Genealogie Oels Oels Bilder Kreis Oels Bernstadt small

Ortschaften F

Kleine Wohnplätze

Kleine Wohnplätze

Fasanerie zum Gutsbezirk Lampersdorf
1905: 1 Wohnhaus, 5 Bewohner
 themes ricepapr aricerul
Fasanerie zum Gutsbezirk Peuke
1905: 3 Wohnhäuser, 15 Einwohner
 themes ricepapr aricerul
Feierabendhäuser zum Gutsbezirk Sakrau
1905: 2 Wohnhäuser, 83 Einwohner
 themes ricepapr aricerul
Feldmühle Mühle zur Landgemeinde Galbitz
1871: 1 Wohnstätte, 8 Einwohner
1905: 1 Wohnstätte, 0 Einwohner
 themes ricepapr aricerul
Feldvorwerk (= Friedrichsberg)
Vorwerk zu Rittergut Herzoglich Buchwald
1926: Alt- und Neu Friedrichsberg
1871:  4 Wohnhäuser, 70 Einwohner

 Genealogie Oels Oels Bilder Kreis Oels Kronprinz smallNr. 1100


1841: Se. Durchlaucht der Herzog von Braunschweig-Oels (Ve41 283)
1866: Zur Lehe gehörig, regierender Herzog v. Braunschweig (Ha66 S. 267)
1879: Hennig, Wirtschafts-Inspektor, Jagdschein 19.08.1879 (OeK 19.09.1879)
1926: Kronprinz

 Genealogie Oels Oels Bilder Kreis Oels Einwohner

Einwohner:
Gaase, N., + 16.09.1847. 1 Jahr 1 Monat und 3 Wochen alt an Auszehrung. Tochter des Hofeknechts Wilhelm Gaase bei dem Dominium Friedrichsberg (KA Nr. 40)
Hennig, Wirtschafts-Inspektor in Friedrichsberg, Jagdschein 01.09.1881 (OeK 02.12.1881)
Hornn, Johanna Dorothea, geb. Demuth,Vogtsfrau bei dem Dom. Friedrichsberg. + 30.6.1847 an Brustkrankheit, alt 64 Jahre. (KA Nr. 28)
Jörchel, Karl Friedrich, in Diensten bei dem Dominium Friedrichsberg oo 20.06.1847 Jungfrau Dorothea Waltzebock in Neudorf (KA Nr. 26)
Reipzig, Anna Rosina, Jungfrau auf dem Dom. Friedrichsberg  oo 18.04.1847 Scholtz, Christian Gottlieb, Freistellenbesitzer in Woitsdorf (KA Nr. 17)
Schütz, Ida Juliane Bertha, * 03.03.1848 getauft in Bernstadt. Mutter: Juliane Müller oo Schütz. Vater: Amtmann Schütz auf dem Dom. Friedrichsberg (KA Nr. 16)
Stock, Susanne Christiane, * 11.06.1847 Mutter: Stellmachersfrau Susanna Stock geb. Weinert auf dem Dom. Friedrichsberg. (KA Nr.26)
  
 themes ricepapr aricerul
Feldvorwerk Vorwerk zum Rittergut Mittelmühlatschütz
1871: 1 Wohnhaus, 13 Einwohner
1905: 1 Wohnhaus, 5 Einwohner
1892: Kospoth, Carl August Graf,  Prem. Lieutenant a.D. Ritter pp. ,
    Pächter: Otto Römer  (Ha92 124)
Auf dem Vorwerk 60 Stück 2-4 jähr. Jungvieh 1892
 themes ricepapr aricerul
Finkenberg Vorwerk zum Rittergut (Gutsbezirk)  Kunzendorf
1871: 2 Wohnhäuser, 21 Einwohner
1905: 1 Wohnhaus, 2 Einwohner 
 themes ricepapr aricerul
Finkenschäferei
Wiecierny (?), Karl Wilhelm. get. 18.12.1861. Mutter: Wiecierny geb. Gerlitz auf der Finkenschäferei. (Lok 25.1.1862 Seite 6)

 themes ricepapr aricerul
Fischerei Woitsdorf
1905: 1 Wohnhaus, 3 Einwohner
 themes ricepapr aricerul
Fischereihaus
Wohnplatz zu Bernstadt Vorstadt
1871: 1 Wohnstätte,  9 Einwohner
1905: nicht mehr als Wohnplatz aufgeführt
 themes ricepapr aricerul
Fischerhaus Freistelle zu Kritschen
1871: 1 Wohnhaus, 8 Einwohner
 themes ricepapr aricerul
Försterei Zum Rittergut Vorstadt Bernstadt
1871:  1 Wohnhaus, 5 Bewohner
1892: Forstgut, 51,85 ha Acker, 1350,21 ha Wald, 24,77 Oedland, Total 1426,83 ha 
 Genealogie Oels Oels Bilder Kreis Oels Einwohner
1892: Thronlehe Oels; Administrator: Thronlehnsverwalt. Oels.

 themes ricepapr aricerul
Försterei Zum Rittergut Mittelmühlatschütz
1871: 1 Wohnhaus, 9 Einwohner
1905: 1 Wohnhaus, 9 Einwohner
 themes ricepapr aricerul
Försterei Zum Rittergut Netsche
1871:  1 Wohnhaus, 4 Einwohner
1905:  1 Wohnhaus, 5 Einwohner
 themes ricepapr aricerul
Försterei zum Gutsbezirk Nieder- und Ober Mühlatschütz
1905: 1 Wohnhaus, 14 Einwohner
 themes ricepapr aricerul
Försterei Langenhof zum Rittergut Schloß Bernstadt 1926
1926: Hegemeister Ruttkowski in Langenhof (GA26:192)
 themes ricepapr aricerul
Försterei Sandhäuser zum Gutsbezirk Süßwinkel
1905: 1 Wohnhaus, 5 Einwohner
 themes ricepapr aricerul
Försterei Ziegelhof zum Rittergut Schloß Bernstadt 1926
Förster in Ziegelhof: Stolze (GA26: 192)

 themes ricepapr aricerul
Försterei zum Gutsbezirk Süsswinkel
1905: 1 Wohnhaus, 5 Einwohner
 themes ricepapr aricerul
Försterei Gutsbezirk Weißensee
1905: 1 Wohnhaus, xx Einwohner
 themes ricepapr aricerul
Forsthaus Bohrau zum Rittergut Bohrau
1871: 1 Wohnhaus, 5 Einwohner
1905: 1 Wohnhaus, 4 Einwohner
 themes ricepapr aricerul
Forsthaus Juliusburg zum Gutsbezirk Juliusburg
1871: 1 Wohnhaus, 7 Einwohner
1905: 1 Wohnhaus, 7 Einwohner
 themes ricepapr aricerul
Forsthaus Maliers zum Gutsbezirk Buckowintke
1905: 1 Wohnhaus, 4 Einwohner
 themes ricepapr aricerul
Forsthaus zum Rittergut Klein Ellguth
1871:  1 Wohnhaus, 7 Einwohner
1905:  1 Wohnhaus, 7 Einwohner
Broesicke, Hans 1888-1947, Förster, wohnhaft Forsthaus Klein Ellguth oo Gertrud Hoffmann 1896 - 27.3.1974 aus Pritzen (KK E 192)

 themes ricepapr aricerul
Forsthaus zum Rittergut Hönigern
1871: 1 Wohnhaus, 10 Einwohner
 themes ricepapr aricerul
Forsthaus zum Rittergut Kritschen
1871: 1 Wohnhaus, 6 Einwohner
1905: 1 Wohnhaus, 6 Einwohner (Gutsbezirk)
 themes ricepapr aricerul
Forsthaus zum Rittergut Ostrowine
1871: 1 Haus, 6 Einwohner
1905: 1 Wohnhaus, 5 Bewohner
 themes ricepapr aricerul
Forsthaus zum Rittergut Süsswinkel
1905: siehe Försterei Sandhäuser und Revierförsterei Süßwinkel
1871: 1 Wohnhaus, 9 Einwohner
 themes ricepapr aricerul
Forsthaus zum Gutsbezirk Wilhelminenort
1905: 2 Wohnhäuser, xx Einwohner
 themes ricepapr aricerul
Forsthaus zum Gutsbezirk Zucklau
1905: 1 Wohnhaus, 6 Bewohner
 themes ricepapr aricerul

Friedewalde bei Hundsfeld

Auction F. Eickert  (Lok 13.3.1862 S. 4)


 themes ricepapr aricerul
Friedrichsberg (siehe  Feldvorwerk)
 themes ricepapr aricerul
Friedrichshof Vorwerk zum Rittergut Bohrau
1871: 1 Wohnhaus, 19 Einwohner

Fürsten Ellguth Statistik

Fürsten-Ellguth (Fürsten Ellguth)

1905:
Kirche evangelisch: Fürsten Ellguth/ katholisch: Minken, Kr. Ohlau
Standesamtsbezirk: Fürsten Ellguth / Amtsbezirk: Fürsten Ellguth / Zum Amtsgericht Bernstadt


Standesamtsregister
Urzad Stanu Cywilnego, Rynek Ratusz, 56-400 Olesnica
* 1900 - 1902
+ 1899-1900 / 1902-1903 / 1922 - 1925

1867: 591 Einwohner 
1871: 77 Wohngebäude, 146 Haushaltungen, 624 Einwohner, 73 Analphabeten
1876: 30 Pferde, 198 Stück Rindvieh (OeK 03.08.1877)
1877: Communalsteuer 790.10 Mark (OeK 10.08.1877)
1905: Fläche:  361.5 ha. , 79 Wohnhäuser, 114 Haushaltungen, 470 Einwohner: 454  ev., 14 kat. /3 poln. 
1939:  129 Haushaltungen / 512 Ständige Bevölkerung , (Wohnbevölkerung: 713)
1988: Gemeinde, 549 Einwohner  Ligota KsiazecaWohnplätze 1871/1905 s. Wohnplätze:
     Dorf Fürsten-Ellguth, 46  Wohnstätte,  416 Einwohner
     Schweizerei (Vorwerk Anteil), 3 Wohnstätten, 18 Einwohner
     Baruthe, Kolonie,  28 Wohnstätten, 190 Einwohner

Fotos UMB: Seite 107: Schulhaus, Gasthaus und Fleischerei Fritz Herrmann (Gasthaus zur Ausspannung); Seite 108: Kirche

Gut
Güter auf dem Gemeindegebiet von Fürsten Ellguth Nr. 1067
P. T. F. Lampersdorf 1 km. E. Bischwitz 4 km, Ag. Bernstadt 12 km.  A. St. eK. Fürsten Ellguth. kK. Minken  (GA26 200)
Fläche 26.5 ha.  Steuer 471 Mark
Besitzer: Martin Bieneck 

Fürsten Ellguth Einwohner

Fürsten Ellguth Einwohner

Dr Thut
Quellen: Klick auf Bild


Adler, Ernst, Knecht, Aushebung 04.07.1881, Rückstellungen wegen geringer körperlicher Fehler (OeK S. 94, 24.06.1881)
Albrecht, Gottlieb, Freistellenbesitzer, Wahlmann  (Lok 3.5.1862 S. 7)

Albrecht, Gustav, Gasthausbesitzer (Ein33, Ad21)
Arndt, Adolf, Landwirt (Ein33)
Arndt, Anna, Stellenbesitzerin (Ad21)
Assmann, Georg, Brauer, Vater der Johann Eleonora (Ba Pusch)
Assmann, Johanna Eleonore get. 6.5.1734 Fürsten-Ellguth (Ba Pusch)
Assmann, Marie Elisabeth get. 14.10.1735 Vater wie bei Johanna Eleonore aus Sturendorf (?) (Ba Pusch)
Augenstein, Wilhelm, Bauer (Ein35)

Bauch, Friedrich Erich Wilhelm, Rentmeister,  Musterung 4.7.1881, Beilage III (OeK S. 95)

Berro, Emma, Landarbeiterin (Ein33)
Berro, Johann, * 27.04.1880, Sohn der Inliegerswitwe Rosina Heinrich geborene Berro, Zwangsimpfung, (OeK 18.11.1881)
Bienek, August, Auszügler (Ein33)
Bienek, August, Gemeindevorsteher und Gutsbesitzer (Ad21)
Bienek, Martin, Landwirt (Ein33)
Blaschke, Gottlieb, Landwirt (Ein33)
Blaschke, Gottlieb, Schuhmachermeister (Ad21)
Boese, Klara, Häuslerin (Ein33)
Bunge, Gustav, Bauer (Ein35)

Cichos, Friedrich, Schmiedemeister (Ein33, Ad21: ohne Vornamen)
Cochlovius , Pastor zu Gross Leubusch oo Fürsten Ellguth (Kr. Oels ?)  26.11.1817  Schott, Beate von Creutzburg (KSP 41)

Dehnke, Werner, Bauer (Ein35)
Dimbke (Dymke), Anna Rosina get. 18.10.1733 Fürsten Ellguth, Tochter des Erbkretschmer Georg Dimbke in Lampersdorf  (Ba Pusch)
Dimbke, Marie Elisabeth, get. 9.8.1735 Fürsten Ellguth, Schwester von Anna Rosina
v. Dompnig, Balthasar, 1585 (UMB, 106)
Dyballa, Hermann, Bauer (Ein35)

Eigenwillig August, Arbeiter (Ein33)
Eigenwillig, Susanne * Fürsten-Ellguth 19.3.1719. Vater: Gärtner in Ellguth (Ba Pusch)
Eisert, August Heinrich, * 09.10.1874 Fürsten-Ellguth,  Eltern: Julius Eisert oo Susanne Schublow (Morm. Batch H002056)
Eisert, Gustav, Landwirt (Ein33, Ad21: Stellenbesitzer)
Entrich, Christoph, Landwirt (Ein33)
Ernst, August, Stellenbesitzer (Ad21)
Eutrich, Christoph, Stellenbesitzer (Ad21)

Fabig (Fabich), Paul (Pawel), aus Barutke oo 5.6.1752 Fürstenellguth Jatke, Anna * Wilhelminenort (Ba Beyl)
Fach, Robert, Arbeiter (Ein33)
Fach, Robert, Bauer (Ein35)
Falkenberg, Rudolf, Arbeiter (Ein35)

Fischer, Alfred, Stellenbesitzer (Ad21)
Fischer, Emma, Landwirtin (Ein33)
Franzke, Karl Friedrich Wilhelm, Freigärtnersohn, Musterung,  12.06.1878, vorgemerkt (OeK S. 82 1878)
Franzke, Maria, Stellenbesitzerin (Ad21)
Freitag, August, Landwirt (Ein33)
Freitag, Pauline, Auszüglerin (Ein33)
Freitag, Traugott, Stellenbesitzer (Ad21)
Freitag, Traugott Wilhelm, Müller (OeK 01.06.1877 Militärersatz wegen 'geringer körperlicher Fehler')
Frömel, Karoline, Arbeiterin (Ein33/Ein35: nicht mehr)
Fronzke, Marie, Witwe (Ein33)
Fuhrmann, Heinrich, * 9.8.1783 F.E. + 1848 oo 1823 Sommer AOFF XII 253
Frey, Johanna Auguste * 28.7.1860 aus Wilhelminenort oo Fürsten-Ellguth 5.8.1888 Laschinske, Karl Friedrich Georg (KK Kr 199)

Gärtner, Inspector in Fürsten-Ellguth, Jagdschein (OeK S. 154, 1886)
Gebauer, Wilhelm, Freigutsbesitzer, Wahlmann  (Lok 3.5.1862 S. 7)
Gebhard, Friedrich, Bauer (Schweizerei) (Ein35)

Geisler, Obermelker (Ein33/Ein35: nicht mehr)
Gerste, Josef, Gutsstellmacher (Ein33)
Girke, Oskar, Landarbeiter (Ein33)
Girke, Traugott, Landwirt (Ein33, Ad21: Stellenbesitzer)
Glatz, Richard, Maurer (Ein33)
Glatz, Robert, Schuhmachermeister und Landwirt (Ein33)
Gomolzig, Schiedsmann 1876 (OeK 02.11.1877)
Gottschalk, Stefanie, Arbeiterin (Ein35)

Hamfler, Karl August, Knecht,  Vorzumerkende, Aushebung zum Milität (OeK 1.6.1877)
Harri, Oberschweizer  auf dem Gut (Ad21)
Hartmann, Karl Wilhelm, Knecht, Musterung,  12.06.1878, vorgemerkt (OeK S. 82 1878)
Hartmann, Traugott, Stellenbesitzer (Ad21)
Hartmann, Wilhelm, Arbeiter (Ein33)
Hartmann, Wilhelm, Fürsten-Ellguth, freiwilliger Verkauf. Wirtschaft 8 Morgen Acker und 4 Morgen Wiese (13.2.1862 S. 4)
Heidenreich, Hermann, Arbeiter (Ein33)
Hein, Stellenbesitzer (Ad21)
Hein, Adolf, Landwirt (Ein33)
Heinrich, Karl, I.  Landwirt (Ein33)
Heinrich, Karl II.  Bauer (Ein35)
Heinrich, Karl, Ackerkutscher (Ein33/Ein35: nicht mehr)
Heinrich, Karl, Schneidermeister (Ad21)
Heinrich, Paul, Arbeiter (Ein33)
Heinrich, Robert, Kutscher (Ein33)
Heinrich, Robert, Dominialwächter (Ein33/Ein35: a.D.)
Heinrich, Rosina siehe Berro
Heinrich, Wilhelm, Landwirt (Ein33)
Heinzelmann, Johanna, Witwe (Ein33)
Herbold, Gustav, Bauer (Ein35)
Herrmann, August, Schneidermeister (Ad21)
Herrmann, Christiane, Rentenempfängerin (Ein33)
Herrmann, Fritz, Fleischer und Gastwirt (Ein33)
Herrmann, Fritz, Gasthaus (UMB)
Herrmann, Martin, Arbeiter (Ein33)
Herrmann, Paul, Landwirt (Ein33/Ein35: und Fleischbeschauer)
Hilbig, Hermann, Stellenbesitzer (Ad21)
Hilbig, Oskar, Landwirt (Ein33)
Hilbig, Paul, Landwirt (Ein33)
Hilbig, Paul, Landarbeiter (Ein33//Ein35: nicht mehr)
Hilbig, Robert, Stellenbesitzer (Ad21/Ein33: Landwirt)
Hoffmann, Windmüller, Jagdschein vom 11.09.1879 (OeK 19.09.1879)
Hoffmann, Johanna, Auszüglerin (Ein33/Ein35: nicht mehr)
Hoffmann, Karl, Landwirt (Ein33, Ad21: Stellenbesitzer)
Hofsäß, Heinrich, Bauer (Ein35)
Hrapia, Wilhelm, Schmied (Ein35)

Hoppe, Franz, Ackerkutscher (Ein33)

Jäschke, August  Landwirt (Ein33, Ad21: Gutsbesitzer)
Jäschke, August, Freistellenbesitzer, Wahlmann  (Lok 3.5.1862 S. 7)
Jäschke, Fritz, Landwirt (Ein33)
Jembach, Christiane Beata get. 8.9.1727 Fürstenellguth , Vater: Johann Christian, Amtmann in Hönigern  Kreis ?) (Ba Pusch)
Jung, Hugo, Bauer (Ein35)

Kaboth, Michael, Bauer (Ein35)

Kalkbrenner, Emma, Kretschambesitzerin in Gutwohne (Ad21)
Kalkbrenner, Paul Robert, Gemeiner, Musterung, Beilage I (OeK S. 95 / 1881)
Kalusche, unter Fürsten-Ellguth, Lehrer in Minkowsky 1841 (Ve41 196)
Kanzog, Johann, Arbeiter (Ein33)
Kirsch, Paul, Bäckermeister und Landwirt (Ein33, Ad21: Bäckermeister//Ein35: nicht mehr)
Klein, unter Fürsten-Ellguth, Lehrer in Lampersdorf 1841 (Ve41 196)
Kober, Johann, Bauer (Ein35)
König, Karl, Auszügler (Ein33, Ad21: Stellenbesitzer/Ein35: nicht mehr)
König, Max, Landwirt (Ein33/Ein35: Bauer und Dorfschulze)
Kolbe, Alfred, Knecht (Ein33/Ein35: nicht mehr)
Koschel, Gottlieb, Dominalvogt (Ad21)
Krätzig, Molkereipächter (Ad21)
Krapia, Wilhelm, Schmied (Ein33/Ein35: nicht mehr)
Kriebel, Wirtschaftsinspektor  in Fürstenellguth, Lampersdorf und Patschkey, * um 1800, + Fürstenellguth 1842 (Ba Balcke)
Kriebel 1830 - 1860 gesucht von (Balcke Brief 1987)
Kroll, August, Gärtner (Ad21)
Krupka, Auguste, Rentnerin (Ein33)
Kube, Wilhelm, Lehrer (Ein35)
Kucka, Adolf, Dachdecker (Ein33)
Kucka, August, Stellmachermeister (Ad21)
Kucka, Emma, Bäuerin (Ein35)
Kucka, Herbert, Maschinenhandlung (Ein35)

Kucka, Oswald, Landwirt und Dachdecker (Ein33)
Kucka, Paul, Landwirt (Ein33)
Kucka, Rosina, Auszüglerin (Ein33/Ein35: nicht mehr)
Kucka, Rudolf, Auszügler (Ein33)
Kucka, Rudolf, Schieferdeckermeister (Ad21)
Kunze, evang. Lehrer, Lehrer seit 07.04.1845. Alterszulage 180 (OeK 1877 S. 35)

Lange, Hermann, 2. Lehrer (Ad21)
Arbeitszeugnis für die Mutter von Frau E. Kuchenbecker von H.Lange, Lehrer und Kantor in Fürsten-Ellguth vom 25.10.1931 (edith  At o-kuchenbecker.de)

Lange, Martha, Witwe (Ein33)
Laschinske, Karl Friedrich Georg (* 23.4.1863) oo Fürsten-Ellguth 5.8.1888 Johanna Auguste Frey aus Wilhelminenort (KK Kr 199)
Lerch, Walter, Turn- und Sportlehrer (Ein33)
Liebschwager, Karl Wilhelm, Pferdeknecht, Ersatz-Reserve I. Klasse Liste D, vorübergehend Untauglich  (OeK S. 90, 1886)
Lüngen, Wilhelm, Bauer (Ein35)

Marschner, Adolph, Pastor in Freiburg. ältester Sohn des + Ernst Leopold Marschner, Fürsten-Ellgut im Oelsnischen oo 3. Aufgebot 04.05.1851 Sulau Auguste Goettlich, in Culm, Westpreussen, jüngste Tochter des + Friedrich Gottlob Goettlich, ?anwalt. 
Auszug aus dem Kirchenbuch Sulau durch Waltraud Render-Genilke [Genilke.Immobilien@t-online.de]
 
Marschner, Justizcommiss. zu Posen oo Fürstenellguth (Kreis ?) 22.05.1806 Schäfer, Joh.  (KSP 137)
Marschner, Pastor in Fürsten-Ellguth 1841 (Ve41 196)

Masurek, Ernst, Kaufmann (Ein33)
Matuschke, Josef (Ein35)
Matuschke, Rosina (Ein33/Ein35: nicht mehr)
Mertin, Gottlieb (Ein33/Ein35: Ackerkutscher)
Miersbach, Wilhelm, Kontrollmeister i.R. (Ein35)
Militzke, August, Ackerkutscher (Ein33/Ein35: Bauer)
Militzke, Susanna, Hausirgewerbeschein 1881 noch nicht abgeholt (OeK S. 47 1881)
Militzke, Wilhelm, Lohngärtner (Ein33/Ein35: Bauer)
Mischke, Gottlieb, Ackerkutscher (Ein33)
Monczinsky, Graf, von (KSP)
Müller, August, Arbeiter (Ein33)
Murawe, Gottfried, get. 6.2.1724 Fürstenellguth (Ba Pusch)
Murawe, Michael, Erbmüller in der Barutke (Vater des Gottfried)
Neumann, Christian, Ziegelstreicher und Erbbesitzer einer Freistelle in Wilhelminenort * 19.9.1738 + dort 2.1.1798 oo Fürsten-Ellguth 29.9.1760 Maria Elisabeth Regol (Ba Beyl)
Niechciol, unter Fürsten-Ellguth, Lehrer in Wilhelminenort 1841 (Ve41 196)


Oguntke, Anna, Arbeiterin (Ein33/Ein35: nicht mehr)
Oguntke, Hermann, Landwirt und Gemeindevorsteher (Ein33)
Oguntke, Hermann, Stellenbesitzer (Ad21)
Oguntke, Karl Ernst, Arbeiter, * 1861, Aufgebot Militär (OeK S. 94 , 24.06.1881)
Oguntke, Rosina, Auszüglerin (Ein33)

Pantke, Organist in Fürsten-Ellguth 1841 (Ve41 196)
Pantke, Adolf, II. Tischlermeister (Ein33, Ad21: Pautke)
Pantke, Adolf, I. Landwirt (Ein33)
Pantke, Erwin, Tischler (Ein33)
Pantke, Oskar, Tischler (Ein33, Ad21: Pautke))
Peuker, Auguste, Witwe (Ein33)
Peuker, Paul, Schmied (Ein33/Ein35: und Bauer)
Pfirrmann, Karl, Bauer (Ein35)
Pietsch, Christiane, Witwe (Ein33)
Poguntke, Fritz, Viehaufkäufer (Ein33)
Poguntke, Gustav, Landwirt (Ein33, Ad21: Stellenbesitzer)
Poguntke, August Erdmann, * 18.03.1849 Fürsten Ellguth. Eltern: Christian oo Rosina Grosser (IGI Film 1903602)
Poguntke, Karl Hermann, Schuhmacher. Musterung 13.06.1878, Reserve wegen vorübergehender Untauglichkeit  (OeK 1878 S. 83)
Poguntke, Rosina, Rentnerein (Ein33)
Pohl, unter Fürsten-Ellguth, Lehrer in Baruthe 1841 (Ve41 196)
Pospiech, Karl, Auszügler (Ein33)
Pospiech, Paul, Arbeiter (Ein33/Ein35: Bauer)
Pospiech, Wilhelm, Landwirt (Ein33, Ad21: Stellenbesitzer)
Preiß, Gemeindevorsteher, Wahlvorsteher-Stellvertreter für Fürsten-Ellguth Gemeinde mit Baruthe Gut (OeK S. 11, 1887)
Preuß, Herzogl. Oberamtmann in F.-E.; Jagdschein 16.12.1880 (OeK Nr. 18 / 1881)

Raschke, Paul, Arbeiter (Ein33/Ein35: nicht mehr)
Rebel, George, Freigärtner in Fürstenellgut  aus der Baruthe (Ba Pusch)
Rebel, Maria Magdalena, get. 25.7.1719 Fürstenellgut
Regol, (Regul), ev., Johann  G o t t l i e b, Mieter einer Freistelle in Fürsten-Ellguth, * um 1710, + Wilhelminenort 12.12.1792, 82 Jahre alt (Ba Beyl)
Riepe, Heinrich, Bauer (Ein35)
Ringeltaube, Michael, Pastor  1698-1708 in Fürstenellguth. Später bis zu seinem Tod Substitut seines Vaters in Thorn oo Rosina Theodora Goske, Tochter des Hofpredigers Jesaja G. in Bernstadt 
Ringeltaube, Sylvius Wilhelm Pfarrer seit 1749. * Fürstenellguth April 1698 / + Fürstenellguth 29.3.1772 oo Anna Elisabeth Kochlichen (Ba Grünewald)
Ringeltaube, Gutsbesitzer,  oo Fürstenellguth (Kreis ?) 27.10.1802 Schäfer, Florentine (KSP 176)
Rohricht, Hermann, Pastor (Ad21)
Rose, Johann Ernst Leopold get. 19.7.1724 Fürstenellguth . Vater: Meister Rose, Mundkoch (Ba Pusch)
Ruppert, Inspektor (Ad21)

Sabarth, Fritz, Landwirt, Jagdschein (OeK S. 154, 1886)
Schäfer (KSP)
Scheurer, Karl, Bauer (Ein35)
Schieß, Carl Friedrich, get. 2.8.1731 Fürstenellguth (Ba Pusch)
Schieß, Friedrich, Bürger und Bader im Stä... (Ba Pusch)
Schieß, Johanna Sophia get. 14.2.1734 (Ba Pusch)
Schlesier, Gottlieb August, Schäferknecht, Ersatz-Reserve I. Klasse Liste D, vorübergehend Untauglich  (OeK S. 90, 1886)
Schmidt, Karl, Brennereiverwalter (Ein33, Ad21)
Scholt (KSP)
Scholz, Ernst, Arbeiter (Ein33)
Scholz, Johann Gottlieb, Schuhmacher, * Fürsten-Ellguth 15.07.1761, oo Fürsten-Ellguth 10.01.1792 Susanne Schwiontek (Ba  Müller)
Scholz, Karl, Lohngärtner (Ein33)
Scholz, Robert, Arbeiter (Ein33)
Scholz, Wilhelm, Arbeiter (Ein33/Ein35: Bauer)
Sch..int, get. 11.11.1723 Fürstenellguth. Vater Meister Heinrich S., Brauer in Ellguth (Ba. Pusch)
Schwiontek, Susanne, jüngste Tochter, oo Fürsten-Ellguth 10.01.1792 Johann Gottlieb Scholz (Ba Müller)
Seeger, Friedrich, Bauer (Schweizerei) (Ein35)
Seidel, August, Schmiedemeister auf dem Gut (Ad21)
Seidel, Ernestine, Witwe (Ein33)
Seidel, Ernst, Stellenbesitzer (Ein33)
Seidel, Johann Gottlieb, Drainagearbeiter, Ersatz-Reserve I. Klasse, Liste D, geringe körperliche Fehler (OeK S. 89 1886)
Seidel, Paul, Schmiedemeister (Ad21)
Seith, Adolf, Bauer (Ein35)
Seith, Friedrich, Bauer (Ein35)
Seitz, Gustav, Bauer (Ein35)

Senger, Auguste, Auszüglerin (Ein33)
Sorof, Richard, Landwirt (Ein33)
Sowa, Jgnatz, Arbeiter (Ein33/Ein35: nicht mehr)
Speer, Robert, Landwirt (Ein33, Ad21: Stellenbesitzer)
Srocke, Karl August, Arbeiter, Liste C, Ersatz-Reserve II, zeitliche Untauglichkeit (OeK S. 89, 1886)
Srocke, Paul, Landwirt (Ein33)
Srocke, Traugott, Auszügler (Ein33, Ad21: Stellenbesitzer)
Steuer, Gustav, Gasthausbesitzer (Ad21)
Steuer, Martha, Gasthaus und Fleischerei (Ein33/Ein35: Auszüglerin)
Störmer, Paul, Pastor (Ein33)
Störmer, letzter evang. Pfarrer (UMB 106)
Strauß, Alfred, Bauer (Ein35)
Tille, Gustav, Gastwirt (Ein33, Ad21: Gasthausbesitzer)
Treutler, Pastor 1866 (Ha66 S. 145)

Uhlmann, Franz, Bauer (Ein35)

Wabnitz, Wilhelm, Schmied (Ein33/Ein35 und Bauer)
Wach oo Elisabeth Greulich . Sie Patin am 17.7.1724 in Fürstenellguth (Ba Pusch)
Wagner, August, Arbeiter (Ein33)
Wagner, Auguste, Rentnerin (Ein33)
Walde, Wilhelm, Bäckermeister (Ein35)
Wallasch, Gustav, Stellmacher auf dem Gut (Ad21)
Walter, Artur, Kaufmann (Ein33, Ad21)
Walter, Richard, Bauer (Ein35)
Wasner, Paul, Strassenwärter (Ein33)
Weber, Georg, Landwirt (Ein33/Ein35: nicht mehr)
Weber, Johann Georg, Organist, oo 6.10.1734 Fürstenellguth Charlotte Sophie..... (Ba Pusch)
Weber, Amtspächter, Wahlvorsteher für Fürsten-Ellguth Gemeinde mit Baruthe Gut (OeK S. 11, 1887)
Wegehaupt, Konrad, Friseur (Ad21)
Weigelt, Karl, Landwirt (Ein33, Ad21: Stellenbesitzer)
Weigelt, R., Oberländjäger (Ein33/Ein35: Gend.-Hauptwachtmeister
Weiß, Karoline, Rentnerin (Ein33)
Windlocha, Josef, Sattler (Ein33/Ein35 und Bauer)
Winkelmann, Ernst, 1. Lehrer und Kantor (Ad21)
Winkler, Adolf, Bauer und Klempner (Ein35)
Winkler, Emma, Witwe (Ein33)
Winkler, Johann, Bauergutsbesitzer (Ad21)
Wodniok, Karl, Landwirt (Ein33, Ad21: Stellenbesitzer)
Wodniok, Willi, Landarbeiter (Ein33/Ein35: nicht mehr)
Woiwode, Gottlieb oo Anna Maria Piontke vor 4.7.1802 Geburt Christian in Fürsten-Ellguth (Ba Woiwode)
Woiwode, Paul, Landwirt (Ein33, Ad21: Stellenbesitzer)
Woiwode, Wilhelm, Rentenempfänger (Ein33/Ein35: nicht mehr)

Fürsten Ellguth Rittergut

Fürsten-Ellguth, Rittergut

1867:  162 Einwohner
1871:  8 Wohngebäude, 39 Haushaltungen, 155 (65)  Einwohner,  11 Analphabeten
1876: 35 Pferde, 83 Stück Rindvieh (OeK 03.08.1877)
1877: Communalsteuer 1146.22 Mark (OeK 10.08.1877)
1898: Fürstl. Ellguth, Rittergut mit Vorwerk Schweizerei: 403,58 ha Acker, 99,93 Wiese, 0,54 Hutung, 16,24 Oedland, 0,48 Wasser, Total 511,77 ha // 1,5 km nach Lampersdorf Post, Telegraf, 12,5 km Bahnhof Bernstadt 

1905: 511,6 ha., 11 Wohngebäude, 45 Haushaltungen, 191 Einwohner, 185 evang. , 6 kath., 1 poln

1926: Rittergut mit Vorwerk Schweizerei.  P. T. F 1. Lampersdorf 1 km. E. Bischwitz 4 km. Ag. Bernstadt 12 km. A. St. eK. Fürsten-Ellguth kK. Minken / Fläche: 490 ha: 396 Acker, 72 Wiesen, 22 Hof. Steuer: 9160 Mark
Dampfbrennerei
Ostfriesische  Rinderherde (Milchverkauf nach Breslau). Kaltblutpferdezucht.
Getreide-, Kartoffel-, Rüb- und Flachsbau (GA26 195)


Wohnplätze 1841:
     Baruthe
     Groß und Klein-Ellguth

Wohnplätze 1871:
     Rittergut Fürsten - Ellguth 7 Wohnhäuser, 147 Einwohner
     Schweizerei (Anteil) 1 Wohnhaus, 8 Einwohner (auch 1905)

 Genealogie Oels Oels Bilder Kreis Oels Wettin Nr 1124

Besitzer oder Pächter chronologisch
1841: Se. Durchl. Herzog von Braunschweig-Oels (Ve41 284) = Fürstlich Ellguth
1866: Fidei-Commiß-Gut; regierender Herzog von Braunschweig
1877: Amtspächter, Schiedsmann und Einkommenssteuer-Schätzer-Stellvertreter Preuß (OeK 09.03./21.12.1877)
1881: Oberamtmann Preuß, Schiedsmann (S. 194, 1881)

1898: Herrschaft Oels-Sibyllenort; Se. Maj. der König von Sachsen. Pächter: Waldemar, Weber (Ha98 130)
1921: Se. Majestät der vormalige König August von Sachsen / Pächter: Woldemar Weber, Amtsrat und Amtsvorsteher (Ad21)
1926: ehem. König / Pächter: Amtsrat Georg Weber;  1 Inspektor; 1 Assistent  (GA26 194)