ORTSCHAFTEN im Kreis Oels / Schlesien 

Seite Oels L - N

 

Laake, Robert, Arbeiter, Hindenburgstr. 1 d (Ad21)
Labede, Dorothea, Witwe, Ohlauerstrasse 36 (Ad21)
Labede, Kurt, Tischler, Ohlauerstrasse 36 (Ad21)
Labede, Paul, Zimmermann, Ohlauerstrasse 36 (Ad21)
Laber, Paul, Hilfsschlosser, Luisenstrasse 18 (Ad21)
Labitzke, Emilie, verw. Telegraphist. Gartenstrasse 16 (Ad21)
Labitzke, Paul, Arbeiter, Storchneststr. 9 (Ad21)
Labitzke, Wilhelmine, Diakonisse, Magazinstr. 9 (Ad21)
Labowski, Hermann, Schmied, Brüderstrasse 4 (Ad21)
Labsch, Adolf, Bahnschaffner, Storchneststrasse 6 (Ad21)
Labude, Daniel, Arbeiter, Ring 43 (Ad21)
Labude, Paul, Kutscher, Marienstrasse 7 (Ad21)
Labuske, Friedrich, Dreher, Hindenburgstrasse 5 b (Ad21)
Lacherre, paul Schaffner-Anwärter, Rosenstrasse 3 (Ad21)
Lachmann, Dr. med. Medizinalrat, Kreisarzt, Gartenstrasse 22 . Vorsitzender des Vereins der Aerzte des Kreises Oels. (Ad21)
Lachmann, Anna, verw. Hausbesitzer. Besitzt: Gartenstrasse 28 (Ad21)
Lachmann, Fritz, Kaufmann, Gartenstrasse 28 (Ad21)
Lachmann, Karl, Kreisarzt, Medizinalrat, Gartenstrasse 22 (Ad21)
Lachmann, Lina, Weissnäherin, Zeughausstr. 10 (Ad21)
Lachmann, Mathilde, verw. Kaufmann, Ring 16 (Ad21)
Lachmann, S., Manufakturwaren, Ring 16 (Ad21)
Lachmann, Theodor, Schlosser, Luisenstrasse 23 (Ad21)
Lachnit, Johanna, Rentenempfängerin, Hindenburgstrasse 3 a (Ad21)
Ladner, Sekretär
beim Verbund der Landwirte (Ad21_ S. 60 nicht erwähnt)
Ladrasch, Klempnermeister oo 02.11.1847 Oels Jungfrau Passold (KA Nr. 45)
Ladrasch, geb. Marr, Frau Klempnermeister, + 23.05.1847. an Lungenschwindsucht , alt 48 Jahre 9 Monate: (KA Nr. 22)
Ladrasch, Wilhelmine, Gatte und Vater verstorben, Danksagung (Lok 24.4.1862 S. 4)
Ladrasch, Witwe, verkauft sämtliche Vorräte von Klemptnerwaren (Lok 3.5.1862 S. 4)
Lakomy, Theophil, Gefangenenaufseher a.D., Kaiserstrasse 1 b (Ad21)
Lamatsch, Ida,  Verwalterin Breslauerstr. 13 , Ritterstrasse 13 (Ad21)
Lamatsch, Ida, Seifenhandlung, Breslauerstr. 13 (Ad21)
Lammel, Franz, Int.-Hilfsarbeiter, Wartenbergerstr. 8 b (Ad21)

Lamozik, Richard, Ofenbaumeister, Färbestr. 9 (Ad21)
Land,
Hilfsrangierführer, Eisenbahn (Ad21)
Land, Adolf, Ring 4, Fleischermeister (Ad21)
Land, Auguste, Witwe, Marienstrasse 3 (Ad21)
Land, Berta, Schloßstr. 4, Stickerin (Ad21)
Land, Fritz, Arbeiter, Luisenstrasse 7 (Ad21)

Land, Fritz, Fleischermeister. Besitzt: Marienstrasse 3 (Ad21)
Land, Fritz, Tischler, Ohlauerstr. 20 (Ad21)
Land, Marie, Witwe, Ohlauerstr. 20 (Ad21)
Land, Max, Hilfsrangierführer, Bahnhofstrasse 1 (Ad21)
Land, Paul, Marienstrasse 3, Schuhmachermeister (Ad21)
Land, Paul, Tischler, Wendestrasse 20 (Ad21)
Land, Walter, Schlosser, Färberstrasse 8 (Ad21)

Land, Wilhelm, Schuhmacher, Ohlauerstr. 59. (Ad21)
Landau, Albrecht, Handschuhmacher, Breslauertorstrasse 10 (Ad21)
Landau, Gustav, Schlosser, Grosse Feldstrasse 5 a (Ad21)
Landsberger, Felix, Rechtsanwalt und Notar: Justizrat, Beigeordneter, Wilhelmstrasse 6; Büro: Ring 49 (Ad21)
Landsmann, Karl, Invalide, Grosse Feldstrasse 9 (Ad21)

Lange, Dr., Prof., Direktor des Evang. Gymn. in Oels 1841 (Ve41 187)
'Lange, A[ugust ?]., Tischlermeister', Inhaber: Emil und Paul Lange: Bau- und Möbeltischlerei mit Dampfbetrieb, Sargmagazin. Parkstrasse Nr. 6/7 (Ad21)
Lange, Alfred, Schlosser, Nachodstrasse 29 (Ad21)
Lange, Alfred, Tapezierer, Luisenstrasse 14 (Ad21)
Lange, Anna, Arbeiterwitwe, Breslauerstrasse 27 (Ad21)
Lange, August, Schuhmacher, Breslauerstrasse 17 (Ad21)
Lange, August, Rentier, Parkstrasse 6 (Ad21)
Lange, August Robert, * 06.06.1847. Mutter: Bürgers- und Kräutersfrau Lange geb. Zapke (KA Nr. 25)
Lange, Auguste, Witwe, Wartenbergerstr. 17 (Ad21)
Lange, Christiane, Näherin, Lazarettstrasse 1 (Ad21)
Lange, Emil, Tischlermeister. Besitzt: Parkstrasse 7 (Ad21: S. 60 wohnt in Parkstrasse 6)
Lange Erich Pianist Soldat 1904 Oels vermißt 1943 in Polen (Rie)
Lange, Ernst, Arbeiter, Wilhelmstrasse 6 (Ad21)
Lange, Fritz, Landschaftskassenkontrolleur und Büroassistent Oels-Militscher Fürstentumslandschaft, Ohlauerstrasse 21 (Ad21)
Lange, Fritz, Schlosser, Breslauerstrasse 9 (Ad21)

Lange, Heinrich, Rentier. Besitzt: Gartenstrasse 29 (Ad21)
Lange, Hermann, Rangierer, Bahnhof, Zwölffamilienwohnhaus (Ad21)
Lange, J., Eröffnet Specerei- Tabak, Cigarren und Kurzwaarengeschäft sowie Kohlen-Niederlage in der Louisen-Strasse und zwar im Grollmuss'schen Neubau am Louisen-Thor unter der Firma: J. Lange. Oels (OeK   19.01.1877 2. Beilage)
Lange, Julius, Rentier. Besitzt: Marienplatz 6 (Ad21)
Lange, Karl, Haushälter, Breslauerstrasse 9 (Ad21)
Lange, Luise, Georgenstrasse 10, Pension (Ad21)
Lange, Paul, Tischlermeister. Besitzt: Parkstrasse 6 (Ad21)
Lange, Robert aus Oels, Apotheker in Neumittelwalde 1865  AOFF II 245
Lange, Wilhelm, Büro- und Kassendiener, Oels-Militscher Fürstentumslandschaft, Wilhelmstrasse 9  (Ad21)

Langenheuner, Buchbinder oo Oels 02.02.1815  Görlitz, Christiane Charl.  (KSP 126)

Langer, Alois, Schlosser, Wartenbergerstrasse 8 (Ad21)
Langer, Georg, Hausbesitzer und Händler. Besitzer: Breslauerstr. 17 (Ad21)
Langer, Heinrich, Kranführer, Blücherstrasse 1 (Ad21)
Langer, Hermann, Bahnhofstr. 8, Fleischerei (Ad21: S. 60 Haus Nr. 6)
Langer, Karl, Bürogehilfe, Friedrichstr. 1 (Ad21)
Langer, Martha, Fräulein, Luisenstrasse 14 (Ad21)
Langer, Max, Korbmachermeister, Ohlauerstr. 10, Besitzt: Luisenstrasse 14 und Ohlauerstr. 10, 11, 64  (Ad21)
Langer, Oswald, Schlosser, Ohlauerstrasse 42 (Ad21)
Langer, Wilhelm, Bahnhofsbuchhändler, Gartenstrasse 4 (Ad21)

Langner, Lehrer der Evang. Mädchenschule (Volksschule) (Ad21)
Langner, Kopist 1841 in Oels (Ve41 134)
Langner, Stadtbrauermeister oo 03.08.1847 Oels Jungfrau Speck (KA Nr. 32)
Langner, Herzogl. Fürstenthumsgerichts-Kanzellist Herr Langner oo 24.02.1848 Oels  Jungfrau Bothe (KA Nr. 09)
Langner, Bürger und Hutmachermeister oo 16.05.1848 Oels Jungfrau Pfeiffer (KA Nr. 21)
Langner, Sattler 1875, (Adr75 137)
Langner, Hutmacher 1875 (Adr75 100 B)
Langner, Ober-Stadtsekretär, 1. Stellvertretender Standesbeamte. Vorsitzender der Oelser Sterbekasse  ud der Ortsgruppe der Gemeindebeamten  (Ad21: S. 60 nicht)

Langner, Albert, Schneidergeselle, Ring 22 (Ad21)
Langner, Anna, Kassendienerin, Ohlauerstrasse 18 (Ad21)
Langner, Anni, verw. Ansiedlungskommissionssekretär, Bahnhofstrasse 12 (Ad21)
Langner, Artur, Oberstadtsekretär, Wilhelmstr. 5 (Ad21)
Langner, Auguste, Federarbeiterin, Hinterhäuser 1 (Ad21)
Langner, Elisabeth, früh. Wirtschafterin, Herrenstrasse 4 (Ad21)
Langner, Ernst August Eduard, * 13.03.1848. Sohn der Schmiedemeisterfrau Langner (KA Nr. 13)
Langner, Fritz, Maler, Hindenburgstrasse 5 a (Ad21)
Langner, Gerhard, Malergehilfe, Hindenburgstrasse 5 a (Ad21)
Langner, Gustav, Magistratsbote, Nachodstrasse 26 (Ad21)
Langner, Julius, Arbeiter, Breslauerstr. 17 (Ad21)
Langner, Klara, Fräulein, Ring 24 (Ad21)
Langner, Konrad, Müller, Gartenstrasse 27 (Ad21)
Langner, Max, Tischler, (Stadtverordneter ?) Wartenbergerstrasse 8 (Ad21)
Langner, Paul, Arbeiter, Breslauerstrasse 17 (Ad21)
Langner, Paul, Schlosser, Badergasse 2 (Ad21)
Langner, Pauline, Witwe, Breslauerstrasse 17, Plätterin (Ad21)
Langner, Robert, Arbeiter, Nachodstrasse 20 (Ad21)
Langner, Rosina, Rentenempfängerin, Parkstrasse 6 (Ad21)
Langner, Rosina, Witwe, Färberstrasse 6 (Ad21)
Langner, Wilhelm, Arbeiter, Gartenstrasse 29 a (Ad21)
Langner, Wilhelm Rudolph, Schieferdeckergeselle oo 22.4.1862 Wilhelmine Arnold (Lok 22.5.1862 S. 8)
Langos, Paul, Arbeiter, Luisenstrasse 18 (Ad21)
Lanth (KSP)
Lanzke, Postschreiber in Oels 1841 (Ve41 253)
Lanzki, Elli, Fräulein, Bismarckplatz 1 (Ad21)
Lanzki, Gertrud, Fräulein, Bismarckplatz 1 (Ad21)
Lanzmann, Anna Emilie Agnes, * 02.01.1848. Tochter der Einwohnerin Johanna Lanzmann. (KA Nr. 03)
Larisch, Gustav, Hilfsgefangenenaufseher, Rosenstrasse 16 (Ad21)
Laschinske, E r n s t Gottlieb (17.12.1826 - 7.5.1888) + Netsche oo Oels 10.5.1859 Johanna A u g u s t e Bagusche aus Netsche (KK Kr 199)
Laschinsky, Wilhelm, Möbelbeizer, Ohlauerstrasse 16 (Ad21)
Laschke, Regierungsbaumeister im Eisenbahnwerkstättenamt (Ad21)
Laske, August, Müller, Breslauertorstrasse 11 (Ad21)
Laske, Erich, Schneidergeselle, Breslauertorstrasse 11 (Ad21)
Laske, Paul, Vorschmied, Mallisonstrasse 2 c (Ad21)
Lasse, Ernst, Kesselschmied, Hindenburgstrasse 1 d (Ad21)
Lasse, Pauline, Arbeiterin, Breslauerstrasse 18 (Ad21)
Lassek, Karl, Obersteuersekretär Oberleutnant d. Res. 13.10.1882 Niederweiden, Krs. Kreuzburg gestorben 16.12.1943 in Oels (Rie)

Lassmann, Agnes, verw. Gerichtssekretär, Kronprinzenstrasse 3 (Ad21)
Lastowsky, Bruno, Hausbesitzer. Besitzt: Wartenbergerstrasse 12 (Salem) (Ad21)
Latsch, Emma, verehel. Schlossermeister, Wendestr. 19. Besitzt: Georgenstrasse 18 (Ad21)
Latsch, Otto, Schlossermeister. Besitzt: Wendestrasse 19 (Ad21)
Lattner, Friedrich, Sekretär d. Kreiswirtschaftsverbandes, Georgenstrasse 4 (Ad21)
Lattner, Karl, Arbeiter, Bahnhof, Familienwohnhaus 1 (Ad21)
Lau, Franz, Landes-Grenzpolizei-Wachtmeister, Brüderstrasse 5 (Ad21)
Laube, Hermann, Lademeister Güterabfertigung Eisenbahn, Grosse Feldstrasse 4 a (Ad21)
Laube, Kaufmann in Oels oo Stampen 16.02.1819 Schneider, Christiane Doroth.  (KSP 127)
Laube, Ida Auguste Adelhaid Emma, + 06.09.1847 an Nervenfieber, alt 24 Jahre. Einzige nachgelassene Tochter des weil. Steueraufsehers Laube in Breslau. (KA Nr. 38)
Lauber, Artur, Maschinenputzer, Storchneststrasse 9 (Ad21)
Laubert, Richard, Kaufmann, Kaiserstrasse 1 b (Ad21)
Laubisch, Johanna, + 27.08.1847 am Scharlachfieber, alt 4 Jahre 14 Tage. Dritte Tochter des Einwohners Laubisch (KA Nr. 36)
Laubsch, + 30.11.1847. An Brustkrankheit, 30 Jahre alt. Tagearbeiter (KA Nr. 49)
Laubsch, Karoline Christiane, + 04.09.1847 an Abzehrung, alt 1 Jahr 11 Monate. Jüngste Tochter des Einwohners Laubsch (KA Nr. 37)
Lauer, Luise, Witwe, Schlossplatz (Ad21)
Laufer, Emilie, Witwe, Röhrstrasse 14 (Ad21)
Laufer, Emma, Verkäuferin, Röhrstrasse 14 (Ad21)
Lauin, Elisabeth s. Scholtz
Launer, Fritz, Schlosser, Marienstrasse 12 (Ad21)
Launer, Herta, Kontoristin, Ohlauerstrasse 59 (Ad21)
Launer, Wilhelm, Vorschmied, Ohlauerstrasse 59 (Ad21)
Laxander, Walter, Maurer- und Zimmermeister, Nachodstrasse 29 (Ad21)
Lebe, Richard, Hausdiener, Bahnhofstrasse 10 (Ad21)
Lebeck, Anna, Arbeiterin, Wendestrasse 15 (Ad21)
Leber, Anna Gottliebe Bertha. * 11.01.1848. Tochter der Bürgers- und Schuhmachersfrau Leber geborene Hain. (KA Nr. 04)
Leber, Paul Julius Robert, * 20.04.1848. Mutter: Züchnergesellenfrau Leber geborene Neumann (KA Nr. 18)
Leehr, Katechet und Adjunct, oo Oels 04.07.1815 Weißig, Renata Christ. aus Eisenberg (KSP 127)

 

Lehmann, Sohn, * 7.2.1862. Mutter: Kaufmannsfrau Lehmann geb. Wandel (Lok 8.4.1862 S. 8)
Lehmann, Stationsvorsteher, Jagdschein am 04.09.1879 (OeK 19.09.1879)
Lehmann, Kreis-Schul-Inspektor (kath. Geistliche ?) 1866 (Ha66 194)
Lehmann, B e r t h a Ernestine * Oels 3.12.1827 + Breslau 22.8.1898 oo Kalinke (AOFF VIII S. 374)
Lehmann, Emma, Witwe, Gartenstrasse 12 (Ad21)
Lehmann, Ernst, Schlosser, Gartenstrasse 12 (Ad21)
Lehmann, Ernst, Kalk, (Lok 22.3.1862 S. 5)
Lehmann, G., Maurermeister 1875 (Adr75 100 B)
Lehmann, Louis, Lagermeister, Wartenberger Chaussee, Proviantamt (Ad21)
Lehmann, Marie, Witwe. Besitzt: Georgenstrasse 20. (Ad21)
Lehmann, Martha, Wirtschafterin, Wartenbergerstr. 14 a (Ad21)
Lehmann, Paul Gustav Adolf, Schlosser in Oels, Aushebung 4.7.1881, Wegen geringer körperlicher Fehler zurückgestellt (OeK S. 94 1881)
Lehmann, W., Maurermeister 1875 (Adr75 100 B)
Lehmann, Wilhelm, Schlosser, Bernstädterstrasse 10 b (Ad21)

Lehmus, Anna, Witwe, Grosse Feldstrasse 4 (Ad21)
Lehmus, Ernst Paul Emil Louis, Sattler, Vorzumerkende, Aushebung zum Militär (OeK 1.6.1877)
Lehnasch, Anna, Kindergärtnerin, Friedrichstrasse 10 (Ad21)
Lehnert, Artur, Obersteuersekretär , Breslauerstr. 9 (Ad21)
Lehr, Kurt, Leutnant, Gartenstrasse 22 (Ad21)
Leidgebel, Erzpr. und Pfr.-Adm. auf Margareth  1866 (Ha66 S. 167)
Leidgebel, Caplan 1866 (Ha66 S. 167)
Leidhold (KSP)
Leifeld, Heinrich, Bahnmeister, Bahnmeisterei I, Brüderstrasse 1/2  (Ad21)
Leimek, Richard, Stellmachergeselle, Marienstrasse 12 (Ad21)
Leininger, Michael, Registrator  Stadt Oels, Ring 19  (Ad21)
Leinte, Martin, Vermessungstechniker Obergefreiter 24.11.1920 Oels gefallen 08.09.1942 bei Stalingrad (Rie)
Leinte, Paul, Bohrer, Ledigenheim (Ad21)
Leinte, Paul, Zimmermann, Bernstädterstrasse 30 (Ad21)
Leissnig,  Lehrer am Evang. Gymn. in Oels 1841 (Ve41 187)
Leipak, Weichensteller 1. Klasse Eisenbahn (Ad21)
Leipe, Fritz, Bürogehilfe, Marienstrasse 13 (Ad21)
Lemberg, Luise, Witwe, Ohlauerstrasse 60 (Ad21)
Lemke, Max Rudolf, Schriftsetzer, Ersatz-Reserve I. Klasse Liste D, vorübergehend Untauglich  (OeK S. 90, 1886)
Lenchen, August, Arbeiter, Hindenburgstrasse 2 d (Ad21)
Lenzer, Hellmuth, + 20.06.1847 am gastrisch-nervösen Fieber, alt 12 Jahre 6 Monate. Jüngster Sohn des Bedienten Lenzer. (KA Nr. 26)
Leonhardt, Emil Franz, Kanzlist. Militärisch untauglich wegen körperlicher Gebrechen (OeK 28.05.1886)
Lepak, Daniel, Weichensteller 1. Kl. Bahnhof, Uebernachtungsgebäude (Ad21)
Lepke, Berta, Arbeiterin, Wendestr. 19 (Ad21)
Lepke, Paul, Arbeiter, Wendestr. 19 (Ad21)
Leppelt, Emilie, Witwe, Bahnhof, Familienwohnhaus 2 (Ad21)
Lerch, Anna, Lokomotivführer-Witwe, Bernstädterstrasse 5 a (Ad21)
Lerch, Emil, Buchdrucker, Ring 46 (Ad21)
Lerch, Eugen, Bäcker, Bernstädterstrasse 5 a (Ad21)
Leske, Heinrich, Berufssoldat Leutnant 25.11.1919 Rothenburg/Schlesien tödl. abgestürzt 17.02.1942 bei Perafinow/Stajsrussa (Rie)
Letz, Elfriede, Putzmacherin, Ohlauerstrasse 34 (Ad21)

Leuchtenberger, August, Oberpostschaffner, Bernstädterstrasse 5 a (Ad21)
Leuchtmann, Hermann, kommissarischer Unterassisten Eisenbahn, Mallisonstr. 2 c (Ad21)
Leuchtmann, Selma, Witwe, Friedrichstrasse 6 (Ad21)
Leue, Marie, Witwe, Kaiserstrasse 8 (Ad21)
Leue, Paul, Dr. med. vet. Schlachthofdirektor, Kaiserstr. 8 (Ad21)
Leue, Wilhelm, Klempnergeselle, Breslauerstrasse 5 (Ad21)
Leupelt, Richard, Rendant bei der Kreissparkasse  und nebenamtlich bei
der kronprinzlichen Verwaltung, Wilhelmstrasse 8  (Ad21)
Leuschner, Curatus, Prediger katholisch Oels  (KA Nr. 29)
Leuschner, Gustav, Schreiber, Ersatz-Reserve I. Klasse Liste D, Beilage I (Militär) (OeK S. 90, 1886)
Leuschner, Luise, Lehrerwitwe, Bernstädterstrasse 32 (Ad21)
Leuthold, Anna, Witwe, Badergasse 3 (Ad21)
Leuthold, Maria, Verkäuferin, Badergasse 3 (Ad21)
Leutloff, Martha, Witwe, Wendestrasse 2 (Ad21)
Lewek, Albert, Kaufmann, Breslauertorstrasse 1 (Ad21: S. 61), für Städtische Sparkasse zu Oels, Verkauf von Sparmarken (OeK 10.06.1887 Beil)
'Lewek, Albert', Breslauerstr. 22, Kolonialwaren  (Inh. Otto Liebig) (Ad21)
Lichey, Oskar, Lagerhalter, Nachodstrasse 1 (Ad21)
Licht, Louis  Inhaber: '
Fernbach, M. Nachfahren', Ohlauerstrasse 5  (Ad21)
Lichtblau, Martha, verw. Seminar-Oberlehrer, Marienstrasse 24 (Ad21)
Lichtblau, Wilhelm, geb. in Mocker.   Seminarabschluss zu Kreuzburg O.S. 1872. 1908: Seminaroberlehrer in Oels (Sem 108)
Liebchen, Richard, Krankenkassen-Expedient, Werkstättenkantine (Ad21)
Liebe, Friedrich Wilhelm, Schneider aus Oels, 20.4.1798. Aus: Bürgerbuch der Stadt Weißenfels von 1558 bis 1852
Liebe, Kammmacher 1875, (Adr75 137)
Liebe, Johann, Sekretär und Rat * Mühlberg/Elbe 1554 + Oels 16.10.1616  oo I. 5.11.1583 Justina Effenber (?) + 1601 II. 23.9.1603 Barbara Walter (+ 1615 oo I. Valentius Steinich)  L.P. 6977/32 in Minden  Quelle unklar (Ba)
Liebe, Johann, Vater des Johann * 1554, + 1560 oo Anna Unger + 1559
Liebenroth von, Hauptm. vom Ing.-Corps oo Oels 16.04.1812, Helene von Buchwitz  (KSP 130)
Liebeskind, C., Kurz- und Galanteriewaren 1866 (Ha66)
Liebeskind, C. Galanteriewaren und Posamentierwaren 1875 (Adr75 100 B)
Liebeskind, C., Gegründet 1837; Ring 19, Inhaber Georg Schaefer. Galanteriewaren (Ad21: S. 63)
Liebeskind, F., Königlicher Lotterie-Einnehmer. Nachfolger des am 15.01.1877 in Oels verstorbenen L. Rimpler (OeK 20.01.1877)
Liebeskind, Paul August. * 18.05.1848. Mutter: Frau Kurzwarenhändler Liebeskind geborene Barth. (KA Nr. 22) / (KA Nr. 23: Nadlermeistersfrau, sonst gleicher Eintrag)
Liebich, Joseph, Hauptlehrer a.D., Röhrstrasse 14 (Ad21)
Liebig, Kurt, Handlungsgehilfe, Ring 57 (Ad21)
Liebig, Otto, Kolonialwaren 'Lewek, Albert'. Besitzt: Breslauerstr. 22 (Ad21)
Liebig, Paul, Colonialwaren 1875  (Adr75 137)
Liebig, Paul, Agent der Berliner Lebensversicherungsgesellschaft (OeK 2 Beil/ 1877)
Liebner, Johann, Zimmermann, Ritterstrasse 11 (Ad21)
Liebner, Karl, Nachodstr. 16, Lastfuhrwerke (Ad21)
Liebner, Karl Wilhelm, Arbeiter,
* 1866, Musterung Liste E  (OeK S. 88, 1886)
Liebske, Karl, Marienstrasse 14, Schneidermeister, Militäreffekten (Ad21)
Liehr, Zimmermann  aus Oels. Auftrag in Briese 9.11.1824 (SH 123)
Liehr, geborene Häßner, + 19.12.1847. An galoppierender Schwindsucht, 42 Jahre alt. Frau des Zimmermeisters Liehr (KA Nr. 52)
Liehr, Bernhard, Bäcker Unteroffizier 09.02.1915 Sadewitz gefallen 12.04.1944 in Abbeville/Frankreich (Rie)
Liehr, Erich,  kom. Unterassistent Eisenbahn , Ritterstrasse 4 (Ad21)
Liehr, Ernst, Oberjäger, Rosenstrasse 4 (Ad21)
Liehr, Gerhard ,Landwirt Obergefreiter 09.07.1919 Sadewitz vermißt Mai 1945 bei Wien/Oesterreich (Rie)
Liehr, Pauline, Hospitalitin, Nachodstrasse 26 (Ad21)
Liehr, August, Oberpostschaffner, Nachodstrasse 7  (Ad21)
Liepert, Marie, Stütze, Georgenstrasse 19 (Ad21)
Lieres und Wilkau, von, Magdalena, verw. Oberstleutnant, Brüderstrasse 5 (Ad21)

Liersch, Maurergeselle oo 08.08.1847 Winzer, Karoline (KA Nr. 33)
Liersch,  Röhrstrasse 15, Produktenhandlung (Ad21: S. 63 nicht)
Liersch, Gustav, Arbeiter, Röhrstrasse 15 (Ad21)
Liersch, Oskar, Arbeiter, Ohlauerstrasse 42 (Ad21)
Liersch, Richard <keine Angabe> Obergefreiter 03.08.1904 Oels gefallen 26.11.1943 bei Nowo-Trotzkoje (Rie)
Ließ, Karl, Kesselschmied, Ledigenheim (Ad21)
Ließ, Paul, Aushilfswerkführer, Hindenburgstrasse 4 b (Ad21)
Lilge, Ewald Reinhold, Schreiber in Oels,
Aushebung 4.7.1881, Wegen geringer körperlicher Fehler zurückgestellt (OeK S. 94 1881)
Lindau, Dr., Prof., Prorektor des Evang. Gymnasiums in Oels 1841 (Ve41 187)

Lindemann, Albert, Hilfszahlmeister, Jägerkaserne I (Ad21)
Lindner, wohnhaft beim Schuhmachermeister Hrn. Nicke, Georgenstrasse Nr. 150 (Lok 22.3.1862 S. 6) Muss sich einmieten wegen Krankheit und verkauft alle Möbel
(Lok 27.3.1862 S. 5)
Lindner, Subdiakonus oo Mai/Juni 1848 Polnisch-Würbitz Fräulein Auersbach (KA Nr. 24 Oels)
Lindner, Drechsler, 1875 (Adr75 100 B)
Lindner, Adolf, Maschinenschlosser, Bernstädterstrasse 10 a (Ad21)
Lindner, Albert, Bahnhofstr. 11, Schneider (Ad21)
Lindner, Alexander, Kaufmann, Ohlauerstrasse 59 (Ad21)
Lindner, Anna Ernestine Bertha. * 28.04.1848. Uneheliche Tochter der Witwe des Stammgefreiten Lindner geborene Reichert (KA Nr. 19)
Lindner, Anton, Weichensteller 1. Klasse, Eisenbahn, Ohlauerstrasse 19  (Ad21)
Lindner, Bruno, Hilfsschreiber, Ohlauerstrasse 54 (Ad21)
Lindner, Emma, Witwe, Schlossstr. 3 (Ad21)
Lindner, Ernst, Invalide, Lazarettstrasse 1 (Ad21)
Lindner, Gustav, Posthelfer, Ohlauerstrasse 70 (Ad21)
Lindner, Hermann, Schlosser, Bernstädterstrasse 4 (Ad21)
Lindner, Marie, Hausbesitzerin. Besitzt: Ohlauerstrasse 59 (Ad21)
Lindner, Otto, Maschinen-Werkmeister, Hindenburg OS. Besitzt: Kronprinzenstrasse 2 und 3 und Ohlauerstrasse 27a und 27b  (Ad21)
Lindner, Paul, Bahnschmied, Ledigenheim, Baracke 7 (Ad21)
Lindner, Paul, Tischler, Ohlauerstrasse 70 (Ad21)
Lindner, Richard, Schlosser, Ohlauerstrasse 15 (Ad21)
Lindner, Rosina, verw. Kutscher, Ohlauerstrasse 70 (Ad21)
Lingott, Hermann, Schlosser, Gartenstrasse 12 (Ad21)
Linka, Christiane, Arbeiterin, Röhrstrasse 7 (Ad21)
Linke, */+ totgeborener Sohn. Vater: Bürger und Fuhrmann Linke (KA 41)
Linke, */+ 29.02.1848 totgeborene Zwillingsöhne. Mutter: Lohnfuhrmannsfrau Linke geborene Bialleck (KA Nr. 11)
Linke, geb. Reiche., + 29.1.1847 an Altersschwäche. alt 80 Jahre. Bürgers- und Kräuterfrau. Witwe (KA 6.2.1847)
Linke (Linkin), Anna, aus Oels, + Gr Zöllnig 28.08.1736 [OFB227]
Linke, Auguste, Bernstädterstr. 7, Kolonialwaren (Ad21)
Linke, Heinrich oo Rosine Matern (Ba Achilles)
Linke, Johanna Christiane, * Oels 9.12.1807, + Königshütte OS. oo Oels 17.7.1838 August Kalinke (s. Wabnitz)
Linke, J o h a n n Gottfried * Oels 25.7.1767 +  / Bauer und Erbsass zu Schwierse oo Oels 19.4.1790 Sayte, Susanna Dorothea * Oels 16.12.1766 (Eltern der Johanna Christiane) (DG 112 S. 238)
Linke, Marie Elisabeth * Oels 22.12.1754 oo Oels 13.8.1782 Johann Friedrich Achilles (Ba Achilles)
Linke, Max, Schmied, Breslauertorstrasse 8 (Ad21)
Linke, Paul, Schmied, Bernstädterstrasse 8 a (Ad21)
Linke, Wilhelm, Korbmachergehilfe, Ohlauerstrasse 10 (Ad21)
Linkert, Kurt, Schlosser, Hindenburgstrasse 1 d (Ad21)
Lipinski, Franz, Werkstättenarbeiter, Ohlauerstrasse 66 (Ad21)
Lipinski, Marie, Diakonisse, Nachodstrasse 10 a (Ad21)
Lipke, Emma, verw. Pastor, Ring 19 (Ad21)
Lipkow, Franziska, verw. Forstmeister. Besitzt Gartenstrasse 22 (Ad21)
Lipmann & Bielschowsky, Kohlenhändler 1875, (Adr75 137)
Lipmann, J.W. & Bielschowsky, Societät der großen Mühle, und amerikanische Mühle in Netsche bei Bohrau) 1875 (Adr75 S. 100 B)
Lippmann, J., Wolle und Getreide 1866 (Ha66)
Lipski, Josef, Aushilfsheizer, Ritterstrasse 18 (Ad21)
Lipski, Paul, Arbeiter, Storchneststrasse 12/13 (Ad21)
Lischert, Karl Ernst Robert, * 06.04.1848. Sohn der Dreschgärtnersfrau Lischert geborene Späthe (KA Nr. 16)
Lizba, Paul, Maschinenputzer, Georgenstrasse 12 (Ad21)
Lobe, Paul, Fabrikschuhmacher, Hinterhäuser 9 b (Ad21)
Lober, Christiane Louise, * 07.06.1847. Mutter: Einwohnerin Lober. Uneheliche Tochter (KA Nr. 25)
Lober, Elisabeth, + 20.08.1847 an Krampf, alt 2 Monate 12 Tage. Uneheliche Tochter der Einwohnerin Lober (KA Nr. 35)
Lochno, Christiane, Witwe, Gartenstrasse 16 (Ad21)
Lochno, Franz, Reserve Lokomotivführer, Wartenbergerstr. 5  (Ad21)
Lochno, Max, Schlosser, Ring 33 (Ad21)
Lochno, Paul, Schlosser, Gartenstrasse 16 (Ad21)
Löbmann, August, Gymnasiallehrer und Kantor a.D., Röhrstrasse 2 (Ad21)
Löbner, Emma, Verkäuferin, Luisenstrasse 4 (Ad21)
Löbner, Robert, Luisenstrasse 4, Schneidermeister (Ad21)
Löbner, Thomas, Rentier. Besitzt: Wilhelmstrasse 4 (Ad21)
Löschner, Gustav Adolph. * 06.07.1847. Mutter: Schmiedemeistersfrau Löschner geb. Gramolla. (KA Nr. 29)
Löser, Steuerrath und Ober-St.-Inspektor in Oels 1841 (Ve41 113)
Löwen-Apotheke und Drogenhandlung siehe Apotheken
Löwenthal, Lupine (Lok 7.1.1862 Seite 3)
Löwenthal, L., Getreide en gros 1866 (Ha66)
Loewenthal, Landesprodukte 1875 (Adr75 100 B)
Lohde, Günter, Leutnant d. Res., Bahnhofstrasse 9 (Ad21)
Lohde, Eberhard, Rechtsanwalt Oberleutnant d. Res. 05.01.1907 Oels vermißt 06.04.1945 im Raume Cottbus (Rie)
Lohde, Hermann, Studienrat am staatlichen Gymnasium, Bahnhofstrasse 9  (Ad21)
Lohde, Hermann, Professor 06.03.1862 Namslau/Schlesien gestorben 02.03.1945 in Braunau auf der Flucht (Rie)
Lommel, R., Pfannkuchen, Inserat (Lok 4.1.1862 Seite 4)
Lommel, Conditor 1875 (Adr75 S. 100 B)
Lommel, Rudolf, Konditor. Besitzt: Ring 32 (Ad21)
Lommel, Rudolf Hermann Max Gustav, Conditor in Oels * 1860, Musterung, Liste D, 04.07.1881, Rückstellung wegen geringer körperlicher Fehler (OeK S. 94, 1881)

Lommer, Seifensieder 1875 (Adr75 100 B)
Lonzek, Paul, Schmied, Ring 40 (Ad21)
Lorek, Erich, Bürogehilfe, Werkstättenkantine I (Ad21)
Lorek, Josef, Hotelbesitzer. 'Goldener Adler' Restaurant und Weinhandlung,  Besitzt: Ring 25 (Ad21)
Lorentz, August, Rechnungsrat, Holteistrasse 3 (Ad21)
Lorentz, Olga, Lehrerin, Holteistrasse 3 (Ad21)
Lorenz, Lehrerin der Evang. Mädchenschule (Volksschule) (Ad21)
Lorenz, Hermann, Kaiserstrasse 12, Roßschlächter (Ad21)
Lorenz, Luise, Arbeiterin, Wendestrasse 16 (Ad21)

Lorenz, Reinhold, Wagenaufseher, aus Myslowitz OS, Besitzer Badergasse 5 (Ad21)
Lorenz, Wilhelm, Arbeiter, Bernstädterstrasse 2 (Ad21)
Lottka, Franz, Arbeiter, Wendestrasse 9 (Ad21)
Lubczyk, Johann, Schlosser, Nachodstr. 29 (Ad21)
Lubke, Kassenführer bei der Ortskrankenkasse Bernstadt [Der Eintrag wurde manuell gestrichen und durch Kirchhoff ersetzt, Quelle unbekannt] (Ad21)
Luck, Ernst, Lokomotivführer, Parkstrasse 7 (Ad21)
Luckas, Johannes, Arbeiter, Gartenstrasse 5 (Ad21)
Luczka, Josef, Grosse Feldstrasse 4a, Schuhmacher (Ad21)
Luczka, Josef, Kassendiener a.D., Grosse Feldstrasse 4 a (Ad21: S. 65)
Ludwig, Justiz. oo Oels 15.7.1838 Schmiedel, Mathilde  (KSP134)
Ludwig, Justiz-Rat, Rechtsanwalt und Notar am Gericht in Bernstadt in Oels 1866  (Ha66 S. 115)
Ludwig, A, Buchdruckerei (Lok 4.1.1862 Seite 6)
Ludwig, A. Buchdruckerei und Verlagsbuchhandlung 1866 (Ha66 74)
Ludwig, A., Buchdrucker 1875 (Adr75 S. 100 B)
Ludwig, Buchdr. oo Oels 30.6.1840 Bernhardi (Ve41 134)
Ludwig, Herzogl. Hofbuchdrucker und Red. d. Wochenblattes  1841 (Ve41 349)
Ludwig, Emil, Arbeiter, Hindenburgstrasse 1 d (Ad21)
Ludwig, Erich, Schneidergeselle, Röhrstrasse 14 (Ad21)
Ludwig, Fritz, Referendar, Gartenstrasse 14 (Ad21)
Ludwig, Hugo, Rentier. Besitzt: Wendestrasse 16 (Ad21)
Ludwig, Martha, Witwe, Wendestrasse 17 (Ad21)
Ludwig, Martha Lida Elisabeth, * 13.04.1847 Mutter: Hofbuchdrucker Ludwig geb. Bernhardi (KA Nr. 22)
Ludwig, Oskar, Handlungsgehilfe, Ring 24 (Ad21)
Ludwig, Pauline, Witwe, Haus Georgenstrasse 4 im 1. Stock, ab Frühjahr 1886 zu vermieten (in Oels ?) (OeK Beilage, 8.1.1886)
Ludwig, Richard, Schlosser, Ohlauerstrasse 14 (Ad21)
Ludwig, Selma, Witwe, Friedrichstrasse 7 a (Ad21)
Ludwig, Wilhelm, Lokomotivführer, Bernstädterstrasse 5 c  (Ad21)


Lücke (KSP)
Lück, P.R., Spezereiwaren und Wein 1866 (Ha66)
Lück, P.R. Colonialwaren 1875, (Adr75 S. 100 B)
Lühsem (!), Adolf, Ohlauerstrasse 2, Sattlermeister (Ad21)
Lüssem, Adolf, Sattlermeister und Ehefrau. Besitzen: Ohlauerstrasse 2 (Ad21)
Lüttwitz, von Lieutenant, Jagdschein 05.05.1877 (OeK Nr. 284/1877)
Lugaric, Karl, Werkmeister a.D., Storchneststr. 15 (Ad21)
Lummer, Auguste, Fräulein . Besitzt: Ohlauerstrasse 59 (Ad21)
Luscher, Friedrich, Bahnschlosser, Familienwohnhaus 8 (Ad21)
Luscher, Heinz, Steuerinspektor Fähnrich 17.11.1920 Oels gefallen 04.07.1944 bei Rzepijowo/Minsk an der Rollbahn (Rie)
Luscher, Paul, landrätl. Expedient, Wartenbergerstr. 14 a (Ad21)
Lusensky, Reinhold Eduard Bernhard, Steuer-Amts-Assistent, Ersatz-Reserve-Schein I. Klasse. Versetzung in II. Klasse (OeK S. 123, 1881)
Lutz, Artur, Kaufmann, Marienstrasse 13 (Ad21)
Lutzke, Ferdinand, Schlosser, Hindenburgstrasse 4 a (Ad21)
Lux, Friedrich, Gastwirt, 'Elysium', Wartenbergerstr. 22 (Ad21)

Mache, Karl, Arbeiter, Gartenstrasse 6 (Ad21)
Mache, Karoline, Witwe, Nachodstrasse 11 (Ad21)
Machner, Erwin, Uhrmacher Unteroffizier 10.05.1913 Breslau gefallen 31.08.1944 in den Ostkarpaten (Rie)
Machner, Julius, Kesselschmied, Bernstädterstrasse 8 b (Ad21)
Machnik, Josef, Sanitätssergeant, Wartenbergerstr. 18 (Ad21)
Maciek, Josef, Berufssoldat Wachtmeister 21.02.1915 Ehrenfeld, Krs. Oppeln gefallen 22.01.1943 bei Krasny-Lowez/Rußland (Rie)
Mack, Bernhard, Rentenempfänger, Hindenburgstr. 6 b (Ad21)
Mack, Georg, Hilfsheizer, Hindenburgstr. 6 b (Ad21)
Mackensen, Walter, Oberleutnant, Adjutant beim  Reiter-Regiment 8 , Magazinstrasse 5 (Ad21)
Maczewski, Otto, Werkmeisteranwärter bei den Eisenbahnwerkstätten, Bahnhof, Beamtenwohnhaus 1 (Ad21)
Mäker, Kaufmann, Wahlmann (Lok 3.5.1862 S. 8)
Mäker, Kaufmann,--> Klose, Spalitz, Samen-Offerte (Lok 22.2.1862 S. 5)
Mäcker, E.W. Colonialwaren 1875, (Adr75 S. 100 B)
Mäcker, E., Spezereiwaren und Wein 1866 (Ha66)
Maeker, Eduard, Kolonialwaren, Wein- und Bierstube. Besitzt: Breslauerstr. 30 (Ad21)
Maeker, Ernst, Kaufmann, Breslauerstrasse 30 (Ad21)
Maeker, Wilhelm, Kolonialwaren, Ring 20, Besitzt: Kaiserstrasse 2 a, Ring 20 und 21  (Ad21)
Mäntler (KSP)
Mätzner, Anna Elisabeth get. Oels 26.2.1679, beerd. Breslau 14.4.1758 oo Breslau 1.11.1700 Gottfried Jäckel (DG 112/ Seite 200)
Mätzner, Georg, Tuchmacher-Aeltester in Oels oo Elisabeth Zappe * 1646 , + Oels 14.7.1710 (DG 112 Seite 200)
Magiera, Gregor, Maler, Ersatz-Reserve I. Klasse Liste D, vorübergehend Untauglich  (OeK S. 90, 1886)
Magiera, Karoline, Arbeiterin, Marienstrasse 18 (Ad21)
Magnis, von, Graf, Franz de Paula, Oberst u. Regimentskommandeur, Wilhelmstrasse 9 (Ad21)
Mahlberg, O., Colonialwaren 1875, (Adr75 S. 100 B)
Mahlich, Josef, Zuschneider, Badergasse 1 (Ad21)
Mahlich, Max, Schneider, Badergasse 1 (Ad21)
Mahlmeister, Hermann, Zuschneider, Marienplatz 1 (Ad21)
Maibaum, Fritz, Kesselschmied, Ledigenheim (Ad21)
Maierhofer, Josef, Kräutereibesitzer. Besitzt: Marienplatz 5 (Ad21)
Maiß, Josef, Bäckergeselle, Gartenstrasse 1 (Ad21)
Maiß, Hermann, Eisendreher, Ersatz-Reserve I. Klasse, Liste D, Militär, wegen geringer körperlicher Fehler  (OeK S. 89 1886)
Maiwald, Bruno, Schlosser, Parkstrasse 4 a (Ad21)
Maiwald, Berta, Verkäuferin, Kaiserstrasse 7 a (Ad21)
Maiwald, Emilie, Witwe, Parkstrasse 4 a (Ad21)
Maiwald, Gertrud, Verkäuferin, Parkstrasse 4 a (Ad21)
Maiwald, Helene, Verkäuferin, Parkstrasse 4 a (Ad21)
Maiwald, Paul, Gelbgiesser, Hindenburgstrasse 1 d (Ad21)
Malchrowicz, Sieles Petrus, Schuhmacher, Vorzumerkende, Aushebung zum Militär (OeK 1.6.1877)
Malchrowitz, Petrus, Schuhmacher, Färberstrasse 7 (Ad21)
Malek, Konstantin, Marienstrasse 1, Schneider (Ad21)
Malek, Thomas, Arbeiter, Rosenstrasse 4 (Ad21)
Maler, + 08.01.1848. Tagearbeiter aus Oels zu Gutwohne am Schlage.
Maliers, Karl, Knecht, Musterung 13.06.1878, Reserve wegen geringer körperlicher Fehler  (OeK 1878 S. 83)
Malig, Albertine, Fräulein, Kaiserstrasse 1 b (Ad21)
Malig, Julius, Rentier, Herrenstrasse 10 (Ad21)
Maliga, Auguste, Arbeiterin, Mühlgasse 2 (Ad21)
Maliga, Fritz, Arbeiter, Wilhelmstrasse 6 (Ad21)
Maliga, Martha, Arbeiterin, Mühlgasse 2 (Ad21)
Malige, Karl, Partikulier, Friedrichstrasse 7 b (Ad21)
Malis, Wilhelm, Maschinenputzer, Bernstädterstrasse 32 (Ad21)
Maliske, August, Droschkenbesitzer. Besitzt: Kaiserstrasse 2 (Ad21)
Maliske, Ernst, Rentier, Kaiserstr. 2 (Ad21)
Maliske, Karl, Tischler, Breslauerstr. 24 (Ad21)
Maliske, Karoline, Bedienungsfrau,  Bahnhofstr. 14 (Ad21)
Manasse, S., Breslauer Strasse Nr. 51, Stickereien (Lok 1.2.1862 Seite 5)
Mandel, Georg, Schlosser, Gartenstr. 27 (Ad21)
Mandel, Robert, Bäckergeselle, Wendestr. 17 (Ad21)
Mandlowsky, Max, Vorschmied, Bernstädterstr. 10 a (Ad21)
Manger, Christiane, Witwe, Georgenstr. 20 (Ad21)
Mania, Paul, Schmied, Kaiserstr. 7 b (Ad21)
Mann, Alois, Postaushelfer, Zeughausstr. 6 (Ad21)
Mann, Amalie Bertha Auguste, + 30.08.1847 an Zahnkrampf, 1 Jahr 2 Monate 12 Tage. Jüngste Tochter des Schankwirts Mann (KA Nr. 36)
Mann, Maria, Witwe, Zeughausstr. 6 (Ad21)
Mann, Otto, Postaushelfer, Zeughausstr. 6 (Ad21)
Mann, Wilhelm Paul, Schuhmacher, Liste C , Ersatz-Reserve II, zeitliche Untauglichkeit (OeK S. 89, 1886)
Mann, W.,'zur goldenen Krone' Wurstabendbrot (Lok 8.2.1862 Seite 4)
Mannchen, Auguste, Waschfrau, Ring 45 (Ad21)
Mannchen, Fritz, Tischler, Ring 45 (Ad21)
Mappes, Bürgermeister, Wahlmann (Lok 3.5.1862 S. 8)
Mappes, Bürgermeister von Oels 1866 (Ha66 S. 51 / 189: städt. Compatronats-Commissar)
Mappes: Bürgermeister Mappes aus Oels Klassensteuer, Reklamationen  (OeK 09.03.1877) /
Mappes, 1877 Vorsitzender des Vorschussvereins (OeK 1877)
Marczalek, Stanislaus, Eisenbahngehilf, Hindenburgstr. 4 e (Ad21)
Marczak, Stanislaus, Reserve Lokomotivführer, Bernstädtertr. 5 a  (Ad21)
Marek, Adolf, Arbeiter, Storchneststr. 6 (Ad21)
Marek, Franz, Rangierer, Wilhelmstr. 4 (Ad21)
Marell, Richard, Drogeriebesitzer (Germania Drogerie). Besitzt: Ring 26 (Ad21. Siehe Inserat S. 64)
Margane, Karl oo Kohse, Pauline. Sohn * 1906 (Korr 006)
Margane, Paul Karl Herrmann Taufe ev. 12.06.1906 s. auch Ludwigsdorf (Korr 006)
Margielsky, Max, Arbeiter, Ledigenheim (Ad21)
Marienfeld, Anna, Händlerin, Ohlauerstr. 61 (Ad21)
Marks, Martha, Pflegerin, Breslauertorstr. 1 (Ad21)
Marnette, Trigonometer bei der trigonometrischen Abteilung der Landes-Aufnahme, Oels, den 18. 09. 1881 (OeK Beilage [Datum ?]1881)
Maronna, Pauline, Schneiderin, Storchneststr. 6 (Ad21)
Marotzke, Erich, Bäckergeselle, Ohlauerstr. 19 (Ad21)
Marotzke, Paul, Eisenbahnschaffner, Georgenstr. 13  (Ad21)
Marquardt, Brauermeister, Wahlmann (Lok 3.5.1862 S. 8)
Marquardt,  Bierbrauer 1875 (Adr75 S. 100 B)
Marquardt, Friedrich Wilhelm Freund, * 03.01.1848. Sohn der Frau Kaufmann Marquardt, geborene Hellmuth (KA Nr. 04)
Marschall, Ernst, Dreher, Ledigenheim, Baracke 5 (Ad21)
Marschall, Gottlieb, Schuhmacher (OeK 01.06.1877 Militärersatz wegen 'geringer körperlicher Fehler')
Marszallek, Eisenbahngehilfe (Ad21 (wo?)
Martin, Wilhelm, Wartenbergerstr. 2, Schneidermeister, Militäreffekten (Ad21)
Martwick, Carl Ludwig, Schuhmachergeselle, Oels oo 9.1. Louise Henriette Feist (Lok 1.2.1862 Seite 7)
Maruschke, Georg, Schriftsetzer Obergefreiter 02.09.1920 Oels gestorben 31.08.1944 auf dem Hauptverbandsplatz Tusnadfüdö/Ungarn (Rie)
Maruschke, Johannes, kaufm. Angestellter 13.12.1926 Oels gestorben 16.03.1946 in polnischer Gefangenschaft (Rie)

Maruschke, Martha, Arbeiterin, Gartenstrasse 5 (Ad21)
Maruschke, Paul, Kürschner, Gartenstrasse 5 (Ad21)

Marx, Dr. med. Hermann, prakt. Arzt. Besitzt Gartenstrasse 31 (Ad21)
Marx, Karl, Former, Hinterhäuser 19 (Ad21)
Marx, Wilhelm, Arbeiter, Hinterhäuser 19 (Ad21)
Marzog, Ernst Hermann, Knecht in Oels, 'wegen geringer körperlicher Fehler' (OeK 100, 1887)
Maschel, August, Schmied, Brüderstrasse 1/2 (Ad21)
Massow, von (KSP)
Materene, Gustav, Prorektor am evang. Schullehrerseminar , Gartenstrasse 26 (Ad21)
Matherek, Robert, Sattlergehilfe, Ring 45 (Ad21)
Mathiebe, Richard, Kaufmann, Bernstädterstr. 30 (Ad21)
Mathiebe, Wilhelm, Schlosser, Wartenbergerstr. 1/2 (Ad21)
Matlok, Josephine, Wirshaftsfräulein, Georgenstrasse 16 (Ad21)
Matschke, Alois, Arbeiter, Luisenstrasse 21 (Ad21)
Matschke, Maria, Arbeiterin, Bernstädterstrasse 10 a (Ad21)
Matschke, Oskar, Schlosser, Bernstädterstrasse 10 a (Ad21)
Matschke, Walter, Schlosser, Bernstädterstrasse 10 a (Ad21)
Mattern, Hermann, Tischler, Hindenburgstrasse 3 a (Ad21)

Matthäy, Auguste aus Oels oo Ludwigsdorf 16.09.1819  Prittwitz, von,  Lieut., (KSP 165)
Mathäi, Arzt in Oels 1841 (Ve41 64)
Matthai , ausübender Arzt zu Oels, oo Gr. Weigelsdorf  27.07.1817  Müller (KSP 139)
Matthesius, Apotheker aus Festenberg oo Oels 14.07.1835 Dietrich, Julie  (KSP 139)
Matthias, Paul, Rendant, Ohlauerstrasse 14 (Ad21)
Mattner, Adolfine, Steinschleiferin, Wartenbergerstrasse 8 (Ad21)
Matuschke, Robert, Schmied, Friedrichstr. 1 (Ad21)
Matuszczak, Friedrich, Haushälter, Ersatz-Reserve I. Klasse Liste D, vorübergehend Untauglich  (OeK S. 90, 1886)
Matz, Fritz, Hinterhäuser 9a, Droschkenbesitzer (Ad21)
Matz, Hermann, Droschkenbesitzer. Besitzt: Hinterhäuser 8 (Ad21)
Matz, Otto, Schlosser, Hinterhäuser 8 (Ad21)
Matzdorf, Lehrer in Oels 1841 (Ve41 196)
Matzke
Matzke, Garnkaufmann, Wahlmann (Lok 3.5.1862 S. 8)
Matzke, Sohn, * 14.3.1862. Mutter: Schuhmachermeistersfrau Matzke geb. Seidel (Lok 8.4.1862 S. 8)
Matzke, Tagearbeiter, + 02.11.1847, an Abzehrung, 66 Jahre alt (KA Nr. 45)
Matzke, Seiler 1875 (Adr75 100 B)
Matzke, */+ Tochter totgeboren. 05.11.1847. Uneheliche Tochter der geschiedenen Zimmergesellenfrau Matzke geborene Schipke. (KA Nr. 46)
Matzke, Anna, Rentiere, Nachodstr. 19 (Ad21)
Matzke, Gustav, Colonialwaren 1875, (Adr75 137)
Matzke, Ida, Fräulein, Rentiere, Wilhelmstr. 3 (Ad21)
Matzke, Karl, Rentenempfänger, Gartenstr. 16 (Ad21)
Matzke, Wilhelm, Droschkenbesitzer, Wartenbergerstr. 8 (Ad21)
Mauser, Karl, Kesselwärter, Wilhelmstr. 4 (Ad21)
Mauser, Martin, Schuhmachergeselle, Wilhelmstrasse 4 (Ad21)
May, Helene, Verkäuferin, Ring 47 (Ad21)
May, Hermann, Bürovorsteher, Ring 47 (Ad21)
May, Karl, Tischler, Rosenstr. 4 (Ad21)
May, Marie, Witwe, Breslauertorstr. 11 (Ad21)
May, Martha, Verkäuferin, Ring 47 (Ad21)

Mayer, Kürschner 1875 (Adr75 100 B)
Mayer, Bürger und Kürschner, + 16.01.1848 an Brustkrankheit, 56 Jahre alt (KA Nr. 04)
Mayer, geb. Maywald, Frau Gasthausbesitzer, + 24.1.1847 am Lungenschlag. alt 35 Jahre (KA 30.1.1847)
Mayer, Clara Elise Maria Christiane, * 24.1.1847. Mutter: Gasthof Besitzer Mayer geb. Maywald. (KA 6.2.1847)
Mayer, C.F., Agent für die 'Union' - Versicherung für Oels (Lok 12.4.1862 S. 4)
Mayer, Karl Gustav Otto, + 19.08.1847 an Zahnkrampf, alt 1 Jahr 3 Monate 7 Tage. Jüngster Sohn des Bürgers und Schuhmachermeisters Mayer (KA Nr. 35)
Meergans, Hermann, Schlosser, Georgenstrasse 13 (Ad21)
Meerz, Ad. Buchhändler 1875, 1877: Werbung (Adr75 137 /OeK 1.1877 2. Beil.)
Meidel, Hermann, Schuhmacher, Mühlgasse 1 (Ad21)
Meidel, Pauline Emilie Ottilie, * evang. Oels 22.12.1846. Mutter: Schuhmachersfrau Meidel geb. Elis. (KA 9.1.1847)
Meidel, Hermann, Schuhmachermeister. Besitzt: Mühlgasse 1 (Ad21)
Meier, Martin, Schneider, Wendestrasse 1 (Ad21)
Meier, Richard, Handlungsgehilfe, Ring 20 (Ad21)
Meinert, Anton, Arbeiter, Wendestrasse 3 (Ad21)
Meinert, Bertha Wilhelmine. * 23.02.1848. Mutter: Auguste Blauhut oo Meinert. Vater: Stammgefreite Meinert (KA Nr. 11) / + 02.06.1848 an Stickfluss, 3 Monate 11 Tg. (KA Nr. 24)
Meinert, Emma, Arbeiterin, Nachodstr. 21 (Ad21)
Meinert, Ernst, Arbeiter, Blücherstr. 1 (Ad21)
Meinert, Felix, Bertriebsleiter, Gartenstrasse 21 (Ad21)
Meinert, Hermann, Schuhmachergeselle, Ohlauerstrasse 11 (Ad21)
Meinert, Karl, Arbeiter, Nachodstrasse 21 (Ad21)
Meinert, Paul, Arbeiter, Wendstrasse 16 (Ad21)
Meinert, Paul, Haushälter, Breslauerstrasse 1 (Ad21)
Meinhardt, Paul, Buchhalter Gasanstalt und Wasserwerk, Kaiserstrasse 7 a  (Ad21)
Meißner Arnold Berufssoldat Oberfeldwebel 01.05.1914 Dombsen, Krs. Wohlau vermißt 14.07.1944 bei Kamionka am Bug (Rie)
Meißner, Karl, Gärtnereibesitzer, Ohlauerstrasse 39 (Ad21)
Meißner, Paul, Gärtnereibesitzer. Besitzt: Ohlauerstrasse 39 (Ad21: S. 66 nur Karl)
Melde, Erich + Kritschen Juni 1943, Landvermesser in Oels aus Rathe oo Hertha Peuker (5.11.1896-12.5.1945) + Kolin, kinderlos (KK Kr 205)
Melde, Max, Wirtschafter, Grosse Feldstrasse 2 (Ad21)
Mellin, Emma, Fräulein, Kaiserstrasse 14 (Ad21)
Meltzer, Hans-Joachim ,<keine Angabe> <keine Angabe> 18.02.1920 Juliusburg gefallen 24.08.1942 in Utschno südlich vom Ilmensee (Rie)
Melzer, Elisabeth, Hilfsschwester, Nachodstrasse 10 a (Ad21)
Melzer, Ernst, Rentenempfänger, Breslauertorstrasse 6 (Ad21)
Melzer, Paul, Bäckermeister, Besitzer: Breslauerstr. 15 (Ad21)
Melzig, Adolf, Tischlermeister, Ohlauerstrasse 60  (Ad21)
Mende, Gendarm in Oels.
Hahn, Gendarm in Schleibitz übernimmt Görlitz, Wildschütz, Klein-Ellguth aus dem Patrouillengebiet des Gendarmen Mende in Oels (OeK S. 191, 1881)
Mende, Kantor, kath. Stadtschullehrer 1866 (Ha66 198)
Mende, Henriette Karoline, * 11.06.1847 Mutter: Kutschersfrau Mende geb. Merck (KA Nr. 26)
Mende, Hermann Heinrich Albert, Commis. Militärisch untauglich wegen körperlicher Gebrechen (OeK 28.05.1886)
Mende, Juliane, + 14.01.1848, katholisch 24 Jahre alt an Lungenschwindsucht. Ledig. (KA Nr. 05)
Mende, Maria get. Oels 16.1.1633  (--> Netsche) + Breslau 3.6.1719 oo Oels 16.11.1655 Hans Jäckel --> Klein-Peterwitz (DG 112 S. 197)
Mende, Pauline, Witwe, Röhrstrasse 7 (Ad21)
Mende, Wilhelm, Schlosser, Hinterhäuser 18 (Ad21)
Mende, Wilhelm Robert, Bäcker (OeK 01.06.1877 Militärersatz wegen 'geringer körperlicher Fehler')
Mendelssohn, Feldmesser in Oels (Lok 24.4.1862 S. 6)
Menke, Charlotte, Hilfsschwester, Nachodstrasse 10 a (Ad21)
Menke, Mimi, Hilfsschwester, Nachodstrasse 10 a (Ad21)

Mentzel, Goldarbeiter 1875 (Adr75 100 B)
Menzel (KSP)
Menzel, Kontrolleur bei der Kreissparkasse (Ad21)
Menzel, Auguste, Bedienungsfrau, Wilhelmstrasse 3 (Ad21)
Menzel, Ernst, Vorschmied, Bernstädterstrasse 5 b (Ad21)
Menzel, Hans, Böttchermeister Obergefreiter 15.01.1913 Breslau gestorben 15.12.1945 in Frankfurt/Oder in russ. Gefangenschaft; wohnhaft in Oels (Rie)
Menzel, Hermann, Maschinenfabrikant, Automobile Besitzt: Breslauertorstr. 8 (Ad21)
Menzel, Karl Friedrich Wilhelm. * 24.1.1847 . Mutter Kutschersfrau Menzel geb. Kropp (KA 6.2.1847)
Menzel, Franz, Kanzlist, Liste C , Ersatz-Reserve II, zeitliche Untauglichkeit (OeK S. 89, 1886)
Menzel, Friedrich, Postsekretär, Georgenstr. 12  (Ad21)
Menzel, Friedrich, Postillion, Grosse Feldstrasse 9 (Ad21)
Menzel, Hermann, Maschinenfabrik (Autos), Breslauertorstrasse 8 (Ad21)
Menzel, Martha, verehel. Postsekretär. Besitzt: Georgenstrasse 12 (Ad21)
Menzel, Michael, Arbeiter, Hinterhäuser 1 (Ad21)
Menzel, Robert, Kreissparkassen-Kontrolleur, Wartenbergerstr. 5 (Ad21)

Merks, Bernhard, Lokomotivführer a.D. , Gartenstrasse 29 (Ad21)
Merten/Mertin S. 67, Erich, Justizrat und Notar, Stadtverordnetenvorsteher (Ad21)
Mertens, Friedrich Wilhelm, Obermusikmeister, Marienstrasse 14 (Ad21)
Mertens, Walter, Rechnungsrat, Justizbüroinspektor , Ohlauerstrasse 26 (Ad21)
Mertin, (Erich ?) Rechtsanwalt und Notar, Justizrat, Angehöriger des Kreistages, Vorsitzender des Vereins für das Deutschtum im Auslande (Ad21)
Mertner, Hermann, Aushilfsfeuermann, Hindenburgstr. 5 b (Ad21)
Meßner, Herbert, Schlosser, Georgenstr. 14 (Ad21)
Metke (KSP)
Mettke, Joh. Friederike oo Oels 25.08.1818 (Quelle 1814(sic!) 8, KSP 196)
Mettner, Heinrich, Strafanstalts-Wachtmeister, Wilhelmstr. 9 (Ad21)
Metzner, Christian, Strafanstaltswachtmeister , Mühlgasse 6 (Ad21)
Meuser, August, Kutscher, Bernstädterstrasse 30 (Ad21)
Meuser, Karl, Kesselwärter, Wilhelmstrasse 4 (Ad21)
Meuser, Martin, Schuhmachergeselle, Wilhelmstrasse 4 (Ad21)
Mevius (KSP)
Meyer, geborene Stäsch, Hospitalitin aus St. Laurentius. + 21.01.1848 an Stickfluss, 72 Jahre 7 Mt. 12 Tage (KA Nr. 05)
Meyer, Hans, Postsekretär, Wilhelmstrasse 7  (Ad21)
Meyer, Otto, Schlosser, Grosse Feldstrasse 4 a (Ad21
Meyer, Martin, Schuhmachergeselle, Wilhelmstr. 4 (Ad21)
Meyer, Paul, Schlossermeister. Besitzt: Röhrstrasse 10 (Ad21)
Michael, Marie, Lehrerwitwe, Nachodstr. 21 (Ad21)
Michael, Paul, etatsm. Oberwachtmeister beim 2. Eskadron des Reiter-Regiment 8 , Kavalleriekaserne (Ad21)
Michael, Reinhold, Breslauertorstrasse 10, Korbmachermeister, Stuhlflechter (Ad21)

Michaelis, Forstschreiber, Oels,
Jagdschein (OeK 26.08.1881)
Michaelis, Hilfsjäger, Oels, Jagdschein (OeK 26.08.1881)
Michaelis, O.-L.-G. - Assess. Justizrat oo Oels 18.07.1836 v. Mützschefahl ; oo II. Oels 09.05.1849 Math. Müller (KSP 143 / 144)
Michaelis, Superintendent  1824 (SH 121)
Michaelis, Marie, Rentiere, Brüderstrasse 3 (Ad21)
Michaelis, Meta, Arbeiterin, Färberstr. 6 (Ad21)

Michaelis, Rudolf, Werkmeister im Eisenbahnwerkstättenamt , Nachodstr.15 a (Ad21)

Michalke, Paul, Schlosser, Familienwohnhaus 4 (Ad21)
Michalsky, Alfred, Tischler, Ritterstrasse 6 (Ad21)
Michalsky, Artur, Malergehilfe, Ritterstrasse 6 (Ad21)
Michalsky, Michael, Hauswart  bei der Reichsvermögensstelle , Wartenberger Chaussee, Dragonerkaserne (Ad21)
Michalsky, Wilhelm, Schlosser, Herrenstrasse 10 (Ad21)
Michel, Emil, San-Vizefeldwebel, Wartenbergerstr. 8 b (Ad21)
Michel, Hermann, Steinbildhauer, Breslauerstr. 12 (Ad21)
Michler, Johann, Buchdruckereibesitzer, Papierwaren. Besitzt: Marienstrasse 23 (Ad21)
Michler, Wilhelm, Schmied, Herrenstrasse 7 (Ad21)
Michler, Willi, Schlosser, Familienwohnhaus 9 (Ad21)
Mickasch, Robert, Unterassistent, Hindenburgstr. 3 a (Ad21)
Mielchen, Charlotte, Bürstenfabrikation, Breslauerstr. 28 (Ad21)
Mientus, Gertrud, Buchhalterin, Kaiserstr. 7 a (Ad21)
Mierswa, Hermann, Arbeiter und Ehefrau. Besitzen: Mühlgasse 7 (Ad21)
Miesitschek, von (KSP)
Mikasch, Unterassistent beim Werkstättenhauptlager der Eisenbahn (Ad21)
Mikasch, Robert, Fahrstuhlführer, Hindenburgstr. 3 a (Ad21)
Mikeska, Richard, Bahnarbeiter, Breslauerstr. 9 (Ad21)
Mikulsky, Gustav, Gastwirt, 'Deutsches Haus'. Besitzt: Ohlauerstrasse 29 (Ad21)
Mikulsky, Kurt, Kanzlist, Ohlauerstr. 29 (Ad21)
Milbradt,  Heinrich, Kreisamtsgehilfe bei der landrätlichen Verwaltung, Marienstr. 11  (Ad21)
Milde, Haushälter, + 19.01.1848 an Brustwassersucht. 60 Jahre 8 Mt. alt. (KA Nr. 04)
Milde, Berta, Plätterin, Friedrichstr. 3 (Ad21)
Milde, Bruno, Dreher, Bahnhofstr. 15 (Ad21)
Milde, Paul, Tischler, Breslauerstr. 28 (Ad21)
Mildner, Gerhard, Rechtspfleger-Anwärter Grenadier 08.05.1927 Bernstadt, Krs. Oels gestorben 01.02.1945 im Reservelazarett II Brünn/Bohonitz (Rie)
Milimonka, Fritz, Schriftsetzer, Kallmannstr. 7 (Ad21)
Milke, Paul, Dreher, Marienstr. 17 a (Ad21)
Mimietz, Paul, Kanzlist, Friedrichstr. 10 (Ad21)
Minikowsky, Ferdinand, Schlosser, Magazinstr. 16 (Ad21)

Minkner: AOFF VI 289
Minkner, Johann Julius  W i l h e l m, Schmiedemeister, * 24.6.1852 + Berlin, 1.3.1904 oo I. Wikoline (1871) Mende, II. Oels (1891-2) Berendt
Minkner, Max, Friseur, * Oels 1893, gefallen an der Westfront 1918
Minkner, Oskar Carl, Malermeister * Oels 14.7.1885, + Herreshagen 23.12.1966 oo I. Schulz, oo II Lange 
Minkner, S e l m a Luise * Oels 26.4.1887, + Berlin, 19.9.1954
Minkus, Walter, Kaufmann Feldwebel 03.09.1899 Schloßwalden, Kr. Rosenberg gestorben 24.08.1947 im Gefangenen-Lazarett Mingitschaur (Rie)
Miosge, Rudolf, Sattlergehilfe, Ring 45 (Ad21)
Mirisch, Förster, oo Oels 29.12.1817 Gerstmann, Joh. Luise (KSP 144)
Mirowski, Paul, Maschinenputzer, Georgenstr. 18 (Ad21)
Misch, Antonie, Schneidermeisterwitwe., Leihgeschäft.  Besitzerin: Breslauerstr. 1 (Ad21)
Mischek, Friedrich, Vorschmied, Hindenburgstr. 4 e (Ad21)
Mischok, Maria, Kinderpflegerin, Ohlauerstr. 8/9 (Ad21)
Mischok, Wilhelm, Schlosser, Hindenburgstr. 1  a (Ad21)

Mittmann, Lademeister Güterabfertigung Eisenbahn (Ad21)
Mittmann, Hilfsrangierführer, Eisenbahn (Ad21)
Mittmann, Kürschnermeister, Schiedsmann für Bezirk IV, Vorsitzender des Gewerbevereins  (Ad21)
Mittmann,Organist und Schull. oo Oels 02.09.1831 Emilie Hentschel  (KSP 145)
Mittmann, geb. Gerstmann, Frau Organist. + 16.05.1847 an Brustkrankheit, 31 Jahre, 3 Monate 20 Tage. (KA Nr. 23)
Mittmann, Organist in Oels 1841 (Ve41 196)
Mittmann in Oels oo 9.6.1935 Frieda Kusche (6.1.1912 - 17.6.1980) (KK Kr 196)
Mittmann, geborene Wuttke. + 15.05.1848. an Lungenschwindsucht. 42 Jahre 2 Mt. Frau des Stammgefreiten-Invaliden Mittmann (KA Nr. 21)
Mittmann, Adolf, Vorsitzender des Kleinrentnervereins ,  Rentier, Breslauerstr. 11 (Ad21)

Mittmann, Caroline, älteste Tochter, Festenberg/Oels, Vater: MITTMANN Wilhelm, Färbermeister. oo 3. Aufgebot Sulau 20.09.1863. Theodor Mittmann, Kaufmannsgesell, ältester Sohn des Gustav Mittmann, Kirchenvorsteher und Färbermeister in Sulau
Auszug aus dem Kirchenbuch Sulau durch Waltraud Render-Genilke [Genilke.Immobilien@t-online.de]

Mittmann, Emil Otto Adolph, Färbereibesitzer in Sulau. Jüngster Sohn des Gustav Mittmann, Kirchvorsteher und Färbereibesitzer oo 3. Aufgebot Sulau 04.10.1868 Mittmann, Juliane Mathilde in Festenberg/Oels (?) Aelteste Tochter des Theodor Mittmann, Bürger und ?färber 
Auszug aus dem Kirchenbuch Sulau durch Waltraud Render-Genilke [Genilke.Immobilien@t-online.de]
Mittmann, Emilie, Hospitalitin, Nachodstr. 26 (Ad21)
Mittmann, Erich, Schlosser, Hindenburgstr. 4 b (Ad21)
Mittmann, Fritz, Eisendreher, Bahnhof, Uebernachtungsgebäude (Ad21)
Mittmann, Paul, Arbeiter, Ring 55 (Ad21)
Mittmann, Richard, Lademeister, Friedrichstr. 4 (Ad21)
Mittmann, Wilhelm, Hilfsrangierführer, Gartenstrassse 16 (Ad21)
Mletzko, Franz, Dekorateur, Ohlauerstr. 54 (Ad21)
Mlitzke, August, Postschaffner, Badegasse 2 a (Ad21)
Mlitzke, Georg, Schuhmachergeselle, Badergasse 2 a (Ad21)
Mlitzke, Paul, Postaushelfer, Badergasse 2 a (Ad21)
Mlitzke, Richard, Postaushelfer, Badergasse 2 a (Ad21)
Mlitzko, August, Wartenbergerstr. 1/2, Droschkenbesitzer (Ad21)
Mlitzko, Heinrich, Geschäftsführer, Breslauertorstrasse 10 (Ad21)
Mlitzko, Margarete, Frau, Rosenstr. 3 (Ad21)
Moch, Friedrich, Arbeiter, Ohlauerstr. 55 (Ad21)
Moch, Gustav, Maurer, Ritterstr. 18 (Ad21)
Moch, Paul, Tischlergeselle, Ohlauerstr. 54 (Ad21)
Modemann, Karl, Sergant, Wartenbergerstr. 11 (Tivoli) (Ad21)
Moench, Ottilie, Witwe, Magazinstr. 10 (Ad21)
Moeller, Pauline, Ring 40, Pension . (Ad21)
Mörs, Karoline, Witwe, Kaiserstrasse 10, Viehhandlung. (Ad21)
Möschner, Bruno, Tischler, Breslauerstr. 23 (Ad21)
Möse, Karl, Kutscher, Bernstädter Chaussee, Kadaver-Verwertungsanstalt (Ad21)

Moeser, Eugenie, Witwe, Gustav-Freytag-Strasse 1 (Ad21)
Mohr, int. Landbriefträger 1841 in Oels (Ve41 253)
Mohr, Erich, Wartenbergerstr. 6, Schneidermeister (Ad21)
Mohr, Karl, Tischlergeselle, Ohlauerstr. 21 (Ad21)
Mohr, Richard, Bahnschlosser, Bahnhofstr. 10 (Ad21)
Mollweide, Juliane Dorothea Rosina + 16.10.1847 in Breslau. An Unterleibsentzündung, alt 19 Jahre 4 Mt. 12 Tage. Aelteste Tochter des Tischlermeisters Mollweide (KA Nr. 44)
Mommert, Felix, Dreher, Zeughausstr. 6 (Ad21)
Mommert, Franz, Lokomotivführer, Ring 22 (Ad21)
Monden, Karoline, Hospitalitin, Nachodstr. 26 (Ad21)
Monden, Robert, Luisenstr. 16, Tapezierer, (Ad21)
Monschow, Alfred, Schlosser, Bernstädterstr. 1 (Ad21)
Montanus, Gustav, Vorsitzender der Ortsgruppe des Reichsbundes der Kriegsbeschädigten , Werkhelfer, Breslauertorstr. 3 (Ad21)
Morawe, Agnes, Witwe, Wartenbergerstr. 8 b (Ad21)
Morawe, Karl Gottlieb, Schuhmacher, Vorzumerkende, Aushebung zum Militär (OeK 1.6.1877)

Morawietz, Viktor, Hausbesitzer, Schuhmacher. Besitzt: Wallstrasse 3 (Ad21)
Morawitzky, Else, Verkäuferin, Holteistr. 4 (Ad21)
Morawitzky, Fritz, Bürogehilfe, Wartenbergerstr. 17 (Ad21)
Mosch, Bertha, + 19.07.1847 an Auszehrung, alt 9 Jahre 2 Tage. Tochter des Landbriefträgers Mosch an hiesiger Post, zweite Tochter. (KA Nr. 30)
Moosch, Bäckermeister und Sohn, Danksagung zum Tod der Ehefrau (Lok 23.3.1862 S. 3)
Moosch, Bäckermeisterfrau, geb. Heinze, an Unterleibschwindsucht + 8.3.1862 (Lok 8.4.1862 S.8)
Mosch, Bäckermeister, Ohlauer Thor, verkauft Haus wegen Tod der Ehefrau. 15 Jahre wurde dort eine Bäckerei betrieben (Lok 20.3.1862 S. 5)
Mosch, Bertha, Arbeiterin, Hindenburgstrasse 1 a (Ad21)
Mosch, Emilie, Witwe, Magazinstrasse 3 (Ad21)
Mosch, Karl, Kräutereibesitzer. Besitzt: Marienplatz 3 und 4 (Ad21)
Moses, Bertold, Rentier, Storchneststr. 3. Besitzt: Breslauerstr. 12, Storchneststrasse 1 und 3  (Ad21)
Moses, Emil, Steinmetz, Vorsitzender des Taubstummen-Touristenklubs 'Lokomotive' (Ad21: Schrifthauer, Wartenbergerstr. 8)
Moses, Ernst, Schmied, Hindenburgstr. 2 b (Ad21)
Moses, Frieda, Fabrikarbeiterin, Gartenstr. 29 (Ad21)
Moses, Friedrich, Rangiermeister a.D., Luisenstr. 11 (Ad21)
Moses, Paul, Bäckermeister, Storchneststr. 3 (Ad21)
Moses, Robert, Bahnarbeiter, Gartenstr. 29 (Ad21)
Mosqua, Albertine,
Strafanstaltswachtmeisterin, Breslauerstr. 26  (Ad21)
Motog, Pauline, Witwe, Marienstr. 14 (Ad21)
Motz, Gustav, Schuhmachergeselle, Luisenstr. 7 (Ad21)
Motz, Karl, Maschinenputzer, Hindenburgstr. 6 a (Ad21)
Motz, Richard, Kesselreiniger Unteroffizier 25.03.1915 Niederschmollen, Krs. Oels gefallen 24.04.1945 in Italien (Rie)
Motzko, Johannes, Vizefeldwebel, Wartenbergerstr. 18 (Ad21)
Mroß, Michael, Sattlergehilfe, Ring 21 (Ad21)
Mrusek, Albrecht, Berufssoldat Leutnant 13.10.1919 Neumittelwalde gefallen 30.08.1943 bei Stalino/Rußland (Rie)
Mrusek, Karl, Bürohilfsarbeiter beim Amtsgericht , Marienstr. 2 (Ad21)
Mucha, (S. 69: Muche), Paul, Vorsitzender des deutschnationalen Handlungsgehilfenverbandes, Handlungsgehilfe, Ring 20  (Ad21)

Muche, Kreis-Chirurg in Oels 1841 (Ve41 63 / 64 = Kreis-Wundarzt)
Muche, Dr., Badeanstalt eröffnet. Inserat, Reiche (Lok 8.5.1862 S. 3)

Mücke, Sattler 1875, (Adr75 137)
Mücke, Adolf, Werkführer-Anwärter, Bahnhof, Familienwohnhaus 2 (Ad21)
Mücke,  Franz, Magazinaufseher beim Werkstättenhauptlager der Eisenbahn, Ring 28  (Ad21)
Mücke, Georg, Maler, Breslauerstr. 19 (Ad21)
Mücke, Kurt, Arbeiter Obergefreiter 20.07.1922 Festenberg, Krs. Wartenberg gefallen 30.01.1943 bei Schlüsselburg (Rie)
Muecke, Otto; Atelier für Photographie;Oels i.Schl. Georgenstr. 9 und auch Bernstadt i.Schl. Brauerstr. 172-73 / Atelier gegründet 1859 ( um 1900)
Mücke, Otto, Dreher, Ledigenheim, Baracke 5 (Ad21)

Mücke, Paul, Werkmeister im Eisenbahnwerkstättenamt , Wartenbergerstr. 14 a (Ad21)

Mühl, Hermann, Arbeiter, Hindenburgstrasse 3 b (Ad21)
Mühl, Hermann, Krahnführer, Breslauerstr. 23 (Ad21)
Mühl,  Margarete, oo Vetter, Friseuse 01.03.1923 Oels gestorben 20.02.1945 bei Schärding/Inn, Oesterr. auf der Flucht (Rie)

Mühlchen: Der Hilfsbote Karl MÜHLCHEN zu Oels zum Boten und Exekutor bei dem Kreisgerichte zu Oels Aus: Amtsblatt der königlichen Regierung Breslau vom 15.1.1869 Mail: Dirk Steindorf-Sabath
Mühlchen, Karl, pens. Gerichts-Executor, Unterstützung für Invalide (OeK 16.03.1877) 22.03.1881: Witwer, 50 Mark (OeK S. 37, 1881)

Mühle, Friedrich, Schmied, Herrenstrasse 1 (Ad21)
Mühlsteff, Georg, Ohlauerstr. 7, Sattlermeister (Ad21)
Mühlsteff, Karl, Invalide, Storchneststrasse (Ad21)
Mühlsteff, Max, Frisörgehilfe, Brüderstrasse 8 (Ad21)
Mühlsteff, Max, Weichensteller, Gartenstrasse 24 (Ad21)

Mühlsteff, Paul, Tapeziermeister. Besitzt: Ohlauerstrasse 7 (Ad21)
Mühlsteph, Rosina, Arbeiterin, Wendestrasse 2 (Ad21)

Müller, Lehrer, Wahlmann (Lok 3.5.1862 S. 8)
Müller, Kreisrichter, Wahlmann (Lok 3.5.1862 S. 8)
Müller jun., Metzgermeister, verkauft Fleisch zu 4 Sgr. (Lok 1.5.1862 S. 4)
Müller sen., Metzgermeister, verkauft Fleisch zu 4 Sgr. (Lok 1.5.1862 S. 4)
Müller, Büchsenmacher in Oels, Jagdschein 05.04.1881 (OeK Nr. 16 S. 59 1881)
Müller, Schornsteinfegermeister oo 10.06.1847 Oels  Jungfrau Clagus (KA Nr. 24)
Müller, totgeborener Sohn */+ 06.03.1848 katholisch. Mutter: Bürgers- und Schornsteinfegermeistersfrau Emilie Müller (KA Nr. 12)
Müller, Lehrer in Oels 1841 (Ve41 196)
Müller, Lehrer in Oels (Lok 20.2.l862 S. 4)
Müller, Lehrer in Oels, Schriftführer Zuchtstuten-Verein zu Oels 1866 (Ha66 246)
Müller, Kreis-Schul-Inspektor (kath. Geistliche?) 1866 (Ha66 194)
Müller, Stadtverordneter 1841, Protokollführer (Ve41 64)
Müller, Kaufmann, Agent der Preuß Rent. Vers. Anst. (Ve41 250)
Mueller, Bierbrauer 1875 (Adr75 S. 100 B)
Müller, Kreisrichter 1866 (Ha66 S. 115) 
Müller, Kaufmann und Lieuten. a.D. oo Oels 20.10.1824 Lucas, Amalie  (KSP 148)
Müller, Kaufmann in Schweidnitz oo Oels 11.08.1846 Fischer, Laura (KSP 148)

Müller, Maschinenführer Kanalisation (Ad21)
Müller, Adolf, Rentier, Luisenstrasse 19 (Ad21)
Müller, Adolf, Luisenstrasse 19, Zigarrengeschäft. (Ad21)
Müller, Alfred, Hofmalermeister. Besitzt: Holteistrasse 4 (Ad21)
Müller, Pastor, Friedrichstrasse 6 (Ad21) ;  evangelischer Pastor, Vorsitzender der 'Evangelischen Frauenhilfe' und des kirchlichen Blaukreuz-Vereins.  (Ad21)
Müller, Anna, Witwe, Hausbesitzerin und Miterben. Besitzen: Nachodstrasse 3 (Ad21)
Müller, Anna, Witwe, Ohlauerstr. 27 d (Ad21)
Müller, Artur, Schlosser, Gartenstrasse 1 (Ad21)
Müller, Berta, Witwe, Luisenstrasse 20 (Ad21)
Müller, Berta, Witwe, Ohlauerstrasse 64 (Ad21)
Müller, Carl, Rentmeister, Rechnungsrat des vormaligen Königs von Sachsen, Holteistrasse 2 (Ad21)
Müller, C.Th.H., Bankgeschäfte  (Lok 13.5.1862 S. 4)
Müller, Elise, verwitw. Büchsenmacher, Nachodstrasse 19 (Ad21)
Müller, Else, Empfangsdame, Ring 22 (Ad21)
Müller, Erich, Schlosser, Luisenstr. 5 (Ad21)
Müller, Erich, Schlosser, Wallstr. 7 (Ad21)
Müller, Erwin, Tischlergeselle Gefreiter 08.07.1921 Neustadt/Oberschlesien gefallen 01.05.1942 bei Welicky-Lucky/Rußland (Rie)
Müller, Franz, Vizewachtmeister, Gartenstr. 22  a (Ad21)
Müller, Friedrich, Arbeiter, Ohlauerstr. 59 (Ad21)
Müller, Fritz, Schlosser, Färberstr. 8 (Ad21)
Müller, Gustav, Arbeiter, Nachodstr. 4 (Ad21)
Müller, Hermann, Werbung für Gesundheitskaffee. (Lok 5.5.1862 S. 4)
Müller, H., Spezereiwaren und Wein 1866 (Ha66)
Müller, H., Colonialwaren 1875, (Adr75 S. 100 B)
Müller, Hermann, Kaffeegeschäft (Lok 10.5.1862, S.4)
Müller, Hermann, Hilfs- Weichensteller, Bernstädterstr. 5 a (Ad21)
Müller, Johannes, Schriftsetzer, Wartenbergerstr. 1/2 (Ad21)
Müller Johann, Fabrikarbeiter, Breslauerstr. 19 (Ad21)
Müller, Johann, Tischler, Wilhelmstr. 2 (Ad21)
Müller, Johanna, Bürogehilfin, Ohlauerstr. 27 d (Ad21)
Müller, Johann Friedrich  aus Oels, Hilfsbedürftige Veteranen  (OeK Nr. 12  9.3.1877)
Müller, Josef, Postbote, Wallstr. 4 (Ad21)
Müller, Josef, Lehrer an der kath. Schule,  Breslauertorstr. 4 (Ad21)
Müller, Josef, Rentier, Breslauertorstr. 4 (Ad21)

Müller, Karl, Lokomotivführer, Ohlauerstr. 27 a oder d  (Ad21)
Müller, Kurt, Mechaniker, Hindenburgstr. 1 b (Ad21)
Müller, Luise, Fräulein, Bahnhofstr. 14 (Ad21)
Müller, Margarete, Kassiererin, Luisenstr. 19 (Ad21)
Müller, Marie, Bedienungsfrau, Luisenstr. 12 (Ad21)
Müller, Marie, Direktrice, Luisenstr. 22 (Ad22)
Müller, Martha, Witwe, Wendestr. 16 (Ad21)
Müller, Max, Rentier, Breslauertorstr. 4 (Ad21)
Müller, Max, Schneider, Herrenstr. 4 (Ad21)
Müller, Ottilie Ida Charlotte in Sulau, * 05.02.1845. Jüngste Tochter des Wilhelm Müller, Kaufmann in Oels oo 20.10.1868 Sulau ZOELISCH Carl Gottfried WILHELM, Buchhalter, * 27.05.1834. Einziger Sohn von + ZOELISCH Carl Gottlieb, Chirurgus/Geburtshelf., Roenstock b. Bolkenhagen
Auszug aus dem Kirchenbuch Sulau durch Waltraud Render-Genilke [Genilke.Immobilien@t-online.de]
Müller, Otto, Kommandoführer im Reichsschatzministerium, Wartenbergerstr. 22 (Ad21)
Müller, Otto, Schlosser, Familienwohnhaus 5 (Ad21)
Müller, Paul, Maschinist, Wallstr. 7 (Ad21)
Müller, Paul Emil Hermann, Sattler, Musterung 13.06.1878, Reserve wegen geringer körperlicher Fehler  (OeK 1878 S. 83)
Müller, Pauline, Witwe, Breslauerstr. 20 (Ad21)
Müller, Pauline, Witwe, Ritterstr. 16 a (Ad21)
Müller, Richard, Eisendreher, Hindenburgstr. 4 b (Ad21)

Müller, von, Major a.D., Generalbevollmächtiger der kronprinzlichen Verwaltung [Anscheinend nicht in Oels wohnhaft] (Ad21)
Müller, von, Gustava, Rentiere, Fräulein, Brüderstrasse 1 (Ad21)
Müller, von, Helene, Rentiere, Fräulein, Brüderstrasse 1 (Ad21)
Müller, von Jenny, Rentiere, Fräulein, Brüderstrasse 1 (Ad21)

Münch, Bruno, Lokomotivführer, Bernstädterstr. 4  (Ad21)
Münch, Hermann, Hilfsweichensteller, Ohlauerstr. 42 (Ad21)
Münch, Mathilde, Rentiere, Breslauerstr. 6 (Ad21)
Münch, Reinhold, Schneidergeselle, Wendestr. 3 (Ad21)
Münchberg, Erwin, Handlungsgehilfe, Ring 20 (Ad21)
Mündner, Gustav Emil Richard, Tischler,
rsatz-Reserve I. Klasse Liste D, vorübergehend Untauglich  (OeK S. 90, 1886)
Münzberg, Anna, Witwe, Bahnhofstrasse 6 (Ad21)
Münzberg, Karl, Arbeiter, Ritterstrasse 2 (Ad21)
Münzenberg, Auguste Ottilie Mathilde, + 23.06.1847 an Zahnkrampf, alt 1 Jahr 2 Monate 8 Tage. Aelteste Tochter des Schuhmachergesellen Münzenberg. (KA Nr. 26)
Münzenberg, Ernst Hermann Gustav * 11.05.1847 Mutter: Schuhmachersgesellenfrau Münzenberg, geb. Hantke (KA Nr. 22) /  + 22.08.1847, alt 15 Wochen. Jüngster Sohn des Schuhmachergeselle Münzenberg (KA Nr. 35)
Münzer, Anna, verw. Eisenbahn-Betriebssekretär, Bahnhofstr. 14 (Ad21)
Müßig, Emma, Witwe, Marienstr. 13 (Ad21)
Müßig, Erich, Handlungsgehilfe, Ring 57 (Ad21)

Mursch, Friedrich, Postbetriebsassistent , Kallmannstr. 6 (Ad21)
Muschalla, Josef, Hilfsaufseher, Ohlauerstr. 54 (Ad21)
Muschalla, Karl, Arbeiter, Ohlauerstr. 35 (Ad21)
Muschik, Ernst, Hilfsmagazinaufseher, Familienwohnhaus 9 (Ad21)
Muschik, Ernst, Schlosser, Familienwohnhaus 9 (Ad21)
Musgale, Christiane, Kochfrau, Breslauertorstrasse 9 (Ad21)
Musik, Anna, Witwe, Breslauerstrasse 1 (Ad21)
Musik, Emma, Witwe, Verwalterin Badergasse 2 (Ad21)
Musik, Karl, Dachdecker an der Färberstrasse 3 (Ad21)
Musik, Karl Wilhelm, * 21.07.1847. Mutter: Schmiedegesellenfrau Musik geb. Kramer  (KA Nr. 32)
Musik, Richard, Arbeiter, Storchneststrasse 12/13 (Ad21)
Muß, Hermann, Tischler, Nachodstrasse 23 a (Ad21)
Mutius, von, Rittmeister b. Pr. Würtemberg oo Oels 13.10.1788 Lützow, von  (KSP 149)
Mutzek, Johann, Arbeiter, Ritterstrasse 8 (Ad21)
Mutzke, Werner, Friseur Gefreiter 03.03.1921 Korschlitz, Krs. Oels gefallen 21.05.1941 auf Kreta (Rie)
Mytkowski, Stanislaus, Schlosser, Wilhelmstr. 7 (Ad21)

Nachtigall, Hermann, Arbeiter, Röhrstr. 13 (Ad21)
Nachtigall, Wilhelm, Schlosser, Hindenburgstr. 4 b (Ad21)
Naeschke, Meta, Kallmannstrasse 7, Pension. (Ad21)
Näschke, Wilhelm, Seilermeister, vor dem Breslauer Tor, Etablissements Anzeige (Lok 1.5.1862 S. 4)
Nafe, Fritz, Gasschlosser, Storchneststr. 2 (Ad21)
Nagel, Friedrike, separirte Husarenfrau, + kath. Oels 2.1.1847 an Brustentzündung. Alt 46 Jahre 2 Mt. (KA 9.1.1847)

Nagel, Hermann, Vorkosthändler. Besitzt: Wartenbergerstrasse 7 (Ad21)
Nagel, Karl, Schuhmacher, Färberstr. 9 (Ad21)
Nagel, Karl, Schlosser, Breslauertorstr. 10 (Ad21)
Namokel, August, Gefreiter, Temporär-Invalid,  Musterung (OeK S.89, 1886)
Namyslo, Theodor, Hauswart  bei der Reichsvermögensstelle , Wartenbergerstr. 18, Jägerkaserne I (Ad21)
Napiralla, Katharina, Dienstfrau, Storchneststr. 5 (Ad21)
Naß, Hugo, Arbeiter, Wallstr. 3 (Ad21)
Nathan, Siegfried, Kaufmann, Gartenstr. 29 a (Ad21)
Nawroth, Gustav, Malergehilfe, Wendestr. 7 (Ad21)
Nedzynski, Anna, verw. Gefangenenaufseher, Luisenstr. 12 (Ad21)
Negendank, Georg,  Lehrer an der Evang. Knabenschule (Volksschule), Stadtverordneter, Wartenbergerstr. 17  (Ad21)
Neiwert, Emil, Sattler, Friedrichstr. 10 (Ad21)
Neldner, Otto, Bahnarbeiter, Kallmannstr. 6 (Ad21)
Nelke, Richard, Bahnarbeiter, Wilhelmstr. 4 (Ad21)
Nentwich, Post-Expedient 1866 (Ha66 202)
Nentwig, Emilie, Pensionärin, Magazinstr. 16 (Ad21)
Nentwig, Helene, Witwe, Gartenstrasse 26 (Ad21)
Nerenz, Paul, Hausmeister am staatlichen Gymnasium, Friedrichstr. 5  (Ad21)
Nerenz, Walter, Bürogehilfe, Friedrichstr. 5 (Ad21)
Nerke, Franz, Oberbahnassistent im Eisenbahnwerkstättenamt , Wartenbergerstr. 14 a (Ad21)
Nescipke, Johanna, Witwe, Hindenburgstr. 5 a (Ad21)
Netsch, G., im Haus des Zimmermeisters Jerchel, Transporte nach Breslau  (Lok 27.3.1862 S. 5)
Neudorff, Ida, Witwe, Magazinstr. 10 (Ad21)
Neuendorf, Fritz, Res. Lokomotivführer, Wendestr. 1 (Ad21)
Neufert, Paul, Hauswart  bei der Reichsvermögensstelle, M.-G.-K.-Kaserne  (Ad21)

Neugebauer, Justizassistent (Ad21)
Neugebauer, Besitzer von Schmardt, oo Oels 29.07.1813 Buckisch, Amalia  (KSP 151)
Neugebauer, Lehrer in Oels 1841 (Ve41 196)
Neugebauer, Kreis-Schul-Inspektor (kath. Geistliche?) 1866 (Ha66 194)
Neugebauer, Auguste, Händlerin, Wallstr. 4 (Ad21)
Neugebauer, Gustav, Lehrer an der Elementarschule in Oels, oo kath. Oels 04.05.1847 Jungfrau Auguste Schubert. (KA Nr. 19)
Neugebauer, Julius, Lehrer, Kaiserstr. 7 a (Ad21)
Neugebauer, Marie, verehel. Vorschußvereinskontrolleur. Besitzt: Georgenstrasse 19 (Ad21)
Neugebauer, Martha, Arbeiterin, Luisenstr. 16 (Ad21)
Neugebauer, Max, Vorschussvereins-Kontrolleur a.D., Georgenstr. 19 (Ad21)
Neugebauer, Oskar Erwin Richard. * 09.02.1848. Mutter: Frau Lehrer Neugebauer geborene Schubert (KA Nr. 11)
Neugebauer, Otto, Glasergehilfe, Breslauertorstr. 3 (Ad21)
Neugebauer, Paul, Kunst- und Handelsgärtner, Kaiserstrasse gegenüber Schlachthof (wirklich in Oels ?) (OeK 06.05.1881 Beilage zu Nr. 18)
Neugebauer, Wilhelm, Schlosser, Hindenburgstr. 2 d (Ad21)

Neumann, Vermietsfrau in Oels, Stellenangebote (Lok 1.3.1826 S. 4)
Neumann, Kanzlist bei der Kreisausschussverwaltung (Ad21)
Neumann, Studienreferendar am staatlichen Gymnasium (Ad21)
Neumann, Geschwister, Nachodstr. 20, Landwirte (Ad21)
Neumann, Vollziehungsbeamter bei der Stadthauptkasse (Ad21)
Neumann, Sohn, + 23.03.1847. Sohn des Kräuters Neumann. Am Schlage, 8 Stunden alt (KA Nr. 14)
Neumann, A. Schuhmachermeister, Sucht Hund (Lok 25.2.1862 S. 4)
Neumann, Albert, Kanzleivorsteher, Ring 52 (Ad21)
Neumann, Alfred, Schlosser, Hinterhäuser, 14 (Ad21)
Neumann, Anna, Gärtnereibesitzerin, Nachodstr. 20 (Ad21)
Neumann, Anna, Hospitalitin, Nachodstr. 26 (Ad21)
Neumann, Anna, Schneiderin, Ohlauerstr. 64 (Ad21)
Neumann, Anna Pauline Bertha, + 24.08.1847 Zahnkrampf, alt 5 Monate 9 Tage. Einzige Tochter des Bürger und Züchnermeister Neumann. (KA Nr. 35)
Neumann, August, Schuhmachermeister, wohnt neu Ring Nr. 196, im Haus des Herrn Braumeister Draesner  (Lok 29.3.1862 S. 6)
Neumann, August, Bahnarbeiter, Ohlaurstr. 64 (Ad21)
Neumann, August, Lokomotivheizer, Bernstädterstr.  5 b  (Ad21)
Neumann, Auguste, Gärtnereibesitzerin und Miterben. Besitzen: Nachodstrasse 20 (Ad21)
Neumann, Auguste Pauline Sophie, jüngste  Tochter des Schuhmachermeisters Rudolph Neumann,+ an Zahnkrämpfen, 1 J. 5 Mt. (Lok 6.2.1862 Seite 6)
Neumann, Caroline oo August D a n i e l aus Oels (gesucht durch Floser)
Neumann, Elisabeth, Rentenempfängerin, Lazarettstr. 1 (Ad21)
Neumann, Emil, Goldschmiedemeister. Besitzt: Ring 46, Gegründet 1880  (Ad21)
Neumann, Frieda, Stickerin, Ring 29 (Ad21)
Neumann, Fritz, Vermessungstechniker, Ohlauerstr. 16 (Ad21)
Neumann, Fritz, Handlungsgehilfe, Ohlauerstr. 62 (Ad21)
Neumann, Gottlieb, Arbeiter, Grosse Feldstr. 5 a (Ad21)
Neumann, Gottlieb, Eisenbahnschaffner  (Stationsschaffner), Ohlauerstr. 16 (Ad21)
Neumann, Günther, Schlosser, Familenwohnhaus 7 (Ad21)
Neumann, Gustav, Arbeiter, Ohlauerstr. 60 (Ad21)
Neumann, Gustav, Zuschneider, Ohlauerstr. 64 (Ad21)
Neumann, Heinrich, Hilfsschaffner, Gartenstr. 22 a (Ad21)
Neumann, Ida, Gärtnereibesitzerin, Nachodstr. 20 (Ad21)
Neumann, Ida, Verkäuferin, Ohlauerstr. 64 (Ad21)
Neumann, Johann Herrmann Adolph, Schuhmachergeselle oo 12.5.1862 Pauline Bufert (Lok 22.5.1862 S. 8)
Neumann, Julius, Arbeiter, Nachodstr. 7 (Ad21)
Neumann, Karl, Vorschlosser, Familienwohnhaus 7 (Ad21)
Neumann, Karl, Vollziehungsbeamter, Ohlauerstr. 57 (Ad21)
Neumann, Karl, Tischler, Wartenbergerstr. 8 (Ad21)
Neumann, Karl, städtischer Vollziehungsbeamter Volkssturmmann 09.09.1885 Hermsdorf/Schlesien vermißt 17.01.1945 bei Gr. Wartenberg (Rie)
Neumann, Karl Richard Eugen Konrad, * 23.07.1847. Mutter: Schuhmachermeistersfrau Neumann geb. Wolff (KA Nr. 32)
Neumann, Karoline, Witwe, Familienwohnhaus 5 (Ad21)
Neumann, Karoline, Witwe, Ohlauerstr. 64 (Ad21)
Neumann, Martha, Arbeiterin, Lazarettstr. 1 (Ad21)
Neumann, Louise Ernestine Auguste. * 01.05.1848. Mutter: Kräutereibesitzersfrau Neumann geborene Kiesewetter (KA Nr. 20)
Neumann, Martin, Handlungsgehilfe, Marienstr. 2 (Ad21)
Neumann, Mathilde Pauline Anna Bertha. * 29.03.1847. Mutter Züchnersfrau Neumann geb. Scholl. (KA Nr. 15)
Neumann, Max, Arbeiter, Hinterhäuser 14 (Ad21)
Neumann, Max, Militäranwärter, Wartenbergerstr., Dragonerkaserne (Ad21)
Neumann, Otto, Zwillingsbruder von Caroline, Bahnangestellter in Oels (Floser)
Neumann, Paul, Schlosser, Luisenstr. 15 (Ad21)
Neumann, Paul, Schmied, Mallisonstr. 30 (Ad21)
Neumann, Paul, Landwirt. Besitzt: Ohlauerstrasse 37 (Ad21)
Neumann, Paul, Goldschmied, Ring 46 (Ad21)
Neumann, Robert, Schmied, Herrenstrasse 7 (Ad21)
Neumann, Rudolf, Studienreferendar, Wilhelmstr. 8 (Ad21)
Neumann, Wilhelm, Arbeiter, Hinterhäuser 14 (Ad21)
Neumann, Wilhelm, Werkhelfer, Wendestr. 4 (Ad21)
Neumann, Wilhelm, wohnte in der Nähe vom Schloss (gesucht durch Floser)

Neumeier, Zimmermeister, + 26.12.1847. An Gehirn-Schlagfluss, 28 Jahre 6 Mt. 8 Tage (KA Nr. 01)
Nicke, Erben, Breslauerstr. 5, Besitzen: Ritterstrasse 18 (Ad21)
Nicke, Adolf, Schuhmachermeister. Besitzt: Georgenstrasse 3 (Ad21)
Nicke, geb. Schäpe, + 3.4.1862 die verwitwte Schuhmachermeisterfrau am Gehirnschlag, alt 65 J. 4 M. (22.5.1862 S. 8)
Nicke-->Lindner, wohnhaft beim Schuhmachermeister Hrn. Nicke, Georgenstrasse Nr. 150 (Lok 22.3.1862 S. 6)
Nicke, Berthold Adolf Julius, Schuhmacher, Militärisch untauglich wegen körperlicher Gebrechen (OeK 28.05.1886)
Nicke, Christiane, Frau Schuhmachermeister, Witwe, Danksagung (Lok 10.4.1862 S. 3)
Nicke, Elfriede, Verkäuferin, Ohlauerstr. 56 (Ad21)
Nicke, Elsbeth, Damenschneiderin 13.02.1896 Namslau/Schlesien gestorben 20.09.1945 im Lazarett in Berlin nach Verwundung (Rie)
Nicke, Emilie, verw. Schuhmachermeister. Besitzt: Ohlauerstrasse 56: Pension.  (Ad21)
Nicke, Gustav, Färberstrasse 11, Kürschnermeister (Ad21)
Nicke, Maria, verw. Klempnermeister, Breslauerstr. 5 (Ad21)
Nicke, Frau Schuhmachermeister, + 3.4.1862 in Breslau, Danksagung (Lok 5.4.1862 S.4)
Nicke, Margarethe, Damenschneidermeisterin 13.11.1894 Namslau/Schlesien gefallen 08.05.1945 in Bodenbach durch Bombensplitter (Rie)
Nicke, Marie, Schreibgehilfin, Breslauerstr. 5 (Ad21)
Nicke, Max, Klempner und Instalateurmeister, Breslauerstr. 5 (Ad21)
Nicke, Minna, Witwe, Herrnstrasse 2 (Ad21)
Nicke, Paul, Klempnermeister Erben. Besitzer: Breslauerstr. 5 (Ad21)
Nickel, Anton, Zahntechniker, Ohlauerstr. 26 (Ad21)
Nickel, Bruno, Dreher. Vorsitzender der 'Christlichen Gewerkschaften' (Ad21)
Nickisch-Roseneck, von,  Pr.-Lt. 1. Kür. - Reg. oo Oels 02.11.1835  Amalie von Stössell (KSP 153)
Nickisch, Georg, Dreher, Vorsitzender des Arbeiterturnverein 'Freie Turnerschaft' , Stadtverordneter, Hindenburgstr. 4 e (Ad21)

Nickolaus, Konrad, Hilfsschaffner, Bernstädterstr. 30 (Ad21)
Niebisch, Auguste, Bedienungsfrau, Kaiserstr. 5 (Ad21)
Niebisch, Emil, Schmied, Hindenburgstr. 4 b (Ad21)
Niecke, Martha, Lyzeal-Direktorin, Magazinstr. 14 (Ad21)
Niecksch, Kreis-Sektretär in Oels 1841 (Ve41 63)
Niedergesäß, Martha, Frl., Telegraphengehilfin , Breslauerstr. 30 (Ad21)
Niedergesäß, Maximilian, Postsekretär , Breslauerstr. 30 (Ad21)
Niedergesäß, Richard, Ohlauerstrasse 54, Uhrmacher (Ad21)
Niemand, Heinrich, Gaswerksarbeiter, Breslauerstr. 20 (Ad21)
Niemand, Paul, Malergehilfe, Breslauerstr. 20 (Ad21)
Niemand, Richard, Masch-Setzer, Breslauerstr. 20 (Ad21)
Nienzylla, Karl, Fleischer, Wendestr. 5 (Ad21)
Niepel, Anna, verehel. Eisendreher, Georgenstrasse 13 . Besitzt: Georgenstrasse 13, Wendestrasse 12  (Ad21)
Niepel, August, Eisendreher, Georgenstr. 13 (Ad21)
Niepel, Kurt, Kaufmann Gefreiter 03.02.1903 Oels vermißt Ende Mrz. 1945 in Jugoslavien (Rie)
Niepel, Max, Eisenbahnanwärter, Georgenstr. 13 (Ad21)
Niepel, Robert, Vorschlosser. Besitzt: Hinterhäuser 13 (Ad21)
Niepel, Robert, Möbelhändler, Hinterhäuser 13 (Ad21) 
Niepel, Robert, Blumenhandlung, Hinterhäuser 13 (Ad21)
Niering, Zuschneider, stellv. Schriftführer, Stadtverordneter (Ad21)
Niering, Elfriede, Lagerarbeiterin, Wartenbergerstr. 17 (Ad21)
Niering, Hermann, Zuschneider, Ohlauerstr. 8 (Ad21)
Niering, Klara, Lagerarbeiterin, Wartenbergerstr. 17 (Ad21)
Niering, Theodor, Rentenempfänger, Wartenbergerstr. 17 (Ad21)
Nie
ß, Hanni, Pensionärin, Wartenbergerstr. 12 (Ad21)
Nietz, Emma Auguste Pauline. * 14.05.1848. Mutter: Bäckermeisterfrau Nietz geborene Deichsel (KA Nr. 23)
Nietz, Auguste, Diakonisse, Grosse Feldstr. 8 (Ad21)
Nikoleizig, Ernst, Schneider, Georgenstr. 14 (Ad21)
Nilsson, Paul, Fabrikwerkmeister, Ring 46 (Ad21)
Nippert, Karl, Schuhmachergeselle, Breslauerstr. 25 (Ad21)
Nitka, Theodor, Tischlergeselle, Badergasse 3 (Ad21)
Nitke, Nathan zu Oels, Hausirgewerbeschein 1881 noch nicht abgeholt (OeK S. 47 1881)
Nitsche, Georg, Konditorgehilfe, Ohlauerstr. 69 (Ad21)

Nitschke, Geschäftsführer der allgem. Ortskrankenkassen (Ad21)
Nitschke, Schuhmachermeister oo Oels 24.10.1847 Jungfrau Thomas (KA Nr. 44)
Nitschke, geb. Steg. + 21.08.1847 an Brustkrankheit, alt 40 Jahre 4 Wochen. Frau Schuhmachermeister (KA Nr. 35)
Nitschke, Agnes, Rentiere, Breslauertorstr. 10 (Ad21)
Nitschke, Alma, Fräulein, Zeughausstr. 10 (Ad21)
Nitschke, Artur, Bäckergeselle, Bernstädterstr. 5 a (Ad21)
Nitschke, August, Kesselschmied, Hindenburgerstr. 1 d (Ad21)
Nitschke, Elisabeth, Witwe, Bernstädterstr. 5 a (Ad21)
Nitschke, Ernst, Arbeiter, Zeughausstr. 2 (Ad21)
Nitschke, Ernestine, Witwe, Marienstr. 16 (Ad21)
Nitschke, Hermann, Bürogehilfe, Schlossstr. 8 (Ad21)
Nitschke, Hermann, Bürogehilfe, Bernstädterstr. 5 a (Ad21)
Nitschke, Ida, Bürogehilfin, Marienstr. 16 (Ad21)
Nitschke, Johann, Schuhmacher, Hinterhäuser 16 (Ad21)
Nitschke, Karl, Arbeiter, Brslauerstr. 7 (Ad21)
Nitschke, Karl, Schlossergeselle, Hindenburgstr. 1 d (Ad21)
Nitschke, Karl, Bürovorsteher, Ring 19 (Ad21)
Nitschke, Karl, Oberpächter, Wartenbergerstr. 8 (Ad21)
Nitschke, Luise, Bürogehilfin, Färberstr. 6 (Ad21)
Nitschke, Martha, Fräulein, Ring 45 (Ad21)
Nitschke, Otto, Büroassistent, Bernstädterstr. 5 a (Ad21)
Nitschke, Otto, Tiefbauunternehmer Volkssturmmann 07.11.1895 Oels gestorben 17.11.1945 in Wittenberg/Elbe nach Rückkehr aus der Gefangenschaft (Rie)
Nitschke, Paul, Arbeiter, Storchneststr. 16 (Ad21)
Nischke, Pauline, Arbeiterin, Wartenbergerstr. 15 (Ad21)
Nitschke, Waldemar, Buchhalter, Ohlauerstr. 58 (Ad21)
Nitschke, Walter, Bäckergeselle, Bernstädterstr. 5 a (Ad21)
Nitschke, Walter, Verwaltungs-Angestellter Obergefreiter 30.12.1910 Oels vermißt 14.08.1944 in Rumänien (Rie)
Nitschke, Wilhelm, Filialleiter, Ohlauerstr. 58 (Ad21)

Nitter, Alfred, Maler, Herrenstr. 2 (Ad21)
Noack, Oberjäger in Oels,
Jagdschein,  (OeK S. 154, 1886)
Noack, Maschinenaufseher bei der Eisenbahn (Ad21)

Noak, Walter, Kutscher, Gartenstr. 1 (Ad21)
Noack, Wilhelm, Maschinenaufseher, Breslauertorstr. 10 (Ad21)
Nöldner, Paul, Landwirt. Hinterhäuse 20 Besitzt: Hinterhäuser 20  und Nachodstrasse 16 (Ad21)
Noparlik, Alois, Arbeiter, Ohlauerstr. 20 (Ad21)
Nopora, Wilhelm, Werkstättenarbeiter, Marienstr. 5 (Ad21)
Nove, Charlotte, Kontoristin, Bernstädterstr. 32 (Ad21)
Nove, Gustav, Postbetriebsassistent , Bernstädterstr. 32 (Ad21)
 

Nowak: Meine leibliche Mutter ist am 10.02.1932 in Oels geboren. Sie hieß Annelies Gonsior.

Habe aber erfahren, dass ihre leiblichen Eltern Ida und Gottlieb Nowak hießen. Sie soll wohl bei Pflegeeltern aufgewachsen sein. Warum sie dann aber Gonsior hieß weiß ich nicht.
haba64   AT   t-online.de  

 
Nowack, Bäckermeister, Ohlauer Strasse, Inserat (Lok 9.1.1862 S. 3)
Nowack, Berta, Arbeiterin, Färberstr. 11 (Ad21)
Nowak, Heinz-Georg, Elektriker Obergefreiter 14.12.1922 Oels tödl. verunglückt 26.08.1946 im englischen Arbeitslager Hamburg/Langenhorn (Rie)
Nowack, Ida, verw. Rangiermeister, Badergasse 2 a (Ad21)
Nowack, Ida, Witwe Badergasse 2 a (Ein33)
Nowack, Konrad, Kutscher, Gartenstr. 4 (Ad21)
Nowack, Kurt, Oberjäger, Marienstr. 13 (Ad21)
Nowack, Martha, Arbeiterin, Färberstr. 11 (Ad21)
Nowack, Willi, Schlosser, Badergasse 2 a (Ad21)
Nowak, Andreas, Hausbesitzer. Besitzt: Marienstrasse 18: Elektrotechnische Apparate (Ad21)
Nowak, Berta, Arbeiterin, Grosse Feldstr. 5 a (Ad21)
Nowak, Christiane, Wäscherin, Georgenstr. 15 (Ad21)
Nowak, Ernst, Arbeiter, Ohlauerstr. 27 a (Ad21)
Nowak, Ernst, Schlosser, Kronprinzenstr. 2 (Ad21)
Nowak, Georg, Dreher, Ledigenheim (Ad21)
Nowak, Johann, Böttchergeselle, Breslauerstr. 21 (Ad21)
Nowak, Julius, Invalide, Grosse Feldstr. 5 a (Ad21)
Nowak, Julius, Tischler, Hindenburgstr. 4 c (Ad21)
Nowak, Karl, Tischler, Georgenstr. 15 (Ad21)
Nowak, Karl, Tischler, Magazinstr. 3 (Ad21)
Nowak, Karl, Maurer, Wartenbergerstr. 7 (Ad21)
Nowak, Kurt, Kaufmann, Friedrichtstr. 8 (Ad21)
Nowak, Otto, Arbeiter, Grosse Feldstr. 5 a (Ad21)
Nowak, Wilhelm, Schlosser, Ledigenheim (Ad21)
Nowatzki, Josef, Schlosser, Marienstr. 1 (Ad21)
Nozulak, Maximilian, Postschaffner, Wilhelmstr. 7  (Ad21)
Nusche, Otto, Kupferschmied, Ringer 14/15 (Ad21)
Nußbaum, Josef, Materialienverwalter, Marienstr. 2 (Ad21)
Nußher, Oswald, Schlosser, Hindenburgstr. 1 d (Ad21)
Nußher, Paul, Schlosser, Hindenburgstr. 4 c (Ad21)
Nußher, Richard, Schlosser, Hindenburgstr. 1 d (Ad21)

 

© GCA

Christian Heilmann     Kontakt:  Heilmann  AT GCA.CH  / Letzte Änderung: 13.11.2010