Genealogie Oels Oels Bilder Kreis Oels Bernstadt small

Karlsburg

Karlsburg/Döberle

Karlsburg(und / = Döberle)

Namensänderung per 1938

1905:
Kirche evangelisch: Döberle / katholisch: Juliusburg
Standesamtsbezirk: Gutwohne  / Amtsbezirk: Gutwohne


1871: Carlsburg /  Neuhaus später Karlsburg; seit 1.11.1928 eine Gemeinde mit Döberle, ab 1938 nur noch Karlsburg genannt

1867: 132 Einwohner
1871: 29 Wohngebäude, 38 Haushaltungen, 141 (80) Einwohner, 15 Analphabeten
1876: 1 Pferd, 35 Stück Rindvieh (OeK 03.08.1877)
1877: Communalsteuer 162.19 Mark (OeK 10.08.1877)
1905: Fläche:  45,7 ha. , 22 Wohnhäuser, 29 Haushaltungen,  92 Einwohner: 89  ev., 3 kat.
1939:  Haushaltungen / 409 / 422 Einwohner / 593 ha
1988: Gemeinde, Einwohner Dobra

Wohnplätze 1871:
     Wohnstätte,  Einwohner

Fotos UMB: Seite 144: Kretscham zur Linde ; S. 145: Schule: Schloß; S. 146: Kirche

Karlsburg Einwohner

Einwohner Karlsburg

Dr Thut

Quellen: Klick auf Bild

Einwohner Döberle siehe dort

Assmann, Marie Elisabeth (s. Gutwohne) oo II Karlsburg 1.8.1824 (27.3.1828) Gottfried Bache Gutwohne  (Ba)
August, Gottfried, + 19.09.1847. Dreschgärtner zu Karlsburg an der Lungensucht, alt 45 Jahre 1 Mt. 17 Tage. (KA Nr. 40)
August, Johanna Dorothea, + 16.04.1847. Jüngste Tochter des Dreschgärtners Gottfried August in Karlsburg, An Krämpfen, alt 18 Wochen (KA Nr. 18)

Bache, Reinhold, Stellenbesitzer und Gastwirt (Ein33, Ad21)
Barth, Franz, Bauer (Ein35)
Barth, Stefan, Rentengutsbesitzer (Ein33)
Brade, August, Zimmermann (Ein35)

Dabisch, Karl Freigärtner aus Karlsburg oo 1847 Döberle Jungfrau Susanna Helena Schreier in Schawoine [Blüchertal Kr. Trebnitz]  (KA Nr. 36)
Dähmel, Ernst Wilhelm, Freistellersohn,  Vorzumerken, Aushebung zum Militär (OeK 1877 S. 106)
Dobersitzke, Johann, Tagesarbeiter aus Juliusburg. + 04.03.1848 'ersäufte sich zu Karlsburg aus Furcht vor der Strafe der Tagearbeiter J.D. aus Juliusburg, 48 Jahre alt' (KA Nr. 16)
Dreiocker, Paul, Stellenbesitzer (Ein33, Ad21)

Elsner, Hermann, Hofverwalter auf dem Gut (Ad21)
Engel, Oskar, Rentengutsbesitzer (Ein33)

Feja, Josef, Rentner (Ein33/Ein35 nicht mehr)
Feja, Paul, Chausseewärter (Ein33)
Feldner, Wilhelm, Schuhmacher (Ad21)
Fischer, Oberamtmann, Gutspächter von Döberle und Karlsburg vor 1914 UMB 147
Franz, Johanna, Rentnerin (Ein35)
Franz, Karl, Arbeiter (Ein33/Ein35 nicht mehr)
Franz, Pauline, Rentenempfängerin (Ein33)
Fröhlich, Rosalie, Siedlerin (Ein33/Ein35: Arbeiterin)
Fuchs, Josefa, Renterin (Ein33)
Fuhrmann, Paul, Arbeiter (Ein33)

Gaffron, August Paul, * 19.01.1872 Carlsburg, get. 28.01.1872 Döberle. Eltern: Ernst Gaffron, Knecht in Karlsburg oo Rosina Kühn, Patin: Anna Finke, Gasthofpächterin Gross-Butschkau  (J. Moine oo Gaffron))
Göhlich, Theodor, Kaufmann (Ein33)
Gräser, Karl, Schuhmacher (Ein33)
Gregor, Günther, letzter evang. Pastor UMB 146
Guckel, Ernst, Rentengutsbesitzer (Ein33)

Hahn, Johanna, * Karlsburg 16.2.1828, + Lorke 1.3.1918 oo Pontwitz 17.9....., vor 1863  Gottfried Stolper (Ba: Pfeiffer)
Halm, Aug. Steinmetz (Ein33/Ein35 nicht mehr)
Heimlich, Johanna Auguste, * 08.02.1880, Tochter des Knechtes August Heimlich, aus Gut Jänschdorf angezogen, Zwangsimpfung, (OeK 18.11.1881)
Hiller, Dorothea, Rentnerin (Ein33)
Hoffmann, Fritz Siedler und Gärtner (Ein33)
Hubrich, Elisabeth Karoline, * 20.07.1847 Mutter: Anna Rosina Feige oo Hubrich aus Karlsburg. Vater: Freigärtner Hubrich (KA Nr. 31)
Hübner (KSP)

Jäckel, Ernst, Tiefbauarbeiter (Ein33/Ein35 nicht mehr)
Jaron, Thomas , Arbeiter (Ein33)
Kawelke, Fritz, Bauer (Ein35)
Kawelke, Robert, Stellenbesitzer (Ein33, Ad21, Ein35: Auszügler)
Kempe, Hermann, Siedler (Ein33)
Kempe, Johann, Rentner (Ein33/Ein35 nicht mehr)
Konschak, Carl Gottlieb, Knecht in Carlsburg, Ersatz-Reserve-Schein I. Klasse. Versetzung in II. Klasse (OeK S. 123, 1881)
Krause, Fritz, Siedler und Schachtmeister (Ein33)
Kromarek, Michael, Stellenbesitzer und Zimmermann (Ein33)
Kupke, Amanda, Auszüglerin (Ein33)
Kupke, Robert, Stellenbesitzer (Ad21)
Kusch, Auguste, Auszüglerin (Ein33)
Lattner, Adolf, Zimmermann (Ad21)
Lattner, Reinhold, Schuhmacher (Ein33)
Löffler, Max, Arbeiter (Ein35)
Loeper, Christian, Inspektor auf dem Gut (Ad21)

Menzel, Ernst, Rentengutsbesitzer (Ein33)
Minke, Robert, Auszügler (Ad21)
Mroske, Adolf, Landwirt (Ein33)
Mroske, Heinrich, Stellenbesitzer (Ein33, Ad21;Ein35:Auszügler)
Mücke, Robert, Auszügler (Ein33)
Nawroth, Paul, Rentengutsbesitzer (Ein33)

Piatek, Franz, Arbeiter (Ein33)
Ptascpik, Anna, Inwohnerin (Ad21)
Puschek, Gustav, Inwohner (Ad21)

Raabe, Hermann, Rentengutsbesitzer (Ein33)
Ramsel, Heinrich, Rentengutsbesitzer (Ein33)
Ratsch, Robert, Stellenbesitzer (Ad21)

Reich, Witwer und Freigärtner in Karlsburg oo 23.08.1847 Töpler, Anna Rosina geb. Treffer. Witwe. (KA Nr. 35)
Reich, Adolf, Stellenbesitzer (Ein33, Ad21: und Gemeindevorsteher)
Reich, Johanna Dorothea, Jungfrau aus Carlsburg oo 16.01.1848 Döberle  Freistellenbesitzer Christian Hartmann in Bergkehle Kr. Trebnitz  (KA Nr. 07)
Reich, Johanna Dorothea, geb. Ezechiel, Freigärtnersfrau in Karlsburg + 09.04.1847 an Brustentzündung, alt 61 Jahre. (KA Nr. 18)
Reich, Robert, Stellenbesitzer (Ein33, Ad21)

Reimann, Erich, Schmiedemeister (Ein33)
Rettig, Hermann, Stellemacher (Ein33)
Rettig, Paul, Stellenbesitzer (Ein33, Ad21)
Riedel, Karl, Auszügler (Ein33/Ein35 nicht mehr)
Riedel, Karl, Bauer (Ein35)
Rodehutskors, Stefan, Rentengutsbesitzer (Ein33)
Roder, Robert, Stellenbesitzer (Ein33, Ad21)
Rudolf, Josef, Inwohner (Ad21)

Schieweg, Johanna Elise, * 30.12.1847. Mutter: Johanna Scholz oo Schieweg. Vater: Schäfer Schieweg in Karlsburg (KA Nr. 03)
Schikore, Arthur, Rentengutsbesitzer und Bauunternehmer (Ein33)
Schikore, Gustav, Dachdecker (Ein33)
Schmidt, */+ 25.01.1848 totgeborener unehelicher Sohn. Mutter Anna Rosina Schmidt. Magdt in Carlsburg,  (KA Nr. 07)
Schmidt, Gottlieb, + 16.10.1847. An Geschwulst, 50 Jahre alt. Ortsarmer zu Karlsburg (KA Nr. 46)
Schölzel, Franz, Rentengutsbesitzer (Ein33)
Scholz, Herbert, Melker (Ein35)
Schröder, Pastor,
Wahlvorstand-Stellvertreter  für Gemeinden und Güter Carlsburg und Döberle (OeK S. 15, 1887)
Schubert, Ernestine, Stellenbesitzerin (Ad21)
Schubert, Oskar, Stellmacher (Ad21)
Schubert, Paul, Stellenbesitzer (Ein33)
Seeliger, Oberamtmann, Wahlvorstand für Gemeinden und Güter Carlsburg und Döberle (OeK S. 15, 1887)
Seeliger, Theodor, Lieutn., Carlsburg,  Wahlmann  (Lok 3.5.1862 S. 7)
Seidel, Pauline, Witwe (Ein33/Ein35 nicht mehr)
Skiebe, Karl Heinrich, * 07.08.1847 Mutter: Knechtsfrau Helena Skiebe, geb. Franz aus Karlsburg(KA Nr. 36) / Skibe, Karl Heinrich, + 20.01.1848. an Krämpfen, 5 Monate alt. Jüngster Sohn des Hofeknechts Heinrich Skibe in Carlsburg (KA Nr. 07)
Smolka, Josef, Arbeiter (Ein33)
Sobainski, Berta, Rentnerin (Ein33)
Sommer, Ernst Friedrich Wilhelm, * 02.01.1848. Einziger Sohn der Inwohnersfrau Sommer zu Carlsburg  / + 11.01.1848 an Krämpfen, 10 Tage alt. (KA Nr. 07)
Spieler, August, Rentner (Ein33/Ein35 nicht mehr)
Spieler, Christiane, Rentnerin (Ein35)
Stäsche, Paul, Maurer (Ein33)
Stäsche, Richard, Zimmermann (Ein33)
Stäsche, Robert I, Stellenbesitzer (Ein33, Ad21: Stasche, Robert  I. Ein35: Zimmermann)
Stäsche, Robert II, Stellenbesitzer und Zimmermann (Ein33, Ad21: Stasche, Robert II, nur Stellenbesitzer)
Stannek, Johann, Arbeiter (Ein33/Ein35 nicht mehr)
Starnitzke, Auguste Christiane, * 01.11.1847. Mutter: Elisabeth Schimmer oo Starnitzke. Vater:
Stasche, Willy, Bauer (Ein35)
Steinchen, Johann Friedrich, Knecht bei dem Bauern Huring in Gutwohne, evang. 31 Jahre alt oo Karlsburg, 27.10.1823 Langner, Anna Rosina, Jungfer aus Gutwohne, ev. 24 Jahre alt. (Korr Ripke)

Auguste Stiller, geb. Walther  (Info von: Ines Stiller [Ines.Stiller@gmx.de])
Stiller, Auguste, Auszüglerin (Ein35)
Stiller, Curt, Landwirt (Ein33)
Stiller, Paul, Stellenbesitzer (Ein33, Ad21/Ein35 nicht mehr)
Stiller, Paul, (Info von: Ines Stiller [Ines.Stiller@gmx.de])
Sydoff, Bernhard, Rentengutsbesitzer (Ein33/Ein35: Sudhoff)
Titze, Friedrich, Stellenbesitzer (Ein33)
Torenz, Ernst August Carl, * 10.08.1880, Sohn des Knechtes Ernst Torenz, aus Gut Jänschdorf angezogen., Zwangsimpfung (OeK 18.11.1881)
Völpel, Jakob, Rentengutsbesitzer (Ein33)
Wahtol, Paul Fritz, * 02.08.1880. Sohn des Knecht Joh. Wahtol, zuletzt in Gut Carlsburg. Zwangsimpfung. Unbekannter Aufenthalt. (OeK 18.11.1881)
Weber, Josef, Arbeiter (Ein33)
Weigelt, Friedrich, Siedler (Ein33)
Weyrauch, Gottlieb, Königl. Pr. UO im 12. Landwehr Inf. Reg. und Stell- und Rudermacher aus Groß Tschunkern (?) evang. 30 Jahre alt oo 29.10.1816 Karlsburg Wiesner, Anna Rosina, Jungfer aus Gutwohne, ev. 20 Jahre alt.
Weihrauch, Walter, letzter deutscher Bürgermeister UMB 147
Weihrauch, Walter, Chauffeur und Schlosser (Ein33)
Zahn, Wilhelm, Siedler und Tischler (Ein33)
Zahn, Willi, Tischler (Ein33)

Karlsburg Rittergut

Rittergut Karlsburg


 themes ricepapr aricerul
Karlsburg , 1871: Rittergut, 1905: Gutsbezirk

1867:  53 Einwohner
1871:  4 Wohngebäude,  14 Haushaltungen,  54 (9)  Einwohner,  9 Analphabeten
1876: 21 Pferde, 73 Stück Rindvieh (OeK 03.08.1877)
1877: Communalsteuer 566.97 Mark (OeK 10.08.1877)
1892: Rittergut, 187,20 ha Acker, 101,80 Wiesen, 4,40 Hutung, 1,60 Wald, 15,80 Oedland, Total: 310,80 ha / 2 km nach Juliusburg Post, Telegraf, Eisenbahn // Rindvieh: Schweizer und Oldenburger Kreuzung. Jungvieh- und Milchverkauf (Ha92 128)

1905: Fläche: 306.2  ha. , 5 Wohnhäuser, 19 Haushaltungen, 54 Einwohner: 49  ev., 5 kat. /0 poln. 

1926: Rittergut mit Anteil Jenkwitz   P.T.  F8 kK. Juliusburg 3 km, A. St. Gutwohne; E. Juliusburg 5 km. Bohrau 9 km. eK. Döberle. Ag. Oels / Fläche: 306 ha: 183 Acker, 102 Wiesen, 4 Weide, 17 Hof. Steuer: 5939 Mark,
Schwarb. Ostfriesen (Herdb.) Bullenaufzucht, Marinofleischschaf, Stammherde. Zucht Hannov. Pferde
Rübenbau und Flachsarbeit (GA26: 192)


1871: Brannweinbrennerei  
1875: Post Juliusburg  (Adr75 19 B)


 Genealogie Oels Oels Bilder Kreis Oels Kronprinz smallNr. 1102

Pächter oder Besitzer chronologisch
1841: Se. Durchl. Herzog von Braunschweig-Oels (Ve41 284
1866: Zur Lehe gehörig, regierender Herzog v. Braunschweig (Ha66 S. 267)
1871: Gutspächter Seeliger
1892: Thronlehe Oels: Se.Kgl. Hoheit der Kronprinz Wilhelm von Preussen Pächter: Edwin Seeliger, Herzogl. Ob.-Amtmann (Ha92 128)
1921: Se. Kaiserl. und Königl. Hoheit der vormalige deutsche Kronprinz, Pächterin: Carola Fischer, verwitw. Frau Oberamtmann (Ad21)
1926: Kronprinz/ Pächterin: Frau Karola Renner geb. Zehe. / Bevöllmächtigter Rittmeister a.D. Renner.
1930: Aufgesiedelt ; Siedler aus Westfalen (UMB)