Hausmann in Gr. Zöllnig oo GrZ 08.011775 Hedwig Wießner [OFB 124]
Mennecke, Walter, Ackerkutscher, Junkernstrasse 46 (Ein33)
Menzel, Schmiedemeister in Bernstadt, Jagdschein (OeK S. 154, 1886)
Menzel, Carl, Colonialwaren 1875 (Adr75 138)
Menzel, Christiane, Wite des Schneidermeisters Menzel, Oelserstrasse 18 (Ein33)
Menzel, Ernst, Techniker, Breslauerstrasse 11 (Ad21)
Menzel, Fritz, Kanzlist, Briegerstrasse 15 (Ad21)
Menzel, Heinrich, Schneidermeister, Junkernstrasse 13 (Ad21/Ein33)
Menzel, Karl, fr. Kaufmann, Breslauerstrasse 35 (Ein33)
Menzel, Karl, Kutscher, Junkernstrasse 31 (Ein33)
Menzel, Paul, Schneidermeister, Oelserstrasse 18 (Ad21)
Menzel, Pauline, Gastwirtin, Breslauerstrasse 11 (Ad21) (Ein33: Witwe des Restaurateurs Menzel, Breslauerstrasse 21)
Menzel, Pauline Christiane * 29.12.1861 Mutter: Einwohnersfrau menzel, geb. Kruber (Lok 1.3.1862 S. 7)
Menzke, August, Weichenwärter, Korschlitzer Weg 16 (Ein33)
Merta, Maria, Witwe, Junkernstrasse 25 (Ein33)
Mertin, Ernst, Wachtmeister a.D., Bahnhofstrasse 5 (Ad21/Ein33)
Mettner, F., Weißgerber 1875 (Adr75 138)
Metzinger, A., Kupferschmied, 1875 (Adr75 138)
Metzner, N., + 16.09.1847. 1 Jahr 4 Mt. 16 Tage alt. An Zehrfieber. Sohn des Bürgers und Tuchmachermeisters Karl Metzner. (KA Nr. 40)
Metzner, Berthold Heinrich Samuel, Sohn des Bürgers und Calcant Karl Gottlieb Metzner. + 22.04.1847 an Luftröhrenschwindsucht, alt 18 Jahre 7 Monate (KA Nr. 19)
Metzner, Ewald, fr. Bäcker, Oelserstrasse 5 (Ad21) (Ein33: Rentier)
Metzner, R., Specereiwaren und Eisen 1866 (Ha66 40)
Metzner, R. Eisenwaren 1875 (Adr75 138)
Metzner, Walter, Kraftwagenführer, Namslauer Vorstadtstrasse 23 (Ein33)

Meyer, Paul, Eisenbahn-Arbeiter, Junkernstrasse 14 (Ad21/Ein33)
Mibus, Anna, Witwe, Junkernstrasse 42 (Ad21) (Ein33: Witwe des Barbier Mibus, Ring 9)
Michalsky, Max, * 07.04.1883, Vater: Gottlieb Michalsky, Arbeiter, Erstimpfling Pocken, (OeK S. 33 1887)
Michel, Hedwig, Witwe, Oelserstrasse 8 (Ad21)
Michel, Max, Arbeiter, Bahnhofstrasse 1 (Ein33)
Miemietz, Maria, Arbeiterin, Junkernstrasse 29 (Ad21)
Miemzyk, Karl, Kutscher, Junkernstrasse 4 (Ad21/Ein33)
Miersebach, Sohn des Schuhmachers M., an Brustkrankheit + 4.12.1861 (Lok 1.2.1862 S. 7)
Mierswa, Ernst Hugo Eduard, Schuhmacher (OeK 01.06.1877 Militärersatz wegen 'geringer körperlicher Fehler')
Mierswe, Meta, Witwe, Kasernenweg 2 (Ein33)

Mierzwa, (s. auch Mirzwa) Karl, Schuhmacher, Rosengasse 2 (Ad21)
Migula, Carl Benjamin, * 13.1.1697 Bernstadt, Theologe, 1737 - 1762 Pastor in Karoschke Kr. Trebnitz , + 29.5.1762 (Ba Pusch)
Milde, */+ 22.03.1847 Tochter, totgeboren. Mutter: Einwohnersfrau Milde (KA Nr. 14)
Milde, Auguste Christiane Johanna * Bernstadt 15.7.1857 + Bernstadt 10.5.1933 oo Bernstadt 12.9.1883 Benjamin Waser (Ba Gimmler)
Milde, Friedrich Zimmermeister in Bernstadt, * Honig/Gr. Wartenberg 19.1.1826, + Bernstadt 19.4.1908 oo Bernstadt 14.10.1850 Susanna Teichert (Ba Gimmler)
Mildner, Gerhard, Rechtspfleger-Anwärter Grenadier 08.05.1927 Bernstadt, Krs. Oels/wohnhaft Oels/ gestorben 01.02.1945 im Reservelazarett II Brünn/Bohonitz (Rie)
Mildner, Paul, Justizkanzleiangestellter, Friedenssstrasse 10 (Ein33)
Milisch, Kandidat in Bernstadt (KA 2.1.1847)
Milte, N. Zimmermeister 1875 (Adr75 138)
Militzke, August, Haushälter, Rollemühlegasse 1 (Ad21)
Militzke, August, Arbeiter, Junkernstrasse 39 (Ein33)
Miltzeg/Mittag, Joseph, Inwohner in Bernstadt oo Elisabeth Sänft (2 Söhne * 1795/1797) [OFB 126]
Mimietz, Anna, ohne Beruf, Gärtnergasse 9 (Ein33)
Minkus, Johann, Schuhmachermeister, Ring 32 (Ad21)
Minkus, Martha, Aufwärterin, Rosengasse 14 (Ein33)
Mioska, Paul, Arbeiter, Oelserstrasse 10 (Ad21) (Ein33: Breslauerstrasse 27)
Mioska, Rosina, Witwe, Schlossstrasse 5 (Ad21)
Mitgude, Bruno, Tischlergeselle, Briegerstrasse 7 (Ad21)
Miunske, Alois, Eisendreher, Gross Wartenbergerstrasse 4 (Ad21) (Ein33: Hagenstrasse)
Mirzwa, (s. auch Mierzwa) Karl Samuel * 14.04.1847. Mutter: Bürgers- und Schuhmachersfrau Karoline Mirzwa geb. Dartei.  (KA Nr. 19)
Mischok, R., Hutmacher 1875 (Adr75 138)
Mitke, Julius Reinhold Berthold, * 28.07.1847. Mutter: Bürgers- und Schuhmachersfrau Elisabeth Mitke geb. Wutke. (KA Nr. 34)
Mix, Reinhold, Oberkellner, Ring 17 a (Ad21)

Moche, Heinrich, + 20.07.1847. Almosengenosse, an Altersschwäche, alt 72 Jahre (KA Nr. 31)
Moche, Heinrich, Stellmachermeister, Breslauerstrasse 39 (Ad21/Ein33)
Mocke/Mucke, Gottfried, Schneider in Bernstadt, oo Sophia Bunzel. Sohn Gottfried Heinrich * Kl Zöllnig 04.03.1795, + KlZ 07.05.1795 [OFB 126]
Mocke/Mucke, Johann, Kutscher in Bernstadt, oo Maria Nestiey. Tochter Johanna Cath. * Kl. Zöllnig 23.06.1795 [OFB 126]
Mocny, Florian, Lademeister, Bahnhof (Ad21)
Mocny, Ottilie, Witwe des Lademeisters Mocny, Bönag (Ein33)
Modler, August, Arbeiter, Junkernstrasse 5 (Ad21)
Möller, Christoph, Apotheker in Bernstadt 1621  AOFF II 92
Mohr, Käthe, Probelehrerin, Promenandenstrasse 8 b (Ein33)
Moisch, Caspar , Bernstatiensis, 8.11.1595 (Bernstadt Kr. Oels oder Kr. Bautzen, Sachsen) / "Bürgerbuch der Stadt Weißenfels von 1558 bis 1852"
Molinari, Rudolf, Bahnmeister, Bahnhof (Ad21)
Morawe, Rosina, Arbeiterin, Brauerstrasse 2 (Ad21)
Morawietz, Paul, Kaufmann, Gross-Wartenbergerstrasse 8 (Ein33)
Mordek, Berta, Arbeiterin, Rosengasse 12 (Ein33)
Morgenroth, G., lädt zum Wurstessen ein (Lok Beil 23.1.1862 Seite 6)
Moritz, Paul, Polizei-Hauptwachtmeister, Namslauerstrasse 15 (Ein33)
Moschke/Maschke, Anton, Dienstknecht in Kl. Zöllnig, später Mietkretschmer in Bernstadt * 1739/40, oo GrZ 19.11.1775 Rosina Sontag (4 Kinder * 1776-1787) [OFB 127]
Moses, Ernestine, Witwe, Oelserstrasse 11 (Ad21)
Moses, Gottlieb, +  20.12.1846 der Einwohner Gottlieb Moses, an Brustentzündung alt 53 Jahre (KA 2.1.1847)
Moses, Ida, ohne Beruf, Friedenssstrasse 5 (Ein33)
Moses, Wilhelm, Friedhofsverwalter, Friedenstrasse 5 (Ad21)
Motzek, Hermann, Zimmermann, Bönag (Ein33)
Motzek, Wilhelm, Arbeiter, Schlossstrasse 10 (Ad21/Ein33
)
Muche, Doktor und Geburtshelfer in Bernstadt 1841 (Ve41 64)
Muckrasch, Ewald, Buchdrucker, Bahnhofstrasse 7 (Ein33)
Muckrasch, Karl, Arbeiter, Ziegleiweg 2 (Ein33)
Mücke, Gastwirtschaftspächter, Anker 1875, (Adr75 138)
Mücke, Carl Ferdinand Rudolf, Conditor in Bernstadt, 'wegen vorübergehender Untauglichkeit'  (OeK S. 100, 1887)
Mücke, Ernst., Colonialwaren 1875 (Adr75 138)
Mücke, Ernst, Rentier, Junkernstrasse 47 (Ad21)
Mücke, Franz, Arbeiter, Brauerstrasse 12 (Ad21/Ein33)
Mücke, Georg, Kaufmann, Breslauerstrasse 24 (Ad21) (Ein33: Breslauerstrasse 21)
Mücke, Johann, Eisenbahnarbeiter, Briegerstrasse 9 (Ad21) (Ein33: Reichsbahnarbeiter, Korschlitzer Weg 4)
Mücke, Marie, Witwe des Kaufmanns Mücke, Ring 30 (Ad21/Ein33)
Muecke, Otto;Atelier für Photographie;Oels i.Schl. Georgenstr. 9 und auch Bernstadt i.Schl. Brauerstr. 172-73 / Atelier gegründet 1859
Mücke, Robert,. [Robert Mücke, Bernstadt i.Schl. Telefon 6. Postscheckkonto Breslau 9903.  Kolonialwaren und Weinhandlung en-gros und en-detail. Tabak - Zigarren - Zigaretten  Inserat Seite 174] (Ad21) (Ein33: Kolonialwaren und Weinhandlung. Ring 30, Fernruf 6)
Mücke, Rudolf, Tischlermeister, Schlossstrasse 9 (Ad21/Ein33)
Mücke, Rudolf, Fuhrwerkbesitzer, Namslauerstrasse 24 (Ad21)
Mücke, Wilhelm, Arbeiter, Namslauerstrasse 1 (Ein33)
Mücke, Wilhelmine * 24.12.1861. Mutter; Conditorsfrau Mücke geb. Fuhrmann, Brieger Vorstadt.(Lok 1.3.1862 S. 7)
Mühlsteff, Anna, Kinderfrau, Briegerstrasse 6 (Ad21)
Mühlsteff, Herbert, Verwalter, Hagenstrasse 3 (Ad21)
Mühlsteff, Karl, Weichensteller, Junkernstrasse (Ad21) (Ein33: Oberweichenwärter i.R., Junkernstrasse 9)
Mühlsteff, Reinhold, Zimmermann, Ziegeleiweg 2 (Ad21/Ein33)
Mühlsteff, Robert, Bürogehilfe, Junkernstrasse (Ad21)
Mühlsteff, Wilhelm, Arbeiter, Kirchstrasse 1 (Ad21)
Müller, Maurermeister,
gewählt in Kommission zur Einschätzung der Einkommenssteuer und in Gebäudesteuer-Einschätzungs-Commission (OeK Nr. 10, 04.03.1887)
Müller, Tochter, + 20.01.1848. An Auszehrung, 2 Jahre 5 Monate. Vater Bürger und Tuchmachermeister Heinrich Müller (KA Nr. 06)
Müller, Agnes Vertuna Charlotte, + 12.1.1847 am Steckfluss 2 Jahre alt. Vater: Bürger und Schuhmacher Benjamin Müller. (KA 23.01.1847)
Müller, Berta, Hausbesitzering, Namslauerstrasse 19 (Ad21/Ein33)
Müller, Berta, Witwe des Maurermeisters Müller, Bahnhofstrasse 2 (Ad21)
Müller, Berta, verw. Müller, Breslauerstrasse 9 (Ein33)
Müller, Charlotte, landw. Lehrerin, Promenadenstrasse 8 b (Ein33)
Müller, Emil, Sattlermeister, Namslauerstrasse 15 (Ad21, Ein33)
Müller, Emma, Verkäuferin, Namslauerstrasse 5 (Ad21)
Müller, Emma, Witwe des Ackerbürgers Müller, Namslauer Vorstadtstrasse 2 (Ein33)
Müller, Erich, Viehhändler, Breslauerstrasse 19 (Ein33)
Müller, Ernst, Postassistent, Ring 2 (Ad21)
Müller, F., Kalk und Kohlen (Ha66 40)
Müller, F., Klempner 1875 (Adr75 138)
Müller, Gustav, Kräutereibesitzer, Breslauerstrasse 41 (Ad21/Ein33)
Müller, Gustav, Bäckermeister, Breslauerstrasse 7 (Ein33)
Müller, H. , Maurermeister 1875 (Adr75 138)
Müller, Johann, Rentenempfänger, Briegerstrasse 16 (Ad21)
Müller, Julius Theodor, * 14.04.1848. Mutter: Henriette Beier oo Müller. Vater: Bürger und Klemptnermeister Müller (KA Nr. 22)
Müller, Karl, Landwirt, Namslauer Vorstadtstrasse 2 (Ad21)
Müller, Karl, Dr. praktischer Arzt, Hagenstrasse 9 . Telefon 93 (Ad21/Ein33)
Müller, Karl Heinrich, Wittwer, Bürger und Tuchmachermeister, oo 20.04.1847 Jungfrau Louise Prüfert  (KA Nr. 17)
Müller, Katharina, Arbeiterin, Namslauer Vorstadtstrasse 20 (Ad21)
Müller, Kurt, Photograph, Braurerstrasse 8 (Ad21)
Müller, Kurt, Rechtsanwalt, Breslauerstrasse 8 (Ad21)
Müller, Maria, Witwe des Glöckners Müller, Junkernstrasse 20 (Ad21)
Müller, Maria Bertha Martha, * 06.03.1880, Tochter des Wachtmeisters Julius Müller, Zwangsimpfung (OeK  18.11.1881)
Müller, Martha, verehel. Müller [verheiratet mit dem Müller Müller?], Breslauerstrasse 20 (Ad21)
Müller, Mathild, +  17.12.1846 die Büergers- und Tuchmachermeistersfrau Mathild Müller, geb. Vulpius am Wochenfieber alt 29 Jahre 6 Mt. 14 Tage (KA 2.1.1847)
Müller, Meta, Witwe, Ring 8 (Ad21) (Witwe des Lokomotivführers Müller, Ring 12 (Ein33)

Müller, Otto Hermann Moritz. * 02.01.1848. Mutter: Auguste Schrader oo Müller. Vater: Bürger und Schuhmachermeister Müller. (KA Nr. 06)
Müller, Paul, Viehhändler, Hagenstrasse 4 (Ad21/ Ein33: fr. Viehhändler)
Müller, Paul Richard Robert get. 4.12.1861. Mutter: Schuhmachermeisterfrau Müller geb. van der Hacht
(Lok 25.1.1862 Seite 6)
Müller, Reinhold, Bäckermeister in Bernstadt, Jagdschein (OeK S. 154, 1886)
Müller, Robert, Invalide, Breslauerstrasse 9 (Ad21)
Müller, Susanna, Hebamme, Gehalt 100 Mark
(OeK 26.03.1886)
Müller, Veronika, Rentenempfängerin, Breslauerstrasse 11 (Ein33)
Münch, Robert, Arbeiter, Ring 4 (Ad21) (Ein33: Mühlenarbeiter)

Mukrasch, Johanna, Arbeiterin, Junkernstrasse 43 (Ad21)
Mulitzke, Rosina, Arbeiterin, Brauerstrasse 13 (Ad21)
Murek, August, Arbeiter, Namslauerstrasse 3 (Ad21) (Ein33: Briegerstrasse 20)
Muschalla, Johann, Arbeiter, Spiegeleigasse 3 (Ein33)
Musiolik, Johann, Militäranwärter, Briegerstrasse 2 (Ad21)

Einwohner N-Z


Bernstadt  Einwohner alphabetisch:N-Z
Dr Thut
Quellen: Klick auf Bild

N

Nachtigall, Georg, Fleischer, Schlosstrasse 9 (Ein33)
Nagel, August, Arbeiter, Junkernstrasse 10 (Ad21)
Nagel, August, städt. Wächter, Breslauerstrasse 8 (Ein33)
Nahler, Paul, Kaufmann, Breslauerstrasse 9 (Ad21/Ein33)
Napierala, Franz, Postschaffner, Breslauerstrasse 61 a (Ad21) (Ein33: Postassistent)
Natzmer, von, Rittmeister in Bernstadt. Hilfe beim Brand in Langenhof (Lok 28.1.1862 Seite 3)
Nawroth, Richard, Sattler, Breslauerstrasse 6 (Ad21)

Neblik, Franz, Zahnarzt, Namslauerstrasse 13/14 (Ein33)
Nehler, Frau, Pauline Spiller entschuldigt sich bei ihr, wegen einer Beleidigung (Lok 7.1.1862 Seite 4)
Nehler, Gustav, Vollziehungsbeamter, Oelserstrasse 8 (Ad21) (Ein33: Vollziehungsbeamter i.R.)
Neudek, Gustav, Dachdecker, Junkernstrasse 3 (Ad21)
Neudek, Gustav, Schuldiener, Kirchplatz 2 (Ein33)
Neudek, Susanna, Witwe, Oelserstrasse 2 (Ad21) ( Ein33: Witwe des Arbeiters Neudeck)
Neudek, Emma, Arbeiterin, Gross-Wartenbergerstrasse 4 (Ad21)
Neugebauer, Carl, [Inhaber: Gustav Neugebauer. Spezialgeschäft für Haus- und Küchengeräte. Tel. 60. Spielwaren. Landwirtschaftliche Artikel.] (Ad21)
Neugebauer, Franz, Rentier, Ziegeleiweg 3 (Ad21)
Neugebauer, Franziska, Witwe des Müllers Neugebauer, Rosengasse 10 (Ein33)
Neugebauer, Gustav, Kaufmann, Ring 2. Tel. 60 s. auch Carl Neugebauer  (Ad21 / Ein33)
Neugebauer, Josef, Müller, Oelserstrasse 17 (Ad21)
Neugebauer, Max, Müllergeselle, Briegerstrasse 28 (Ein33)
Neugebauer, Wilhelm, Ortsarmer, Spiegeleigasse 4 (Ad21)
Neugebauer, Louise, + 30.01.1848. An Geschwulst, 35 Jahre 6 Mt. Ledige Allmosengenossin (KA Nr. 06)
Neugebaur, Gerhard, Arbeiter, Junkernstrasse 23 (Ad21) (Ein33: Gross-Wartenbergerstrasse 13)
Neugebaur, Konstanza, Witwe, Rosengasse 14 (Ad21) (Ein33: Witwe des Rentmeisters a.D. Neugebaur)
Neugebaur, Leonhard, Arbeiter, Gärtnergasse 2 (Ein33)
Neugebaur, Waldemar, Vorarbeiter, Ziegeleiweg 3 (Ad21)
Neujack, Paul Rudolph Hermann * 20.01.1848. Mutter: Maria Weide oo Neujack. Vater: Bürger und Schmiedemeister Neujack (KA Nr. 08)

Neumann, um 1900 Klempner und Dachdecker in Bernstadt. Onkel von Richard Kalinke aus Lauben AOFF X 181
Neumann, Bernhard, vermietet im Haus 40 Oberstock (Lok 18.3.1862 S. 7)
Neumann, Charlotte, Rentiere, Junkernstrasse 47 (Ad21/Ein33)
Neumann, Ernst, Klempner, Ring 6 (Ein33)
Neumann, Friedrich Wilhelm. * 16.05.1848. Mutter: Susanna Blümel oo Neumann. Vater: Ziegelstreichermeister Neumann (KA Nr. 22)
Neumann, Gustav, Klempnermeister, Ring 6 (Ad21/Ein33)
Neumann, Gustav, Sattlermeister, Ring 26 (Ad21/Ein33)
Neumann, Hugo, Lehrer, Breslauerstrasse 22 (Ad21) (Ein33: Konrektor)
Neumann, Julius, Maurer, Breslauerstrasse 33 (Ein33)
Neumann, Julius, Lehrer i.R., Namslauerstrasse 4 (Ad21) 
Neumann, Julius Hermann, get. 14.07.1841 Bernstadt. Eltern: Karl oo Johanna Heinrich s. auch Reesewitz (IGI Batch 7312327)
Neumann, Karl, Schuhmachermeister, Oelserstrasse 20 (Ad21/Ein33)
Neumann, Karoline, Bedienungsfrau, Junkernstrasse 30 (Ad21)
Neumann, Max, Kaufmann, Ring 17 a (Ein33)
Neumann, Olga, Witwe des Schneidermeisters Neumann, Breslauerstrasse 26 (Ad21/Ein33)
Neumann, Paul, Arbeiter, Rosengasse 7 (Ein33)
Neumann, Pauline, Arbeiterin, Zollhaus Buchwälder Chaussee (Ein33)
Neumann, Robert, Kaufmann, Breslauerstrasse 17, Telefon 45 (Ad21/Ein33)
Neumann, Theodor, Arbeiter, Gärtnergasse 1 (Ein33)
Neumann, Wilhelm, Gastwirt, Breslauerstrasse 38 (Ad21) (Ein33: fr. Gastwirt)
Neumann, Wilhelm, Schuhmachermeister, Oelserstrasse 20 (Ein33)
 
NEUMANN Carl (64)   < 32
* 07.1794 † 07.10.1854 Bernstadt Krs. Oels
oo
GAFERT Anna Maria Elisabeth
* 02.04.1790 Buchwald Kr.Oels † 19.02.1866
Quelle: http://www.familie-reinhard-neumann.de/
Neupauer, Michael, der Streitbare, Corporal in Bernstadt. Tochter Anna Barbara + Bernstadt 15.03.1722 [OFB 132]
Nickel, Martha, Hebamme, Oelserstrasse 4 (Ad21) (Ein33: fr. Hebamme, Breslauerstrasse 34)
Niebisch, August, Arbeiter, Rosengasse 5 (Ad21) (Ein33: Bahnhofstrasse 7)
Nieke, Otto, Müllermeister, Friedensstrasse 7 (Ein33)
Niekisch, Ernst, Kaufmann, Friedensstrasse 1 (Ein33)
Nielsch, Emilie, Verkäuferin, Breslauerstrasse 4 (Ad21) (Ein33: Rentenempfängerin)
Nielsch, Ernst August * 30.06.1847 Mutter:  Ernstine  Bär oo Nielsch. Vater:  Bürger und Züchnermeister  Nielsch (KA Nr. 30)
Nielsch, Hermann, Kaufmann, Ring 27/28 (Ad21)
Nielsch, Klara, Witwe des Kaufmanns [Hermann] Nielsch, Ring 27 (Ein33)
Nielsch, Richard, Expedient, Breslauerstrasse 4 (Ein33)
Nierling, August, Stationsaspirant, Promenadenstrasse 9 (Ad21)
Niesar, Berta, Witwe des Weichenstellers Niesar, Ring 5 (Ein33)
Nietz, Amalie Martha Louise get. 5.12.1861. Mutter: Bäckermeisterfrau Nietz geb. Deichsel (Lok 25.1.1862 Seite 6)
Nietz, Auguste, Witwe des Bäckermeisters Nietz, Briegerstrasse 8 (Ein33)
Nietz, Bruno Oskar Richard, Bäcker, Musterung 13.06.1878, Reserve wegen vorübergehender Untauglichkeit  (OeK 1878 S. 83)
Nietz, Oskar, Rentier, Briegerstrasse 8 (Ad21)
Nikolai, August, Fuhrwerksbesitzer, Ring 8 (Ad21/Ein33)
Nikolai, Ida, Schneiderin, Breslauerstrasse 40 (Ad21)
Nikolai, Wilhelm, Kraftwagenbesitzer, Schlossstrasse 5 (Ein33)
Nimptsch, Johann Caspar, * Bernstadt 2.7.1660, + Breslau 30.1.1717 oo Schweidnitz 27.11.1691 Hahn AOFF IV 397
Nitsche, Josef, Geschäftsführer, Ring 30 (Ad21) (Ein33: Kaufmann, Breslauerstrasse 51)
Nitschke, Pächter in B. oo Schlipalius AOFF XIII 507

Noak, Gertrud, Verheiratet mit dem Gütervorsteher Noak, Briegerstrasse 21 (Ad21)
Noak, Gertrud, verehelicht Reichsbahnoberinspektor i.R. Noak, Briegerstrasse 21 (Ein33)
Nogai, Wilhelm, Bäckermeister, Ring 22 (Ad21/Ein33)
Nowack, Friedrich, Eisenbahngehilfe, Ring 11 (Ad21)
Nowag, Anna Bertha Pauline, * 14.11.1847. Mutter: Mariane Waltzog oo Nowag. Vater: Bürger und Schuhmacher Nowag. (KA Nr. 52)
Nowak, Anna, Wäscherin, Oelserstrasse 13 (Ad21/Ein33)
Nowak, Anna, Witwe des Stellmachers Nowak, Gross-Wartenbergerstrasse 7 (Ad21/Ein33)
Nowack, Franz Anton, Brauer auf dem Bernstädtischen Schloss, + Kl Zöllnig 04.01.1780, i.A.v. 43 Jahren oo Barbara Rosina geb. Emmerich. (2 Kinder * Kl. Zöllnig 1765, 1770) [OFB 133]
Nowak, Julius, fr. Schuhmacher, Kirchstrasse 1 (Ad21)
Nowak, Maria, * 19.03.1885, Vater: Johann Nowak, Stellmacher, Erstimpfling Pocken, (OeK S. 33 1887)
Nowak, Pauline, Witwe des Oberpostschaffners Nowak, Breslauerstrasse 26 (Ad21)
Nowak, Robert, Weichensteller, Gärtnergasse 6 (Ad21) (Ein33: Weichensteller i.R.)
Nowak, Selma, ohne Beruf, Breslauerstrasse 7 (Ein33)
Nowatius, Paul, Schornsteinfegermeister, Breslauerstrasse 66 (Ad21) (Ein33: Bezirksschornsteinfegermeister, Bahnhofstrasse 10)
Nütz, Henriette, Rentiere, Ring 30 (Ad21)
Oberfeld, Josef, Kaufmann, Ziegeleiweg 1 (Ein33)
Obernik, Emma, Witwe des Strafanstalts-Hauptwachtmeister i.R., Promenadenstrasse 8 a (Ein33)
Obernik, Gustav, Justizwachtmeister, Junkernstrasse 37 (Ad21)
Obst, Hermann, Arbeiter, Oelserstr. 4 (Ad21/Ein33)
Obst, Paul, Vollziehungsbeamter, Namslauer Vorstadtstrasse 15 (Ein33)
Oelsner, C. und Frau. Verabschieden sich nach Carlsruhe O.S. (Lok 1.4.1862 S. 8)
Ohlich, Sohn. + 10.05.1848. 7 Jahre 3 Mt. an Krämpfen. Sohn des August Ohlich, Mühlenmeister in Rollenmühle (KA Nr. 22)
Ohlich, Auguste, Witwe des Bäckermeisters Ohlich, Namslauerstr. 26 (Ad21)
Ohlich, Emilie, ohne Beruf, Namslauerstrasse 26 (Ein33)
Ohlich, Fritz, Bäckermeister, Namslauerstrasse 26 (Ein33)
Ohst, Paul, Sparkassenassistent, Kirchplatz 3 (Ad21) (Ein33: Sparkassenbuchhalter, Gross-Wartenbergerstrasse 14 (Ein33)
Olbrich, Anna, Witwe des Zollrendanten Olbrich, Namslauerstr. 9 (Ad21/Ein33)
Olbrich, Klara, Telegraphen-Assistentin, Namslauerstrasse 9 (Ein33)
Opale, Kantor der Schloßkirche oo Bernstadt 25.11.1828 Trautwein, Charl. Kunigunde Wilh. (KSP 155)
Opatz, Hermann, Zimmermann, Gärtnergasse 1 (Ad21) (Ein33: Gross-Wartenbergerstrasse 4)
Opatz, Paul, Postschaffner, Schlossstr. 10 (Ad21)
Opitz, Christian, Pensionär, Namslauerstrasse 7 (Ein33)
Opitz, Hans, Taglöhner von Bernstadt + Ohlau 1604 oo 1592 Barbara ... Witwe von Hans Barthel, Zimmermann (Ba OFK II S. 283,1)
Otremba, Anton, Justizwachtmeister, Junkernstrasse 37 (Ein33)
Ottmann, Fritz, Buchhalter, Oelserstrasse 21 (Ad21) (Ein33: Hagenstrasse 10)
Ottmann, Paul, Schuhwaren, Arbeitskleidung, Ring 31 (Ad21/Ein33)
[Installationsgeschäft elektrischer Anlagen aller Art für Stark- und Schwachstrom. Alarmvorrichtungen. Motoren - Vertrieb landwirtschaftlicher Maschinen. Ausserdem werden Reparaturen an Fahrrädern. Motorrädern. Automobilien. Schreibmaschinen. Zentrifugen und Neuwicklungen von Elektromotoren übernommen. Werkstatt bedindet sich in Langenhof. im Saale des alten Zieten. Aufträge werden auch im Goldenen Anker. Bernstadt Ring 30. entgegengenommen. Otto& Hartwig, Bernstadt i. Schl. Ring Nr. 30. Telefon Nr. 6 Inserat Seite 183] (Ad21)

Otto, Clara, Witwe des Fleischermeisters Otto, Breslauerstrasse 32 (Ein33)
Otto, Erich, Justizanwärter, Breslauerstrasse 32 (Ad21)
Otto, Karl, Installateur, Ring 30 (Ad21) (Ein33: Namslauerstrasse 14)
Otto, Wilhelm, Fleischermeister, Breslauerstrasse 32 (Ad21)P
Pabst, Susanna geborene Scholtz. Frau des Bürgers und Seilermeisters Pabst. + 01.03.1847 am Brande,alt 47 Jahre (KA Nr. 10)
Paeschke, Katharina, wissenschaftliche Lehrerin, Bahnhofstrasse 1 [von Hand gestrichen. Neu: Ring] (Ad21)
Paetzold, Margarete, Witwe des Wirtschafts-Inspektor a.D. Paetzold, Oelserstrasse 6 (Ein33)
Paitz, Richard, Händler, Breslauerstrasse 27 (Ein33)
Pajewski, Stanislaus, Portier, Namslauer Vorstadtstrasse 10 (Ad21) (Ein33: Arbeiter Namslauerstrasse 15)
Pakula, Ismar, Kantor, Junkernstrasse 36 (Ein33)
Panitz, Martha, Verehelicht mit dem Gendarmeriewachtmeister Panitz, Schlossstrasse 9 (Ad21)
Panke, Elisabeth, Witwe des Fabrikbesitzers Panke, Ring 20 (Ein33)
Pannwitz, Karl, Strassenwärter, Gross-Wartenbergerstrasse 7 (Ein33)
Pantke, Willi, Tischlergeselle, Namslauerstrasse 4 (Ein33)
Pantkowski, Josef, Gastwirt, Ring 8 (Ein33)
Parenczewski, Simon, Rentier, Breslauerstrasse 19 (Ad21) (Ein33: Namslauerstrasse 8)
Paul, Alfons, Kraftwagenführer, Briegerstrasse 26 (Ein33)
Paul, Anna, Witwe des Maschinenmeisters Paul, Briegerstrasse 26 (Ein33)
Paul, Franz, Maschinenmeister, Briegerstrasse 26 (Ad21)
Paur, Kreisrichter der Gerichts-Kommission in Bernstadt 1866 (Ha66 S. 115)
Paur --> Amtsjubliläum Danksagung. König. Kreis-Gerichts-Rath, Bernstadt 1.5.1877. (OeK Nr. 21 11.5.1877; 2. Beilage)
Pawlik, Henriette, Handelsfrau, Oelserstrasse 7 (Ad21/Ein33)
Pawlik, Ida, Witwe des Dampfflugführers Pawlik, Namslauerstrasse 5 (Ein33)
Peisker, Willi, Kaufmann, Namslauerstrasse 14 (Ein33)
Pelikan , Vally, Schwester, Junkernstrasse 39 (Ad21) (Ein33: Pelikan, Wally, Diakonisse, Junkernstrasse 41)
Pelz, Paul, Arbeiter, Friedensstrasse 10 (Ad21)
Pendrok, Heinrich, Arbeiter, Oelserstrasse 10 (Ein33)
Perlberg, Artur, Kaufmann, Briegerstrasse 25 (Ad21/Ein33)
Perlberg, Hans, Kaufmann, Ring 4 (Ad21) (Ein33: Promenadenstrasse 14)
Persian, Robert, Rangierer, Bahnhofstrasse 5 (Ad21) (Ein33: Hilfs-Rangierführer)
Peschel, Karl, geboren in Bernstadt (Kr. Oels ?). Lehrerseminar Kreuzburg O.S. abgeschlossen 1887. 1908 Lehrer in Essen (Sem 417)
Peuker, August, Schmied, Brauerstrasse 7 (Ad21) (Ein33: Schmiedemeister, Namslauer Vorstadtstrasse 24)
Peter, Franz Joseph Traugott, Tischler, Vorzumerkende, Aushebung zum Milität (OeK 1.6.1877)
Petrich -->für den bisherigen Hilfslehrer PETRICH zum achten Lehrer an der evangelischen Stadtschule zu Bernstadt (Personen im Amtsblatt Breslau 6/1869, Dirk Steindorf-Sabath)
Petrich, Organist, Entschädigung für entgangene Stolgebühren pro 1.10.1875/76  (OeK 1877 S. 135)
Petrich, Julius, geb. in Alt-Glogau., Organist und Lehrer. lebt 1908 in Bernstadt pensioniert.
Seminarabschluss zu Kreuzburg O.S. 1867.  (Sem 72)
Petzold, Gottfried, gew. Brauer. + Bernstadt 4.2.1847 an Brustkrankheit. 48 Jahre 7 Mt. (KA 13.2.1847)

Peyer, Eva, Frau des Studenten der Zahnheilkunde Peyer, Namslauerstrasse 8 (Ad21)
Pfeffrock, Carl Gustav Reinhold * 22.12.1861. Mutter Fleischermeistersfrau Pfeffrock geb. Bursian (Lok 1.3.1862 S. 7)
Pfeiffer , Büro-Assistent der Gerichts-Kommission in Bernstadt 1866 (Ha66 S. 115)
Pfeiffer, Martha Wanda Gertrud, get. 7.12.1861. Mutter: Schuhmachermeistersfrau Pfeiffer geb. Mende (Lok 25.1.1862 Seite 6)
Pfennig, Helene, Arbeiterin, Junkernstrasse 31 (Ein33)
Pfitzner, Alfred, [Sattlermeister und Wagenlackierer, Breslauerstrasse 15] (Ad21/Ein33)
Pfitzner, Benjamin, Rentier, Breslauerstrasse 15 (Ad21)
Pfitzner, C., Sattler 1875 (Adr75 138)
Pfitzner, E., Sattler 1875 (Adr75 138)
Pfitzner, Emilie, Rentiere, Breslauerstrasse 15 (Ein33)
Pfitzner, Martin, [Sattlermeister. Namslauerstrasse 6. Geschirr- und Wagensattlerei. Polsterarbeiten] (Ad21/Ein33)
Pfudel, Gottl., 'Die in meinem Haus befindliche Bäckerei ist zu vermieten' (Lok 4.1.1862 Seite 5)
Philipp, Bruno, Polizeioberwachtmeister, Friedensstrasse 1 (Ein33)
Philipp, Emilie Louise Amalie. * 25.02.1848. Mutter: Louise Schmidt oo Philipp. Vater: Bürger und Tuchmachermeister Philipp (KA Nr. 12)
Philipp, Margarete, Witwe des Lehrers Philipp, Namslauerstrasse 11 (Ad21/Ein33)
Piechatzek, Franz, Arbeiter, Briegerstrasse 15 (Ad21) (Ein33: Oelserstrasse 10)
Pietcek, Karl, Schuhmacher (OeK 01.06.1877 Militärersatz wegen 'geringer körperlicher Fehler')
Pietruschok, Johann, Heizer, Junkernstrasse 32 (Ad21)
Pietruschok, Martha, ohne Beruf, Junkernstrasse 32 (Ein33)
Pietsch, Adolf, Melkermeister, Briegerstrasse 5 (Ein33)
Pietsch, Emilie Karoline Pauline. * 25.1.1847. Mutter: gewesene Kretschmersfrau Wilhelmine P. geb. Thomas (KA 6.2.1847)
Pietzonka, Christiane, Witwe, Rollmühlegasse 4 (Ad21)
Pietzonka, Franz, Maurer, Breslauerstrasse 21 (Ad21)
Pietzuch, Fritz, Bäcker, Breslauerstrasse 28 (Ein33)
Pietzuch, Paul, Arbeiter, Junkernstrasse 20 (Ein33)
Pietzuch, Rosina, Witwe, Breslauerstrasse 28 (Ad21)
Piezonka, Christiane, Witwe des Arbeiters Piezonka, Junkernstrasse 39 (Ein33)
Pikus, Agnes, Witwe des Arbeiters Pikus, Ring 13 (Ein33)
Pikus, Johann, Arbeiter, Rosengasse 1 (Ein33)
Albert Pilz, [Kupferschmiederei. Appartebau. Autogene Schweisserei] (Ad21) (Ein33: Promenadenstrasse 2)

Pinkwart, Richard, Kaufmann, Namslauerstrasse 25  [Richard Pinkwart. Drogen: Farben. Kolonialwaren. Telefon 51] (Ad21/Ein33)
Pinzer, Heinrich, Ackerbürger, Kräutergasse 3 (Ad21/Ein33)
Pioch, Paul, Arbeiter, Rosengasse 12 (Ad12) (Ein33: Kasernenweg 2)
Piontek, Johann, Reichsbahnarbeiter, Junkernstrasse 25 (Ein33)
Piontka, Klara, Witwe des Packmeisters Piontka, Breslauerstrasse 34 (Ad21)
Pirnke, Carl Gotthelf Oscar * 26.1.1862 . Mutter: Fleischermeistersfrau Pirnke geb. Preuschaft
 (Lok 1.3.1862 S. 7)
Pirnke, Hermann, Lohngärtner, Namslauer Vorstadtstrasse 4 a (Ein33)
Pirnke, Wilhelm, Schuhmachermeister, Oelserstrasse 18 (Ad21/Ein33)
Placzek, Johannes, Postsekretär, Ziegeleiweg 2 (Ad21)
Placzek, Valeska, Witwe des Oberpostsekretärs Placzek, Ziegeleiweg 2 (Ein33)
Plaeschke, Margarete, Geschäftsführerin, Ring 5 (Ein33)
Platzek, Erich, Kaufmann, Mühlenstrasse 1. Telefon 70 (Ad21/Ein33)
Platzek, Helmut, Kaufmann, Briegerstrasse 12 (Ad21/Ein33)
Plochowitz, Alfred, Kaufmann, Ring 11 (Ein33)
Plötzke, Gustav, Spezereigeschäft seit mehr als 30 Jahren, Am Ring, will vermieten (Lok 18.2.1862 Seite 4)
Plötzke, G. Weißgerber 1875 (Adr75 138)
Plötzke, Julie, Hebamme, Gehalt 70 Mark, (OeK 26.03.1886)
Plötzke, Karoline Selma Ottilie oo19.01.1848 Bernstadt  Bürger und Weißgerber Karl August Kartschoke in Trebnitz (KA Nr. 04)
Plötzke, Richard Reinhold Hugo, * 22.09.1847. Mutter: Juliane Jantke oo Plötzke. Vater: Bürger und Glaser Plötzke (KA Nr. 42)
Pocka, Johann, Kaufmann, Promenadenstrasse 9 (Ein33)
Pockelmann, Anna Baetrix, aus Bernstadt, 67 Jahre 5 Tage alt, + Gr Zöllnig 27.10.1767 [OFB 228]
Pohl, Lehrer an der Stadtschule 1866 (Ha66 194)
Pohl, Adolf, Fabrikklempner, Promenadenstrasse 5 a (Ein33)
Pohl, August, Weichensteller, Gärtnergasse 3 (Ad21) (Ein33: Weichensteller i. R.)
Pohl, Emma, Arbeiterin, Namslauer Vorstadtstrasse 18 (Ein33)
Pohl, Ernst, Maurer, Ring 14 (Ad21)
Pohl, Ernst Robert, Maurer, * 1866, Liste E Musterung (OeK S. 88 1886)
Pohl, Friedrich, Maschinenschlosser, Junkernstrasse 14 (Ein33)
Pohl, Karl, Maschinist, Briegerstrasse 15 (Ad21) (Ein33: Rosengasse 4)
Pohl, Margarete, Buchhalterin, Junkernstrasse 38 (Ad21)
Pohl, Marie, Arbeiterin, Namslauerstrasse 3 (Ad21)
Pohl, Martha, Arbeiterin, Namslauerstrasse 3 (Ein33)
Pohl, Melchior, Schlosser in Bernstadt. Tochter Maria Elisabeth oo Kl Zöllnig 16.07.1714 Johann Christian Schlemtrich [OFB 137]
Pohl, Otto, Bürogehilfe, Rollemühlegasse 9 (Ad21/Ein33)
Pohl, Wilhelm, Kutscher, Namslauer Vorstadtstrasse 18 (Ad21)
Pohla, Pauline, Witwe des Arbeiters Pohla, Briegerstrasse 20 (Ein33)
Pollack, C. A. , Colonialwaren, Glas und Porzellan  1875 (Adr75 138)
Pollack, Carl, Specereiwaren 1866 (Ha66 40)
Pollack, Theodor, geboren in Bernstadt, Lehrerseminar Kreuzburg O.S. abgeschlossen 1898. 1908 Taubstummenlehrer in Ratibor (Sem 682)
Pollok, Gottlieb, Arbeiter, Namslauer Vorstadtstrasse 17 (Ein33)
Pollok, Rosina, Arbeiterin, Namslauer Vorstadtstrasse 23 (Ad21)
Ponert, Karl, Maschinist, Rosengasse 9 (Ein33)
Poppo, Dr. zu Bernstadt, Pocken-Impfung (OeK Nr. 18  20.04.1877)
Pose, Welhelm, Melker, Breslauerstrasse 60 (Ein33)
Pospich, Johanna, Arbeiterin, Promenadenstrasse 9 (Ein33)
Post, Johann, Sergeant, Temoporär-Invalid, Invaliden- Neu- und Unterstützungs-Anträge,Musterung (OeK S. 89 1886)
Post, Pauline, Witwe, Oelserstrasse 17 (Ad21) (Ein33: Witwe des Arbeiters Post)
Potyralla, Alois, Eisendreher, Ring 6 (Ein33)
Potyralla, Bernhard, Tischler, Spiegeleigasse 2 (Ein33)
Potyralla, Paul, Kutscher, Namslauer Vorstadtstrasse 23 (Ad21/Ein33)
Pratsch, August, Maler, Oelserstrasse 1 (Ad21) (Ein33: Breslauerstrasse 10)
Pratsch, Wirtschafts-Inspektor oo Bernstadt 28.09.1826 Johanna Ressel  (KSP 164)
Preibisch, August, Ofenbaumeister, Oelserstrasse 8 (Ein33)
Preuschaft, geborene Fabisch, + 22.02.1848. an Altersschwäche, 83 Jahre alt. Witwe des Preuschaft (KA Nr. 10)
Preuschaft, Bertha Louise Emilie, * 21.05.1848. Mutter: Rosina Mihlsteff oo Preuschaft. Vater: Bürger und Schuhmachermeister Preuschaft (KA Nr. 25)
Priesnitz, Anna, Witwe des Lehreres Priesnitz, Namslauerstrasse 21 (Ein33)
Priesnitz, Gustav, Lehrer, Namslauerstrasse 21 (Ad21)
Prietzel, Erich, Maurermeister, Gross Wartenbergerstrasse 9 Tel. 21. [s. auch Aug. Klinner] (Ad21/Ein33)
Printz, Anna, + Kl Zöllnig 05.04.1745, in Bernstadt gestorben [OFB 138]
Prior, Einnehmer zu Bernstadt 1841 (Ve41 113)
Prokot, Wilhelm, Arbeiter, Rosengasse 7 (Ad21)
Prokot, Wilhelm, Schuhmacher, Rosengasse 7 (Ein33)
Pruß, Auguste, Arbeiterin, Friedensstrasse 5 (Ad21)
Prüfert, Richard Constantin Rudolph. Mutter: Juliane Prüfert. Sohn unehelich. (KA Nr. 06)
Przybilla, Johanna, Arbeiterin, Breslauerstrasse 38 (Ad21)
Przybilla, Paul, Kupferschmied, Breslauerstrasse 32 (Ein33)
Puls, Clara Wilhelmine, * 18.2.1862 Tochter der Tapeziersfrau Puls geb. Gurn (Lok 8.4.1862 S. 8)
Puls, H. , Tapezierer 1875 (Adr75 138)
Pulst, Martha, Rentiere, Hagenstrasse 9 (Ad21)
Pusch, Karl Rudolph Theobald, Commis , Vorzumerkende, Aushebung zum Milität (OeK 1.6.1877)
Pusch, Oskar, Strafanstalts-Oberwachtmeister, Junkernstrasse 37 (Ein33)

Pusch, Th., Färber,  Wahlmann  (Lok 3.5.1862 S. 7)
Pusch, Th. Färber 1875 (Adr75 138)
Pusch, Theodor, will das Haus Breslauer Strasse 18 verkaufen (Lok 13.2.1862 S. 6)
Putzker, Fritz, Buchbindermeister, Ring 13 (Ad21/Ein33)

Quak, Susanna, Witwe, Namslauer Vorstadtstrasse 17 (Ad21)
Quapis, Johann, Schmied, Hagenstrasse 1 (Ein33)
Quester, Caroline Bertha (Ba Quester)
Quester, Johann Andreas Michael, Schmied, + Bernstadt 16.9.1803 oo Militärkirchenbuch Breslau 10.2.1784 Susanne Dorothea John (Ba Quester)
Quester, Johann August, * Bernstadt 20.1.1785, + Bernstadt 4.5.1839, oo Bernstadt 12.10.1817 Anne Maria Caroline Frentz (Ba Quester)
Quicker, Albert, Stationsaspirant, Ring 6 (Ad21)
Quicker, Gottlieb, Schuhmachermeister, Rosengasse 3 (Ad21)
Quicker, Paul, Zimmermann, Junkernstrasse 7 (Ad21) (Ein33: Junkernstrasse 29)
Quiel, Ernst, Schuhmachermeister, Kasernenweg 2 (Ad21/Ein33)
Quiel, Hermann, Maurer, Rosengasse 7 (Ad21/Ein33)
Quiel, Luise, Witwe des Maurers [Wilhelm] Quiel, Namslauerstrasse 4 (Ein33)
Quiel, Richard, Schuhmachermeister, Junkernstrasse 25 (Ad21/Ein33)
Quiel, Wilhelm, Maurer, Namslauerstrasse 4 (Ad21)
R
Radehse, Louise, geb. Kitter, Witwe, + 14.4.1862, Einwohnerin, an Brustkrankheit, alt 47 Jahre 9 Mt. (Lok 22.51862 S. 8)
Rademacher, Fritz, Hilfsweichensteller, Junkernstrasse 26 (Ad21) (Ein33: Friedrich, Ziegeleiweg 3)
Rademacher, Friedrich, * 18.05.1882, Vater Gottlieb Rademacher, Arbeiter, Erstimpfling Pocken, (OeK S. 33 1887)
Rademacher, Hugo, Landwirt, Gross Wartenbergerstrasse 5 (Ad21/Ein33)
Radlik, Kurt, Techniker, Ring 7 (Ad21)
Radloff, Karl, Polizei-Oberwachtmeister, Oelserstrasse 6 (Ad21) (Ein33: Polizeimeister i.R., Korschlitzer Weg 18)
Raedler, Max, Arbeiter, Friedensstrasse 11 (Ein33)
Räuber, Anna Rosina, geb. Zedler, + 01.08.1847 an Altersschwäche, alt 81 Jahre. Verwitwete Ackerbürgersfrau (KA Nr. 32)
Rapka, Johann, Gastwirt  [Gelber Löwen], Breslauerstrasse 60 a (Ad21/Ein33)
Rasch, Einwohnerin, + 31.03.1848. an Lungenschwindsucht, 44 Jahre. (KA Nr. 16)
Rasper, Friedrich, Postsekretär, Namslauerstrasse 23 (Ad21) (Ein33: Breslauerstrasse 40)
Rättig, Johann Gottfried, Bürger und Töpfer in Bernstadt, * 1733/34, + vor 1784 oo Kl Zöllnig 02.06.1766 Elisabeth Horn oo II Kl. Zöllnig28.06.1784 Franz Langer [OFB 143]
Rau, Auguste Emilie * 09.07.1847. Mutter: Bürgers- und Schuhmachersfrau Johanna Rau geb. Härdler (KA Nr. 34)
Rau, Mathilde, Witwe des Schrankenwärters Rau, Brauerstrasse 7 (Ein33)
Rauch, Hermann, Arbeiter, Spiegeleigasse 2 (Ein33)
Rausch, M. Manufakturwaren 1875 (Adr75 138)
Rauthe, Kreisrichter, Jagdschein 15.06.1877 (OeK Nr. 284 / 1877)
Rebohle, Karl, Schuhmachergeselle, Brauerstrasse 10 (Ad21)
Reckzeh, Klaus, Oelser Strasse 4, 22.4.2004 60. Geburtstag (OH 4/2004)
Redlin, Gustav, Oberlandjägermeister, Namslauerstrasse 4 (Ein33)
Reegber, Elisabeth geborene Fischer, + 05.03.1847. An Altersschwäche alt 79 Jahre. Witwe des Freigärtners Reegber (KA Nr. 11)
Reiber, Gottlieb, + 16.01.1848 Bernstadt , Ackerbürger, an Brustkrankheit, 55 Jahre alt (KA Nr. 04)
Reibnitz, Martha, Arbeiterin, Breslauerstrasse 48 (Ein33)
Reich, Rosina, Witwe, Junkernstrasse 28 (Ad21)
Reichel, Johann Heinrich, Musketier in Bernstadt oo I Elisabeth,(1 Tochter * Kl. Zöllnig 1722)  oo II Anna Regina. (1 Tochter * Gr. Zöllnig  1726)
Reich, Christian, von der Artillerie Trein., gebürtig aus Bernstadt-Namslauer Vorstadt, 30 Jahre alt, Lutherander, + Gr Zöllnig 11.12.1778  [OFB 228]
Reichelt, Archdiakonus in Bernstadt (KA 23.1.1847)
Reichelt, Sophie, geb. Schöpke, + 21.3.1862 an Brustkrankheit, 63 Jahre alt (Lok 8.4.1862 S. 8)
Reichenbach, Graf, Seconde-Lieut., Jagdschein 10.06.1879 (OeK 19.09.1879)
Reigber, Karl August, Schuhmacher, Vorzumerkende, Aushebung zum Milität (OeK 1.6.1877)
Reimann, J.M. Agent der Iduna Versicherung (Lok 4.2.1862 Seite 6)
Reindel, Theater in Bernstadt, (Lok 4.2.1862 Seite 6)
Reiprich, Johann, Böttcher, Spiegeleigasse 2 (Ad21)

Reisewitz, Kreisrichter der Gerichts-Kommission in Bernstadt 1866 (Ha66 S. 115)
Reitzig, J.,  Lohgerber, 1875 (Adr75 138)
Reitzig, Julius, Hausirgewerbeschein 1881 noch nicht abgeholt (OeK S. 47 1881)
Reitzig, Paul, Elektromonteur, Oelserstrasse 10 (Ein33)
Resky, Max, Müllermeister, Mühlenstrasse 2 (Ein33)
Rettig, August, Verkäufer, Ring 16 (Ad21) (Ein33: Kaufmann, Kirchstrasse 5)
Reuning, W., Specereiwaren 1866 (Ha66 40)
Reuning, W, Vertreibt Brust-Caramellen von Ed. Gross, Breslau (Lok 30.1.1862 Seite 5)
Reuning, Vorstand Stadtverordnete, (Lok 4.2.1862 S. 5)

Richter, Anna, Witwe des Tierarztes Richter, Ring 17 (Ad21)
Richter, Anna Rosina, gebürtig aus Böhmen, jetzt in Bernstadt o-o NN. Sohn Franz Anton * Kl. Zöllnig 15.10.1779, + KlZ 09.08.1781 [OFB 146]
Richter, Fritz, Lehrer, Briegerstrasse 21 (Ad21) (Ein33: Kasernenweg 3)
Richter, Karl, Pensionär, Bahnhof (Ad21)
Richter, Karl August Adolph, Müller in Bernstadt, * 1866, Liste E Musterung (OeK S. 88 1886)
Richter, Otto, Landjäger, Breslauerstrasse 19 (Ad21) (Ein33: Landjägermeister, Breslauerstrasse 34)
Rickert, Karl Gottlieb. + 1.2.1847 an Keuchhusten. Alt 10 Mt. 10 Tage. Mutter: Einwohnerin Auguste Rickert. Unehelicher Sohn. (KA 6.2.1847)
Riedel, Martha, Verkäuferin, Ring 29 (Ad21)
Riedel, Paul, Maurerpolier, Friedenstrasse 2 (Ad21/Ein33)
Riedel, Pauline, Witwe, Brauerstrasse 1 (Ad21)
Rieger, Karl, Schutzmann a.D., Weidegasse 3 (Ad21/Ein33)
Riemer, Emma, Näherin, Junkernstrasse 8 (Ad21/Ein33
Riemer, Grete, ohne Beruf, Breslauerstrasse 44 (Ein33))
Riemer, Martha, Witwe, Briegerstrasse 7 (Ad21)
Riesig, Friedrich, Schneidermeister, Junkernstrasse 43 (Ad21/Ein33)
Ringer, Adolph, Photograph, Friedensstrasse 7 (Ein33)
Ritter, Karoline, Witwe des Rentenempfängers Ritter, Junkernstrasse 40 (Ad21)

Röder, Auguste Louise Wilhelmine, * 02.12.1847. Mutter: Töpferstochter Wilhelmine Röder (KA Nr. 52)
Röhricht, Adolf, Selterfabrikant, Briegerstrasse 27 (Ad21)
Roehricht, C., Mehl (Ha66 40)
Röhricht, Ernst, Selterwasserfabrikant, Briegerstrasse 27 (Ein33)
Röhricht, Eva Emilie Juliane, Jungfrau, oo 15.02.1848 Bernstadt  Pastor August Ferdinand Winkler aus Minken (Kr. Ohlau) (KA Nr. 08)
Röhricht, Friedrich Ludwig Gustav, Bürger und Tuchfabrikant oo 02.11.1847 Bernstadt Jungfrau Auguste Emilie Scholtz (KA Nr. 45 und Nr. 49!)
Röhricht, Helene, Witwe, Oelserstrasse 18 (Ad21/Ein33)
Röhricht, Karl Ludwig Berthold, + 8.4.1862, 2 Jahre 3 Mt an Gehirnausschwitzung., Vater: Tuchmacher Julius Röhricht  (Lok 22.51862 S. 8)
Röhricht, Louis, Partikular  in Bernstadt Agenten für Preussische Hagel-Versicherungs-Actien-Gesellschaft (OeK Beilage zu Nr. 19, 1881)
Röhricht, Martha, Witwe des Selterwasserfabrikanten [Adolf] Röhricht, Briegerstrasse 27 (Ein33)
Röhricht, Oskar, Bäckermeister, Ring 14 (Ad21)
Rösler, Willi, Steuerassistent, Schlossstrasse 1 (Ad21) (Ein33: Stadthauptkassenrendant, Bahnhofstrasse 3)
Roesner, Rudolf, Arbeiter, Oelserstrasse 11 (Ad21) (Ein33: Rösner;  Ring 9)
Roesner, Wilhelm, Arbeiter, Junkernstrasse 24 (Ein33)
Rogge, Fritz, Kaufmann, Breslauerstrasse 16 (Ein33)
Rohde, Arthur, Kaufmann, Briegerstrasse 7 (Ein33)
Rohrmann; Glöckner,  Bernstadt    86,71  Ausfälle an Stolgebühren per 1.10.1875/76 Entschädigungen (OeK Nr. 17 13.4.1877)
Rokitta, Karl, Vogt, Namslauer Vorstadtstrasse 4 a (Ein33)
Rokitta, Meta, Ehefrau des Eisenbahnschaffners Rokitta, Spiegeleigasse 1 (Ad21)
Roschinski, Franz, Schlosser, Breslauerstrasse 52 (Ein33)
Rosenblatt, Daniel, Schrankenwärter, Breslauerstrass 33 (Ad21) (Ein33: Junkernstrasse 19 (Ein33)
Rosenblatt, Walter, Friseur, Junkernstrasse 30 (Ein33)
Rosenstrauch, Sara, Geschäftsinhaberin, Namslauerstrasse 9 (Ad21)
Rossa, August, Büroassistent, Oelserstrasse 10 [von Hand gestrichen und vermerkt: verzogen nach? ] (Ad21)
Roßmann, August, Arbeiter, Namslauer Vorstadtstrasse 13 (Ad21) (Ein33: Gärtnergasse 1)
Roßmann,  Sohn des Stellenbesitzers Gottlieb Roßmann zu Vorstadt Bernstadt, am Schlage alt 8 Tage. (Lok 1.2.1862 S. 7)
Roßmann, Susanna, Arbeiterin, Spiegeleigasse 2 (Ad21)

Roth, Moritz, Privatier, Junkernstrasse 33 (Ad21)
Roth, Otto, Landwirt, Hagenstrasse 8 (Ein33)
Roy, C., Kürschner, 1875 (Adr75 138)
Roy, Emilie, Rentiere, Ring 13 (Ad21)

Rudel, Luise, Rentenempfängerin, Promenadenstrasse 8 (Ein33)
Rudmann, Moses, Schneider, Namslauerstrasse 19 (Ein33)
Rudnik, Fritz, Arbeiter, Rosengasse 11 (Ein33)
Rudnik, Karoline, Arbeiterin, Kräutergasse 3 (Ad21)
Rudnik, Karoline, Witwe des Mühlenarbeiters Rudnik, Promenadenstrasse 5 a (Ein33)
Rudnik, Klara, Witwe des Arbeiters Rudnik, Namslauerstrasse 3 (Ein33)
Rudnik, Paul, Aushilfsweichensteller, Junkernstrasse 18 (Ad21)
Rudolph, Emilie, Pflegerin, Ring 32 (Ad21)
Ruffer, Gustav, Eisenbahnanwärter, Brauerstrasse 5 (Ad21)
Ruffer, Luise, Witwe, Rosengasse 11 (Ad21) (Ein33: Arbeiterin)
Ruprecht, Friedericke geb. Chlebus, Pastorsfrau, + 21.2.1862 am Schlage, alt 81 Jahre (Lok 3.4.1862 S.8)
Ruschel, Anton, Knecht beim Scharfrichter in Bernstadt oo I Maria Barbara, Tochter * 1738, oo II Maria Magdalena Günter, Tochter Maria Magdalena * Gr Zöllnig 04.08.1740 [OFB 151]
Russek, Peter, Händler, Oelserstrasse 10 (Ein33)
Rusth, Johann, aus Bernstadt, 52 Jahre. + Kl Zöllnig 30.07.1781 [OFB225]
Ruttkowski, Viktor, Hegemeister i.R., Kasernenweg 4 (Ein33)
Rybarsch, Erich, Postsekretär, Ring 32 (Ad21) (Ein33: Oberpostsekretär)
SSabbat, Barbara Elisabeth, oo Wartenberg 12.11.1748 Melchior Ogorke (Ba OFK 1957 296)
Sabbat, Elias, Züchner in Bernstadt (Ba OFK 1957 296)
Sabbath, Paul, Kutscher, Kräutergasse 7 (Ad21)
Sabisch, Max, Postschaffner, Briegerstrasse 20 (Ad21)
Sacher, Elisabeth, Wirtin, Breslauerstrasse 42 (Ad21) (Ein33: Arbeiterin)
Sänft/Senft, Hans, Inwohner in Bernstadt, Sohn Johann Michael * Sadewitz 03.09.1781. Tochter Maria oo Kl Zöllnig 25.01.1798  [OFB 154]
Sänft/Senft, Johanna, Johann Senft Inwohner in Bernstadt Ehewirtin, + Kl. Zöllnig, 20.02.1792 [OFB 155]
Sänft/Senft, Johannes, Inlieger in Bernstadt, * 1744/45 oo Gr Zöllnig 08.07.1792 Hedwig Meise geb. aus Minchwitz (* 1764/65) (3 Kinder * 1794 - 1798) [OFB 154]
Saft, Reinhold, Dachdecker, Junkernstrasse 43 (Ad21) (Ein33:Junkernstrasse 44)
Saft, Rosina, Witwe, Junkernstrasse 44 (Ad21) (Ein33: Witwe des Schuhmachers Saft)
Sandmann, Anna, Arbeiterin, Hagenstrasse 3 (Ad21) (Ein33: Witwe)
Sandmann, Max, Zimmermann, Hagenstrasse 5 (Ein33)
Sandmann, Paul, Zimmermann, Friedensstrasse 10 (Ad21) (Ein33: Hagenstrasse 3)
Sandmann, Willi, Zimmermann, Korschlitzer Weg 10 (Ein33)
Sappelt, Max, Destillateur, Ring 27/28 (Ad21)
Sappok, Hedwig, Lehrerin, Promenadenstrasse 8 b (Ad21)
Sarnes, Franz, Stellmacher, Korschlitzer Weg 13 (Ein33)
Sarnes, Johann, Stellmacher, Korschlitzer Weg 13 (Ein33)
Schach, Rudolf, geboren in Bernstadt. Lehrerseminar Kreuzburg O.S. 1908 in der 2. Seminarklasse. (Sem 49)
Schäfer , Kreis-Steuereinnehmer Oels-Bernstadt oo Bernstadt 12.11.1800 Richter (KSP 184)
Schäfer, Bes. von Frankenthal oo Bernstadt 26.11.1793 Riegner, Christiane Gottliebe (KSP 184)
Schäfer, Albert, Mittelschullehrer, Ring 5 (Ad21)
Schäpe, Sophie, geb. Schöndel, Witwe, + 22.3.1862. 83 Jahre alt, an Alterschwäche (Lok 8.4.1862 S. 8)
Schär, C., Tuch (Ha66 40) (siehe auch Scheer)
Schal, Johann, Schuster zu Alt Bernstadt. Seine Tochter Joh. Christiane oo 10.1.1747 Ernst Sohr, Riehmer (Ba OFK 1957 S. 297)
Schalunke, Karl, Arbeiter, Junkernstrasse 30 (Ad21) (Ein33: Breslauerstrasse 26)
Scharf, Alfred, Schonsteinfegermeister, Ring 11 (Ad21)
Scharfenberg, Maria, Lehrerin, Ziegeleiweg 1 (Ein33)
Scharke, Walter, Bankbeamter, Namslauerstrasse 21 (Ein33)
Scheer, August, Rentier, Schlossstrasse 9 (Ad21)
Scheer, Christian Gottlob. + 18.05.1848. Bürger und Tuchmachermeister am Gallenfieber, 51 Jahre 4 Mt. (KA Nr. 22) (siehe auch Schär)
Scheer, Gottlieb, Erben, Wiese, durch E. Kube zu verkaufen (Lok 29.4.1862 S. 7)
Scheer, Paul, Arbeiter, Junkernstrasse 30 (Ad21/Ein33)
Scheerbarth, Herbert, Inhaber der Firma Hermann Enders, am Hindenburgplatz, Landesprodukte (Ein33) 
Scheerbarth, Herbert, Kaufmann, Namslauer Vorstadtstrasse 6 a (Ein33)
Scheermann, Gedalie, Arbeiter, Ring 5 (Ad21)
Scheibner, von, Christian Gottlieb, herz. Braunschweig-Oelsnischer Justizrat und Stadtrichter in B. + (vor 1843 
Scheibner, von, Otto Julius Wilhelm, Königl. Oberlandesgerichts-Assessor u. herzolg. Braunschwe. -Oelsnischer Stadtrichter zu B. oo Görlitz, Peterskirche 22.8.1843 Hänel AOFF XIII 507
Schelenz, Emil Julius Eduard, Schuhmachermeister , Quartalhaus Nr. 191 Bernstadt, 515 Rthlr. 15 Sg.  Zwangsversteigerung (Lok 29.4.1862 S. 8)
Schertel, Johann, Nachrichter in Bernstadt oo Susanna Winker. Tochter Catharina Elis. * Kl. Zöllnig 27.11.1786, + KlZ 03.12.1786  [OFB 158]
Scheurich, Witwe, Lohgerber,  1875 (Adr75 138)
Scheurich, Kaufmann, früher in Namslau. oo Bernstadt 12.03.1844 Wald, verw. Titze.  (KSP 187)
Scheurich, Alexander Hermann Julian, Gerber (OeK 01.06.1877 Militärersatz wegen 'geringer körperlicher Fehler')
Scheurich, A.: Nachlassgrundstück seiner verstorbenen Frau Nr. 346 vor dem Brieger Tor, 1 grosses und zwei kleine Wohngebäude mit 8 heizbaren Stuben incl. einer eingerichteten Bäckerei, stallung für 10 Pferde, ein Heu- und Stroh Magazin, eine Scheuer mit 2 Bansen und 4 1/2 Morgen Garten und Wiesen.  Freiwillige Versteigerung . Früher wurde in dem Gebäude eine Gerberei betrieben (Lok 8.3.1862 S. 6)
Scheurich, August, Hausratversteigerung (Lok 8.5.1862 S. 4)
Scheurich, Ferdinand, Lederfabrikant in der Brieger Vorstadt, + an Unterleibskrankheit, alt 57 J. + 20.1.1862 (Lok 1.3.1862 S.7)

Scheurich, Alma, Privatiere, Junkernstrasse 43 (Ad21)
Scheurich, Carl, Nachruf + 24.2.1862, Seifensiedermeister, Gedicht (Lok 25.2.1862 S. 7)
Scheurich, C., Seifensieder 1875 (Adr75 138)
Scheurich, Emil Robert Eugen, * 27.10.1847. Mutter: KarolineJung oo Scheurich. Vater: Bürger, Lederfabrikant und Stadtverordnetenvorsteher Ferdinand Gottlob Scheurich. (KA Nr. 45), + 29.10.1847, an Stickfluss, 2 Tage alt. (KA Nr. 45)
Scheurich, Emma, Witwe des Rentiers Scheurich, Breslauerstrasse 47 (Ein33)
Scheurich, Ferdinand, Lohgerbermeister, verstorben, Danksagung, die Hinterbliebenen (Lok 25.1.1862 Seite 5)
Scheurich, Julian, Rentier, Breslauerstrasse 47 (Ad21)
Scheurich, Konstantin, Rentier, Breslauerstrasse 11 (Ad21)
Scheurich, M. Weißgerber 1875 (Adr75 138)
Scheurich, Weißgerbermeister, Jagdschein 16.08.1879 (OeK 19.09.1879): Jagdschein (OeK 26.08.1881)
Scheurich, Max, Kassierer, Breslauerstrasse 29 (Ad21) (Ein33:Bankkassierer a.D., Ring 28)
Scheurich, Moritz, Partikulier in Bernstadt, Jagdschein (OeK S. 154, 1886)
Scheurich, Oskar, Gerbereibesitzer, Breslauerstrasse 64 (Ad21)
Scheurich, Ottilie, Privatiere, Namslauerstrasse 9 (Ad21)
Scheurich, Ottilie Amalie Rudolphine, * 21.12.1847. Mutter: Amalie Moche oo Scheurich. Vater: Bürger und Fleischermeister Scheurich. (KA Nr. 04)
Scheurich, R. Vorschuss-Verein
(Lok 16.1.1862 Seite 4)
Scheurich, R., Stadtverordneten-Vorsteher,
 Wahlmann  (Lok 3.5.1862 S. 7)
Scheurich, Rud.,
Vorstand Stadtverordnete, (Lok 4.2.1862 S. 5)
Scheurich, Rudolph Heinrich Julius, Bürger und Fleischermeister oo Bernstadt 19.1.1847 Jungfrau Aurelie Emma Elise Moche (KA 23.1.1847)
Schierok, Johannes, Uhrmacher, Ring 15 (Ad21/Ein33)
[J. Schierok, Bernstadt i. Schl. , Ring Nr. 15, Uhren- und Goldwarengeschäft. Trauringe und Geschenkartikel  Inserat S. 182] (Ad21)
Schierok, Paul, Arbeiter, Breslauerstrasse 33 (Ein33)
Schiftan, Hermann, Fleischer, Vorzumerkender, Aushebung zum Militär (OeK 1.6.1877)
Schiftan, Hugo, Viehhändler, Hagenstrasse 5 (Ad21)
Schiftan, Max, Viehhändler, Breslauerstrasse 5 (Ad21)
Schiftann, S. Breslauerstrasse 10 mit Schankgerechtigkeit, will er verkaufen. Wohnhaft Brieger Vorstadt (Lok 5.4.1862 S. 6)
Schiftan, Walter, Viehhändler, Friedensstrasse 2 (Ein33)
Schiketanz, Carl, Vater: Christian, Seidenfabrikant in Bernstadt, Sohn, 1 Jahr alt [OFB 225]
Schilf, Otto, Kassengehilfe, Friedensstrasse 9 (Ein33)
Schilke, Emma, Witwe, Gärtnergasse 1 (Ad21/Ein33)
Schimansky, Gustav, Arbeiter, Namslauerstrasse 7 (Ein33)
Schimetzki, Walter, Dachdecker, Oelserstrasse 16 (Ein33)
Schindler, Bierbrauer 1875 (Adr75 138)
Schindler, Ernestine, Arbeiterin, Breslauerstrasse 33 (Ad21)
Schirmer, Karl, Zollbetriebssekretär, Ring 7 (Ad21)
Schirpke, Johanna, Witwe des Arbeiters Schirpke, Junkernstrasse 29 (Ein33)
Schirpke, Stephan, Arbeiter, Junkernstrasse 29 (Ad21)
Schlanky, Rudolph; *1840 in Bernstadt-Oels. (Obersteiger - Friedenshoffnung Grube). Grubensteiger Lehrgang 4.1.1861-24.3.1863
Schlansky, Paul; *2.5.1856 in Bernstadt-Schlesien. (Steiger - Melchiorgrube). Am 22.8.1922 verstorben. Grubensteiger Lehrgang 13.4.1880-3.7.1882
Schlansky, Albert; *2.11.1852 in Bernstadt-Oels. (Steiger - Glückhilf Friedenshoffnunggrube). Am 20.11.1923 verstorben. Grubensteiger Lehrgang 27.11.1873-28.9.1875 http://www.geocities.com/adwrz1h/bergbau/
Schlanzky, Johanna Maria Magdalena,  * 22.07.1847. Mutter Emilie Kunisch oo Schlanzky. Vater: Lederfabrikant Schlanzky  (KA Nr. 33)
Schlanzky, Marie, Arbeiterin, Ring 31 (Ad21) (Ein33: Maria, Witwe)
Schleif(f)er,  Johannes, Schuhmacher in Bernstadt., Pate 1741-1749 in Stronn * 19.6.1723; co Anna Rosina, "Schuhmacherin von Bernstadt", Patin 1739, 1742 Stronn  AOFF IX 135
Schleifer, Christian, Bader aus Bernstadt., Pate 27.5.1713 Stronn AOFF IX 135
Schleifneck, Pauline Emilie, * 04.07.1847 Mutter: Bürgers- und Schuhmachermeistersfrau Christiane Schleifneck geb. Gutte (KA Nr. 29)
Schleifnig, Paul, Arbeiter, Breslauerstrasse 10 (Ad21) (Ein33: Haushälter)
Schlesier, L., Specereiwaren 1866 (Ha66 40)
Schlesier, Wilhelm, Arbeiter, Breslauerstrasse 33 (Ad21/Ein33)
Schlesinger, August Reinhold, * 28.07.1847 Mutter:  Johanna Peucker oo Schlesinger. Vater: Bürgers- und Schneidermeister Schlesinger (KA Nr. 32)
Schlesinger, Th. Bäckermeister, Inserat (Lok 25.3.1862 S. 4)Inserat S. xx  Schlesische Hefewerke. Akten-Gesellschaft. Presshefe-fabrik und Brennerei Bernstadt in Schl.
Fernsprecher 16 - Telegr. - Anschrift: Hefewerke.
Postscheckkonto Breslau 4857. Bankkonto: Schlesischer Bankverein. Filiale der Deutschen Bank. Breslau.
Grossvertriebs-Niederlage von Edellikören d. Rückforth A.-G. zu Stettin. (Ad21)Schleupner, Martha, Lehrerin, Ring 2 (Ad21) (Ein33: Hagenstrasse 6 a)
Schlichting, Ernst, Postschaffner, Briegerstrasse 22 (Ad21)
Schlieder, Rudolf, Hilfspolizeiwachtmeister, Briegerstrasse 11 (Ad21)
Schlinsky, Hermann, Dampfpflugführer, Brauerstrasse 5 (Ad21/Ein33)
Schlosiger, Susanna, Dienstmagd aus der Bernstädter Vorstadt o-o NN (3 Kinder * 1767-1772) [OFB 164]
Schlüter, A., Holzpantoffelfabrikant, vorher im Brandenburgischen 10 Jahre Pantoffelfabrikation. (Lok 1.5.1862 S. 4)

Schmalz, Julius, Schmied, Breslauerstrasse 18 (Ein33)
Schmengler, Fritz, Maschinenmeister, Namslauer Vorstadtstrasse 23 (Ad21)
Schmengler, Minna, Witwe des Maschinenmeisters Schmengler, Breslauerstrasse 6 (Ein33)
Schmidchen, Hans, Bürger u. Schneider zu Bernstadt oo 30.11.1660 Eva, Tocht. d. Hans Klose AOFF IX 135

Schmidt , Büro-Assistent der Gerichts-Kommission in Bernstadt 1866 (Ha66 S. 115)
Schmidt, Stadtförster 1866 (Ha66 S. 51)
Schmidt, Albert, Landwirt, Hagenstrasse 8 (Ad21)
Schmidt, August, Heizer, Namslauerstrasse 21 (Ad21/Ein33)
Schmidt, C., 'Lichtbilder Vorführung (Lok 8.4.1862 S. 6)
Schmidt, Friedrich, Stadtkapellmeister, Junkernstrasse 43 (Ein33)
Schmidt, Fritz, Gastwirt, Namslauerstrasse 5 (Ad21)
Schmidt, Gottlieb, Züchnermeister, Haus Nr. 302 Hypothek (Lok 5.4.1862 S. 6)
Schmidt, Hermann, Arbeiter, Schlossstrasse 8 (Ad21) (Ein33: Junkernstrasse 6 (Ein33)
Schmidt, Josef, Bäckermeister, Namslauerstrasse 3 (Ad21) (Ein33: Breslauerstrasse 14)
Schmidt, Karl, Müller, Breslauerstrasse 41 (Ad21)
Schmidt, Karl, fr. Schuhmacher, Junkernstrasse 25 (Ad21)
Schmidt, Maria, Arbeiterin, Briegerstrasse 9 (Ein33)
Schmidt, Martha, Witwe, Ring 14 (Ad21) (Ein33: Witwe des Brennereiverwalters Schmidt, Namslauer Vorstadtstrasse 22 a)
Schmidt, Maximilian, Kaufmann, Ring 30 (Ad21)
Schmidt, Meta, Diakonisse, Hagenstrasse 2 (Ein33)
Schmidt, Paul, Viehhändler, Breslauerstrasse 53 (Ad21) (Ein33: Junkernstrasse 33/34)
Schmidt, Paul, Uhrmacher, Breslauerstrasse 1 (Ad21) (Ein33: Uhrmachermeister, Junkernstrasse 47)
Schmidt, Paul, Maschinenschlosser, Schützenstrasse 3 (Ein33)
Schmidt, Walter, Pensionär, Ziegeleiweg 1 (Ein33)
Schmidt, Willi, Tierarzt, Namslauerstrasse 15, Telefon 31 (Ad21) (Ein33: Hagenstrasse 8 a)
Schmidt, Wilhelm, Tischler, Gross-Wartenbergerstrasse 15 (Ein33)
Schmiedin, N., ein armes Bettelweib aus Bernstadt, 59 Jahre alt,  + Sadewitz 10.03.1779 [OFB 166]
Schmohl. Paul, Kasseexpedient, Breslauerstrasse 66 b (Ein33)

Schnapka, Josef, Dr. pr. Arzt, Ring 4 (Ein33)
Schneider, A., Kürschnermeister, Pelzsachen, Uebersommerung (Lok 6.5.1862. S. 7)
Schneider, A., Kürschner 1875 (Adr75 138)
Schneider, Christiane, Witwe, Friedensstrasse 6 (Ad21)
Schneider, Ernst Gustav Hermann * 08.11.1847. Mutter: Henriette Pantke oo Schneider. Vater: Bürger und Klemptnermeister Schneider (KA Nr. 48)
Schneider, G., Klempner 1875 (Adr75 138)
Schneider, Georg, Inwohner von Bernstadt,  oo Rosina. Tochter Anna Rosina * Gr Zöllnig 25.03.1723 oo vor 1754 Johann Serliger [OFB 167]
Schneider, Gustav, Ackerbürger, Kräutergasse 5 (Ad21/Ein33)
Schneider, Hans Christoph aus Bernstadt oo  Klein Zöllnig16.11.1738 Johanna Theresia Thender [OFB 167]
Schneider, Hans Heinrich Hausmann aus Bernstadt, oo Johanna Doder. Sohn Johann Judas Thadeus * Kl Zöllnig 05.03.1743 [OFB 167]
Schneider, Heinrich, Arbeiter, Ring 15 (Ad21)
Schneider, Hermann Reinhold Julius, + 28.08.1847 , an Krämpfen, 1 Jahr 7 Monate 7 Tage. Sohn des Schuhmachergesellen Schneider (KA Nr. 36)
Schneider, Karl, Stationsaspirant, Ziegeleiweg 3 (Ad21)
Schneider, Paul, Kaufmann, Breslauerstrasse 11 (Ein33)
Schneider, Paul Hermann Julius, * 24.12.1861. Mutter: Schuhmachermeistersfrau Schneider geb. Kleingärtner  (Lok 1.3.1862 S. 7)
Schneider, Wilhelm, pens. Bahnwärter, Rosengasse 14 (Ad21)
Schnell, Anna, Witwe des Arbeiters Schnell, Grosse Wartenbergerstrasse 4 a (Ad21) (Ein33: Junkernstrasse  33/34)
Schnelle, Johann Karl, Knecht, * 1866, Musterung Liste E  (OeK S. 88, 1886)
Schnitzer, Georg, Gastwirt, Breslauerstrasse 11 (Ein33)

Schöbel, Heinrich, Büroassistent, Briegerstrasse 21 (Ad21) (Ein33: Magistratssekretär, Bahnhofstrasse 6 a)
Schölzel, Alfons, Kaufmann, Breslauerstrasse 1 (Ein33)
Schölzel, Alois, Rentenempfänger, Junkernstrasse 26 (Ad21)
Schöler, Hermann, Kaufmann, Breslauerstrasse 10 (Ad21)
Schön,  + 02.05.1848. An Brustkrankheit, 68 Jahre 1 Mt. Witwe des Ackerbürgers Johann Friedrich Schön (KA Nr. 21)
Schönfeld, Stadtförster zu Bernstadt 1841 (Ve41 64)
Schönfeld, Heinrich, Obermelker, Namslauer Vorstadtstrasse 7 a (Ein33)
Schönfeld, Richard, Schlosser, Breslauerstrasse 4 (Ad21/Ein33)
Schönfelder, Viktor, Pastor, Friedensstrasse 12 (Ein33)
Schöngarth, Herzogl. Oberförster, Vorstadt, Jagdschein 10.09.1879 (OeK 19.09.1879)
Schöngarth, Martha, Arbeiterin, Breslauerstrasse 63 (Ein33)
Schöngarth, Paul, Maler, Kunzendorfer Fussweg 3 (Ad21) (Ein33: Breslauerstrasse 56)
Schönthier, Johanna, Ackerbürgerin, Gärtnergasse 7 (Ad21) (Ein33: Witwe des Ackerbürgers Schönthier)
Schönthier, Karl, Arbeiter, Gärtnergasse 7 (Ein33)
Schoepe, Max, Tapezierer, Rosengasse 7 (Ein33)
Schöpke, Anna, fr. Ackerbürgerin, Promenadenstrasse 11 (Ad21)
Schöpke, August, Schuhmachermeister, Namslauerstrasse 1 (Ein33)
Schöpke, Emil Gustav Reinhold * 3.2.1862. Mutter: Schuhmachermeistersfrau Schöpke geb. Freihube
(Lok 3.4.1862 S.8)
Schöpke, Robert, Arbeiter, Ring 5 (Ad21) (Ein33: Hagenstrasse 8)
Schöpling, Franz, Schachtmeister, Gross-Wartenbergerstrasse 4 (Ein33)
Schöps, Max, Arbeiter, Hagenstrasse 3 (Ein33)

Schohlig, Paul August Franz, Barbier. Militärisch untauglich wegen körperlicher Gebrechen (OeK 28.05.1886)
Scholtz, Amtsrat, Wahlvorsteher für für Gemeinden und Güter Bernstadt-Vorstadt und Vogelgesang (OeK S. 12 , 1887)
Scholtz, Apotheker in Bernstadt 1841 (Ve41 64)
Scholtz, Post-Exped. 1841 (Ve41 253)
Scholtz, Albrecht, Techniker, Ziegeleiweg 1 (Ein33)
Scholtz, Anna Rosina, +  21.12.1846 die verw. Bürgers- und Tuchmachermeistersfrau Anna Rosina Förtsch geb. Scholtz am Schlage, alt 64 Jahre (KA 2.1.1847)
Scholtz, August Hermann, * 09.05.1847. Mutter: Bürgers- und Tuchmacherstochter Johanne Scholtz, unehelicher Sohn (KA Nr. 22)
Scholtz, Carl Friedrich, Kassenkontrolleur in Bernstadt oo Rosina Mertz. Sohn Carl Ludwig Friedrich * Kl Zöllnig 22.07.1798 [OFB 174]
Scholtz, Cuno, Rentier, Namslauerstrasse 21 (Ad21) (Ein33: Kuno)
[Cuno Scholtz, Inhaber Otto Winkler. Drogerie, Fernsprecher 82]

Scholtz, Dorothea, geb. Milde, + 07.05.1847 an Geschwulst alt 58 Jahre. Verwitwte Einwohnersfrau (KA Nr. 21 b)
Scholtz, Emilie, ohne Beruf, Ring 17 (Ad21)
Scholtz, Ernst August, * 07.03.1848. Mutter: Elisabeth Jähne oo Scholtz. Vater: Einwohner Scholtz (KA Nr. 12 und 14)
Scholtz, Ernst Gustav Heinrich, Schuhmacher. Militärisch untauglich wegen körperlicher Gebrechen (OeK 28.05.1886)
Scholtz, Helene, Rentiere, Junkernstrasse 38 (Ein33)
Scholtz, Hermann, Fabrikbesitzer, Ziegeleiweg 1 (Ad21)
Scholtz, Herta, Witwe des Fabrikbesitzers Scholz, Ziegeleiweg 1 (Ein33)
Scholtz, Johanna Elisabeth, * Bernstadt 29.1.1847. Mutter: Einwohnersfrau Anna Rosina Scholtz geb. Rademacher (KA 13.2.1847)
Scholtz, Karl August, * 21.03.1848. * 21.03.1848. Mutter: Friederike Rudolph oo Scholtz. Vater: Bürger und Tischler Scholtz (KA Nr. 14)

Scholtz, Karl Wilhelm,+ 8.2.1847 an Krämpfen 10 Wochen 1 Tag alt. Vater: Einwohner Karl Scholtz. Namslauer Vorstadt (KA 13.2.1847)
Scholtz, Ottfried, Ingenieur, Ziegeleiweg 1 (Ad21)
Scholtz, Paul in Vorstadt Bernstadt. Besitzer 1892 von Buchwald, Frei-Anteil (Ha92 124)
Scholtz, Rosina, Hausbesitzerin, Junkernstrasse 23 (Ad21) (Ein33: Witwe des Schuhmachers Scholtz)
Scholtz, Selma --> Peiper, Georg Samuel August Hermann, Pastor zu Leubus und Hausgeistlicher an der dasigen Provinzial-Irrren-Heil-Anstalt. oo  27.07.1847 Fräulein Selma Sidonia Malwine Auguste Scholtz (KA Nr. 31)
Scholtz, Susanna geborene Quiel, Witwe des Einwohners Scholtz. + 28.02.1847 an Alterschwäche, alt 84 Jahre (KA Nr. 10)

Scholz, Partikulier, Bernstadt, Jagdschein (OeK 26.08.1881) 

Scholz, Adolf, Arbeiter, Junkernstrasse 42 (Ad21/Ein33)
Scholz, Anna, Arbeiterin, Weidegasse 3 (Ad21)
Scholz, August, Arbeiter, Rosengasse 9 (Ad21) (Ein33: Breslauerstrasse 3)
Scholz, Auguste, Wäscherin, Friedensstrasse 11 (Ad21/Ein33)
Scholz, Benjamin, Tuchmacher, + 13.12.1861, an Altersschwäche alt 84 J.  (Lok 1.2.1862 S. 7)
Scholz, Christiane, Witwe des Tischlermeisters Scholz, Namslauer Vorstadtstrasse 18 (Ein33)
Scholz, Erwin, Kaufmann, Bahnhofstrasse 2 (Ein33)
Scholz, Gustav, Landwirt, Rollemühlegasse 12 (Ad21/Ein33)
Scholz, Gustav, Zimmerpolier, Spiegeleigasse 3 (Ad21) (Ein33: Bauunternehmer)
Scholz, Herbert, Güterbodenarbeiter, Hagenstrasse 9 (Ad21)
Scholz, Hermann, Arbeiter, Namslauer Vorstadtstrasse 18 (Ad21) (Ein33: Brauerstrasse 2)
Scholz, Hermann, Gerber, Breslauerstrasse 48 (Ad21)
Scholz, Hermann, Justizbüroinspektor, Ziegeleiweg 2 (Ad21)
Scholz, Hermann, Zimmermann, Friedensstrasse 10 (Ad21/Ein33)
Scholz, Johanna, Waschfrau, Rosengasse 14 (Ad21/Ein33)
Scholz, Josef, Kaufmann, Breslauerstrasse 11 (Ad21/Ein33)
[Scholz, Josef, Bernstadt i. Schl., Breslauerstrasse 11, Kolonialwaren. Weine - Zigarren - Spirituosen Inserat S. 182] (Ad21)
Scholz, Josef, Arbeiter, Rosengasse 1 (Ein33)
Scholz, Julius, Gerbermeister, Thorschreiberhaus Nr. 579 in Bernstadt, geschätzt auf 302 Rthrl. 22 sgr. 6 Pf.  Zwangsversteigerung (Lok 1.4.1862 S. 7)
Scholz, Julius, Colonialwaren 1875 (Adr75 138)
Scholz, Karl, Arbeiter, Breslauerstrasse 41 (Ad21)
Scholz, Karl, Buchhalter, Namslauer Vorstadtstrasse 23 (Ein33)
Scholz, Karl, Sattlergehilfe, Breslauerstrasse 6 (Ad21)
Scholz, Karoline Ernestine, get. 20.12.1861. Mutter: Stellenpächtersfrau Scholz geb. Mischeck in der Vorstadt Bernstadt (Lok 25.1.1862 Seite 6)
Scholz, Karl Wilhelm Julian * 26.3.1862, Mutter: Schuhmachermeistersfrau Scholz geb. Häusler, Breslauer Vorstadt (Lok 22.5.1862 S. 8)
Scholz, L., Vorstadt Bernstadt, Oberamtmann,  Wahlmann  (Lok 3.5.1862 S. 7)
Scholz, Martha, Witwe, Breslauerstrasse 34 (Ad21)
Scholz, Max, Monteur, Hagenstrasse 3 (Ad21)
Scholz, Oskar, Verkäufer, Ring 16 (Ad21)
Scholz, Oskar, Werkführer, Junkernstrasse 23 (Ad21) (Ein33: Tischlereiwerkführer)
Scholz, Paul, Arbeiter, Namslauerstrasse 22 (Ad21)
Scholz, Paul, Frisörmeister, Breslauerstrasse 12 (Ein33)
Scholz, Paul, Arbeiter, Hagenstrasse 1 (Ein33)
Scholz, Paul, Müller, Breslauerstrasse 1 (Ad21)
Scholz, Pauline, Arbeiterin, Oelserstrasse 18 (Ein33)
Scholz, Pauline, * 05.03.1884, Vater: Scholz, Ernst, Maschinist, Erstimpfling Pocken, (OeK S. 33 1887)
Scholz, Reinhold, Tischler, Namslauer Vorstadtstrasse 18 (Ad21)
Scholz, Richard, Schneider, Breslauerstrasse 45 (Ein33)
Scholz, S., Mehl und Getreide 1866 (Ha66 40)
Scholz, Wilhelm, Rathauskastellan, Ring 1 (Ad21) (Ein33: Rathauskastellan i.R., Schlossstrasse 10 (Ein33)
Scholz, Wilhelm, Frisörmeister, Briegerstrasse 1 (Ein33)

Schottek, Ernst, Schlosser, Jahnstrasse 3 (Ein33)
Schottek, Paul, Zollassistent, Ziegeleiweg 3 (Ad21)

Schramm, Anna, Witwe des Ofensetzers [Robert] Schramm, Friedensstrasse 7 (Ein33)
Schramm, August, Nachtwachtbeamter, Promenadenstrasse 5 (Ad21)
Schramm, August, Händler, Breslauerstrasse 10 (Ein33)
Schramm, Johann aus Bernstadt, * 1759/60 oo Kl. Zöllnig 07.11.1786 Hedwig Döring [OFB 180]
Schramm, Josepha, gebürtig aus Breslau, jetzt in Bernstadt o-o N.N., Tochter Emma Frederica */+ Kl. Zöllnig 1791 [OFB 180]
Schramm, Maria, Inliegerin in Bernstadt, oo N.N.. Sohn Carl Friedrich * Kl. Zöllnig 01.04.1790 [OFB 180]
Schramm, Paul, Klempnermeister, Breslauerstrasse 31. Telefon 104 (Ad21)
Schramm, Robert, Ofensetzer, Friedensstrasse 7 (Ad21)
Schreiber, Eugen, Apotheker-Gehilfe in Bernstadt, Jagdschein,  (OeK S. 154, 1886)
Schreiber, Friedrich Hugo Gustav * 15.1.1862. Mutter: Unteroffiziersfrau Schreiber geb. Stein (Lok 3.4.1862 S.8)
Schreier, Maria, Schneiderin, Friedensstrasse 7 (Ad21) (Ein33: Friedensstrasse 9)
Schreier, Martha, Witwe des Malers Schreier, Brauerstrasse 7 (Ad21)  (Ein33: Brauerstrasse 5)
Schröter, Bertha Emilie Pauline , an Krämpfen, alt 2 Jahre 5 Monate. Vater: Bürger und Schuhmachermeister Christian Schröter (KA Nr. 32)
Schröter, Ernst Christian, + 29.11.1847, 58 Jahre 4 Mt.  Bürger und Schuhmachermeister (KA Nr. 49)
Schröter, Gerhard, Handlungsgehilf, Junkernstrasse 38 (Ad21)
Schröter, Selma, Geschäftsinhaberin, Breslauerstrasse 11 (Ein33)
Schroweck, Emma, Witwe des Arbeiters Schroweck, Bahnhofstrasse 7 (Ein33)
Schrowek, Wilhelm, Arbeiter, Namslauerstrasse 26 (Ad21)

Schubert, Cäcilie, Witwe des Lehrers Schubert, Ring 19 (Ad21)
Schubert, Fritz, Schuhmacher, Namslauerstrasse 24 (Ad21)
Schubert, Eduard. Geboren in Sohrau. Seminarabschluss zu Kreuzburg O.S. 1872. 1908: Lehrer in Bernstadt (Sem 110)
Schubert, Karl, Arbeiter, Junkernstrasse 32 (Ad21/Ein33)
Schubert, Martha, Buchhalterin, Briegerstrasse 25 a (Ad21)
Schubert, Minna, Witwe des Schlossermeisters Schubert, Junkernstrasse 40 (Ad21)
Schubert, Reinhold, Schlossermeister, Schützenstrasse 3 (Ad21/Ein33) 
Schubert, Willy, geboren in Bernstadt. Lehrerseminar Kreuzburg O.S. abgeschlossen 1901. 1908: Lehrer und Organist in Rügenwalde (Sem 733)
Schürmann, Gerh., Amtsgerichtsrat, Bahnhofstrasse 6 (Ad21)
Schütte, August, Arbeiter, Promenadenstrasse 8 (Ad21) (Ein33: Rosengasse 14)
Schütz, Gertrud, ohne Beruf, Briegerstrasse 21 (Ad21)
Schütz, Johann Paul. * 27.1.1847. Mutter: Karoline Schütz. Unehelicher Sohn. (KA 6.2.1847)
[Schützenhaus. Inhaber Josef Krüger. Schützenstrasse 4.  Bestgepflegte Biere und Weine. Warme und kalte Küche. Bundeskegelbahn] (Ad21)
Schuhmann, (Castor), Bürger und Schütze zu Bernstadt . Mittlerer Sohn (Per) oo Stronn 08.10.1694 Anna Catharina Gebhardt  AOFF IX 138
Schulenburg, Ernst, Wiegemeister, Namslauer Vorstadtstrasse 23 (Ad21) (Ein33 N V 22 a)
Schultze, Friedrich, Stabsverterinär a.D., Bahnhofstrasse 5. Telefon 114 (Ad21)
Schultze, Friedrich, Tierarzt, Gross-Wartenbergerstrasse 4 b (Ein33)
Schulz, Polizei-Anwalt der Gerichts-Kommission in Bernstadt und Bürgermeister in Hundfeld 1866 (Ha66 S. 115)
Schulz, Apotheker, Jagdschein 12.09.1879 (OeK 19.09.1879); Apothekenbesitzer, Jagdschein 13.09.1881 (OeK  02.12.1881)
Schulz, Alfred, Lehrer, Ring 17 (Ad21)
Schulz, August, Postschaffner, Breslauerstrasse 10 (Ad21)
Schulz, Bernhard, Gastwirt, Ring 13 (Ein33)

[Conrad Schulz, Milde's Nachfahren. Baugeschäft. Dampfsägewerk. Holzhandlung. Kräutergasse 4. Telefon 22] (Ad21) (Ein33:  Kräuterweg 4, Postscheckkonto Breslau 24 429)
Schulz, Joachim, Lehrer, Friedensstrasse 1 (Ein33)
Schulze, Gustav, Polizeiwachtmeister, Kirchplatz 3 (Ad21)
Schupin, Franz, Schneider in Bernstadt, oo Johanna Lödel. Sohn Johann Ludwig * Kl. Zöllnig 28.10.1795 [OFB 181]
Schur, Ernst, Schuhmachermeister, Junkernstrasse 28 (Ad21) (Ein33: Ring 19)

Schuster, Apotheker oo Bernstadt 04.11.1823 Braunschweig, Aug. Sophie Caro. (KSP 201)
Schuster, Emilie, Witwe des Lehrers Schuster, Friedensstrasse 4 (Ad21)
Schuster, Emilie, Hebamme, Ring 19 (Ein33)
Schwartz, Karoline Christiane, * 06.03.1847. Mutter: Christiane Langner oo Schwartz. Vater: Schuhmachergeselle Schwartz (KA Nr. 13)
Schwartz, Wilhelm, Tischlergeselle, + 25.02.1847, am Schlage, alt 26 Jahre (KA Nr. 10)
Schwarz, August, Rangierführer, Kräutergasse 2 (Ad21/Ein33)
Schwarz, Ernestine, Witwe des Bahnwärters Schwarz, NamslauerVorstadtstrasse 9 (Ein33)
Schwarz, Ernst, Pensionär, Namslauer Vorstadtstrasse 9 (Ad21/Ein33)
Schwarz, Ernst, Rangierer, Namslauer Vorstadtstrasse 9 (Ein33)
Schwarz, Ernst, Bäckermeister, Ring 14 (Ein33)
Schwarz, Gottlieb, Bahnwärter a.D., Weidegasse 3 (Ad21)
Schwarz, Gustav, Arbeiter, Harmonieweg 1 (Ein33)
Schwarz, Johanne, Witwe des Hilfsbahnwärters Schwarz, Weidegasse 1 (Ad21)
Schwarz, Pauline, Arbeiterin, Brauerstrasse 13 (Ad21)
Schwarz, Wilhelm, Arbeiter, Namslauer Vorstadtstrasse 14 (Ad21) (Ein33: N V 15)
Schwarz, Wilhelm, Mechanikermeister, Hagenstrasse 8 (Ein33)
Schwarzer, Artur, Verkäufer, Ring 16 (Ad21)
Schwarzer, Maria, Schneiderin, Briegerstrasse 20 (Ad21/Ein33)
Schwarzer, Max, Polizei-Hauptwachtmeister, Ziegeleiweg 3 (Ein33)
Schwarzer, Paul, Postschaffner, Briegerstrasse 26 (Ad21)

Schwedler, Anna, Witwe des Barbier [Julius] Schwedler, Namslauerstrasse 24 (Ein33)
Schwedler, Julius, Barbier, Namslauerstrasse 24 (Ad21)
Schwedler, Karoline, Kürschnermeistersfrau geb. Bayer, an Altersschwäche alt 70 Jahre (Lok 1.2.1862 S. 7)
Schwenk, Erich, Handlungsgehilfe, Ring 9 (Ad21)
Schwenk, Markus, Kaufmann, Kirchstrasse 1 (Ein33)
Schwenk, Max, Kaufmann, Kirchstrasse 1 (Ad21)
Schwerdtfeger, Reinhold Maximilian Wilhelm, Herzogl. Sagansche Generalpächter oo 23.11.1847 Bernstadt Jungfrau Rosalie Bertha Roßner (KA Nr. 48)
Schwerin, T. 1875 (Adr75 138)
Schwerin, T, Kurzwaren 1866 (Ha66 40)
Schwinge, Johanna, Arbeiterin, Oelserstrasse (?) [von Hand gestrichen. Neu: Gross Wartenbergerstrasse 11 a] (Ad21)
Schwitalla, Gottlieb, Arbeiter, Spiegeleigasse 4 (Ad21)
Schwitalla, Paul, Schmid, Oelserstrasse 20 (Ad21/Ein33)
Schyia, Robert, Gastwirt, Ring 11 (Ad21)
Sckeyde, Maria, Witwe des Lehrers Sckeyde, Namslauerstrasse 25 (Ad21)
Scriwan, Hermann Eduard. + 06.09.1847 an der Ruhr. 1 Jahr 4 Wochen alt. Vater: Böttcher Gottlieb Scriwan (KA)
Scupin, Arthur, Rentmeister a.D., Rosengasse 13 (Ein33)

Seel, Berthold, Eisenbahngehilfe, Junkernstrasse 24 (Ad21)
Seelig, Auguste, Schuhmachermeister, Briegerstrasse 21 (Ad21/Ein33)
Seelig, Ernst, Chausseewärter, Friedenstr. 10 (Ad21)
Seeliger, Georg, Kutscher, Gross Wartenbergerstrasse 11 (Ad21)
Seemann, Fritz, Ofensetzmeister, Friedensstrasse 1 (Ad21)
Seemann, Marie, Witwe des Ofensetzermeisters [Fritz] Seemann, Friedensstrasse 1 (Ein33)
Seidel, Kath. Stadt-Schullehrer 1866 (Ha66 199)
Seidel, Lehrer, katholisch, seit 01.07.1848 Lehrer, Alterszulage 180 (OeK 1877 S. 35)
Seidel, Elfriede, Witwe des Konditoreibesitzers [Martin] Seidel, Ring 21 (Ein33)
Seidel, Emilie, Witwe, Junkernstrasse 28 (Ad21)
Seidel, Emilie, Hebamme, Breslauerstrasse 8 (Ein33)
Seidel, Erich, Mechaniker, Breslauerstrasse 48 (Ad21/Ein33)
Seidel, Ernst, Drechsler, Junkernstrasse 40 (Ein33)
Seidel, Martin, Konditoreibesitzer, Ring 21 [M. Seidel. Konditorei und Kaffee. Honigkuchen. Ring 21. Fernruf 51]  (Ad21)
Seidel, Martin, (Sohn ?), [Konditorei, Kaffee- und Bestellgeschäft, Ring 2, Fernruf 147] (Ein33)

Seiffert, Wirtschaftsbeamter, oo Bernstadt 11.11.1810 Wiebmer, Johanna  (KSP 205)
Seite, Karl, Pensionär, Breslauerstrasse 61 (Ad21) (Ein33: Weichensteller i.R.)
Selten, J., Kurzwaren 1866 (Ha66 40)
Selten, J. Galanteriewaren und Weißwaren 1875 (Adr75 138)
Semst, Reinhold, Zimmermann, Brauerstrasse 7 (Ad21) (Ein33: Breslauerstrasse 7)
Sennik, August, Arbeiter, Hangenstrasse 1 (Ad21/Ein33)
Senny, Seiny, Carl Joseph, Ziegelstreicher in Bernstadt oo II Gr. Zöllnig 17.11.1772 Marjana geb. Unterberger verw. Puschmann (4 Kinder * 1784-1790) [OFB 184]
Seyferth, Georg, Buchhalter, Breslauerstrasse 45 (Ein33)
Seyferth, Ida, Witwe des Ofenfabrikanten Seyferth, Breslauerstrasse 45 (Ein33)
Seyferth, Minna, Witwe des Töpfermeisters Seyferth, Breslauerstrasse 45 (Ein33)
Seyferth, Richard, Ofenfabrikant, Breslauerstrasse 45 (Ad21)

Sicke, Hermann Ferdinand Moritz, * 02.06.1848. Mutter: Bertha Weber oo Sicke. Vater: Bürger und Züchner Sicke (KA Nr. 25)
Sicke, Karl Ferdinand, Bürger und Handelsmann oo 21.10.1847 Bernstadt  Louise Dorothea Lorenz, Witwe des Klimm (KA Nr. 44)
Sicke, Karl Heinrich Adolph, Bürger und Züchnermeister oo 15.07.1847 Bernstadt Jungfrau Bertha Karoline Wilhelmine Weber (KA Nr. 30)
Siebenhaar, Karl, Maschinist, Oelserstrasse 16 (Ad21/Ein33)
Siebner, Moritz, fr. Gastwirt, Bahnhofstrasse 1 (Ad21) (Ein33: Breslauerstrasse 18)
Siecke, Moritz Kaufmann und Auguste Siecke, Eheleute, verstorben, Verkauslokal am Markt, Warenlager wird am 30.4.1862 versteigert (Lok 6.5.1862 S. 7)
Siecke, Emma, Witwe des Kaufmanns Siecke, Briegerstrasse 11 (Ad21)
Siecke, F., Specereiwaren 1866 (Ha66 40)
Siecke, Ferd. Georg Paul, Weber , Rückstellung wegen vorübergehender Untauglichkeit, Musterung 4.7.1881 (OeK S. 95 / 1881)
Siegert, Oberamtmann, Jagdschein (OeK 26.08.1881)
Sigmund, Johanna, Witwe, Ring 4 (Ad21)
Simon, Wilhelm, Gastwirt, Friedenstrasse 7 (Ad21, Ein33)
Sippli, Otto, Amtsgerichtsassistent, Bahnhofstrasse 2 (Ad21)

Skarsetz, Ernst, fr. Ackerbürger, Kunzendorfer Fussweg 3 (Ad21)
Skarsetz, Karl, Kreisoberwegemeister i.R., Jahnstrasse 6 (Ein33)
Skoczynski, von, Kaufmann oo Bernstadt 11.08.1846 Pippow, Eleon. Aug. Frieder.  (KSP 207)
Skoczinsky, von, Emma Wenda, * 15.05.1847 . Mutter: Bürgers- und Kaufmannsfrau Friederike Wilhelmine Eleonora von Skoczinsky geb. Pippow (KA Nr. 26)
Skomik, Franz, Schuhmacher,Vorweg Einzustellende , Aushebung zum Militär (OeK 1.6.1877)
Skupin, Gottlieb, Arbeiter, Hagenstrasse 8 (Ein33)
Skupin, Reinhold, Eisenbahngehilfe, Bahnhofstrasse 3 (Ad21/Ein33)
Skuppin, Christiane, Arbeiterin, Schützenstrasse 1 (Ad21)
Skuppin, Ernst, Vorkosthändler, Breslauerstrasse 28 (Ad21/Ein33)
Skuppin, Robert, Arbeiter, Breslauerstrasse 41 (Ad21) (Ein33: Bahnhofstrasse 7)
Smude, Gustav, * 07.02.1880, Sohn des Freigärtners Johann Smude, zuletzt in Bernstadt, vorher in Klein-Ellguth. Zwangsimpfung. Unbekannter Aufenthalt. (OeK 18.11.1881)

Sobek, Johann, Schrankenwärter, Breslauerstrasse 63 (Ad21) (Ein33: Junkernstrasse 2)
Sobotta, Paul, Arbeiter, Friedensstrasse 10 (Ein33)
Sobotta, Paul, Schmied, Breslauerstrasse 48 (Ein33)
Soffke, Karl, Arbeiter, Brauerstrasse 13 (Ad21/Ein33)
Sofke, Martha, Witwe des Werkstättenarbeiters Sofke, Friedensstrasse 2 (Ein33)
Sonntag, Gottfried, Bürger und Nagelschmidt. + 02.09.1847 an Brustkrankheit, alt 57 Jahre (KA Nr. 36)
Sowa, Maria, Witwe, Brauerstrasse 16 (Ad21)
Sowa, Paul, Eisenbahnarbeiter, Ziegeleiweg 2 (Ad21)

Späte, August, Arbeiter, Promenadenweg 1 (Ad21)
Späte, Robert, Silvius Reinhold->  den 29.11.1846 die Tischlermeistersfrau Karoline Späte, geb. Kusche einen Sohn R.S.R. (KA 2.1.1847)
Spallek, Georg, Versorgungsanwärter, Breslauerstrasse 20 (Ein33)
Spatzek, Franz, Weber, Breslauerstrasse 48 (Ad21)
Speck, Johanna Wilhelmine Louise + 2.1.1847 an Brustkrankheit 7 Jahre 9 Mt. 12. Tage alt. Vater: Bürger und Brauermeister Erdmann Speck. (KA 9.1.1847)
Speer, David Reinhold, Tischler,
* 1865, Ueberzählige Liste E (OeK S. 88, 1886)

Sperling, J.  Colonialwaren 1875 (Adr75 138)
Sperr, Paul, Versicherungs-Oberinspektor, Bahnhofstrasse 5 (Ein33)
Spicker, Johanna Christiane geborene Dittrich. Witwe des Tierarztes und Scharfrichtereibesitzers Spicker. + am Schlage, 72 Jahre alt. 29.09.1847 Bernstadt. (KA Nr. 42)
Spiegel, D. Specereiwaren und Getreide 1866 (Ha66 40)
Spiegel, Karl, Arbeiter, Oelserstrasse 10 (Ad21) (Ein33: Oelserstrasse 1)
Spielhagen, Emma, Witwe des Kaufmanns Spielhagen, Briegerstrasse 2 (Ad21)
Spielhagen, Hildegard, Geschäftsinhaberin, Briegerstrasse 2 (Ein33)
Spielmann, Maria, Witwe, Namslauer Vorstadtstrasse 16 (Ad21)
Spiers, Emma, Witwe, Briegerstrasse 21 (Ad21)
Spiller, Pauline. Entschuldigt sich bei Frau Nehler wegen einer Beleidigung (Lok 7.1.1862 Seite 4)
Springer, August, fr. Gastwirt, Namslauerstrasse 26 (Ein33)
Springer,/Sprenger, Christoph, Corporal, Witwer, später Leinweber und Hausmann in Bernstadt, + Kl Zöllnig 10.36!.1747 oo Kl Zöllnig 30.05.1724 Maria Liehr (5 Kinder) [OFB 194]
Springer/Sprenger, Johann Christoph, Dienstknecht in Bernstadt, später Gemeinhirte in Gr. Zöllnig * Klein Zöllnig 13.05.1730 oo Gr. Zöllnig 2.07.1766 Helena Wutge  (3 Kinder)  [OFB 194]
Sprodofsky, Ernst, Briegerstrasse 20, [Bau- und Kunstschlosserei. Eisenkonstruktions-Werkstatt. Pumpen-Anlagen. Installation von Wasserleitungen und Klosettanlagen (Ad21)
[Sprodofsky, Ida, Spezialgeschäft für Damenputz. Kurz- und Weißwaren. Handarbeiten] (Ad21)
Sprodofsky, Gustav, Schuhmachermeister, Ring 26 (Ad21)
Sprodofsky, Selma, Witwe des Schlossermeisters Sprodofsky, Briegerstrasse 20 (Ein33)

Srocke, August, Arbeiter, Junkernstrasse 2 (Ad21)
Srocke, Auguste, Witwe des Malermeisters Srocke, Briegerstrasse 6 (Ein33)
Srocke, Ernst, Arbeiter, Junkernstrasse 2 (Ad21)
Srocke, Friedrich, Malermeister, Briegerstrasse 6 (Ein33)
Srocke, Georg, Malermeister, Ring 5 (Ein33)
Srocke, Gottlieb, Malermeister, Briegerstrasse 6 (Ad21)
Srocke, Robert, Schuhmacher, Briegerstrasse 9 (Ad21/Ein33)
Srocke, Rosalie, Witwe, Oelserstrasse 6 (Ein33)

Sroka, Oskar, Offizier-Stellvertreter, Breslauerstrase 7 (Ad21)
Sroke, Martha, Arbeiterin, Junkernstrasse 31 (Ad21)

Staar, Walter, Arbeiter, Breslauerstrasse 53 (Ein33)
Staar, Wilhelm, Arbeiter, Oelserstrasse 16 (Ad21) 
Staar, Wilhelm, Kutscher, Jahnstrasse 1 (Ein33)

Stache, Gottfried, + 06.07.1847. Einwohner, an Geschwulst und Krampf. alt 50 Jahre 4 Monate (KA Nr. 29)
Stachelsky, von, Schneidermeister, wieder gesund, Inserat, (Lok 4.2.1862 Seite 5)Städtische Sparkasse Bernstadt in Schles. Rathaus. Fernsprecher 4. Bankkonten: Girozentrale Schlesien in Breslau. Postscheckkonto Breslau 310. Reichsbankgirokonto Breslau.
Annahme von
Spar-. Depositen- und Kontokorrenteinlagen. Tägliche Verzinsung / Eröffnung von Konten in laufender Rechnung / An- und Verkauf von Wertpapieren / Amtliche Hinterlegungsstelle für Wertpapiere / Vermietung von Schliessfächern
Gewährung von Hypotheken-. Korporations-. Lomard-. und Wechseldarlehen / Personalkredit. Diskontierung von Wechseln. (Inserat S. 186 Ad21)Stäsch, Paul, Kutscher, Rostengasse 12 (Ein33)
Staesche, Agnes, Witwe des Fleischermeisters [Reinhold] Staesche, Hagenstrasse 3 (Ein33)
Stäsche, Berthold, Arbeiter, Rosengasse 12 (Ein33)
Staesche, Reinhold, Fleischermeister, Kasernenweg 1 (Ad21)
Stähr, Heinrich, Hilfsrangierführer, Breslauerstrasse 26 (Ad21/Ein33)
Stahn, Kgl. Gerichts-Assessor in Bernstadt, Jagdschein (OeK S. 154, 1886)
Stahr, Ernst, Fotograf, Brauerstrasse 8 (Ein33)
Stahr, Friedrich, Kaufmann, Agent der Berliner Hagel-Assecuranz-Gesellschaft von 1832 (OeK Beilage zu Nr. 15 / 1881)
Stahr, Marie, Rentiere, Breslauerstrasse 26 (Ein33)
Stampe, Erich, Angesteller, Brauerstrasse 8 (Ein33)
Stampe, Olga, Hausbesitzerin, Brauerstrasse 8 (Ad21)
Stampnikok, Albert, Arbeiter, Rollmühlegasse 2 (Ad21)
Stampniok, Albert, städt. Wächter, Junkernstrasse 18 (Ein33)
Staschok, Paul, Arbeiter, Rosengasse 5 (Ad21)
Staum, Christoph, Bräuknecht in Bernstadt. Tochter Dorothea oo Sadewitz 17.11.1699 Gottfried Wachsmann [OFB 194]
Steinberg, Paul, Selterwasserfabrikant, Breslauestrasse 45 (Ein33)
Steinel, Johanna, Witwe des Kaufmanns Steinel, Briegerstrasse 4 (Ein33)
Steinel, Helmut, Kaufmann, Briegerstrasse 4 (Ein33)
[Heinrich Steinel & Sohn, Eisenhandlung. Haus- und Küchengeräte. Briegerstrasse 4. Fernruf 25] (Ein33)
Steinhorst, (Steuer)Einnehmer Assistent 1866 (Ha66 S. 100)
Stentzel, Matthias, Uhrmacher in Bernstadt oo Juliana Richling. Tochter Sophia Eleonora * Kl Zöllnig 09.08.1796, + 1797 [OFB 198]
Stentzel, Thomas, Uhrmacher in Bernstadt, * 1767/68 oo Kl Zöllnig 03.01.1795 Juliana Richling [OFB 198]
STENZEL, Rosina  siehe 'Gesucht wird '
Stepanienko Albertine, Karusselbesitzerin, Promenadenstrasse 1 (Ad21) [Ein33: Maler]
Stepanienko, Michael, Karusselbesitzer, Friedensstrasse 4 (Ad21)
Stettinius, Karl, Lehrer, Ziegeleiweg 3 (Ein33)
Stettinius, Marie, Witwe des Zollassistenten a.D. [Richard] Stettinius, Jahnstrasse 6 (Ein33)
Stettinius, Richard, Zollassistent a.D., Gross Wartenbergerstrasse 11 (Ad21)
Stiffel, Auguste, Witwe des Wiegemeisters [Gustav] Stiffel, Bahnhofstrasse 5 (Ein33)
Stiffel, Gustav, Wiegenmeister, Bahnhofstrasse 5 (Ad21)
Stilla, Johann, Arbeiter, Kasernenweg 1 (Ad21/Ein33)
Stiller, Dorothea, Witwe, Schützenstrasse 3 (Ad21/Ein33)
Stiller, Fritz, Elektromonteur, Oelserstrasse 4 (Ein33)
Stiller, Gottlieb, armer Inwohner in Bernstadt, + Kl Zöllnig 16.05.1796 [OFB 226]
Stiller, Wilhelm, Maurer, Breslauerstrasse 39 (Ad21/Ein33)
Stintze, Joseph, Husar in Bernstadt oo Kl Zöllnig 26.11.1797 Veronika [OFB 199]
Stock, Georg, Fabrikbesitzer, Namslauerstrasse 13/14. Telefon 61 (Ad21)
Stoffel, Ingeburg geborene Teichmann, Brauerstrasse 12, * 03.05.1929 (OH 4/2004)

Stolper, Anna, Witwe des  Schuhmachermeisters Stolper, Junkerstr. 29 (Ein33)
Stolper, Anna, Witwe, Namslauer Vorstadtstr. 17(Ein33)
Stolper, Berta, Näherin, Breslauerstr. 34 (Ein33)
Stolper, Christiane, Witwe, Breslauerstrasse 34 (Ad21)
Stolper, Eduard, Schuhmachermeister, Oelserstrasse 5 (Ad21)
Stolper, Emilie Louise * 18.01.1862 Mutter: Einwohnersfrau Stolper geb. Neumann, Namslauer Vorstadt (Lok 1.3.1862 S. 7)
Stolper, Ernst, Maschinenschlosser, Briegerstr. 26 a (Ein33, Ad21: Briegerstrasse 14)
Stolper, Ernst, Reichsbahn-Assistent, Hagenstr. 7a (Ein33)
Stolper, Ernst, Eisenbahngehilfe, Junkernstrasse 27 (Ad21)
Stolper, Ernst, Schuhmachermeister, Junkernstr. 29 (Ein33, Ad21: Junkernstrasse 26)
Stolper, Heinrich, Schuhmachermeister, Junkernstrasse 29 (Ad21)
Stolper, Johann Heinrich, * 03.03.1848. Mutter: Johanna Deutsch oo Stolper. Vater: Einwohner Stolper (KA Nr. 12)
Stolper, Johanna, Plätterin, Junkernstr. 38 (Ein33, Ad21)
Stolper, Johanne Rosine get. 16.12.1861. Mutter: Einwohnerfrau Stolper geb. Herde zu Vorstadt Bernstadt (Lok 25.1.1862 Seite 6)
Stolper, Karl, Monteur, Breslauerstr. 52 (Ein33, Ad21: Junkernstrasse 40)
Stolper, Karl, fr. Bergmann, Spiegelgasse 2  (Ein33)
Stolper, Karl, Handelsmann, Rosengasse 1 (Ad21)
Stolper, Karl, Kutscher, Schlossstrasse 3 (Ad21)
Stolper, Klara, Stickerin, Junkernstrasse 7 (Ad21)
Stolper, Wilhelm, Schuhmachermeister, Namslauerstr. 1 (Ein33, Ad21: [Wilhelm Stolper, Am Ring, Schuhwaren- und Lederhandlung. Reparaturen])
Stolper, Wilhelm, Arbeiter, Promenadenstr. 8 (Ein33)
Stolz, Max, Kreisstrassenwärter, Weidegasse 8 (Ein33)
Stortz, Bäckermeister 1866, Beigeordneter (Ha66 S. 51)
Stortz, Schiedsmann 1876 (OeK 02.11.1877)
Stortz, Anna, Rentiere, Namslauerstrasse 4 (Ad21)
Stortz, Auguste Bertha Ernestine, * 20.01.1848. Mutter: Louise Häusler oo Stortz. Vater: Bürger und Schuhmachermeister Stortz (KA Nr. 06)
Stortz, Berta, Rentiere, Breslauerstrasse 14 (Ad21)
Stortz, Johanne Christiane geborene Biewald, + 02.12.1847 an Lungenlähmung, 68 Jahre alt. Frau des Bürgers und Bäckermeisters Stortz (KA Nr. 52)
Stortz, Josefa, Händlerin, Brauerstrasse 15 (Ad21)
Stortz, Paul Gottlieb Erdmann, * 31.01.1847. Mutter: Ernstine Pauline Emilie Häusler oo Stortz. Vater: Bürger und Bäckermeister Stortz (KA Nr. 10) /  + 11.08.1847 Bürger und Bäckermeister Friedrich Wilhelm Stortz (keine Altersangabe) (KA Nr. 34)
Stortz, Wilhelm, Kaufmann, Breslauerstrasse 14 (Ad21)
Storz, Anna, Händlerin, Junkernstrasse 39  (Ein33)
Storz, E., Beigeordneter,  Wahlmann  (Lok 3.5.1862 S. 7)
Stoschek, Albert, Arbeiter, Junkernstrasse 2 (Ad21/Ein33)

Strantz, Karl August Julius, * 10.08.1847 Mutter: Juliane Wegehaupt oo Strantz. Vater: Bürger und Schuhmacher Strantz (KA Nr. 35) /  + 31.08.1847 an Krämpfen, alt 3 Wochen. Sohn des Bürger und Schuhmachermeisters Karl Strantz (KA Nr. 37)

Straßburger, Johann, Scharf- und Nachrichter in Bernstadt, + Kl Zöllnig 20.05.1771 38 Jahre 3 Mt. 2 Tage alt. oo Anna Maria Mendel (o-o NN ?) oo II Gr Zöllnig 06.02.1776 Anton Lorenz Bettner (5 Kinder ) [OFB 200]
Strauß, K a r l Friedrich Benjamin * Schweidnitz, 12.12.1805, Hauslehrer in Gr. Graben, dann Pfarrer in Bernstadt,  + Bernstadt 17.11.1891, Sohn des Karl Gottlob Strauß und der Johanne Eleonore Wüntsch.  oo 30.1.1838 Caroline Hübner (Fam Strauß 3)
Strauß, Pastor, Bernstadt    226.86 Ausfälle an Stolgebühren per 1.10.1875/76 Entschädigungen (OeK Nr. 17 13.4.1877)

Strauß, Apotheker in Bernstadt 1776  AOFF II 100)
Strecker, Paul, Bauunternehmer, Briegerstrasse 22 (Ad21)
Streinitz, Anton, Königlicher Officiant in Bernstadt. Tocher Susanna * 1759/60 oo Kl Zöllnig 12.10.1784 Johann Arnold Weber [OFB 200]
Striezel, Christian, Einwohner der Breslauer Vorstadt oo 5.1.1862 Johanna Reich
(Lok 1.3.1862 S. 7)
Strietzel, Ernst, Reichsbahn-Assistent, Ring 6 (Ein33)
Strodulla, Ida, Witwe des Gärtners Strodulla, Korschlitzer Weg 6 (Ein33)
Strzempa, Paul, Postamtmann, Promenadenstrasse 7 (Ein33)

Stubenrauch, Karl, fr. Molkereidirektor, Hagenstrasse 6 [von Hand gestrichen] (Ad21) 

Stünzner, Forstmeister auf dem Gut im Schloß Bernstadt (GA26:192)
Stünzner, von, Georg, Forstmeister, Kirchstrasse 3 (Ein33)
Sturm, Gerichts-Kanzlist in Oels oo Bernstadt 08.03.1842 Bertha von Prittwitz  (KSP 215)
Sturm, Oskar, Aufseher, Briegerstrasse 20 (Ad21)
Sturm, Oskar, Modelltischler, Korschlitzer Weg 7 (Ein33)
Sturtz, Konrad, Rentier, Junkernstrasse 30 (Ein33)
Sturtz, Artur, Gärtnereibesitzer, Namslauer Vorstadtstrasse 5. Telefon 62 (Ad21/Ein33)
Sturtz, M., Bäckermeister,  Wahlmann  (Lok 3.5.1862 S. 7)
Sturtz, Martha, Hausbesitzerin, Junkernstrasse 30 (Ad21)
Sturtz, Paul, Bäckermeister, Jagdschein 10.12.1880 (OeK Nr. 18 / 1881)
Sudergat, Martin, Pastor, Friedensstrasse 12 (Ad21) (Ein33: Superintendent, Friedensstrasse 13)
Süßenguth, Christian Gustav Ferdinand, Schuhmacher, Militärisch untauglich wegen körperlicher Gebrechen (OeK 28.05.1886)
Summa, Robert, Schuhmacher, Junkernstrasse 29 (Ad21) (Ein33: Junkernstrasse 26)
Summa, Walter, Bankbote, Breslauerstrasse 29 (Ein33)
Surma, Paul, Schuhmacher, Junkernstrasse 2 (Ad21/Ein33)
Szczuka, Hugo, Mechaniker, Ring 20 . Telefon 77 (Ad21) (Ein33: Mechanikermeister, Junkernstrasse 47)
Szepansky, Otto, Obermüller, Briegerstrasse 26 (Ad21)
Szerman, Gdalja, Uhrmacher, Breslauerstrasse 7 (Ein33)
Szuppa, Anna, Witwe, Junkernstrasse 45 (Ein33)
Szuppa, Robert, Arbeiter, Briegerstrasse 12 (Ad21/Ein33)
Szydlik, Adolf, Klempner, Kirchplatz 4 (Ein33)TTamchina, Paul, Zollinspektor, Friedensstrasse 12  [Von Hand gestrichen. Strasse durch 'Trachenberg' ersetzt.] (Ad21)
Tannenberger, Paul, Postbetriebssekretär, Ziegeleiweg 3 (Ad21)
Tauber, Marie, Diakonisse, Hagenstrasse 2 (Ad21)
Tauchert/Tauchoth, Thomas, Schneider und Schmied in Bernstadt. oo Gr. Zöllnig 21.02.1790 Franziska Nowak (5 Kinder * 1791-1798) [OFB 201]
Teichert, Elisabeth, Witwe des Schuhmachermeisters Teichert, Breslauerstrasse 40 (Ad21)
Teichert, Else, Schneiderin, Junkernstrasse 41 (Ein33)
Teichert, Ernst Wilhelm, + 5.2.1847 Bernstadt beim Schlossvorwerk, an Keuchhusten, 6 Mt. 2 Tage alt. Vater: Brenner beim Schlossvorwerk Karl Teichert. (KA 13.2.1847)
Teichert, Friedrich Wilhelm, * 22.03.1848. Mutter: Elisabeth Franzke oo Teichert. Vater: Brenner Teichert (KA Nr. 14)
Teichert, Karl, + 23.04.1847. Sohn des Brenners auf dem Schlossvorwerk Karl Teichert an Kopfkrampf, alt 12 Jahre 4 Monate (KA Nr. 21)
Teichert, Oskar, Arbeiter, Namslauerstrasse 3 (Ad21)
Teichert, Susanna, * Postelwitz 7.11.1821 + Bernstadt 18.9.1900 (alt luth.) oo Friedrich Milde, Zimmermeister in Bernstadt (Ba Gimmel)

Teichgräber, E. Uhrmacher 1875 (Adr75 138)
Teichgräber, Christiane geb. Ertner, + 24.1.1847 Bernstadt an Blutzstürzung, 55 Jahre alt. Bürgers- und Uhmachersfrau, Witwe (KA 30.1.1847)
Teichgräber, Paul, * 02.02.1884, Vater: Gustav, Briefträger, Erstimpfling Pocken, (OeK S. 33 1887)
Teichmann, Auguste, ca. 20 Jahre gross/schlank, schwarzes Haar, Gesinde Vermietschein von Bernstadt soll wegen Diebstahl verhaftet werden, Oels 02.03.1881 (OeK S. 42, 1881)
Teichmann, Johann Gottlieb. + 08.03.1847. an Auszehrung alt 2 Jahre 2 Monate. Sohn des verstorbenen Einwohner Christian Teichmann (KA Nr. 12)
Teichmann, Karl, Arbeiter, Brauerstrasse 6 (Ad21) (Ein33: Brauerstrasse 13)
Teichmann, Richard, Klempner, Brauerstrasse 12 (Ein33)
Teichmann, Rosina,
Hausirgewerbeschein 1881 noch nicht abgeholt (OeK S. 47 1881)
Tenzer, Auguste, Näherin, Rollemühlegasse 9 (Ad21)
Tesch, Anna, Händlerin, Breslauerstrasse 27 (Ein33)
Tesch, Anna, Plätterin, Breslauerstrasse 27 (Ad21)

Tesch, Emilie Maria Pauline, * 05.09.l847. Mutter: Juliana Gafert. Vater: Bürger und Schuhmachermeister (KA Nr. 42)
Teuber, Heinrich, Kaufmann, Namslauerstrasse 21 (Ad21) (Ein33: Namslauerstrasse 4)
Thaler, Adolf, Arbeiter, Gärtnergasse 10 (Ad21 /Ein33)
Thaler, Julius, Rentenempfänger, Gärtnergasse 10 (Ad21)
Thaler, Wilhelm, Ackerkutscher, Oelserstrasse 17 (Ein33
Theodorus (Theodomus), Anna * Neudorf 1.3.1709 + (Carlsruhe O/S) 12.7.1767, oo Bernstadt 29.1.1743 Gottfried Weber (Ba Weber)
Theodorus Jakob oder Johann aus Bernstadt, Uni Frankfurt 1578 (Ba Weber)
Theodorus, Valentin aus Bernstadt, 1602 Cantor et Collega in Bernstadt (Ba Weber)

Thiel, Gerichtl. Auctions-Commissarius, Bernstadt (Lok 18.1.1862 Seite 5)
Thiel, Rudolphine Thusnelda, * 18.1.1862, Tochter der Bureau-Vorstehersfrau Thiel geb. Kirsch (Lok 8.4.1862 S. 8)

Thiele, Paul, Gamaschenstepper, Rosengasse 7 (Ad21/Ein33)
Thiele, Wilhelm, Kreisstrassenmeister, Ziegeleiweg 3 (Ein33)
Thomas, Ida, Schneiderin, Breslauerstrasse 4 (Ad21/Ein33)
Thomas, Wilhelm Julius, * 29.04.1847. Mutter: Dorothea Kretschmer oo Thomas. Vaer: Maurerpolier Thomas. (KA Nr. 21)
Thomsen, von, Kurt, Korvetten-Kapitän a.D., Namslauerstrasse 13/14 (Ad21)
Thon, R. , Gastwirt im Weißen Roß 1875 (Adr75 138)
Thum, Gustav, Schuhmachermeister, Brauerstrasse 10 (Ad21/Ein33)
Thum, Hermann Gustav Wilhelm, Uhrmacher, Ersatz-Reserve I. Klasse, Liste D, Militär, wegen häuslicher Verhältnisse (OeK S. 89 1886)

Tiesler, Max, Händler, Namslauerstrasse 10 (Ein33)
Tietze, Emma, ohne Beruf, Oelserstrasse 21 (Ad21) (Ein33: ohne Beruf)
Tietze, Richard, Fleischermeister, Breslauerstrasse 18. Telefon 45 (Ad21)

[H. Tilgners Nachfolger. Ernst Kirchner. Buch- und Papierhandlung. Namslauerstrasse 7] (Ad21)
Tillessen, Josef, Fabrikdirektor, Namslauer Vorstadtstrasse 23 (Ad21/Ein33)
Tischer, Adolf, Apparatführer, Junkernstrasse 25 (Ad21)  
Tischler, Adolf, Arbeiter, Korschlitzer Weg 11 (Ein33)
Tittcher/Dittrich/Tittrich, Maria Magdalena aus Bernstadt o-o NN. (3 Kinder * 17188-1798) [OFB 203]
Gustav Titze, Bernstadt i. Schl. Telefon 78. Postscheck Breslau 10572
Marmeladenfabrik - Destillation - Fruchtwein-Kelterei und Brennerei (Inserat S. 186  Ad21)Titze, Gustav, Kaufmann, Junkernstrasse 34. Telefon 78 (Ad21)
Titze, Johanna, Witwe, Ziegeleiweg 3 (Ad21)
Titze, Karl Friedrich, +  14.12.1846 der Bürger und Tuchmachermeister Herr Karl Friedrich Titze an Brustentzündung alt 62 Jahre 3 Mt. 12 Tage (KA 2.1.1847)
Titze, Ottilie, Witwe des Kaufmanns [Gustav] Titze, Junkernstrasse 33/34 (Ein33)
Titze, Robert, Zimmermann, Rosengasse 12 (Ad21) (Ein33: Korschlitzer Weg 14)

Tobias, Richard, Kraftwagenfahrer, Briegerstrasse 27 (Ein33)
Tondera, Arthur, Arbeiter, Bahnhofstrasse 7 (Ein33)
Tondera, Johann, Arbeiter, Gross-Wartenbergerstrasse 4 a (Ad21)
Tonndorf, Ida, Witwe, Ring 9 (Ad21) (Ein33: Witwe des Buchhändlers Tonndorf)
Torke, Wilhelm, Ring 17, Fernsprecher: Bernstadt 115 (Ad21) (Ein33: Kaufmann)
Wilhelm Torke, Bernstadt i. Schl. 
Getreide - Sämereien. Futtermittel. Landesprodukten-und Kartoffel-Grosshandlung
Fernsprecher Bernstadt 115. Postscheckkonto Breslau I 27228 (Inserat S 188 Ad21)
Tost, Adolf, Stadtältester, Namslauerstrasse 7 (Ad21)
Tost, F., Seiler 1875  (Adr75 138)
Tost, Fritz, Seilermeister, Namslauerstrasse 7 (Ad21/Ein33)

Trautwein, Lederfabrikant oo Bernstadt 19.01.1824 Mathias, Wilh.  (KSP 221)
Trautwein, Auguste Ottilie Pauline, * 31.01.1848. Mutter: Johanna Dorothea Reich oo Trautwein. Vater: Bürger und Lederfabrikant Trautwein (KA Nr. 10)
Trautwein, Elise, Rentiere, Junkernstrasse 38 (Ad21)
Trautwein, Hulda, + 5.4.1862, Weißgerbersfrau Trautwein, Witwe, am nervösen Fieber, alt 3 Jahre 11 Monate  (Lok 22.5.1862 S. 8)
Trautwein, J.A. Brennholz, Steinkohle (Lok 7.1.1862 Seite 4)
Trautwein, J.A., Holz, Kalk, Kohlen, Getreide 1866 (Ha66 40)
Trautwein, J.A., Vorstand Stadtverordnete, (Lok 4.2.1862 S. 5)
Trautwein, J.A., Kaufmann, Wahlmann  (Lok 3.5.1862 S. 7)
Trautwein, Karoline Sophie geborene Lehmann. + 18.01.1848 an Brustkrankheit, 54 Jahre 7 Monate. Frau des Bürger und Lederfabrikanten Trautwein (KA Nr. 06)
Trautwein, Kaufm. Stadtverordneter Vorsteher 1866 (Ha66 S. 51) / und  Einkommenssteuer-Schätzer (OeK 09.03.1877); Trautwein, Kaufmann, bisher Abgeordneter 2. Bezirk, II. Abt. Stadt Bernstadt , Ersatzwahl (OeK 28.10.1881)
Trautwein, Max, Kaufmann, Briegerstrasse 24. Telefon 3 (Ad21) (Ein33: Maximilian)
Trautwein, Paul, Rentier, Mühlenstrasse 3 (Ein33)
Trautwein, Robert Moritz Paul, * 24.12.1847. Mutter: Auguste Hoffmann oo Trautwein. Vater: Bürger und Lederfabrikant Julius Trautwein (KA Nr. 06) / + 08.03.1848 an Krämpfen, 2 Mt. 12 Tage alt (KA Nr. 12)
Trautwein, W., Lohgerber,  Wahlmann  (Lok 3.5.1862 S. 7)
Trautwein, W., Lohgerber, 1875 (Adr75 138)

Trippner, Auguste, Arbeiterin, Breslauerstrasse 33 (Ad21)
Trippner, Ernst, Arbeiter, Hagenstrasse 3 (Ad21) (Ein33: Junkernstrasse 6)
Trippner, Johanna, Witwe, Breslauerstrasse 36 (Ad21)
Trogisch, Gustav, Former, Bahnhofstrasse 7 (Ein33)
Trompke, Arthur, Ingenieur, Gross-Wartenbergerstrasse 3 (Ein33)
Trompke, Johann, Bahnwärter a.D., Gross Wartenbergerstrasse 11 (Ad21)
Trzewik, Hermann, Tischler, Spiegeleigasse 3 (Ein33)
Tschech, Artur, Buchhalter, Namslauer Vorstadtstrasse 23 (Ad21) (Ein33: Oberbuchhalter)
Tschech, Gottlieb, + 26.04.1847 an der Wassersucht, 68 Jahre 4 Mt alt. Bürger und Riemermeister. (KA Nr. 21)
Tscheschlok, Wilhelm, Oberpostschaffner, Breslauerstrasse 26 (Ad21) (Ein33: Tscheschlock, Oberpostschaffner, i.R.)
Tscheschlog, Alfred, Viehkaufmann, Gross-Wartenbergerstrasse 11 (Ein33)
Tschieschneck, Kämmerei- und Polizeid. 1841 (Ve41 64)
Tschirne, Emma, Arbeiterin, Breslauerstrasse 66 b (Ein33
Tschirne, Karl, Arbeiter, Korschlitzer Weg 9 (Ein33)
Tschirne, Paul, Ackerkutscher, Zollhaus Buchwälder Chaussee (Ein33

Türke, Julius, Arbeiter, Spiegeleigasse 3 (Ein33)
Türke, Ritz, [Hofmaurermeister, Gerichtlich vereidet. Sachverständiger. Baugeschäft und Architekturbüro. Dampfsäge- und Hobelwerk Patschkey] (Ad21)
Tyralla, Hedwig, ohne Beruf, Junkernstrasse 38 (Ein33)
Tyrase, Heinrich Gottlieb, Stellmacher,  Laufender Jahrgang, Aushebung zum Militär (OeK 1877 S. 106)U, V, WÜberschär, Ernst, Apotheker in Bernstadt 1891, + 1907, AOFF II 101
Ueberschär, Helene, Witwe des Lehrers Ueberschär, Mühlenstrasse 3 (Ein33)
Ufer, Otto, Kreisstrassenmeister, Bahnhofstrasse 6 a (Ein33)
Ulbrich, Karoline, Arbeiterin, Oelserstrasse 18 (Ein33)
Ulbrich, Max, Sparkassenkassierer, Ziegeleiweg 2 (Ein33)
Ulbrich, Paul, Schmied, Kasernenstrasse [Strasse von Hand gestrichen] (Ad21) (Ein33: Breslauerstrasse 33)
Ulitzka, Anton, Postassistent, Bahnhofstrasse 5 (Ein33)
Ullmann, Paul, Landwirt, Bahnhofstrasse 7 (Ein33)
Ullrich, Joseph, Agent der Leipz. Feuer-Versicherungsanstalt (Lok 30.1.1862 Seite 6)
Ullrich, J., Bleichwaren zur Naturbleiche übernimmt J.U. (Lok 8.3.1862 S. 6)
Unterburger/-berger, Franz Joseph, Bürger und Schuhmacher in Bernstadt, * Kl Zöllnig 19.02.1762, oo 14.10. 1798 Marjana Richling [OFB 205]
Urban, Anna, Arbeiterin, Brauerstrasse 3 (Ein33)
Urban, Gustav, Arbeiter, Weidegasse 1 (Ad21)
Urban, Karl, Kraftwagenführer, Hagenstrasse 9 (Ad21/Ein33)
Urban, Pauline, Arbeiterin, Junkernstrasse 20 (Ad21/Ein33)
Utzka, Albert, Kriegsinvalide, Breslauerstrasse 41 (Ad21) (Ein33: Arbeiter)
Utzka, Helmut, Gärtnerei Gafert ,  Breslauerstrasse 41, * 01.05.1931 (OH 4/2004)V
Vangerow, Kreis-Vikar 1866 (Ha66 S. 145)
Veith, Auguste, Bedienungsfrau, Breslauerstrasse 48 (Ad21)
Vertun, Isidor --> Schmiede mit Wohnung ab Johanni 1877 in Bernstadt zu verpachten. Isidor Vertun (OeK Nr. 17 Beilage 13.4.1877)
Vertun, J., Eisenwaren 1875 (Adr75 138)
Vertun, Julius, Kaufmann, Briegerstrasse 4 (Ad21)
[J. Vertun, Briegerstrasse 4. Telefon 25. Eisenhandlung. Haus- und Küchengeräte - Baumaterialien - Speichen und Felgen] (Ad21)
Vertun, Ph., Specereiwaren 1866 (Ha66 40)
Vertun, Ph. , Colonialwaren  und Destill.  1875 (Adr75 138)
Vertun: siehe auch  'gesucht wird'
Vertun, P., Gute Kocherbsen (Lok 12.4.1862 S. 7)

Vetter, Christian Gottlieb, 1780 Rektor d. evangelischen Schule in B. 
Vetter, Friedrich (?), Sohn des Christian Gottlieb, Pastor in Oels oo Kanther

Victor, Margarete. Witwe des Dentisten Victor, Breslauerstrasse 17 (Ad21)
Victor, R., Lehrstelle als Barbier von R. Victor ausgeschrieben (Lok 4.1.1862 Seite 5)
Viebig, August, + 08.05.1847 Tuchscheergeselle an Brustkrankheit, alt 40 Jahre. (KA Nr. 21 b)
Vietsch, Kaufmann, oo Bernstadt 22.08.1790 Geier  (KSP 226)
Viol, Viktor, Stadtbaumeister, Hagenstrasse 6 a (Ein33)
Violka, Franz, Arbeiter, Junkernstrasse 12 (Ein33)
Vogel, Edmund, Zollassistent, Namslauerstrasse 9 (Ein33)
Vogel, Johann, Arbeiter, Brauerstrasse 12 (Ad21)
Vogel, Johann, Arbeiter, Spiegeleigasse 3 (Ad21)
Vogel, Johann, Rentner, Rosengasse 3 (Ein33)
Vogel, Josef, Schrankenwärter, Breslauserstrasse 49 (Ein33)
Vogel, Karoline, Arbeiterin, Breslauerstrasse 40 (Ein33)

Vogt, Anna, Näherin, Breslauerstrasse 31 (Ad21)
Vogt, Auguste, Schuhmacher, Schützenstrasse 2 (Ad21/Ein33)
Vogt, Emma, Witwe des Werkführers Vogt, Brauerstrasse 5 (Ad21) (Ein33: Witwe des Mühlenwerkführers)
Vogt, Emma, Vater: Schuhmachermeister, + an der Bräune, alt 11 Mt.  20.1.1862 (Lok 1.3.1862 S. 7)
Vogt, Karl, Arbeiter, Hagenstrasse 1 (Ad21)
Vogt, Martha, Witwe des Arbeiters Vogt, Junkernstrasse 18 (Ad21)
Vogt, Olga, Gastwirtin, Ring 7 . Telefon 59. [siehe auch Bernstadter Hof] (Ad21)
Vogt, Pauline, Wäscherin, Oelserstrasse 5 (Ein33)
Vogt, W. Seiler 1875 (Adr75 138)
Vulpius, Stadtwachtmeister 1841 (Ve41 64)
Vulpius, Mathild, +  17.12.1846 die Büergers- und Tuchmachermeistersfrau Mathild Müller, geb. Vulpius am Wochenfieber alt 29 Jahre 6 Mt. 14 Tage (KA 2.1.1847) WWabertz, Caspar, luth. Religion, gew. Nachtwächter in Bernstadt. Tochter Anna Maria  + Kl. Zöllnig 31.08.1695 2 Tage alt. [OFB 224]
Wabnitz, Hermann, Arbeiter, Junkernstrasse 27 (Ein33)
Wachler , Staats-Anwalt  der Gerichts-Kommission in Bernstadt 1866 (Ha66 S. 115)
Wagner, Anna, Arbeiterin, Namslauerstrasse 3 (Ein33)
Wagner, Anton, Rottenführer, Hagenstrasse 7 (Ein33)
Wagner, Franz, Malermeister, Breslauerstrasse 22 (Ein33)
Wagner, Karl August, Knecht in Vorstadt Bernstadt, Wegen körperlicher Gebrechen Liste B, dauernd untauglich fürs Militär (OeK 3.6.1887)
Wagner, Leonhard, Reisender, Schlossstrasse 1 (Ad21)
Wagner, Samuel, + 01.05.1847. unverehelichter Ortsarmer, an Brustkrankheit, alt 42 Jahre (KA Nr. 21 b)

Wahler, Anna, Aufwärterin, Ring 5 (Ein33)
Wald, Elisabeth, Rentiere, Junkernstrasse 32 (Ein33)
Wald, Emilie Minna Selma, * 19.02.1848. Mutter: Emilie Kleinert oo Wald. Vater: Bürger und Tuchmachermeister Wald (KA Nr. 12)
Wald, Johanna Christiane geborene Biewald. Witwe des Bürger und Friseurs Wald. Sie: + 15.10.1847, 78 Jahre alt an Altersschwäche. (KA Nr. 43)
Wald, Juliane Minna --> Waltbach, Friedrich August, Bürger, Conditor und Bäckermeister in Militsch. oo 14.06.1847 Jungfrau Juliane Minna Wald. (KA Nr. 25)
Wald, Moritz, Massives Haus Nr. 106, Mittelstock zu vermieten (Lok 7.1.1862 Seite 4)
Wald, Otto, Verpachtung seiner Wiese  (Lok 10.5.1862 S. 6)
Waldscheck, Julius, Arbeiter, Junkernstrasse 3 (Ein33)
Waldt, R., Tuchmacher, 1875 (Adr75 138)
Walla, Franz, Bürovorsteher, Bönag (Ein33)
Wallasch, Paul, Kutscher, Briegerstrasse 13 (Ad21/Ein33)
Wallasch, Reinhold, Weichenwärter i.R., Breslauerstrasse 35 (Ein33)
Walleck, Franz Joseph Rudolph, * 28.02.1847. Mutter: Johanne Kadora oo Walleck. Vater: Maurer-Geselle Walleck. (KA Nr. 11)
Walter, Anna, Schwestern, Junkernstrasse 39 (Ein33)
Walter, Erdmann, Rentenempfänger, Gärtnergasse 1 (Ad21)
Walter, Ernst, Heizer, Briegerstrasse 28 (Ad21)
Walter, Johanna, Witwe des Heizers [Ernst] Walter, Briegerstrasse 28 (Ein33)
Walter, Karl, Arbeiter, Briegerstrasse 28 (Ein33)
Walter, Martha, Witwe, Ring 14 (Ein33)
Walter, Martin, Nachrichter in  Bernstadt, + vor 1695 .  Tochter ?  oo Kl Zöllnig 01.11.1695 Caspar Mabrot [OFB 208]
Waltzebock, Anna, * um 1645 beerd. B. 11.2.1728 oo Hänffler
Walzebock, Paul, Ackerbürger, Breslauerstrasse 57 (Ad21/Ein33)
Wandel, Ernst Otto, Müller, Freiwilliger, Musterung 12.06.1878 (OeK S. 82 1878)
Wandelt, Post-Exped.-Gehülfe 1841 (Ve41 253)
Wangelik, Karl, Arbeiter, Breslauerstrasse 63 (Ad21) (Ein33: Breslauerstrasse 48)
Wangorsch, Hermann Hugo Paul, Schuhmacher, Musterung,  12.06.1878, vorgemerkt (OeK S. 82 1878)
Wanjura, Helmut, Justizobersekretär, Promenadenstrasse 8 a (Ein33)
Wanzke, Emma, Witwe des Tischlers Wanzke, Rosengasse 3 (Ein33)
Wappler, Karl, Kaufmann, Briegerstrasse 18 (Ein33)
Warm, Erich, Dentist, Ring 7 (Ein33)

Wasner, Auguste, Witwe des Rentier Wasner, Junkernstrasse 38 (Ein33)
Wasner, Benjamin, Rentier, Junkernstrasse 33 (Ad21)
Wasner, Emil, Ackerbürger, Namslauer Vorstadtstrasse 13 (Ad21)
Wasner, Frieda, lebte 1979 in der DDR (Ba Rose)
Wasner, Friedrich, Kürschnermeister, Breslauerstrasse 23 (Ad21)
Wasner, Friedrich August Johann,  Kürschnermeister in Bernstadt , * Bernstadt 3.11.1889, + Braunfeld (Hessen) 21.4.1970 beerd. Wetzlar. oo Bernstadt 20.9.1919 Elsbeth Bertha Katharina Johanna Röhricht  Töchter: Ilse, Brigitte, Irmgard zu Bernstadt geboren (Ba Rose)
Wasner, Johann Benjamin, * Bernstadt 10.9.1853 ev. luth, Kürschnermeister in Bernstadt, + 08.12.1929 oo Bernstadt 12.9.1883 Auguste Christiane Johanna Milde.  (s. Eltern Pangau /Ba Rose/Gimmler)B. Wasner, Inhaber Fr. Wasner, Kürschnermeister. Breslauerstrasse 23. Bernstadt i.Schl. 
Pelzwaren jeder Art aus nur bestem Material und in bester Verarbeitung in eigener Werkstatt angefertigt. Modernisieren und Umarbeiten schnellstens und billigst.
Herren-Filzhüte in garantiert wetterfester Qualität. 
Herren- und Knaben-Mützen in reichster Auswahl. 
Aufbewahrung von Pelz- und Wollsachen den Sommer über. (Inserat S. 188 Ad21) (Auch Ein33 erwähnt)Wasner, Johann Ernst, * Pangau 2.9.1815 ev., + 27.6.1897 Zimmermann in Bernstadt oo Prietzen 1.11.1840 Sophie Friederike Odoy  aus Konstadt (Ba Rose/Gimmler)
Wasner, Karl, Schuhmachermeister, Rosengasse 5 (Ad21/Ein33)
Wasner, Karl, Stellenbesitzer, Namslauer Vorstadtstrasse 13 (Ein33)
Wasner, Maria, Lehrerin in Neustettin, Striegau und Maltsch,  alt. luth. * Bernstadt 1893,  oo Bernstadt 24.9.1923 Paul Gimmler Sie: + 12.3.1975  (Ba Rose/Ba Gimmler))
Wasner, Martin, * Bernstadt, Arzt und Gyn. in Stettin , bei Bombardement mit Familie umgekommen (Ba Rose)
Wasner, Oskar, Dr., Bürgermeister in Bernstadt, Angehöriger des Kreistages, Ring 2 (Ad21)
Wasner, Paul, Ackerbürger, Namslauer Vorstadtstrasse 8 (Ad21/Ein33)
Wasner, Paul, Gärtner, Namslauer Vorstadtstrasse 8 (Ein33)
Wasser, Alfred, Bürovorsteher, Bahnhofstrasse 2 (Ein33)
Wazlawik, Auguste, Witwe, Briegerstrasse 8 (Ad21) (Ein33: Witwe des Schneidermeisters Wazlawik, Namslauerstrasse 16)

Weber, Stadtchirurgus zu Bernstadt oo 15.06.1802 Kl. Ellguth bei Oels  Schreiner, Wilhelmine Louise Amalie  (KSP 231)
Weber, Erich, Tischler, Oelserstrasse 21 (Ein33)
Weber, Ernst, Schuhmacher, Oelserstrasse 10 (Ad21/Ein33)
Weber, Gottfried, Freigärtner und Ziegelstreicher zu Ziegelhof, kam nach Carlsruhe ' als dieses gebaut wurde (ca. 1748). * Taschenberg bei Bernstadt 5.12.1713 oo Bernstadt 29.1.1743 Anna Theodorus.  (Ba Weber)
Weber, Heinrich, Landbriefträger, Junkernstrasse 27 (Ad21)
Weber, Jacob Heinrich, Seidenfabrikant Heimburg. Sohn Johann Arnold, Bürger und Tischlermeister in Bernstadt * 1756/57 oo Kl. Zöllnig 12.10.1784 Susanna Streinitz [OFB 209]
Weber, Karl Friedrich, * 08.12.1847. Sohn der Einwohnersfrau Rosina Weber (KA Nr. 52)
Weber, Richard, Buchbinder, Junkernstrasse 14 (Ad21) (Ein33: Junkernstrasse 13)
Websky, Heinrich, Arbeiter, Breslauerstrasse 53 (Ad21/Ein33)

Wegehaupt, Anna oo ev. Bernstadt, 25.11.1687 Biewald, George, Büttner in Bernstadt (Ba Beyl)
Wegehaupt, Ernst August. * 21.10.1847. Mutter: Elisabeth Dittrich oo Wegehaupt. Vater: Einwohner Wegehaupt (KA Nr. 44)
Wegehaupt, Friedrich Wilhelm, Einwohner oo Bernstadt 7.10.1847 Elisabeth Dittrich (KA Nr. 43)
Wegehaupt, Robert, Arbeiter, Briegerstrasse 20 (Ad21) (Ein33: Breslauerstrasse 10)
Wehl, H., Bernstadt, Hagelversicherung  (Lok 24.4.1862 S. 6)
Weichert, Sohn, + 29.05.1847 an Scharlachfieber, alt 5 Jahre. Vater: Maurer Karl Weichert. (KA Nr. 23)
Weicker, Joachim, Pastor, Junkernstrasse 40 [Von Hand gestrichen und '1921 verzogen nach Witt..'] (Ad21)
Weidner, Anna Maria, * 05.05.1847. Mutter: Dorothea Bär oo Weidner, uneheliche Tochter (KA Nr. 21 b)
Weidner, Paul, Arbeiter, Namslauer Vorstadtstrasse 4 a (Ein33)
Weidner, Paul, Arbeiter, Rollemühlgasse 2 (Ein33)
Weigelt, Agnes, Witwe, Namslauerstrasse 25 (Ad21)
Weigelt, Alfred, Lehrer, Ring 13 (Ad21/Ein33)
Weigert , Kaufmann aus Rosenberg, oo Bernstadt 25.08.1835 Rosalie Levy (KSP 231)
Weigmann, Gottlieb,  Colonialwaren 1875 (Adr75 138)
Weiner, Lehrer an der Armenschule 1866 (Ha66 194)
Weise, Karl Gustav, Schuhmacher, Musterung 13.06.1878, Reserve wegen vorübergehender Untauglichkeit  (OeK 1878 S. 83)
Weiß, Auguste Ottilie, * 02.06.1847 Mutter: Bürgers- und Tuchmachermeistersfrau Auguste Weiß geb. Philipp, Zwillingstochter.(KA Nr. 24)
Weiß, Bertha Wilhelmine, * 02.06.1847 Mutter: Bürgers- und Tuchmachermeistersfrau Auguste Weiß geb. Philipp, Zwillingstochter.(KA Nr. 24)
Weiß, N. , + 15.09.1847, an Krämpfen, 3 Monate 14 Tage alt. Tochter des Bürgers und Tuchmachermeisters Herrn Gottlieb Weiß (KA Nr. 40)
Weiß, Friedrich, Lokomotivführer i.R., Jahnstrasse 5 (Ein33)
Weiß, Gottfried, Schneider in Bernstadt, Pate in Stronn 21.5.1706 AOFF IX 143
Weiß, G o t t l i e b e Marta Clara, Tochter des Rudolph, * Bernstadt 20.4.1887 + Bonn 10.2.1963 oo Hübscher AOFF V 392
Weiß, Johannes, Bankbeamter, Namslauer Vorstadtstrasse 1 (Ein33)
Weiß, Märt. Frid. Tuchmacher in Bernstadt, Pate Stronn 20.4.1736 oo Rosina... , diese Patin Stronn 11.10.1734
Weiß, Paul, Hotelbesitzer, Ring 17 a. Telefon 65 [s. auch Blauer Hirsch] (Ad21) (Ein33: Ring 17)
Weiß, Paul, Gasthausbesitzer, Hagenstrasse 3 (Ad21)
Weiß, Richard, Arbeiter, Brauerstrasse 15 (Ein33)
Weiß, Robert, Monteur, Schützenstrasse 3 (Ad21) (Ein33: Schlossermeister)
Weiß, R u d o l p h Karl Hermann, Sohn, Kaufmann, Freiburg/Schlesien 17.1.1859 + Bernstadt 31.8.1930 oo Bernstadt 11.4.1882 Hübscher AOFF V 392, Angehöriger des Kreistages.  Friedensstrasse 1 (Ad21)

Weishaupt, M. Colonialwaren 1875, (Adr75 138)

Welz, Max, Steinmetz, Briegerstrasse 20 (Ein33)
Welz, Oskar, Maler, Breslauerstrasse 63 (Ein33)
Welz, Paul, Maler, Junkernstrasse 44 (Ad21/Ein33)
Welz, Pauline, Witwe des Malers Welz, Friedensstrasse 11 (Ein33)
Welz, Richard, Arbeiter, Bahnhofstrasse 7 (Ein33)
Welz, Wilhelm, Maler, Friedensstrasse 11 (Ad21/Ein33)
Wende, Witwe, Namslauerstrasse 2 (Ad21)
Wende, Emma, Witwe des Schmiedemeisters Wende, Breslauerstrasse 34 (Ein33)
Wende, Ernst, Postschaffner, Jahnstrasse 2 (Ein33)
Wende, Gustav, Landwirt, Breslauerstrasse 66 b (Ad21/Ein33)
Wende, Heinrich, Schlosser, Breslauerstrasse 66 b (Ein33)
Wender, Georg, Namslauerstrasse 8. Manufakturwaren: Konfektion (Ad21) (Ein33: Kaufmann)
Wengler, Berta, Witwe des Bäckermeisters  [Gustav] Wengler, Namslauerstrasse 16/17 (Ein33)
Wengler, Gustav, Bäckermeister, Namslauerstrasse 16/17 (Ad21)
Wengler, Gustav, Kaufmann, Namslauerstrasse 16/17 (Ad21) (Ein33: Namslauerstrasse 21)
Wengler, Rosina, Witwe, Junkernstrasse 42 (Ad21)
Wenzel, Paul, Zimmermann, Hagenstrasse 9 (Ein33)

Wermut, Reinhold, Apothekereleve, Ring 25 (Ad21)
Werner, Johannes, Rektor i.R., Ring 12 (Ad21)
Werner, Klara, Witwe, Junkernstrasse 42 (Ein33)
Werner, Paul, Maschinist, Namslauerstrasse 4 (Ad21)
Werner, Paul, Schlosser, Breslauerstrasse 63 (Ein33)
Werner, Paul Robert, Klempner,  Vorzumerken, Aushebung zum Militär (OeK 1877 S. 106)
Wesel, N., 700 Thaler Kredit (Lok 21.1.1862 Seite 6)
Wessel, N., Rohprodukte 1866 (Ha66 40)
Wewetzer, Elfriede, Fleischereiinhaberin, Kasernenweg 1 (Ein33)

Wichette, Paul, Schlossermeister, Breslauerstrasse 33 (Ein33)
Wieczorek, Robert, Einsbahnrentner, Junkernstrasse 7 (Ein33)
Wiedermann, Kurt, Arbeiter, Spiegeleigasse 4 (Ein33)
Wiedlich, Paul, Gepäckträger, Junkernstrasse 20 (Ad21)
Wiedlich, Paul, Rangierer, Hagenstrasse 7 a (Ein33)
Wiedner, Johann Jacob, krank von Breslau nach Bernstadt gekommen und alsdort gestorben, + Kl. Zöllnig 15.01.1745 [OFB225]
Wiegner, Anna Emma Maria * 07.09.1880, Tochter des Quartiermeisters Wilhelm Wiegner, Zwangsimpfung (OeK 18.11.1881)
Wieloch, Vinzent, Landwirt, Kunzendorfer Fussweg 1 (Ad21/Ein33)
Wieloch, Vinzent, Arbeiter, Briegerstrasse 15 (Ein33)
Wientzek, Josef, Kreisausschusssekretär, Friedensstrasse 4 (Ein33)
Wienzek, Johann, Arbeiter, Namslauerstrasse 1 (Ein33)
Wiese, Martha, Rentiere, Gross Wartenbergerstrasse 11 (Ad21)
Wiesigel, Karl, Arbeiter, Brauerstrasse 7 (Ad21)
Wiesigel, Luise, Arbeiterin, Brauerstrasse 7 (Ein33)
Wiesner, Ernst August, * 27.05.1847. Mutter: Schafmeistersfrau Johanne Bautz oo Wiesner  in Vogelgesang (KA Nr. 24)
Wiesner, Paul, Streckenarbeiter, Namslauerstrasse 5 (Ad21)
Wiezorek, Karl, Kutscher, Briegerstrasse 15 (Ad21/Ein33)
Wiezorke, Wilhelm, Steinsetzer, Promenadenstrasse 8 (Ad21) (Ein33: Jahnstrasse 9)
Wilde, Rendant, Musterung (Lok 15.4.1862 S. 6)
Wilde, Accise- und Zoll-R. in Zobten oo Bernstadt 01.11.1810 Niesch, vereh. gew. Kramer, Ca.  (KSP 237)
Wilde, Spar- und Leihamts-Kassen- Klassen- und Gewerbesteuer-Rend. 1866 (Ha66 S. 51)
Wilde, Anna, Plätterin, Breslauerstrasse 27 (Ad21/Ein33)
Wilde, August, Maurer, Hagenstrasse 3 (Ad21) (Ein33: Jahnstrasse 3)
Wilde, Franz Anton, Knecht. Musterung 13.06.1878, Reserve wegen vorübergehender Untauglichkeit  (OeK 1878 S. 84)
Wilde, Paul, Arbeiter, Breslauerstrasse 33 (Ein33)
Wilhelm, Heinrich, von Nimpsch aus Bernstadt, + Kl. Zöllnig 13.03.1735 [OFB 225]
Wilke, Diaconus in Bernstadt
(KA 2.1.1847)
Wilke, Archidiakonus, Entschädigung für entgangene Stolgebühren pro 1.10.1875/76  (OeK 1877 S. 135)
Wille, Anna, Lehrerin, Ring 29 (Ad21) (Ein33 Lehrerin i.R.)
Wiltschin, Madmoiselle, aus Bernstadt, 21 Jahre alt, + Kl Zöllnig 04.06.1797 [OFB 226]

Winderlich, H., Kürschner 1875 (Adr75 138)
Winderlich, Hermann Josef Paul, Kürschner, Aushebung 04.07.1881, Rückstellungen wegen geringer körperlicher Fehler (OeK S. 94, 24.06.1881)
Winkler, Berta, Witwe, Brauerstrasse 8 (Ad21)
Winkler, Emilie, Näherin, Brauerstrasse 8 (Ein33)
Winkler, Johann, Rentier, Breslauerstrasse 33 (Ad21)
Winkler, Josef, Müllergeselle, Promenadenstrasse 5 (Ad21) (Ein33: Müller, Junkernstrasse 31)
Winkler, Otto, Kaufmann, Namslauer Vorstadtstrasse 1. Telefon 82. [siehe auch Cuno Scholtz] (Ad21) (Ein33: Namslauerstrasse 21)
Winkler, Paul, Arbeiter, Briegerstrasse 14 (Ein33)
Winkler, Walter, Arbeiter, Promenadenstrasse 1 (Ein33)
Winkler, Willi, Fuhrunternehmer, Rosengasse 9 (Ein33)
Winschin, Johann, Arbeiter, Promenadenstrasse 1 (Ein33)
Winter, Ferdinand, Rentenempfänger, Breslauerstrasse 60 (Ad21)
Wirwisz, Paul, Arbeiter, Kasernenweg 2 (Ad21)
Witschel, Gottlieb, Zollsekretär, Bahnhofstrasse 4 (Ein33)
Witschel, Kurt, Kraftwagenführer, Junkernstrasse 28 (Ein33)
Witschel, Max, Tischlergeselle, Namslauerstrasse 24 (Ein33)
Wittek, Hermann, Fleischermeister, Breslauerstrasse 18 (Ein33)
Wluka, Magdalena, Arbeiterin, Junkernstrasse 6 (Ad21) (Ein33: Witwe des Arbeiters Wluka, Junkernstrasse 20 )

Wodarzyk, Franziska, Witwe des Stellmachers Wodarzyk, Namslauer Vorstadtstrasse 4 a (Ein33)
Wodzitzka, Richard, Arbeiter, Junkernstrasse 31 (Ein33)
Wohlfahrt, Hermann, Fabriksattler, Rosengasse 3 (Ad21/Ein33)
Woischnig, Anna, Witwe, Junkernstrasse 6 (Ad21)
Woitzik, Wilhelm, Maurer, Junkernstrasse 43 (Ein33)
Woiwode, Gottlieb, Schuhmachermeister, Junkernstrasse 46 (Ad21)
Woiwode, Hermann, Schuhmacher, Junkernstrasse 46 (Ad21)
Woiwode, Johanna, Witwe des Schuhmachermeisters Woiwode, Junkernstrasse 46 (Ein33)
Wojciech, Rudolf. Arbeiter, Junkernstrasse 3 (Ein33)
Wolf, Anna, Witwe, Oelserstrasse 14 (Ad21) (Ein33: Witwe des Schuhmachers Wolf)
Wolff, Gemeinde-Einnehmer, Jahresrechnung 1860 (Lok 4.2.1862 Seite 5)
Wolff, Gemeinde-Einnehmer 1866 (Ha66 S. 51)
Wolff, Dorothea geborene Gottschling, Breslauerstrasse 5, * 19.05.1928 (OH 4/2004)
Wolfgang, Albert, Prediger, Junkernstrasse 36 (Ad21)
Wolle, Gustav, Rangierführer, Breslauerstrasse 61 (Ad21) (Ein33: Hilfsrangierführer, Breslauerstrasse 40)
Woy, Karl, Tischler, Kirchplatz 4 (Ad21) (Ein33: Tischlermeister, Oelserstrasse 4)
Wrobel, Berta, Witwe, Junkernstrasse 21 (Ein33)
Wtozny, Herbert, Musiker, Oelserstrasse 7 (Ein33)

Wudulka, Auguste Helena, * 31.08.1847. Mutter: Hofeknechtsfrau Helena Wudulka geb. Fzweinck auf dem Schlossvorwerk (KA Nr. 36)
Wutke, Louis Emil Reinhold, * 23.02.1847. Mutter: Susanna Wermuth oo Wutke. Vater: Bürger und Fleischermeister Wutke (KA Nr. 12)
Wuttke, Emma Johann Martha * 8.3.1862. Tochter der Schuhmachersfrau Wuttke geb. Redner (Lok 8.4.1862 S. 8)
Wuttke, Paul, Tischlergeselle, Oelserstrasse 21 (Ad21)
ZZabel, Julius Berthold Theodor, + 16.04.1847. Vater: Maurer Zabel. Am Steckfluss, alt 11 Monate 16 Tage (KA Nr. 17)
Zahn, Partikulier in Neumarkt. Besitzt Haus Ring-Ecke Nr. 203, Bernstadt (Lok 8.4.1862 S. 6)
Zawillak, Edmund, Kaufmann, Namslauerstrasse 5 (Ein33)
Zebe, Gottlob Christian, Pastor in Wabnitz/Oels (1785 - 1839) * R. 21.6.1759, + Bernstadt 26.8.1840 AOFF XIII 506
Zech, Friedrich, Arbeiter, Namslauer Vorstadtstrasse 17 (Ad21) (Ein33: N V 18)
Zech, Hermann, Arbeiter, Oelserstrasse 18 (Ein33)
Zedler, Bäckermeister, Jagdschein 10.12.1880 (OeK Nr. 18 / 1881)
Zedler, August, Schuhmacher, Rosengasse 4 (Ad21/Ein33)
Zedler, Konstantin, Bäckermeister, Oelserstrasse 2 (Ad21/Ein33)
Zedler, Constantin Karl Emil, Bäcker, Ersatz-Reserve I. Klasse, Liste D, Militär, wegen geringer körperlicher Fehler  (OeK S. 89 1886)
Zedler, Heinrich, Uhrmachermeister, Namslauerstrasse 16/17 (Ad21)
Zedler, Hermann, * 10.12.1869, Sohn des Bahnwärters Friedrich Zedler, Zwangsimpfung (OeK 18.11.1881)
Zedler, Otto, Schneidermeister, Breslauerstrasse 3 (Ad21/Ein33)
Zedler, Otto  --> siehe Max Kynast
Zedler, Paul, Heinrich, * 8.3.1862. Sohn der Bäckermeistersfrau Zedler geb. Janus (Lok 8.4.1862 S. 8)
Zedler, Paul Heinrich, + 16.3.1862, Sohn des Bäckermeisters Zedler, an Krämpfen, 9 Tage alt (Lok 8.4.1862 S. 8)
Zeh, Else, Diakonisse, Junkernstrasse 39 (Ein33)
Zein, Max, Arbeiter, Breslauerstrasse 63 (Ein33)
Zein, Paul, Handelsmann, Breslauerstrasse 63 (Ad21/Ein33)
Zeiske, Alfred, Kaufmann, Ring 13 (Ad21)
Zeiske, Paul, Schuhmachermeister, Promenadenstrasse 1 (Ad21/Ein33)
Zenker, Martha, Verkäuferin, Ring 30 (Ad21)

Zielonkowsky, Johann, Arbeiter, Junkernstrasse 27 (Ein33)
Ziepult, Karl, Tuchscherer in Breslau, * Bernstadt 8.6.1784 + Breslau 9.10.1849 oo 1.5.1811 Bunzel AOFF I 110
Zieroth, Rudolf, Oberinspektor, Breslauerstrasse 51 (Ein33)
Zimare, Ernst, Postschaffner, Junkernstrasse 41 (Ad21) (Ein33: Oberpostschaffner i.R., Jahnstrasse 6)
Zschelka/Schifta/Schitta/Schütke, Simon, Hausmann aus der Breslauer Vorstadt in Bernstadt oo Maria Urban (5 Kinder * 1768-1778) [OFB 223]
Zuckmäusel, Adolph Gustav Theodor * Bernstadt 28.12.1846. Mutter: Kutschersfrau Maria Elisabeth Zuckmäusel geb. Hinnert zu Langenhoff.  (KA 9.1.1847)
Züchner, August Wilhelm, Maurer in Vorstadt Bernstadt, Aushebung 04.07.1881, Rückstellungen wegen geringer körperlicher Fehler (OeK S. 94, 24.06.1881)
Züchner, Hermann, Ackerbürger, Gärtnergasse 5 (Ein33)
Züchner, Marie, Witwe, Junkernstrasse 36 (Ad21) (Ein33: Schneiderin)
Züchner, Paul, Maurer, Junkernstrasse 29 (Ad21) (Ein33: Spiegeleigasse 1)
Züchner, Robert, Sattlermeister, Breslauerstrasse 6. Telefon 45 (Ad21/Ein33)
Züchner, Wilhelm, Ackerbürger, Gärtnergasse 5 (Ad21)
Züchner, Willi, Sattlermeister, Breslauerstrasse 6 (Ad21/Ein33)
Zunehmer, Johanna Dorothea oo 26.03.1848 Bernstadt   Witwer Tischler Johann Nikolaus Zupp in Ober-Schönau (KA Nr. 14)
Zwick, Oskar, Fleischer, Briegerstrasse 22 (Ad21/Ein33)
Zwiener, Johann, Landwirt, Gärtnergasse 8 (Ad21)
Zwirner, Ernst, Arbeiter, Junkernstrasse 2 (Ad21/Ein33)
Zwirner, Ida, Witwe, Ring 29 (Ad21) (Ein33: ohne Beruf)
Zwittag, J. Weißgerber 1875 (Adr75 138)
Zwittag, Marie, Rentiere, Breslauerstrasse 35 (Ad21)