Genealogie Oels Oels Bilder Kreis Oels Bernstadt small

Kurzwitz

Statistik

Kurzwitz (Kurtzwitz)

Fotos UMB: Seite 248: Gasthaus Härtel in Kurzwitz

1905:
Kirche evangelisch:Jackschönau / katholisch: Juliusburg
Standesamtsbezirk: Schickerwitz / Amtsbezirk: Schickerwitz


1929 zusammengelegt mit Schickerwitz1867: 41 Einwohner
1871: 7 Wohngebäude, 9 Haushaltungen, 44  Einwohner, 3 Analphabeten
1876: 1 Pferde, 8 Stück Rindvieh (OeK S. 135 /03.08.1877)
1877: Communalsteuer 40.73 Mark (OeK 10.08.1877)

1905: Fläche: 7,8  ha. , 7 Wohnhäuser, 11 Haushaltungen, 46 Einwohner: 46  ev., 
1939:  Haushaltungen / Einwohner 
1988:   Krotowice

 Genealogie Oels Oels Bilder Kreis Oels Einwohner

Einwohner

Einwohner alphabetisch

Dr Thut
Quellen: Klick auf Bild

Biebrach, Wirtschaftsinspektor, Jagdschein vom 12.09.1879 (OeK 19.9.1879)
Bieder, Wilhelm, Kutscher (Ein33)
Biewald, Wilhelm, Wächter (Ein33)
Dehmel, Karl, Stellenbesitzer (Ein33)
Glimpke, Karl August, Knecht, in Gut Kurzwitz, Ersatz-Reserve I. Klasse Liste D, vorübergehend Untauglich  (OeK S. 90, 1886)
Großmann, Johann Joseph Bethold, Kunstgärnter, Militärisch untauglich wegen körperlicher Gebrechen (OeK 28.05.1886)
Gudewill, Gerhard Heinrich, Oeconom, Musterung 4.7.1881, Beilage III (OeK S. 95)
Härtel, August, Lohngärtner (Ein33)
Härtel, Reinhold, Gasthausbesitzer (Ein33, Ad21 und Gemeindevorsteher)
Hübner, August, Freisteller (Ad21)
Hübner, Christiane, Witwe (Ein33)
Hubrich, Auguste, Freistellerin (Ad21)
Hubrich, Ernst Wilhelm, Freistellersohn, Vorzumerkende, Jahrgang 1866, (OeK S. 87, 1886)
Hubrich, Hermann, Landwirt (Ein33)
Hubrich, Karl, Auszügler (Ein33, Ad21: Freisteller)
Hubrich, Richard, Stellenbesitzer (Ein33)
Kluß, Alfred, Gärtner (Ein33)
Kupschke, Wilhelm, Freistellenbesitzer (Ad21)
Kursawe, Paul, Kutscher (Ein33)
Marutz, Robert, Gärtner (Ein33)
Richter, Amtmann, oo Kurzwitz b. Juliusburg 16.02.1830 Lübeck, Amalie (KSP 174)
Schölzel, Robert, Freistellenbesitzer (Ad21)
Uhlrich, Wirtschaftsinspektor (Ad21)
Weiser, Ernst, Oberschweizer (Ein33)

Gut

Kurzwitz, 1871: Rittergut, 1905: Gutsbezirk

1867:  49 Einwohner
1871:  3 Wohngebäude,  9 Haushaltungen, 47 (10)  Einwohner,  7 Analphabeten
1876: 20 Pferde, 70 Stück Rindvieh (OeK S. 135 /03.08.1877)
1877: Communalsteuer 406.03 Mark (OeK 10.08.1877)

1892: Rittergut, 127,69 ha Acker, 9,18 Wiese, 2,44 Wald, 5,01 Oedland, Total: 144,32 ha // 8,2 km bis Juliusburg: Post, Telegraf, Eisenbahn // Züchtung: Reine importirte Wilstermarschvieh-Raçe. (Ha92 126)

1905: Fläche: 144, 3 ha. , 3 Wohnhäuser, 11 Haushaltungen, 61 Einwohner: 54  ev., 7 kat. /0 poln. 

1926: Rittergut mit Freist. Nr. 3, P. kK. Juliusburg 6 km,  T F8 Bingerau, E Juliusburg 8 km, für Pers. auch Zedlitz 8, Sibyllenort 9 km, A.St. Schickerwitz, eK. Jackschönau, Ag. Oels, Postautoverbindung Breslau-Bingerau-Kapitz./ Fläche: 116 ha Acker, 9,2 Wiesen, 2,4 Holz, 2,5 Park Garten, 5,9 Hof, Total 136 ha./ Steuer 4050 Mark / Angeschl. Molkerei Bingerau d. Flachsaufbereitungsanstalt Juliusburg, der Zuckerfb. Bernstadt und d. Elektrizitätswerk Schlesien. - Eingetr. Oldenburger Rindviehherde, Vered. weiße  Landschwein (Verkauf von Zuchtferkeln, Ebern und Sauen). Bienenz. Geflügelz. : Mastputen, Emdener Gänse, weiße Wyandottes. - Kartoffelsaatzuchtstat., Anbaustat. von Cimbal-Frömsdorf (AG26 186)

1939: 137 haPost Juliusburg (Adr75 19 B)

 Genealogie Oels Oels Bilder Kreis Oels Einwohner

Pächter oder Besitzer chronologisch

1841: Landesältester von Keltsch (Ve41 284)
1866: Gutsbesitzer von Keltsch, Major a.D. (Ha66 267)
1875: Gutsbesitzer v. Keltssch

1879: Nerlich, Paul, Rittergutsbesitzer,  Jagdschein vom 12.09.1879 (OeK 19.9.1879)
1886: Nerlich, Rittergutsbesitzer, Jagdschein (OeK S. 154, 1886)
1887: Nerlich, Rittergutsbesitzer, Wahlvorsteher von Jackschönau und Kurzwitz ; Leusmann, Rittergutspächer, Wahlvorsteher-Stellvertreter  von Jackschönau und Kurzwitz (OeK S. 15, 1887)

1892: Paul Nerlich, Lieut. der Landwehr-Cavallerie (Ha92 126)
1921: Hans Roch, Oberamtmann (Ad21)
1926: Hans Roch, zz. Aue i. Erzgebirge F. 676 / Bevollmächtigter: Rud. Roch, Major a.D., 1 Assistent 
1933: Tschammer, Konrad, Freiherr von, Rittergutsbesitzer (Ein33)
1945: Seidlitz, von , Gerda, letzte Gutsbesitzerin UMB 247