ORTSCHAFTEN im Kreis Oels / Schlesien 

Seite Sa - Schm

Seite Schmollen - Schwundnig

Seite Se - Sz

Schmollen Schmoltschütz Schönau Schwundig
Schützendorf Schwiersee    

Schmollen

siehe auch Nieder Schmollen, Ober Schmollen (Einwohner unter Schmollen)
1939: anscheinend auch Kronendorf (UMB 255) 
1867 / 1871 /1905 siehe die einzelnen Gemeindeteile
1925: 841 Einwohner 
1939:  1452 ha / Haushaltungen 838 / 819 Einwohner 
1988: Gemeinde, Einwohner  Smolna
1939: Wassermühle und Windmühle
Die Windmühle wurde 1845 von Neuhof hierher versetzt. (UMB 256)

1905:
Kirche evangelisch: Schmollen / katholisch: Groß Zöllnig
Standesamtsbezirk:  Schmollen / Amtsbezirk: Schmollen

Personenstandsbücher Archiv Standesamt 1, Berlin
* 1944
oo 1941-1944
+ 01.07.1938 - 10.01.1945

 

Schmollen: Einwohner

Auch Einwohner von Ober-Schmollen und Nieder-Schmollen hier

Arlt, Ernst, Rentner (Ein33)
Arlt, Paul, Posthelfer (Ein33)
Arndt,  oo Nieder-Schmollen 18.11.1828 Luise Kriebel  (KSP 19)
Arndt, Johanna Christiane Karoline Emilie, * 02.10.1847. Tochter der Frau Inspektor Arndt geborene Arndt (Ka Nr. 49)
Arndt, Emilie Amalie Pauline Concordia, + 27.05.1847 an Lungenschlage, alt 23 Jahre 17 Tage.
des weil. Herrn David Andreas Gottfried Arndt, Seelsorgers der evang. Gemeinde Borntuchen bei Bütow, in Hinter-Pommern, vierte Tochter, die sich bei ihrem Schwager dem Herrn Inspektor Arndt in Nieder-Schmollen, aufhielt.  (KA Nr. 24)

Bache, George, * (?) Schmollen später Gutwohne + 1790, oo ungefähr 1760  (Ba)
Bardelle, Johanna Christiane, * 17.04.1847. Mutter: Anna Rosina Giller oo Bardelle. Vater: Inlieger Bardelle in Ober-Schmollen.  (KA Nr. 21)
Bardelle, Martha Luise * Stronn 14.1.1898 + Schmollen 13.7.1941 oo Gimmel 5.11.1919 Fritz Wilhelm Hentschel  (AOFF XII 306)
Barth, Unter Schmollen aufgeführt. Lehrer in Crompusch 1841 (Ve41 197)
Bartsch, Ernst August, Knecht aus Nieder-Schmollen, Musterung 13.06.1878, Reserve wegen geringer körperlicher Fehler  (OeK 1878 S. 83)
Berger, Hermann, Auszügler (Ein33, Ad21: Fleischer )
Berger, Oskar, Fleischer (Ein33)
Bernert, Anna oo 25.11.1778 Schmollen, Christoph Franke (IGI Film 458279)
Biehler, Christian oo 14.01.1821 Schmollen, Anna Rosina Kalkbrenner (IGI Film 458279)
Biehler, Karl Gottlieb, * 08.09.1823 Schmollen. Eltern: Christian Biehler oo A.R. Kalkbrenner (IGI Film 458279)
Biehler, Karl Gottlieb, * 08.09.1823 Schmollen. Eltern: Christian Biehler oo A.R. Kalkbrenner (IGI Film 458279)
Biehler, Ernst Wilhelm, * 04.08.1825 Schmollen, Eltern: Christian Biehler oo A.R. Kalkbrenner (IGI Film 458279)
Biehler, Anna, Rosina, * 18.05.1827 Schmollen, Eltern: Christian Biehler oo A.R. Kalkbrenner (IGI Film 458279)
Biehler, Karl August, * 27.10.1828 Schmollen. Eltern: Christian Biehler oo A.R. Kalkbrenner (IGI Film 458279)
Biehler, Karl Friedrich, * 11.02.1833 Schmollen. Eltern: Christian Biehler oo A.R. Kalkbrenner (IGI Film 458279)

Biehler, Christian, oo 23.09.1794 Elisabeth Hantke  (IGI Film 458279)
Biehler, Gottlieb, * 06.07.1795 Schmollen. Eltern: Christian oo Elisabeth Hantke  (IGI Film 458279)
Biehler, Christian, * 19.11.1797 Schmolle Eltern: Christian oo Elisabeth Hantke (IGI Film 458279)
Biehler, Johann Heinrich * 02.10.1800 Schmollen Eltern: Christian oo Elisabeth Hantke (IGI Film 458279
Biehler, Maria Elisabeth, * 29.09.1803 Schmollen Eltern: Christian oo Elisabeth Hantke (IGI Film 458279
Biehler, Susanna Dorothea, * 07.03.1807 Schmollen Eltern: Christian oo Elisabeth Hantke (IGI Film 458279
Biehler, Georg Friedrich, * 19.04.1811 Schmollen Eltern: Christian oo Elisabeth Hantke (IGI Film 458279
Biehler, Anna Rosina, * 14.01.1814 Schmollen Eltern: Christian oo Elisabeth Hantke (IGI Film 458279
Biehler, Karl Wilhelm, * 14.01.1814 Schmollen Eltern: Christian oo Elisabeth Hantke (IGI Film 458279)

Biehler, Friedrich, oo  15.11.1768 Schmollen Anna Philipp (IGI Film 458279)
Biehler, Christian, * 21.09.1769 Schmollen. Eltern: Friedrich oo Anna Philipp (IGI Film 458279)
Biehler, Friedrich, * 27.06.1771 Schmollen. Eltern: Friedrich oo Anna Philipp (IGI Film 458279)
Biehler, Gottlieb, * 16.09.1774  Schmollen. Eltern: Friedrich oo Anna Philipp (IGI Film 458279)
Biehler, Susanna, * 03.08.1776 Schmollen. Eltern: Friedrich oo Anna Philipp (IGI Film 458279)
Biehler, Susanna, 06.08.1777  Schmollen. Eltern: Friedrich oo Anna Philipp (IGI Film 458279)

Biehler, Christian oo 19.04.1818 Schmollen,  Maria Elisabeth Mischau (IGI Film 458279)
Biehler, Anna Rosina, * 24.12.1818 Schmollen, Eltern: Christian oo Maria Elisabeth Mischau (IGI Film 458279)
Biehler, Karl August, * 17.10.1821 Schmollen, Eltern: Christian oo Maria Elisabeth Mischau (IGI Film 458279)

Biehler, Maria Elisabeth, oo 1829 Schmollen, Christian Thun (IGI Film 458279)
Biehler (!) , Karl August, * 31.05.1828 Schmollen, Eltern: Christian Thun oo Biehler, Maria Elisabeth (IGI Film 458279)

Blasche, Anna oo 23.11.1756 Schmollen, Georg Hantke (IGI Film 458279)
Blasche, Anna, * 06.10.1734 Schmollen. Eltern: Christoph Blasche oo Anna Späthe (IGI Film 458279)
Blasche, Carl, Staller, in Ober-Schmollen, 'wegen vorübergehender Untauglichkeit'  (OeK S. 100, 1887)
Blasche, Christiane, Auszüglerin (Ein33)
Blasche, Christoph oo um 1731 Anna Späthe (IGI Gilm 458279)
Blasche, Christoph, * 22.02.1743 Schmollen. Eltern: Christoph Blasche oo Anna Späthe (IGI Film 458279)
Blasche, Dorothea, * 23.10.1745 Schmollen. Eltern: Christoph Blasche oo Anna Späthe (IGI Film 458279)
Blasche, Elisabeth, * 10.10.1740 Schmollen. Eltern: Christoph Blasche oo Anna Späthe (IGI Film 458279)
Blasche, Georg, * 27.01.1739 Schmollen. Eltern: Christoph Blasche oo Anna Späthe (IGI Film 458279)
Blasche, Gottfried, * 09.02.1754 Schmollen. Eltern: Christoph Blasche oo Anna Späthe (IGI Film 458279)
Blasche, Hermann, Freistellenbesitzer in Ober-Schmollen (Ad21)
Blasche, Hermann Wilhelm, Bauersohn in Ober-Schmollen, Musterung,  12.06.1878, vorgemerkt (OeK S. 82 1878)

Blasche, Johann, * 15.10.1736 Schmollen. Eltern: Christoph Blasche oo Anna Späthe (IGI Film 458279)
Blasche, Robert, Ackerkutscher (Ein33)
Blasche, Rosina, * 20.11.1732 Schmollen. Eltern: Christoph Blasche oo Anna Späthe (IGI Film 458279)
Blase, Pauline, Witwe (Ein33)
Bloch, Johann Gottfried, Knecht in Ober-Schmollen, Vom Militär zurückgestellt wegen vorübergehender Untauglichkeit (OeK  1.6.1877)
Bober, Fritz, Maurer und Landwirt (Ein33)
Bochnig, Pauline, Auszüglerin (Ein33)
Borback, Friedrich, Händler, Neu-Schmollen, Wahlmann (Lok 3.5.1862 S. 8)
Braunert, Robert, Ackerkutscher (Ein33)
Budny, Eduard, Arbeiter (Ein33)
Bunk, Hermann, Ackerkutscher (Ein33)
Burghardt, Helena Christiane. * 20.09.1847. Mutter: Johanna Dorothea Burghardt. uneheliches Kind (KA Nr. 41)
Butter, Ernst, Auszügler on Ober-Schmollen (Ad21)
Butter, Paul Robert Wilhelm, Bauersohn in Ober-Schmollen.
Militärisch untauglich wegen körperlicher Gebrechen (OeK 28.05.1886)
Butter, Wilhelm, zu Ober-Schmollen, Bauergutsbesitzer, vereidigt als Ortssteuererheber für Ober-Schmollen (OeK S. 214, 1879)

Conrad, Adolf, Müllermeister (Ein33)
Domnig, Rosina, Rentnerin (Ein33)
Dersinski, Ernst, Oberschweizer (Ein33)
Deutscher, Gottlieb, Ober-Schmollen  Hilfsbedürftiger Veteran, (OeK 9.3.1877)
Dittrich, Anna Helene, ev. * Schmollen 15.2.1861, + Schmollen 14.3.1936 oo I   Zimmer, oo II Schmollen 13.2.1888 Wilhelm Hentschel (Ba Schulz)
Dittrich, Ernst Wilhelm, Bauer, * Schmollen, 10.4.1833, + Schmollen 19.11.1907 oo Schmollen  15.6.1858 Elisabeth Pulst aus Laskerwitz (Ba Schulz)
Dittrich, Friedrich, Erbbauer oo Dorothea Kofmane (Ba Schulz)
Dreiucker, Wilhelm, Auszügler  in Ober-Schmollen (Ad21)

Eckert, Auguste, Auszüglerin (Ein33)
Eckert, Ernst, Landwirt (Ein33, Ad21: Nieder-Schmollen Stellenbesitzer)
Eckert, Paul, Gastwirt und Landwirt (Ein33)
Eckert, Gasthaus in Schmollen (UMB 257)
Eckert, Reinhold, Landwirt (Ein33)
Eisert, Martha, Kriegerwitwe (Ein33)

Eysoboth, Casper oo ca. 1703 Schmollen (?), 
Eysoboth, Rosina * ca. 1704 Schmollen  oo 30.10.1725 Schmollen, Heinrich Hantke, Ihre Eltern Herr und Frau Casper E.   (IGI Film 458279)

Faltin, Johann, Lohngärtner (Ein33)
Feierabend, Paul, Schmiedemeister (Ein33)
Feierabend, Paul, Auszügler (Ein33, Ad21: Schmiedemeister in Ober-Schmollen)
Fendesak, Gustav, Bauunternehmer (Ein33)
Fischer, Oskar, * 1885 , Friseur in Schmollen, 5 Kinder (KK E 196 / Ein33/ Ad21: Barbier in Nieder-Schmollen)
Fitze, Inliegersohn oo 09.01.1848 Schmollen  Jungfrau Johanna Wolf (KA Nr. 06)

Frank, Häusler oo 12.1.1847 Schmollen Jungfer Butter (KA 6.2.1847)
Franke, Fritz, Ackerkutscher (Ein33)
Franke, Hermann, Lohngärtner (Ein33)

Franke, Christoph, oo 25.11.1778 Schmollen, Anna Bernert  (IGI Film 458279)
Franke, Christoph, oo 16.11.1784 Ober-Schmollen, Maria Schubert (IGI Film 458279)
Franke, Susanna, * 14.09.1785 Ober-Schmollen, Eltern: Christoph oo Maria Schubert (IGI Film 458279)
Franke, Magdalena, * 08.08.1787 Ober-Schmollen, Eltern: Christoph oo Maria Schubert (IGI Film 458279)
Franke, Anna Rosina, * 19.08.1789 Ober-Schmollen, Eltern: Christoph oo Maria Schubert (IGI Film 458279)
Franke, Gottlieb, * 29.03.1794, Ober-Schmollen, Eltern: Christoph oo Maria Schubert (IGI Film 458279)
Franke, Dorothea, * 06.01.1797, Ober-Schmollen, Eltern: Christoph oo Maria Schubert (IGI Film 458279)
Franke, Friedrich, * 25.02.1799 Ober-Schmollen, Eltern: Christoph oo Maria Schubert (IGI Film 458279)
Franke, Karl Wilhelm, * 18.03.1847. Mutter: Häuslersfrau Susanna Dorothea Buttner oo Franke in Ober-Schmollen. (KA Nr. 15)
Franke, Renate, * 25.02.1799 Ober-Schmollen Eltern: Christoph oo Maria Schubert (IGI Film 458279)
Franke, Maria Elisabeth, * 02.03.1803 Ober-Schmollen, Eltern: Christoph oo Maria Schubert (IGI Film 458279)
Frei, Karl August, * 05.03.1847. Mutter: Inliegersfrau Anna Rosina Frei geb. Bieler in Nieder-Schmollen. (KA Nr. 15)
Freiesleben, Hans, Assistent (Ein33)
Friedrich, unter Schmollen aufgeführt. Lehrer in Schwierse 1841 (Ve41 197)
Fröhlich, August, Futtermann (Ein33)
Fuchs, Anna Rosina, + 03.04.1848. an Altersschwäche, 73 Jahre. Einwohnerin (KA Nr. 16)
Fuchs, Ernst, Arbeiter (Ein33)

Gafert, Auguste, Auszüglerin (Ein33, Ad21: Stellenbesitzerin in Nieder-Schmollen)
Gafert, Ernst, Maurer in Ober-Schmollen (Ad21)
Gafert, Ernst August. * 11.10.1847. Sohn der Einwohnersfrau Gafert geborene Blase (KA Nr. 45)

Gafert, Johann Heinrich August, * 23.02.1847. Mutter: Gafert, Johanna geb. Kiesewetter, Dreschgärtnersfrau in Ober-Schmollen.  (KA Nr. 15)
Gafert, Karoline, Auszüglerin (Ein33)
Gafert, Oskar, Stellenbesitzer (Ein33)
Gafert, Robert, Landwirt und Maurer (Ein33)
Gase, Heinrich, Junggeselle. + 26.1.1847 Schmollen, an Geschwulst. alt 35 Jahre 11 Tage (KA 6.2.1847)
Gawlitta, Josef, Freigut in Ober-Schmollen (Ad21)
Geldner, Christiane, Auszüglerin (Ein33, Ad21: Stellenbesitzerin in Nieder-Schmollen)
Geldner, Susanna geborene Regber, + 25.10.1847 an Altersschwäche, 80 Jahre alt. oo  Einwohner Geldner (KA Nr. 45)
Glanz, Gasthaus in Schmollen UMB 257
Gnerich, Anna Maria Bertha, * 26.02.1847. Mutter: Gnerich, Dorothea geb. Marr in Nieder-Schmollen. Gastwirths- und Fleischersfrau (KA Nr. 15)
Gnerich, Gastwirt, Schmollen, Zum Ball, Inserat (Lok 25.2.1862 S. 5)
Göldner, Anna Rosina oo 05.10.1849 Ober-Schmollen Johann Gottlieb Kupke (IGI Batch A458279)
Gowin, Karl, Knecht, + 30.01.1848 an Lungenkrankheit, 35 Jahre alt (KA Nr. 11)
Grünig, Emma, verw. Bauergutsbesitzer in Ober-Schmollen  (Ad21)

Grünig, Oskar, Landwirt (Ein33)
Gruhn, Fritz, Maler (Ein33)
Gruhn, Maria (6.12.1911-13.7.2000) aus Schmollen oo Karl Simolka * 7.6.1906 Kritschen (KK Kr 211)
Grund,  Junggeselle oo 10.1.1847 Schmollen Jungfer Titze (KA 6.2.1847)
Grund, Adolf, Schneider (Ein33)
Grund, Hermann, Landwirt (Ein33)
Grund, Karl August, * 10.10.1847 Sohn der Schneidersfrau Grund geborene Fitze. (KA Nr. 45). + 23.10.1847 an Krämpfen, 13 Tage alt. Einziger Sohn des Schneiders Gottlieb Grund. (KA Nr. 47)
Grund, Wilhelm, Auszügler (Ein33, Ad21: Stellenbesitzer in Ober-Schmollen)
Gürich, Pastor, oo Schmollen 30.08.1797 Sauvojot  (KSP 76)

Haase, Ernst, Futtermann (Ein33)
Hänel,  Kaufmann in Ohlau oo Schmollen 17.09.1811 Gürich, Sophie Beat  (KSP 78)
Härtel, Robert, Bauunternehmer (Ein33)
Hain, Gustav Robert * 3.1.1847 Nieder-Schmollen.  ~ Schmollen. Mutter: Häuslersfrau Hain geb. Kitter aus Nieder Schmolln. (KA 6.2.1847)
Handke, Auguste, Auszüglerin (Ein33)
Handke, Ernst Wilhelm. * 16.11.1847. Sohn der Dreschgärtnersfrau Handke, geborene Schwarz. (KA Nr. 49)
Handke, Susanna geboren Scholz. + 22.02.1847 an Altersschwäche, 69 Jahre 6 Mt., Auszügerin (KA Nr. 10)

Hantke, Heinrich, oo ca. 1699 Schmollen, 
Hantke, Heinrich, * ca. 1700 Schmollen,  Eltern: Herr und Frau Heinrich Hantke (IGI Film 458279)
Hantke, Elisabeth, oo 23.09.1794 Schmollen Christian Biehler (IGI Film 458279)

Hantke, Heinrich oo 30.10.1725 Schmollen, Rosina Eysoboth  (IGI Film 458279)
Hantke, Georg, * 03.05.1731 Schmollen Eltern:  Heinrich Hantke oo Rosina Eysoboth (IGI Film 458279)
Hantke, Heinrich, * 08.09.1738 Schmollen Eltern:  Heinrich Hantke oo Rosina Eysoboth (IGI Film 458279)
Hantke, Rosina, * 08.07.1742 Schmollen Eltern:  Heinrich Hantke oo Rosina Eysoboth (IGI Film 458279)

Hantke, Georg, oo 23.11.1756 Schmollen, Anna Blasche (IGI Film 458279)
Hantke, Gottfried, * 21.09.1757 Schmollen, Eltern, Georg oo Anna Blasche (IGI Film 458279)
Hantke, Georg, * 29.09.1763 Schmollen, Eltern, Georg oo Anna Blasche (IGI Film 458279)
Hantke, Anna, * 12.10.1766 Schmollen, Eltern, Georg oo Anna Blasche (IGI Film 458279) 
Hantke, Christian, * 12.05.1769 Schmollen, Eltern, Georg oo Anna Blasche (IGI Film 458279)
Hantke, Elisabeth, * 20.02.1773 Schmollen, Eltern, Georg oo Anna Blasche (IGI Film 458279)

Hartmann, Auguste, Witwe (Ein33)
Haunschild, Franz, Stellenbesitzer (Ein33)
Heinrich, Carl August, Pferdeknecht in Nieder-Schmollen, 'wegen geringer körperlicher Fehler' (OeK 100, 1887)
Heinrich, Wilhelm, Stellenbesitzer und Totengräber (Ein33)
Heinzelmann, Sohn, + 13.05.1847 am Schlagfluss, alt 8 Wochen. Vater: Dreschgärtner Christian Heinzelmann (KA Nr. 24)
Heinzelmann, Ernst Gottlieb. * 18.03.1847. Mutter: Dreschgärtnersfrau Maria Elisabeth Heinzelmann geb. Blasche in Ober-Schmollen. (KA Nr. 15)
Heinzelmann, Friedrich Reinhard, Knecht in Ober-Schmollen,
Rückstellung wegen vorübergehender Untauglichkeit, Musterung 4.7.1881 (OeK S. 95 / 1881)
Heinzelmann, Friedrich Wilhelm, * 26.09.1847. Mutter: Einwohnerstochter Maria Elisabeth Heinzelmann. Sohn unehelich. (KA Nr. 41)
Heinzelmann, Karl, Landwirt und Sattler (Ein33, Ad21: Stellenbesitzer und Sattler in Ober-Schmollen)
Heinzelmann, Karoline Christiane, + 08.10.1847. Aelteste Tochter des Dreschgärtners Christian Heinzelmann. An Auszehrung, 17 Jahre alt (KA Nr. 45)
Helm, Willi, 2. Lehrer  in Ober-Schmollen (Ad21)
Hennig, Fritz, Inspektor auf dem Gut in Nieder-Schmollen (Ad21)

Henschel, Emilie Bertha, * 11.10.1847. Tochter der Scholzenfrau Henschel geborene Henschel (KA Nr. 45) / + 31.03.1848 an Krämpfen, 5 Monate 20 Tage alt. Einzige Tochter des Freierbsasses und Gerichtsscholzen Christian Henschel (KA Nr. 16)
Henschel, Julius, Landwirt (Ein33)
Henschel, Karl, Bauer, Ober-Schmollen, Wahlmann (Lok 3.5.1862 S. 8)
Henschel, Maria Elisabeth, verwitwte Häuslerin, * 27.02.1848 Schmollen Häuslersohn Trippner (KA Nr. 11)
Henschel, Paul, Landwirt (Ein33)
Henschel, Paul, Chausseearbeiter a.D. (Ein33)
Henschel, Pauline Emilie * 23.03.1848. Tochter der Freigärtnersfrau Henschel geborene Hoffmann (KA Nr. 16)
Henschel (Hentschel), Robert, Landwirt (Ein33, Ad21: Gemeindevorsteher in Nieder-Schmollen, Mitglied des Kreistages)

Hentschel, Schiedsmann in Ober-Schmollen 1876 (OeK 02.11.1877)
Hentschel, Anna, Auszüglerin (Ein33)
Hentschel, F r i t z Wilhelm, Bauer * Ober Schmollen 13.5.1890 oo Gimmel 5.11.1919 Martha Luise Bardelle, Tochter des August Bardelle (Ba Hentschel / Ein33: Freigutsbesitzer / Ad21: Gutsbesitzer)
Hentschel, Fritz, Besitzer des Freigutes 1939; 111 ha  UMB 256
Hentschel, George, ev., Förster in Schmollen * vor 1629, + nach 1681 oo um 1664 Dorothea Hentschel (Ba. Lanicer)
Hentschel, Paul, Bauergutsbesitzer  in Ober-Schmollen (Ad21)
Hentschel, Reinhold, Gastwirt in Ober-Schmollen (Ad21)
Hentschel, R o s e m a r i e Johanna Marta * Ober Schmollen 10.10.1923 oo Schulz (Ba Hentschel)
Hentschel, August W i l h e l m Albert, * Schwierse 22.6.1857 + Schmollen 17.10.1926 oo Schmollen 13.2.1888 Anna Dittrich verw. Zimmer  (Ba Hentschel)
Hentschel, Wilhelm, Landwirt (Ein33)

Herrmann, Paul, Landwirt (Ein33, Ad21: Hermann, Bauergutsbesitzer in Ober-Schmollen)
Hiersemann, Gustav, Landwirt (Ein33, Ad21: Freistellenbesitzer in Ober-Schmollen)
Hiersemann, Johanna Christiane, * 26.07.1847 Mutter: Inliegersfrau Elisabeth Hiersemann geb. Müller (KA Nr. 36)
Hiersemann, Johanna Christiane, + 13.11.1847 an Auszehrung, 15 Wochen alt. Einzige Tochter des Maurerpolirers Christian Hiersemann (KA Nr. 49)
Hillmann, August, Invalide (Ein33)
Hillmann, Wilhelm, Lohngärtner (Ein33)
Himmel, Rosina Karoline, * 02.04.1847. Mutter: Susanna Kaschner oo Himmel. Vater: Inlieger Himmel  in Ober-Schmollen (KA Nr. 21)
Höwner, Jakob, Schaffer (Ein33)

Hoffmann, Sohn, */+ 01.04.1847. Beerd. Schmollen.  Mutter: Christiane Kiesewetter oo Hoffmann. Vater: Kretschmer Hoffmann in Schwierse. tot geboren. (KA Nr. 21)
Hoffmann, Emma, Auszüglerin (Ein33)
Hoffmann, Franz, Wächter (Ein33)
Hoffmann, Franz, Häusler und Schuhmacher in Ober-Schmollen (Ad21)
Hoffmann, Friedrich August, Knecht in Neu-Schmollen,
Aushebung 4.7.1881, Wegen geringer körperlicher Fehler zurückgestellt (OeK S. 94 1881)
Hoffmann, Gustav, Gutsbesitzer (Ein33, Ad21: Bauergutsbesitzer in Ober-Schmollen)
Hoffmann, Karl Gottlieb Ernst, * 21.02.1848. Sohn der Einwohnersfrau Hoffmann geborene Hoffmann (KA Nr. 16)
Hoffmann, Richard, Schmiedemeister (Ein33, Ad21: in Ober-Schmollen)

Hummer, Konrad, Landwirt (Ein33)

Jäschke, Anna, Witwe, Hausbesitzerin (Ein33)
Jaretzke, Heinrich, Arbeiter (Ein33)
Jenke, Friedrich Wilhelm * 14.02.1847. Mutter: Susanna Scholz oo Jenke . Vater: Einlieger Jenke (KA Nr. 10)
Jenke, Karl Gottlieb, * 30.11.1844 Schmollen: Eltern: Karl Gottlieb Jenke oo Susanna Dorothea Scholz (IGI: Batch: 8627927)
Jenke, Paul, Invalide (Ein33)
Jentsch, Anna Rosina, + 19.02.1847, 2 Jahre alt. Vater: Knecht Gottlieb Jentsch (KA Nr. 10)
Jentsch, Richard, Landwirt (Ein33, Ad21: Bauergutsbesitzer in Ober-Schmollen)
Jerchel, Paul, Lohngärtner (Ein33)
Jeß, Hermann, Mühlenbauer (Ein33)
Jönsch, Karl Gottlieb, Freistellbesitzer, Bauersohn aus Schmollen, oo Bernstadt 30.05.1847 verw. Frau Helena Fett geb. Matern. (KA Nr. 23)
Junge, Karoline Christiane, * 09.04.1847 Mutter: Anna Rosina Kalkbrenner oo Junge. Vater: Inlieger Junge in Ober-Schmollen.  (KA Nr. 21)

Kabitza, Karl, Schäfer auf dem Gut in Ober-Schmollen (Ad21)
Kalinke, Berta, Rentnerin (Ein33)
Kalkbrenner, Anna Rosina, * August 1790 in Ober-Schmollen. Vater: Heinrich Kalkbrenner (IGI: Film 170680)
Kalkbrenner, Anna Rosina oo 14.01.1821 Schmollen Christian Biehler (IGI: Film 458279)
Kegel, Carl Robert, Weber, Nr. 66 in Ober-Schmollen, 'geringe körperliche Fehler',  Musterung  (OeK S. 100, 1887)
Kegel, Christian, Auszüger. + 5.1.1847 Schmollen. An Altersschwäche, 79 Jahre 3 Monate 7 Tage. (KA 6.2.1847)
Kegel, Emma Maria Pauline * 8.1.1847 Ober-Schmollen. ~Schmollen. Mutter: Freibauersfrau Kegel geb. Schöngarth aus Ober-Schmolln. (KA 6.2.1847)
Kegel, Gustav, Bauarbeiter (Ein33)
Kegel, Robert, Stellenbesitzer (Ein33, Ad21)
Kelch, Fritz, Landwirt (Ein33)
Kienast, Vogt auf dem Gut in Nieder-Schmollen (Ad21)
Kiesewetter, Anna, oo 14.11.1751 Schmollen , Georg Philipp (IGI Film 458279)
Kiesewetter, Hermann, Landwirt (Ein33, Ad21: Freistellenbesitzer in Ober-Schmollen)
Kiesewetter, Richard, Landwirt (Ein33)
Kleinert, Hugo, Sattler und Kaufmann (Ein33)
Klingberger, Maria Elisabeth geborene Krügel Einwohnersfrau in Ober-Schmollen. + 05.01.1848 . 60 Jahre 9 Mt. alt. (KA Nr. 06)
Klingenberger, Gottlieb, Auszüger, Gerichtsgeschworener und Schulvorsteher über 30 Jahre in Nieder-Schmollen oo Helene Lasse. Sie hat 36 Jahre am Ort als Hebamme gearbeitet. Goldene Hochzeit.
Klose, Veronika, Witwe (Ein33)
Kluge, Anna, Auszüglerin (Ein33)
Kluge, August, Arbeiter (Ein33)
Kluge, Richard, Landwirt und Viehhändler (Ein33)
Knauer, Karl, Auszügler (Ein33, Ad21: Stellmacher in Ober-Schmollen)
Knauer, Robert, Landwirt (Ein33)
Knichwitz, Paul, Lehrer (Ein33)
Koch, Gustav, Rentner (Ein33)
Körnich, Richard, Gutsbesitzer (Ein33, Ad21: in Ober-Schmollen)
Kohse:  
Butter, Johann Heinrich, Freigärtner in Klein Ellguth  oo 2.5.1786 Vielguth Kohsen, Anna Maria, Tochter  des + Christoph Kohse in Ober Schmollen (Korr Ripke)
Kohse, Gustav, Landwirt (Ein33)
Kofmane Dorothea, ev. oo Friedrich Dittrich vor 1833 lebt in Schmollen Kr. Oels Ahnenpass Schulz,  1984 (Bard/Schulz)
Kolbe, Kurt, Freigutsbesitzer (Ein33)
Kriesch, Andreas, Lohngärtner (Ein33)
Kriesch, Paul, Ackerkutscher (Ein33)
Kroll, Ernst, Landwirt (Ein33)
Kroll, Gustav, Kutscher (Ein33)
Kroll, Hermann, Landwirt (Ein33, Ad21: Stellenbesitzer in Ober-Schmollen)
Krügel, Karl, Einwohner. oo 24.04.1848 Schmollen. Magd Wilhelmine Auguste Rückert (KA Nr. 23)
Kuck, Otto, Kutscher (Ein33)
Kühnast, Martin oo ca. 1692 Schmollen,  (IGI Film 458279)
Kühnast, Dorothea, * ca. 1693 Schmollen oo 27.03.1748 (?) Schmollen Johann Schubert (IGI Film 458279)
Kümmel, Gottlieb Robert, Knecht in Ober-Schmollen,
Ersatz-Reserve I. Klasse Liste D, körperliche Fehler (OeK S. 90, 1886)
Kümmel, Karl, Landwirt (Ein33)
Kümmel, Robert, Landwirt (Ein33, Ad21: Robert I., Stellenbesitzer in Nieder-Schmollen)
Kümmel, Robert II. , Stellenbesitzer in Nieder-Schmollen (Ad21)
Kuntze, Otto, Melker (Ein33)
Kupke, Gottlieb, + 17.11.1847. An Brustkrankheit. 50 Jahre alt, Müllergeselle (KA Nr. 49)
Kupke, Johann Gottlieb,  oo 05.08.1849 Ober-Schmollen Anna Rosina Göldner (IGI Batch A458279)
Kusch, Ernst Gustav, Tischler in Neu-Schmollen,
Aushebung 4.7.1881, Wegen geringer körperlicher Fehler zurückgestellt (OeK S. 94 1881)
Kutscherat, Johannes, ein armer entlassener Soldat aus Schmollen. 68 Jahre + Gr Zöllnig 04.04.1784 [OFB228]
Lange, Wilhelm, Dreschgärtnersohn oo 07.05.1848 Schmollen Magd Anna Rosina Jendretzky in Krompusch (KA Nr. 23)
Langner, Hans oo ca. 1714 Schmollen (?) (IGI Film 458279)
Langner, Rosina, * ca. 1715 Schmollen, oo 20.11.1736 Schmollen Georg Philipp (IGI Film 458279)
Leber, Karl, Freistellenbesitzer in Ober-Schmollen (Ad21)
Leber, Robert, Landwirt (Ein33)
Leschnig, Paul, Auszügler (Ein33)
Leschnig, Wilhelm, Landwirt und Fleischermeister (Ein33)
Leschnig, Wilhelm, Stellenbesitzer (Ad21 in Nieder-Schmollen)
Linke, unter Schmollen aufgeführt.  Lehrer in Groß-Ellguth 1841 (Ve41 197)
Löschke, Wirtschaftsinspektor, Schmollen, Jagdschein (OeK 26.08.1881)
Ludwig, Stadtbuchdrucker zu Rawicz oo Schmollen 11.7.1803 Rüdenburg, Dorothee Christiane  (KSP 134)
Lüttwitz, Karl, Auszügler (Ein33, Ad21: Stellenbesitzer in Nieder-Schmollen)
Lüttwitz, Otto, Landwirt (Ein33)

Maitner, Karl, Ackerkutscher (Ein33)
Malich, Karl, Schäfer (Ein33)
Malig, Christiane, Stellenbesitzerin  in Ober-Schmollen (Ad21)
Mandel, Gustav, Müllermeister (Ein33, Ad21: in Ober-Schmollen)
Marx, August Heinrich, Knecht aus Nieder-Schmollen,
 Musterung 12.06.1878, Laufender Jahrgang  (OeK 1878 S. 83)
Masur, Karl August . * 22.02.1848. Sohn der Knechtsfrau Masur (KA Nr. 11)

Matschky, Fritz, Pastor in Ober-Schmollen (Ad21)
Matzke, Paul, Schuhmachermeister (Ein33, Ad21 in Ober-Schmollen )
Matzke, Richard, Stellenbesitzer (Ein33, Ad21 in Nieder-Schmollen)
Mehlich, Anna, aus Schmollen, 41 Jahre, + Gr Zöllnig 16.08.1794 [OFB228]
Mischau, Maria Elisabeth 19.04.1818 Ober-Schmollen Christian Biehler (IGI Batch A458279 / Film 458279)
Miserre, Gottlieb, Inlieger, oo 23.11.1847 Schmollen   Susanna Helena Kiesewetter (KA Nr. 49)
Miserre, Johanna Elisabeth, * 01.01.1848. Tochter der Inliegersfrau Miserre, geborene Kiesewetter in Nieder-Schmollen (KA Nr. 06)
Mittmann, Ida, Witwe (Ein33)
Mittmann, Robert, Vogt (Ein33, Ad21: Vogt auf dem Gut in Ober-Schmollen ohne Vorname)
Moch, Friedrich, Werkhelfer (Ein33)
Motz, Richard, Kesselreiniger Unteroffizier 25.03.1915 Niederschmollen, Krs. Oels/wohnhaft Oels/ gefallen 24.04.1945 in Italien (Rie)
Müller, Walter, letzter Hauptlehrer und Organist, UMB 255

Neugebaur, Lehrer, Wahlvorsteher-Stellvertreter für die Gemeinden und Güter Ober-Schmollen, Nieder-Schmollen und für die Gemeinde Cronendorf (OeK S. 13, 1887)
Neumann, August, Auszügler (Ein33)
Neumann, Ernst, Landwirt (Ein33)
Neumann, Fritz, Zimmermann (Ein33)
Neumann, Karl, Bäckermeister und Landwirt (Ein33, Ad21: in Ober-Schmollen)
Neumann, Paul, Vogt (Ein33)
Oguntke, Gustav, Tischlermeister (Ein33, Ad21: in Ober-Schmollen )
Oguntke, Robert, Auszügler (Ein33, Ad21: Stellenbesitzer in Nieder-Schmollen)
Oriwall, Heinrich, Ackerkutscher (Ein33)

Pawlowsky, Ignatz, Schneider (Ein33, Ad21: in Ober-Schmollen)
Peschel, Freigutsbesitzer,
Wahlmann (Lok 3.5.1862 S. 8)
Pferdtner, Anna aus Schmollen oo Kl Zöllnig 05.10.1675 Caspar Fünfnich [OFB 135]
Philipp, Anna, * 19.07.1745, Schmollen, Eltern, Georg oo Rosina Langner (IGI Film 458279)
Philipp, Anna oo 15.11.1768 Schmollen, Friedrich Biehler (IGI Film 458279)
Philipp, Christian, * 27.05.1748, Schmollen, Eltern, Georg oo Rosina Langner (IGI Film 458279)
Philipp, Christian, * 13.01.1755, Schmollen, Eltern: Georg oo Anna Kiesewetter (IGI Film 458279)
Philipp, Elisabeth , * 28.08.1763 Schmollen, Eltern: Georg oo Anna Kiesewetter (IGI Film 458279)
Philipp, Georg, oo 14.11.1751 Schmollen, Anna Kiesewetter (IGI Film 458279)
Philipp, Georg, * 06.07.1753 Schmollen, Eltern: Georg oo Anna Kiesewetter (IGI Film 458279)
Philipp, Georg, * ca. 1708 Schmollen 
Philipp, Georg, oo 20.11.1736 Schmollen, Rosina Langner (IGI Film 458279)
Philipp, Gotttfried, * 12.07.1759 Schmollen, Eltern: Georg oo Anna Kiesewetter (IGI Film 458279)
Philipp, Hans oo ca. 1707 Schmollen (?)
Philipp, Johanna Elisabeth, Magd auf dem Dom. Nieder-Schmollen. + 21.04.1847. an Brustkrankheit, alt 28 Jahre 2 Monate18 Tage.  (KA Nr. 21)
Philipp, Maria, * 02.07.1740, Schmollen, Eltern, Georg oo Rosina Langner (IGI Film 458279)
Philipp, Rosina, * 02.01.1743 Schmollen, Eltern, Georg oo Rosina Langner (IGI Film 458279)
Philipp, Susanna, * 21.07.1738, Schmollen, Eltern, Georg oo Rosina Langner (IGI Film 458279)
 Hilfsbedürftiger Veteran, (OeK 9.3.1877)
Pohl, Ernst, Stellenbesitzer (Ein33)
Pohl, Gottlieb, Stellenbesitzer in Nieder-Schmollen (Ad21 )
Pohl, Gustav, Stellenbesitzer (Ein33)
Pohl, Gustav, Schuhmacher in Ober-Schmollen (Ad21)
Pohl, Karl, Stellmachermeister und Landwirt (Ein33, Ad21: in Ober-Schmollen)
Pohl, Karoline, Stellenbesitzerin (Ein33)
Post, Karoline,
Hebamme, Ausserordentlicher Beitrag 30 Mark (OeK S. 194, 1881), Gehalt 50 Mark (OeK 26.03.1886)
Potlorak (?), Anton, Knecht in Gut Nieder-Schmollen,
Militärisch untauglich wegen körperlicher Gebrechen (OeK 28.05.1886)
Prange, Ruth, Hilfslehrerin (Ein33)
Pulst, Elisabeth, * 1828 + Schmollen 27.3.1913 oo Schmollen 15.6.1858 Ernst Wilhelm Dittrich (Ba Schulz)
Pulst, Julius, Auszügler (Ein33, Ad21: Mühlenbesitzer Nieder Schmollen)
Quiel, Ernst Wilhelm, Schuhmacher aus Ober-Schmollen,
Musterung 13.06.1878, Reserve wegen geringer körperlicher Fehler  (OeK 1878 S. 83)
Quiel, Gustav, Landwirt (Ein33)

Rademacher, Otto, 1. Lehrer und Organist (Ein33, Ad21: in Ober-Schmollen und Amtsvorsteher)
Ratsch, Paul, Arbeiter (Ein33)
Regba, Gottlieb, Auszügler in Ober-Schmollen, ältester Sohn Christian Gottlieb Regba, (35 Jahre) Bauerngutsbesitzer in Lutzine Kr. Trebnitz oo Gr. Nädlitz 27.09.1857 Anna Rosina Junger (27 Jahre) in Clarencransl (GN)
Regber, Erwin, Landwirt (Ein33)
Regber, Gustav, Landwirt (Ein33, Ad21: Freistellenbesitzer in Ober-Schmollen)
Regber, Ida, Arbeiterin (Ein33)
Regber, Walter, Arbeiter (Ein33)
Reich, Gustav, Landwirt (Ein33, Ad21: Stellenbesitzer in Ober-Schmollen)
Reich, Paul I., Landwirt (Ein33, Ad21: Stellenbesitzer in Nieder-Schmollen  ohne Ordnungszahl))
Reich, Paul II. Stellenbesitzer (Ein33)
Respondek, Viktor, Gastwirt (Ein33)
Respondek, Gasthaus in Schmollen UMB 257
Rieppraschk, Privatsekretär auf dem Gut in Nieder-Schmollen (Ad21)

Ritter, Erdmann, Schuhmachermeister und Stellenbesitzer in Nieder-Schmollen (Ad21)
Ritter, Ferdinand Louis Wilhelm, * 16.01.1848. Sohn der Schuhmachersfrau Ritter geborene Hübner in Ober-Schmollen (KA Nr. 06)
Ritter, Max, Dampfbäckerei und Kaufmann (Ein33, Ad21: nur Kaufmann in Nieder-Schmollen)
Ritter, Wilhelm, Häusler und Schuhmacher (Ad21 in Nieder-Schmollen)

Rohnstock, Gutsbesitzer, Nieder Schmollen, Jagdschein am 01.09.1879 (OeK 19.09.1879 / 02.12.1881)
Rohnstock, Ernst, Domänenpächter, Oberamtmann (Ein33)
Rohnstock, Ernst August, Oberamtmann und Gutspächter (Ad21 in Ober-Schmollen) Angehöriger des Kreistages (Ad21)
Rothe, Robert, Landjägermeister a.D. (Ein33, Ad21: Obergendarmeriewachtmeister in Ober-Schmollen)
Rother, Anna Rosina, * 24.02.1848. Uneheliche Tochter. Mutter: Häuslertochter Helena Rother (KA Nr. 11)

Sabbath, Organist in Schmollen 1841 (Ve41 197)
Sabbath, evang. Lehrer. Erste Anstellung 03.08.1820. Alterszulage 180 (OeK 1877 S. 36)
Sabisch aus Ober-Schmollen, Erbscholtiseibesitzer, Kreishaushalt (OeK 09.03.1877)

Schaaf, Rosina, * 10.03.1847. Mutter: Wirtschaftsfrau Anna Rosina Schaaf, geb. Bartsch in Ober- Schmollen (KA Nr. 15)
Schäpe, Ernst Traugott, Schuhmacher in Ober-Schmollen,
Aushebung 4.7.1881, Wegen geringer körperlicher Fehler zurückgestellt (OeK S. 94 1881)
Schaupke, Oswald, Ackerkutscher (Ein33)
Schepe, Anna Rosina, geborene Wandel, + 17.03.1848 an Brustkrankheit, 63 Jahre 11 Mt. 24 Tage.  Frau des Bauerauszügers Schepe (KA Nr. 16)
Schepe, Auguste Emilie, * 19.08.1847 Mutter: Freibauersfrau Johanna Christiane Schepe geb. Schepe (KA Nr. 36)
Schiche, Fritz, Schuhmacher (Ein33)
Schiche, Hermann, Ackerkutscher (Ein33)
Schieweck, Adolf, Ackerkutscher (Ein33)
Schirdewahn, Karoline Christine, * 04.04.1847. Mutter: Johanna Gafert oo Schirdewahn. Vater: Häusler Schirdewahn in Ober-Schmollen (KA Nr. 21)
Schirdewahn, Rosina, geborene Eisebith., Auszügerin, oo Auszüger Schiredewahn + 02.02.1847. 71 Jahre 6 Mt. an Altersschwäche.  (KA Nr. 10)
Schirok, Karl, Stellmacher (Ein33, Ad21: Schierock, auf dem Gut in Nieder-Schmollen)
Schlate, Ernst Wilhelm, + 07.03.1848 Freigärtners- und Fleischerssohn, am Flussfieber, 16 Jahre 4 Mt. 10 Tage (KA Nr. 16)
Schlate, Friedrich aus Ober-Schmollen,  Hilfsbedürftiger Veteran, (OeK 9.3.1877)
Schmidt/Schmied, Christoph, Schäfer in Schmollen. + vor 1742. Tochter Dorothea oo Gr Zöllnig 18.11.1742 Christoph Hübner  [OFB 166]
Schmidt, Gustav, Auszügler (Ein33, Ad21: Bauergutsbesitzer in Ober-Schmollen)
Schmidt, Gustav, Landwirt (Ein33)
Schneider, Getrud, * 19.5.1934 (OH 4/2004)
Schönthier, Johann Friedrich, Inwohner in Kritschen, Sohn des Joh. Friedrich, (23.2.1815 - 8.5.1864) oo Schmollen, 7.1.1844 Maria Elisabeth Trappe (16.7.1809-10.7.1869) aus Döberle (KK Kr 209)
Schönwald, Paul, Ackerkutscher (Ein33)
Scholz, Berthold, Freistellenbesitzer in Ober-Schmollen (OeK S. 154, 1886)
Scholz, Franz Josef, Knecht in Ober-Schmollen,
Aushebung 4.7.1881, Wegen geringer körperlicher Fehler zurückgestellt (OeK S. 94 1881)
Scholz, Julius, Landwirt (Ein33)
Scholz, Karl Theodor, Freigärtnersohn aus Neu Schmollen. Musterung 13.06.1878, Reserve wegen vorübergehender Untauglichkeit  (OeK 1878 S. 84)

Schröer, Johanna Maria oo 12.11.1748 Johann Schubert (IGI Film 458279)
Schröer, Johann Friedrich, oo ca. 1725 Schmollen (?) (IGI Film 458279)
Schröer, Johann Maria * 13.03.1726 Schmollen (IGI Film 458279)

Schubert, Johann oo 27.03.1748 Schmollen, Dorothea Kühnast (IGI Film 458279)
Schubert, Georg, * 23.09.1715 Schmollen  (IGI Film 458279)
Schubert, Johann, * 14.11.1717 Schmollen (IGI Film 458279)
Schubert, Heinrich, * 01.10.1719 Schmollen (IGI Film 458279)
Schubert, Anna, * 06.07.1722 Schmollen (IGI Film 458279)
Schubert, Friedrich, * 28.03.1725 Schmollen, (IGI Film 458279)
Schubert, Heinrich, * 16.10.1726 Schmollen (IGI Film 458279)
Schubert, Salome, * 25.05.1729 Schmollen (IGI Film 458279)

Schubert, Maria, oo 16.11.1784 Ober-Schmollen Christoph Franke (IGI Film 458279)
Schubert, Johann, oo 12.11.1748 Schmollen, Johanna Maria Schöer (IGI Film 458279)
Schubert, Gottfried * 11.12.1749 Schmollen (IGI Film 458279)
Schubert, Rosina, * 16.02.1752 Schmollen  (IGI Film 458279)
Schubert, Friedrich, * 12.06.1754 Schmollen (IGI Film 458279)
Schubert, Magdalena, * 20.06.1756 Schmollen (IGI Film 458279)
Schubert, Maria, * 19.07.1759 Schmollen (IGI Film 458279)
Schubert, Johann Friedrich, * 14.05.1762 Schmollen (IGI Film 458279)

Schubert, Hans oo ca. 1688  (IGI Film 458279)
Schubert, Johann, * ca. 1689  (IGI Film 458279)

Schulz, Friedrich, Ackerkutscher (Ein33)
Schwartz, Hans, Hausmann in Schmollen. Sohn Hans, Dienstknecht in 'Natschke' oo Gr. Zöllnig 1699 [OFB 182]
Schwarz, Hermann, Landwirt (Ein33, Ad21: Bauergutsbesitzer in Ober-Schmollen)
Schwarz, Ernstine, Auszüglerin (Ein33)
Schwarz, Johanna Christiane, * 1.1.1847 Ober-Schmollen ~ Schmollen . Mutter: Dreschgärtnersfrau Schwarz geb. Kiesewetter zu Ober-Schmolln.  (KA 6.2.1847)
Schwarz, Karl, Freistellenbesitzer (Ad21)

Scupin, letzter deutscher Bürgermeister UMB 257
Siegmund (Sigmund) siehe Neu Schmollen: Fischer 
     [
Fischer, August  J u l i u s  * 4.9.1862, später Hilfsheizer in Breslau oo Vielguth 2.10.1888 C h r i s t i a n e Ernestine Sigmund (Siegmund) * 22.6.1867 aus Neu Schmollen. (KK Kr. 182)]
Sofke, Karl August, Knecht, in Ober-Schmollen, Musterung, Liste D, 04.07.1881, Rückstellung wegen geringer körperlicher Fehler (OeK S. 94, 1881)
Späthe, Anna, oo ca. 1731 Schmollen Christoph Blasche (IGI Film 458279)
Späthe, Anna, Witwe (Ein33)
Späthe, Hermann, Ackerkutscher (Ein33)
Späthe, Richard, Ackerkutscher (Ein33)
Sperling, Paul, Arbeiter (Ein33)
Spieler, Alfred, Schuhmacher in Ober-Schmollen (Ad21)
Spiller, Wilhelm, Arbeiter (Ein33)
Sprenger, Carl, Pferdeknecht, Nr. 54, 'geringe körperliche Fehler',  Musterung  (OeK S. 100, 1887)

Stefan, Johann Gottlieb, + 17.05.1847 an Auszehrung, alt 36 Jahre 4 Monate . Vater: Hirte Johann Gottlieb Stefan (KA Nr. 24)
Stock, Anna, Auszüglerin (Ein33, Ad21: in Ober-Schmollen)
Stock, Alfred, Zimmermann (Ein33)
Stock, Marta, Schneiderin (Ein33)
Stolper, Gastwirt in Neu Schmollen UMB 286
Strecker, Reinhold, Bauunternehmer (Ein33, Ad21: Maurer in Ober-Schmollen)
Strecker, Reinhold, Stellenbesitzer in Nieder-Schmollen (Ad21)
Supianek, Johann, Lohngärtner (Ein33)

Täsler, Pastor 1841 (Ve41 S. 197)
Täsler, Pastor 1866 (Ha66 S. 145); Wahlvorsteher für die Gemeinden und Güter Ober-Schmollen, Nieder-Schmollen und für die Gemeinde Cronendorf (OeK S. 13, 1887)
Tambor, Robert, Landwirt (Ein33)
Tambor, Robert, jun. , Molkereibesitzer (Ein33, Ad21: in Ober-Schmollen)
Teuchert, Frieda, Krankenschwester a.D. (Ein33)
Thum, Wilhelm, Landwirt (Ein33, Ad21: Stellenbesitzer in Ober-Schmollen)
Thun, Christian oo 1829 Schmollen Maria Elisabeth Biehler (IGI Film 458279) 
Thun, Gottlieb, Schäfer (Ein33)
Treffer, Robert, Landwirt (Ein33, Ad21: Freistellenbesitzer in Ober-Schmollen)
Trippner, Häuslersohn oo 27.02.1848 Schmollen Henschel, Maria Elisabeth, verwitwte Häuslerin (KA Nr. 11)
Trippner, Ernst Wilhelm, Arbeiter in Ober-Schmollen, * 1861, Aufgebot Militär (OeK S. 94 , 24.06.1881)
Trippner, Karl, Stellenbesitzer in Nieder-Schmollen (Ad21)
Trippner, Karl August, * 01.03.1847. Mutter: Dreschgärtnersfrau Dorothea Trippner geb. Blaschke in Nieder-Schmollen (KA Nr. 15)
Trippner, Paul, Landwirt (Ein33)

Ulwich, Pauline, Witwe (Ein33)
Herfort, Max (16.7.1893 - ) Waldmühlenbesitzer oo Emma Vogt (29.7.1899 -23.5.1966) aus Schmollen, beide + Düsseldorf (KK Kr 185)
Vogt, Emma   --->   Juling, Pastor in Prietzen und Kraschen 1866 (Ha66 S. 145)
Vogt, Friedrich, Gasthausbesitzer, Fleischermeister und Landwirt (Ein33, Ad21: Stellenbesitzer und Gastwirt in Nieder-Schmollen))

Wabnitz, Anna Rosina, + 25.09.1847. 1 Jahr, an Auszehrung. Jüngste Tochter des Einwohners Karl Friedrich Wabnitz. (KA Nr. 41)
Walther, Karl Gottlieb, Knecht in Nieder-Schmollen, Musterung, * 1865 (OeK S. 89, 1886)
Walzibok, Vinzent, Ackerkutscher (Ein33)
Wandel, Richard, Landwirt in Schmollen, * Jenkwitz 18.4.1877 + Goschütz 21.3.1943 oo I. Schmollen 1905 Brückner, II. Oels 10.6.1911 Bierbaum (siehe Jenkwitz Wandel Nr. 27)/ Ad21: Bauergutsbesitzer in Ober-Schmollen
Töchter von Richard Wandel: Erna (* 21.5.1912 Schm. oo Hoffmann), Margrete (* 30.12.1916 Schm. + Landeshut 13.8.1932)
Warmuth,  Karl, Wirtschafter 09.11.1870 Schmollen, Krs. Oels /wohnhaft Oels/gestorben 21.03.1945 in Rakomitz/Tschechei infolge der Strapazen (Rie)
Wasner, Gottl., Freigutsbesitzer, Ober-Schmollen,
Wahlmann (Lok 3.5.1862 S. 8)

Wehner, Bruno, Inspektor (Ein33)
Wermuth, Wilhelm, Landwirt (Ein33, Ad21: Freistellenbesitzer in Ober-Schmollen)
Werner, Marie, Landwirtin (Ein33, Ad21: Freistellenbesitzerin und Butterhändlerin in Ober-Schmollen)
Wieczorek, August, Knecht in Ober-Schmollen, Aushebung 4.7.1881, Wegen geringer körperlicher Fehler zurückgestellt (OeK S. 94 1881)
Wiederian, Pastor zu Schmollen, 1742 bei Kircheneinweihung Briese (Heimatklänge)
Wiesner, Emilie Johanna, * 18.01.1885, Tochter des Inwohners Wilhelm Wiesner von Ober-Schmollen nach Gut Crompusch  zugezogen (OeK S. 30, 1887)
Wirbitzky, Bertold, Freigutsbesitzer in Ober-Schmollen (Ad21)
Wittkowsky, Adam, Bauergutsbesitzer in Ober-Schmollen (Ad21)

Woischnik, August, Lohngärtner (Ein33)
Zapner, Kurt, Ackerkutscher (Ein33)
Zedler, Karl, Rentenempfänger (Ein33)
Zedler, Paul, Auszügler (Ein33, Ad21: Gemeindevorsteher und Bauergutsbesitzer in Ober-Schmollen)
Zedler, Paul, Bauergutsbesitzer in Ober-Schmollen (Ad21)
Zedler, Reinhold, Landwirt (Ein33)
Zeiske, Friedrich Wilhelm, Bauersohn in Ober-Schmollen, Musterung 4.7.1881, Rückstellung wegen vorübergehender Untauglichkeit. (OeK S. 95, 1881)
Zimmer, Karl Heinrich Reinhold, Bauersohn in Ober-Schmollen, Vom Militär zurückgestellt wegen vorübergehender Untauglichkeit (OeK  1.6.1877)
Zimmer, Reinhold, Landwirt (Ein33, Ad21: Stellenbesitzer in Nieder-Schmollen)
Zimmermann, Hellmuth, Pastor, Lic. Dr. 
Zimmermann, Lic. Dr. Hellmuth, letzter Pastor UMB 255
Zoll, Berta, Auszüglerin (Ein33)
Zoll, Gottlieb, Freistellenbesitzer in Ober-Schmollen (Ad21)
Zwirner, Paul, Tischlermeister (Ein33, Ad21 in Ober-Schmollen)
Fotos UMB: Seite 256 Kirche, 257 Gutshaus in Schmollen

Schmoltschütz

zu Grüttenberg (gemäss UMB) /1871 selbstständige Gemeinde
1867: 39 Einwohner
1871: 7 Wohngebäude,  12 Haushaltungen, 36 (14) Einwohner, 3 Analphabeten

1877: Communalsteuer 53.68 Mark. (OeK 10.08.1877)
1939:  Haushaltungen / Einwohner 
1988: Gemeinde, Einwohner  Smolczyce

1905:
Kirche evangelisch: Allerheiligen/ katholisch: Groß Zöllnig
Standesamtsbezirk: Zessel/ Amtsbezirk: Zessel

Schmoltschütz: Einwohner
Adler, Friedrich August, Pferdeknecht, Ersatz-Reserve I. Klasse, Liste D, geringe körperliche Fehler (OeK S. 89 1886)
Bartsch, Benjamin, Stellenbesitzer auf dem Gut (Ad21)
Baum (Baumek ?), Gottfried, Wirtschafter in Schmoltschütz oo 4.7.1752 Johanna Eleonora Barthelt und Sohn Johann Wilhelm + 7.9.1753 AOFF IX 109 (siehe auch Stronn)
Berger, Johann, in Schmoltschütz, Gemeiner, Musterung 4.7.1881, 'Kranke Reservisten und Wehrmänner' (OeK S. 95, 1881)
Bischoff, Wilhelm, Stellenbesitzer auf dem Gut (Ad21)
Buchwald, Paul, Rentengutsbesitzer auf dem Gut (Ad21)

Eichner, Adolf, herrschaftlicher Kutscher auf dem Gut (Ad21)
Foelke, Adolf, Stellenbesitzer auf dem Gut (Ad21)

Hayne, Christian, aus Schmoltschütz * 1748/49. oo Gr. Zöllnig 18.05.1783 Anna Maria Brandstein, gebürtig aus Wansen [OFB 55]
Hein/Hain, Georg, Kutscher bei Ihro Gnaden in Schmoltschütz oo Maria Warschowsky. Tochter Maria Elis. * Gr. Zöllnig 31.07.1761 [OFB 55]
Hemmich, Michael aus Schmollen oo Anna. Sie oo II Sadewitz 06.01.1685 Johannes Kösche [OFB 56]

Jacob, Elisabeth, Hauslehrerin (Ad21)
Jarsumbeck, Paul, Gärtner auf dem Gut (Ad21)
Jentsch, Gottlieb, Auszüger aus Schmoltzschütz, + 16.12.1847. An Altersschwäche, 78 Jahre alt (KA Nr. 05)


Kaufmann, Johanne Karoline, * 29.05.1847. Mutter: Inwohnersfrau Johanna Manchen oo Kaufmann in Schmoltschütz Vater: Inwohner Kaufmann. (KA Nr. 25)
Knappe--> Prie, Johannes, Vogt in Stronn und Schmoltschütz (1766), * 18.6.1736; oo  1.7.1755 Rosina, Tocht. d. George Knappe, Witwe des Heinrich Wutke 

Lattner, Johanne Christiane, * 11.12.1847. Mutter: Maria Liebe oo Lattner aus Schmoltzschütz. Vater: Hofeschmied Lattner (KA Nr. 05)

Menzel, Christiane Auguste, * 16.06.1847. Mutter: Schafmeistersfrau Elisabeth Menzel geb. Kutsche in Schmoltschütz. (KA Nr. 29)
Michalsky, Wirtschaftsinspektor, Wahlvorsteher-Stellvertreter für Gut und Gemeinde Schmoltschütz und und Schützendorf (OeK S. 12, 1887)
Prittwitz, von, Gymnasiast, 
Jagdschein (OeK S. 154, 1886)

Schicke, Karl, Gutsverwalter (Ad21)
Schibinski, Freistellenbesitzer, Schwein gefunden (Lok 10.5.1862 S. 5)

Schlichten, Baron von, , Lieut. Regiment v. Würtemberg oo Schmoltschütz 13.01.1794 Braunschweig, Friderike Wilhel  (KSP 189)
Scholz, Karl Gottfried, Knecht,
Musterung 13.06.1878, Reserve wegen vorübergehender Untauglichkeit  (OeK 1878 S. 83)
Schreier, Ernst Wilhelm, * Allerheiligen 21.08.1847. Mutter: Johanne Gawriwke oo Schreier in Schmoltschütz. Vater: Knecht Schreier. (KA)
Schuppe, Hans, aus Schmoltschütz, Inwohner, 64 Jahre alt, + Gr Zöllnig 26.04.1789 [OFB228]
Standke, Johann Ernst, * 27.10.1847 ~Allerheiligen. Sohn der Kutschersfrau Standke geborene Artikus aus Schmoltschütz. (KA Nr. 50)

Tschorn, Oberinspektor auf dem Gut (GA26)
Vogt, August, Stellmacher auf dem Gut (Ad21)

Wallasch, Gottlieb, Dom. - Knecht, oo Allerheiligen 24.10.1847  Maria Elisabeth Heim (KA Nr. 50)

Wollnich, Paul, Diener (Ad21)

Fotos UMB: Seite

Schmoltschütz, 1871: Rittergut / 1905: Gutsbezirk

1867:  76 Einwohner
1871:  7 Wohngebäude, 21 Haushaltungen,  93 (12)  Einwohner,  6 Analphabeten

1877: Communalsteuer 608.32 Mark. (OeK 10.08.1877)
1905:  228,7 ha., 12 Wohngebäude, 37 Haushaltungen, 163 Einwohner, 142 evang., 21 kath.

1926: Rittergut, P.F4, eK. Allerheiligen 2 km, T.Ag. Oels 10 km, E.A.St. Zessel 3 km, E.kK. Großzöllnig 4,5 km / Fläche: 217 ha., 197 Acker, 13 Wiesen, 7 Hof, Steuer: 5224 Mark
Schlesische schwarzb. Niederungsvieh (Herdbuch). Zucht begischer Pferde (eingetr. ins schles. Stutbuch).
Beteil. an Genossenschaftsbrennerei und Flockenfabrik Grüttenberg und Zuckerfabrik Bernstadt (GA26)
Wohnplätze 1905:
     Dorf Schmoltschütz 4 Wohnhäuser, 21 Einwohner
1939: 217 ha gross (UMB 128) / Spiritusbrennerei und Kartoffelflockerei 
UMB 127: Gutshaus 
Besitzer oder Pächter chronologisch
1841: Major v.d.A. von Prittwitz, Landesältester auf Schmoltschütz und Görnsdorf in Oels  und Landrat (Ve41 270/284/371)
1866: von Prittwitz, Major 
1875: Gutsbesitzer v. Prittwitz  (Adr75 19 B)
1881: Prittwitz, von, Oberstlieutenant auf Schmoltschütz, Ersatzwahl, gewählt in der III. Abth. des 27. Urwahlbezirks, (OeK 28.10. 1881)
1921: v. Prittwitz'sche Erben (Ad21)
1926: Moritz von Prittwitz und Gaffron'sche Erben, 1 Assistent. Bevollmächtigter: Landrat a.D. Rojahn auf Nieder Wabnitz / Oberinspektor: H. Tschorn für Schützendorf 1 Versuchsringleiter (Versuchsring in Wiesegrade) / Familienbesitz seit 1676 (GA26)
1939: Besitzer: Familie v. Prittwitz

Schönau

siehe auch Nieder Schönau / Ober Schönau
1867 / 1871  siehe Ortsteile

1905: Fläche:  275.8 ha. , 51 Wohnhäuser, 65 Haushaltungen, 261 Einwohner: 252  ev., 9 kat. /0 poln. 
1939:  245 ha / Haushaltungen 451 / 457 Einwohner 
1988: Gemeinde, Einwohner  Lipka
Wohnplätze 1871:
     Wohnstätte,  Einwohner
Früher Wassermühle in Schönau. Besitzer Familie Scholz (UMB 259)
Schönau: Einwohner

Auch Bewohner von Nieder- und Ober-Schönau hier

Anding, Elisabeth, Gemeindeschwester (Ein33)
Bardehle * Oberschönau 22.6.1848 (AOFF IX 167)
Bardehle, Albert, lebte in Oberschönau, * Wabnitz 15.6.1902 oo Gertrud.... sie * 1897  (AOFF IX 167)
Bardehle, Bertha, Hebamme, Ausserordentlicher Beitrag 30 Mark, Ober-Schönau  (OeK S. 194, 1881); Gehalt 100 Mark (OeK 26.03.1886)
Bardehle, Christian, * Oberschönau err. 1806, + Christianstadt a.B. 2.1.1884 (77 Jahre, 4 Mt, 20 Tage alt) oo Fuchs, Julie (Ba. Urk. 2.1.1884)
Bardehle, Ernst * Schönau 1836  + Wabnitz 1884 (AOFF IX 167)
Bardehle, Gottlieb aus Schönau oo Johanna Auras aus Wabnitz (2 Söhne)
Bardehle, Gottlieb, Unteroffizier 2te Comp. 11tes Inf. Reg., Sohn des Bauerngutsbesitzers zu Ober Schönau oo 10.07.1844 Luise Auguste Schaffer aus Trebnitz (Korr 004)
Bardehle, Heinrich August, * Mühlewitz 6.12.1831 ev. luth., + Febr. 1912  oo Schönau Rosina Jung (Ba)
Bardehle, Paul, Strassenwärter, 1933 , (Ein33)
Bardehle, Reinhold, Gärtner, 1933 (Ein33)
Bardehle, Reinhold, lebte in Oberschönau * 9.7.1875 oo Anna Feja sie * Wabnitz 4.8.1879  AOFF IX 167
Biewald, Christiane Elisabeth, * 21.02.1869, Tochter des Inwohner Gottlieb Biewald [in Wabnitz] aus Ober-Schönau angezogen. Zwangsimpfung. (OeK 18.11.1881)
Botz, Gottlieb, Kutscher (Ein33)
Bunk, Hermann, Arbeiter (Ein33)
Bunk, Max, Stellenbesitzer und Böttcher (Ein33)

Busch, alt eingesessene Familie 
Busch, Erwin, Bauergutsbesitzer (Ein33)
Busch, Fritz, Bauergutsbesitzer und Gemeindevorstand (Ad21, Ein33)
Busch, Mathilde, Auszüglerin (Ein33)
Busch, Wilhelm, Bauergutsbesitzer in N.-S. Vereidigt als Gemeindevorsteher, Oels, 12.11.1881, Nr. 354 (OeK S. 176, 1881)

David, Paul, Kutscher (Ein33)
Dettke, Auguste, Auszüglerin (Ein33)
Dettke, Hermann, Bauergutsbesitzer (Ein33)
Dettke, Ernst, Bauergutsbesitzer (Ad21)
Dettke, Pauline, Witwe (Ein33)
Dettke, Reinhold, Freistellenbesitzer (Ad21, Ein33)
Dylka, Hermann, Oberlandjäger (Ein33)
Feige, Hermann, Freistellenbesitzer (Ad21)

Feldner , Direktor des Bergwerkes in Portugal oo Schönau 25.04.1803 Friederike Schwerin (KSP 54)
Frei, Gastwirt in Schönau (UMB 259)
Frei, August, Gastwirt (Ad21, Ein33: Gastwirt und Fleischermeister)
Frei, August Friedrich, Fleischer, Ersatz-Reserve I. Klasse, Liste D, Militär, wegen häuslicher Verhältnisse (OeK S. 89 1886)
Freitel, Gottlieb, aus Schönau, + Schönau 23.2.1847 oo Barbara Suanna Heinse * Dörndorf (Ba Wegehaupt)
Freitel, Wilhelmine * um 1825 oo Bardehle
Fritsche, Hanß Heinrich, Schäferknecht in Oberschönau oo Stronn, 20.11.1755 Maria Elisabeth Wuthekin, Magd beim Schäfer AOFF IX 113
Fuhrmann, Karl, Schuhmachermeister (Ad21, Ein33: Schuhmachermeister und Freistellenbesitzer)

Gärtner, Fritz, Schuhmachermeister (Ein33)
Gafert, alt eingesessene Familie
Gafert, Adolf, Freistellenbesitzer und Butterhändler (Ad21, Ein33: Freistellenbesitzer)
Gafert, August, Schmiedemeister (Ad21)
Gafert, Paul, Schmiedemeister (Ein33)
Gafert, Pauline, Auszüglerin (Ein33)
Gafert, Wilhelm, Butterhändler (Ein33)

Gallasch, Maria, Bäuerin von Schönau + Stronn 28.12.1746 53 Jahre alt
Glatz, Paul, Freistellenbesitzer (Ad21)
Glemnitz, Wilhelm, Freisteller (Ein33)
Glotz, Paul, Freistellenbesitzer (Êin33)
Görlitz, Karl, Viehwärter (Ein33)
Gonschorek, Gustav, Lohngärtner (Ein33)
Gregorek, Karl, Stellmachermeister auf dem Gut in Nieder Schönau (Ad21, Ein33)
Gruhl, Gustav, Freistellenbesitzer (Ad21)
Günther, Gustav, Landwirt (Ein33)
Günther, Luise, Freistellenbesitzer (Ad21, Ein33: Auszüglerin)

Hager, Julius, Bauergutsbesitzer (Ein33)
Hamfler, Gemeindevorsteher und stellvertretender Wahlvorsteher (OeK S. 12, 1887)
Heinrich, Gottlieb, Freistellenbesitzer (Ad21)
Heinrich, Gustav, Freistellenbesitzer (Ein33)
Heinzelmann, Gottfried, Schmiedemeister (Ad21)
Heinzelmann, Henriette, Auszüglerin (Ein33)

Heinzelmann, Oskar, letzter deutscher Bürgermeister (UMB 259, Ein33: Freistellenbesitzer)
Heinzelmann, Paul, Freistellenbesitzer (Ad21, Ein33)
Heinzelmann, Paul, Schmiedemeister (Ein33)
Hiller, Paul, Vogt (Ein33)

Hoffmann, Bäckermeister, sen. 1945 in Schönau erschlagen (UMB 259)
Hoffmann, August, Halbbauergutsbesitzer (Ad21, Ein33: Bauergutsbesitzer)
Hoffmann, Paul, Bäckerei, Kolonialwaren, Futtermittel (Ein33)
Hoffmann, Robert, Bäckermeister (Ad21, Ein33: Auszügler)
Horn, Ernst, Landwirt und Maurer (Ein33)
Horn, Heinrich, Freistellenbesitzer (Ad21, Ein33 und Maurer)
Horn, Pauline, Freistellenbesitzerin (Ad21, Ein33: Auszüglerin)
Horter, Pastor zu Ludwigsdorf, oo Nieder Schönau  24.09.1821 Milde, Charlotte Henr.  (KSP 96)
Horsetzky,H., Rittergutspächter, Wahlmann, Nieder-Schönau  (Lok 3.5.1862 S. 8)
Horzetzky, Dominalpächter, Jagdschein 18.12.1876
(OeK Nr. 284/1877); Gutspächter, Nieder-Schönau, Jagdschein 31.12.1880  (OeK S. 19, 1881); Horsetzky, Gutspächter in Nieder-Schönau,  Jagdschein (OeK S. 154, 1886); Horsetzky, Oberamtmann, für Städtische Sparkasse zu Oels, Verkauf von Sparmarken (OeK 10.06.1887 Beil)

Igel, Robert, Obsthändler (Ad21)
Jäckel, Heinrich, Lohngärtner (Ein33)

Jahn, Gasthaus in Schönau (UMB 259)
Jahn, Ottilie, Gastwirtin (Ad21, Ein33)
Jaretzke, Fritz, Lohngärtner (Ein33)
Jerchel, Stellmacher auf dem Gut in Ober Schönau (Ad21)
Jerchel, Reinhold, Stellmacher (Ein33)
John, Josef, Kutscher (Ein33)

Jung, Rosina * Schönau 27.11.1831, + Schönau 11.4.1883, oo Schönau Heinrich August Bardehle (Ba Hildebrandt)

Kabus alias Schiller, Johann Friedrich August, Schmied, Musterung 13.06.1878, Reserve wegen geringer körperlicher Fehler  (OeK 1878 S. 83)
Kalinke, Hermann, Freistellenbesitzer (Ad21, Ein33)

Kalinke, Klara, * Schönau 4.10.1901--> Wabnitz VII h 4 , oo Gross Wartenberg 25.3.1922 Bernhard Munsel (1899 - ) (DG 112 S. 243)
Kalus, Wilhelm, Kutscher (Ein33)
Kanzok, Karl, Wächter (Ein33)
Kegel, Gottlieb zu Ober-Schönau,
Hausirgewerbeschein 1881 noch nicht abgeholt (OeK S. 47 1881)
Kirchner, August, Lohngärtner (Ein33)
Kleinert, Anna, Witwe (Ein33)
Koschner, Hermann, Futtersmann (Ein33)
Kluge, Christiane, Freistellenbesitzerin (Ad21)
Kluska, Paul, Futtersmann (Ein33)
Kluska, Robert, Kutscher (Ein33)

Knappe, Kretschmer in Oberschönau.  2 Töchter, Patinnen in Stronn 1745 und 1746 AOFF Ix 123
Knetsch, Wilhelm, Kutscher (Ein33)
Koffmane, Adolf, Halbbauergutsbesitzer (Ad21, Ein33: Bauergutsbesitzer)
Koschmieder, Johann, Freistellenbesitzer (Ein33)
Krusch, Gastwirt in Ober-Schönau, Schwein gefunden (Lok 22.3.1862 S. 5)
Kwiatlowski, Johann, Lohngärtner (Ein33)

Laske, Karl, Viehwärter (Ein33)
Latussek, Heinrich, Lohngärtner (Ein33)

Maier, Gärtner auf dem Gut Nieder Schönau
Manchen, August, Arbeiter (Ein33)
Manchen, Karl, Arbeiter (Ein33)
Materne, Georg, Inspektor auf dem Gut Nieder Schönau
Mlitzke, Gustav, Freistellenbesitzer (Ad21, Ein33)
Moßner, Amtsvorsteher, Anzeige wegen Ende der Rotzkrankheit . Siehe Scholz, Müller. Oels, 28.02.1881 Nr. 77 (OeK S. 32 1881)
Müller, Karoline, Arbeiterin (Ein33)

Neumann, August, Bauergutsbesitzer (Ad21)
Nicolaus, Karl, Freistellenbesitzer (Ad21)
Nikolau, Artur, Tischler (Ein33)
Nikolau, Paul, Freistellenbesitzer (Ein33)
Nippel, Vogt auf dem Gut in Ober-Schönau (Ad21 Ein33: Gottlieb)
Quieker, Paul Friedrich Carl, Zimmermann in Oberschönau, 'wegen geringer körperlicher Fehler' (OeK 100, 1887)
Quiker, Karl, Lohngärtner (Ein33)

Riesner, Schäfer auf dem Gut in Ober-Schönau (Ad21)
Riesner, Hermann, Knecht, in Ober-Schönau, Laufender Jahrgang
, Aushebung zum Militär (OeK 1877 S. 106)
Riesner, Hermann, Viehmeister (Ein33)
Rossek, Paul, Kutscher (Ein33)
Rossek, Wilhelm, Futtersmann (Ein33)
Rumpel, Hermann, Freistellenbesitzer (Ein33)
Rumpel, Robert, Freistellenbesitzer (Ad21)
Rydzy, Gottlieb, Arbeiter (Ein33)

Saeftel, Margarete, Rittergutsbesitzerin (Ein33)
Salosnig, Rudolf, Lohngärtner (Ein33)
Schär, Wilhelm, Bauer, 
Wahlmann, Nieder-Schönau  (Lok 3.5.1862 S. 8)

Schiller, Gustav, Freistellenbesitzer (Ein33)
Schiller, Reinhold, Freistellenbesitzer (Ad21)
Schmoch, Paul, Kutscher (Ein33)
Schnabel, Caspar, Bauer in Oberschönau oo Elisabeth .... (AOFF IX 106)
Schnabel, Bauer in Oberschönau,  + (vor 11.2.1744); oo Elisa beth . . ., diese oo II. George Ackermann, Knecht  AOFF IX 135  Stronn
Scholz, Familie, früher Wassermüller in Schönau (UMB 259)
Scholz, Heinrich, Inwohner (Ad21, Ein33: Wächter)
Scholz, Hermann, Oberschweizer (Ein33)
Scholz, Otto, Lohngärtner (Ein33)
Scholz, Pauline, Rentnerin (Ein33)
Scholz, Müllermeister, 'ist die Rotzkrankheit unter den Pferden des Müllermeisters Scholz zu Nieder-Schönau erloschen'. Oels, den 28. Februar 1881 Nr. 77  (OeK S. 32, 1881)
Scholz, Reinhold, Müllermeister in Schönau (Ad21, Ein33)
Scholz, Reinhold, * 27.07.1880. Sohn des Inwohner August Scholz in Nieder-Schönau. Zwangsimpfung. (OeK 18.11.1881)
Scholz, Robert, Kraftwagenführer (Ein33)
Scholz, erwähnt unter Mühlwitz, Lehrer in Schönau 1841 (Ve41 197)
Schüttnig, Oekonomie-Verwalter in Nieder-Schönau, Jagdschein, 31.12.1880 (OeK S. 19 1881)

Simon, Johann, Kutscher (Ein33)
Skupin, Gustav, Freistellenbesitzer (Ad21)
Skuppin, Paul, Landwirt (Ein33)
Slotta, Christiane, Witwe (Ein33)
Spenner, Karl, Vogt (Ein33)
Stäbler, Louis, Wirtschaftsbeamter in Nieder-Schönau,  Jagdschein (OeK S. 154, 1886)
Stojan, Karl, Kutscher (Ein33)
Stolper, Carl, Lehrer (Ad21, Ein33: 1. Lehrer)

Stolper, Carl, letzter Hauptlehrer und Ortsbibliothekar UMB 258
Strietzel, Gottlieb, Kutscher (Ein33)
Strinz, Hermann, Freistellenbesitzer (Ad21, Ein33: Stranz, )
Tutschek, Karl, Kutscher (Ein33)

Ulitze, Ernst, Kutscher (Ein33)
Ulitze, Wilhelm, Kutscher (Ein33)
Urbanski, Paul, Kutscher (Ein33)
Vulpius, Paul, Tischlermeister (Ad21, Ein33)

Wagner, Ernst, Arbeiter (Ein33)
Wagner, Gottlieb, Arbeiter (Ein33)
Warkus, Paul, Arbeiter (Ein33)
Wasner, Otto, Freistellenbesitzer (Ein33)
Wasner, Robert, Freistellenbesitzer (Ad21)
Wegehaupt, August, Müllermeister und Hofverwalter auf dem Gut in Ober-Schönau  (Ad21, Ein33: Auszügler)
Wegehaupt, August Friedrich Wilhelm, Müller, Musterung 13.06.1878, Reserve wegen vorübergehender Untauglichkeit  (OeK 1878 S. 84)

Wegehaupt, Pauline, Witwe (Ein33)
Weidner, Anna, Witwe (Ein33)
Weiß, Christiane oo  Marciniak, Knecht, zuletzt in Ober-Schönau, Steckbrief, Oels, den 25.04.1881 (OeK S. 61, 1881)
Wenzlawe, Hermann, Kutscher (Ein33)
Wiesner, Karl, Kutscher (Ein33)
Wittek, Robert, Lohngärtner (Ein33)
Wittek, Rudolf, Freistellenbesitzer (Ein33)

Wohle, alt eingesessene Familie 
Wohle, Adolf, Freisteller (Ein33)
Wohle, Friedrich, Freistellenbesitzer (Ad21)
Wohle, Gustav, Landwirt (Ein33)
Wohle, Karl, Bauergutsbesitzer (Ad21)
Wollny, Gottlieb, Gärtner (Ein33)
Wurst, Gottlieb, Freistellenbesitzer (Ad21, Ein33)
Wurst, Karl, Freistellenbesitzer (Ein33)

Zech, Karl Friedrich Wilhelm, Knecht. Militärisch untauglich wegen körperlicher Gebrechen (OeK 28.05.1886)
Zimare, Johanna, Witwe (Ein33)
Zupp, Johann Nikolaus, Tischler, Witwer oo 26.03.1848 Bernstadt Johanna Dorothea Zunehmer (KA Nr. 14)
Fotos UMB: s. Nieder Schönau

1905:
Kirche evangelisch: Mühlwitz / katholisch: Schollendorf Kreis Gr. Wartenberg
Standesamtsbezirk: Ulbersdorf / Amtsbezirk: Ulbersdorf

Schollendorf (Gr. Wartenberg)

Carl Melzer, Gastwirt vepachtet Gastwirtschaft (Lok 13.2.1862 S. 4)

Schreiben (siehe auch Pischkawe)

zur Gemeinde Raake sei 1932
1939:  Haushaltungen /      / Einwohner 
1988:  Piszkowa
Einwohner alphabetisch:
Hansel, Gasthausbesitzer UMB 226 
Thomas, Karl, letzter deutscher Lehrer (seit 1911) UMB 226
Fotos UMB: Seite

Schützendorf

1867: 72 Einwohner
1871: 16 Wohngebäude, 22 Haushaltungen, 77 (og: 51) Einwohner, 3 Analphabeten

1877: Communalsteuer 118.04 Mark. (OeK 10.08.1877)
1905: Fläche: 17.3  ha. , 12 Wohnhäuser, 13 Haushaltungen, 54 Einwohner: 41  ev., 13 kat. /0 poln. 
1921: 195 Einwohner
1939:  21 ha. / Haushaltungen 200 / 170 Einwohner 
1988: Gemeinde, Einwohner  Strzalkowa
Schützendorf: Einwohner

Gregor, tot mit dem Wagen aus Schützendorf gekommen, 69 Jahre alt, + Gr Zöllnig 26.03.1793 [OFB228]


Adolf, Paul, Dampfpflugführer (Ein33)
Adolph, Robert, Freistellenbesitzer und Gemeindevorsteher (Ad21, Ein33: Landwirt)
Anton, Franz, aus Schützendorf, ein Hausmann, 43 Jahre alt, + Gr Zöllnig 22.09.1785 [OFB 228]

Bartilla, Karl, Kutscher  (Ein33)
Batur, Michael, Rentner (Ein33)
Bauer, Antonia Theresia * Gross Zöllnig (1786-1786), Mutter: Theresia, Witwe aus Schützendorf [OFB 9]
Billert, Adolf Carl, * 19.09.1885, Sohn des Inwohners August Billert von Pontwitz zugezogen in Schützendorf . 
Zur Impfung nicht gestellt' (OeK S. 30, 1887)

Dampf, Karl, Kutscher (Ein33)

Elis, Ernst, Kutscher (Ein33)
Faltin, Gottlieb, Rentner (Ein33)
Fußstägel, Paul, Schäfer in Schützendorf, Tochter Anna oo Gross Zöllnig 03.05.1699 Hans Schwartz [OFB 40]

Giebel, Franz, Lohngärtner (Ein33)
Griebsch, Anna, Witwe (Ein33)
Gruhn, Christiane, Witwe (Ein33)

Haase, Paul, Kutscher (Ein33)
Habich/Hobich, Andreas, Hausmann zu Schützendorf oo Hedwig Kalitzke. Tochter: Maria Antonia * Gr. Zöllnig 19.08.1746 [OFB 52]
Hanke, Bertha, Witwe (Ein33)
Henke, Ewald, Heizer (Ein33)
Hilbig, Georg, Gutsbesitzer (Ein33)

Hilbig, Georg, Kretschambesitzer (Ad21)
Hillmann, Gustav, Kutscher (Ein33)
Hoffmann, Schäfer in Schützendorf. Tocher Catharina * 1703, oo Gr. Zöllnig 01.11.1729 Hans Driemel [OFB 64]
Hoffmann, Hanß, gewesener Gärtner zu Schützendorf oo Anna ....   diese beerd. 25.1.1665 Stronn  68 Jahre alt AOFF IX 119

Jachmann, Joseph, Kretschmer in Schützendorf, später erst Kretschmer dann Freigärtner und Schmied in Wiesegarde, + vor 1782 oo Ludmilla Keychert  (6 Kinder * 1757-1769) [OFB 67]

Kanzog, August, Vogt (Ein33)
Kirsch, Heinrich,
Fuhrwerkentschädigung für 1886, 6 Mark (OeK S. 40, 1887)
Koch, Johann, Lohngärtner (Ein33)

Koch, Karl, Freistellenbesitzer (Ad21)
Koch, Karl, Gasthausbesitzer und Landwirt (Ein33)

Koch, Gastwirtschaft in Schützendorf (UMB 260)
Koschine, Max, Arbeiter (Ein33)
Kranz, Josef, Kutscher (Ein33)
Kranz, Robert, Kutscher (Ein33)
Krause, Wirtschaftsbeamter, Jagdschein 28.07.1879 (OeK 19.09.1879)

Matros, Josef, Freistellenbesitzer (Ad21, Ein33: Landwirt)

Mentzel, August, Gemeiner, Temoporär-Invalid, Invaliden- Neu- und Unterstützungs-Anträge,Musterung (OeK S. 89 1886)
Menzel, Johann, Freigärtner und Schuhmacher oo Menzel, Maria  (siehe Stronn: Schleiffer)

Sohn: Menzel, Johann Heinrich, * Schützendorf, 20.06.1802 oo Stronn, 24.01.1826  Schleifer, Susanna, * Stronn 17.12.1805

Tochter: Menzel, Johanna Auguste, * Schützendorf, 06.11.1830, + 30.01.1900
Müller, Alois, Kutscher (Ein33)
Nowak, Johann, Arbeiter (Ein33)
Obiegel, Anna, Witwe (Ein33)

Prittwitz, von Hubertus, letzter deutscheer Bürgermeister (UMB 260 , Ein33: Rittergutsbesitzer)
Püschel, Willi, Wirtschaftsbeamter (Ein33)

Quakulinsky, Emil, Brennereiverwalter auf dem Gut (Ad21)

Riediger, Richard, Landwirt (Ein33)
Rumpel, Richard, Landwirt (Ein33)

Scheel, von, Wirtschaftsbeamter, Schützendorf, Jagdschein (OeK 26.08.1881) 
Steller/Stiller/Stoller, Georg, Schäfer in Schützendorf oo Anna Maria Müller. Tochter Hedwig Barbara  Gr Zöllnig 10.10.1791 [OFB 197]
Züchner, Georg, Inwohner in Schützendorf, 73 Jahre 8 Monate + Gr Zöllnig 29.08.1775 [OFB 228]
Fotos UMB: Seite

1905:
Kirche evangelisch: Korschlitz / katholisch: Gr. Zollnitz
Standesamtsbezirk: Korschlitz  / Amtsbezirk: Korschlitz

Schützendorf, 1871: Rittergut / 1905: Gutsbezirk

1867: 90  Einwohner
1871:  4 Wohngebäude,  20 Haushaltungen,  92 (17)  Einwohner,  11 Analphabeten

1877: Communalsteuer 664.02 Mark. (OeK 10.08.1877)
1905:  300,3 ha, 3 Wohngebäude, 28 Haushaltungen, 114, Einwohner, 92 evang., 22 kath., 6 poln

1926: Rittergut, P.T. Ag. Bernstadt 5 km, F5. Allerheiligen, E. kK. Groß Zöllnig 2 km, A.St. eK. Korschlitz / Fläche: 297 ha., 281 Acker, 14 Wiesen, 2 Gärten, Park. Steuer: 6972 Mark
Beteiligt an Zuckerfabrik Bernstadt. Genossenschaft für Brennereibetrieb und Kartoffelflockentrocknung
Schles. schwarzb. Niederungsvieh (Herdbuch) (GA26)

1939: 297 ha., 
Post Bernstadt  (Adr75 20 B)
Spiritusbrennerei und Kartoffelflockenfabrik (UMB 260)
Einwohner alphabetisch:
1485: Baruth, von, Balthasar, Gutsbesitzer 
1841: Fischer (Ve41 284)
1866: Dyhernfurth

1875: Gutsbesitzer Jerchel
1877: Jerchel, Rittergutsbesitzer und Schiedsmann (OeK 21.12.1877)
v. Meier,  A d o l f  Fedor Eugen, * Ransen 30.7.1821 + Meierslaune b. Waldau 24.9.1878 vormals Herr auf Schützendorf/Oels oo Schweidnitz 
1880: Jerchel, Rittergutsbesitzer auf Schützendorf, Jagdscheinempfänger 25.11.1880 (OeK S. 18, Februar 1881)
1881: Jerchel, Rittergutsbesitzer und Schiedsmann (OeK S. 194, 1881; S. 199, 1886)
1887: Jerchel, Rittergutsbesitzer, Wahlvorsteher für Gut und Gemeinden Schmoltschütz und Schützendorf (OeK S 12, 1887)
1921: v. Prittwitz'schen Erben (Ad21)

1926: Moritz von Prittwitz und Gaffron'sche Erben auf Schmoltschütz. Bevollmächtigter Landrat a.D. Rojahn auf Nieder Wabnitz. Oberinspektor H. Tschorn, 1 Assistent, 1 Tierzuchtinspektor (GA26)

1939: Hubertus von Prittwitz
Fotos UMB: S. 259 Gutshaus

Schwarzaue (= Boguslawitz)

Gemäss Kaemmerer im Kreis Breslau
1939:  Haushaltungen / Einwohner 
1988: Gemeinde, Einwohner  Boguslawice
Wohnplätze 1871:
     Wohnstätte,  Einwohner
Einwohner alphabetisch:
Junge, Wächter zu Boguslawitz oo I. Anna  ... diese + 28.5.1694  II  Stronn 11.11.1696 Anna .... jüngste Tochter des + Martin......, Gemeinhirte in Buchwald AOFF IX S. 122
Werner, Adam, 1688 Reisiger, 1693 Vogt auf dem Hofe 1695 u. 1697 Vogt in Boguslawitz oo Eva Barbara....  3 Kinder in Stronn AOFF IX  143
Fotos UMB: Seite

Schweizerei

Vorwerksanteil zu Fürsten-Ellguth
1871,  3 Wohnstätten, 18 Einwohner
1905,  2 Wohnstätten, 15 Einwohner

Schweizerei

Vorwerksanteil zum Rittergut Fürsten-Ellguth
1871:  1 Wohngebäude,  8  Einwohner
1905: 1 Wohnhaus, 4 Einwohner (Gutsbezirk Fürsten-Ellguth)

Schweizerei

Wohnhaus zu Polnisch Ellguth
1871: 1 Haus, 21 Einwohner

Schweizerei 

Vorwerk zum Rittergut Kritschen
1871: 1 Wohnhaus, 11 Einwohner
1905: 1 Wohnhaus, 5 Einwohner (Gutsbezirk)
1892: Besitzer: Kospoth, Carl August Graf,  Prem. Lieutenant a.D. Ritter pp. , 
    Administrator: Edm. Remus  (Ha92 124)

Schweizerei

Waldwächterei zum Rittergut Ludwigsdorf
1871: 1 Wohnhaus, 5 Einwohner
1905: 1 Wohnhaus, 6 Einwohner (zum Gutsbezirk L.)

Schwierse

Fotos von Schwierse
 

 
siehe Schwierse Gutsherrlich  und Schwierse Städtisch
1867 und  1871 siehe Ortsteile
1905: Fläche: 225  ha. , 20 Wohnhäuser, 28 Haushaltungen, 121 Einwohner: 111  ev., 10 kat. /0 poln. 
1926: 272 Einwohner
1939:  42 ha. Haushaltungen 267 / 278 Einwohner 
1988: Gemeinde, Einwohner  Swierzna
Wohnplätze 1905
    Marienvorwerk, 1 Wohnhaus, 8 Einwohner
    Schwiersebachmühle, 1 Wohnhaus, 13 Einwohner
    Teichwärterei,  Gasthaus 1 Wohnhaus, 9 Einwohner
Schwierse: Einwohner
Ackermann, Karl, Stellenbesitzer (Ad21, Ein33: Landwirt)
Aßmann, Karl August Adolph, * 28.04.1848. Unehelicher Sohn der Bauergutsbesitzerstochter Henriette Aßmann in Schwierse (KA Nr. 19) / + 22.05.1848. an Krampf, 24 Tage alt (KA Nr. 22)
Beck, Gustav, Stellmacher auf dem Gut (Ad21)
Berswordt, von der, Lieutenant, Jagdschein 22.08.1879 (OeK 19.09.1879)
Berswordt, von der, Lieutenant, Wahlmann, (Lok 3.5.1862 S. 8)
Bieberstein, Frau von, Margarete, verw. Hauptmann (Ad21)
Biewald, Franz Anton, * 31.05.1885, Sohn des Knechts Josef Biewald,  ohne Erfolg geimpft, Gemeinde Schwierse städtisch.  (OeK S. 30, 1887)

Bitterling, Karl Ludwig Hugo. * 08.03.1847. Mutter: Frau Lehrer Anna Bitterling geb. Wohlfahrt in Schwierse. (KA Nr. 15)
Böhm, Franz, Diener auf dem Gut (Ad21)
Böse, Richard Reinhold * 27.09.1885, Sohn des Pachtschmieds Robert Böse, Schwierse gutsherrlich, ohne Erfolg geimpft (OeK S. 30, 1887)
Bursian, Berta, Arbeiterin (Ein33)
Busse, Bruno, Schrankenwärter (Ad21)
Dipcke, Ernst Wilhelm Hermann, Schäfer in Schwierse gutsherrl., Vorzumerkende, Jahrgang 1866, (OeK S. 87, 1886)
Duricke, von, Hugo, Königl. Lieutenant a.D. + 18.12.1846 an Lungenübel in Schwierse, 48 Jahre 1 Mt. alt (KA 2.1.1847)
Eckert, Anna Rosina geborene Baumgarth zu Schwierse.+ 06.02.1847 an Altersschwäche 74 Jahre 3 Mt.  Witwe des Schäfers Eckert. (KA Nr. 10)
Eckert, Johanna Karoline, + 03.09.1847 an Auszehrung, alt 1 Jahr 9 Monate. Jüngste Tochter des Einwohners Eckert in Schwierse (KA Nr. 37)
Fichtner, Wilhelm, Lehrer (Ad21)
Fiebig, Christian, Dreschgärtner, + vor 14.1.1855  zu Schwierse (GN)
Fiebig, Gottlieb, 33 Jahre, Pachtschmied zu Clarencransl oo 14.1.1855 Gross Nädlitz Junger, Johanna Dorothea (GN)
Friedrich, Unter Schmollen aufgeführt. Lehrer in Schwierse 1841 (Ve41 197)

Garbe, Hans, Dienstknecht von der Schwierse oo Gross Zöllnig 08.01.1678 Maria Mottig [OFB 41]
Gebhardt, Gutsbesitzer (Ad21)
Gebhard, Reinhold, Landwirt (Ein33)
Gebhard, grösster Hof 1939, UMB 261
Geide, Anna Sophie Cecilia, * 16.03.1848. katholisch. Tochter der Müllermeistersfrau Hedwig Geide in Schwierse (KA Nr. 17)
Götschmann, Wirtschaftsinspektor zu Schwierse gutsherrl., Ersatzwahl. War gewählt in der I. Abth. des 19. Urwahlbezirks, (OeK 28.10. 1881)
Grambole, Paul, Lohngärtner (Ein33)
Grauer, Christian, ehemaliger Schäfer in Schwierse,  + 28.03.1848. an Brustkrankheit, 69 Jahre alt (KA Nr. 16)
Grun, Wilhelm August, * 24.07.1847. Mutter: Freigärtnersfrau Juliane Grun geb. Buchwald in Schwirse (KA Nr. 36)
Gruschke, Alwine, Witwe (Ein33)
Gruschke, Wilhelm, Arbeiter (Ein33)
Haase, Karl, Kutscher (Ein33)

Hentschel, Gastwirt, bei ihm arbeitete der gesuchte Dienstjunge Robert Klein, zu Lamsdorf/Falkenberg am 22.2.(xxxx) geboren.  (OeK Eintrag Nr. 197 28.5.1877 S. 106)
Hentschel, Gottlieb, Teichwärter in Schwierse, oo Dorothea Kaschmider (Ba Hentschel)
Hentschel, Johann Heinrich, + 16.02.1847, an Geschwulst, 51 Jahre 6 Mt., Häusler (KA Nr. 10)
Hentschel, August W i l h e l m Albert, * Schwierse 22.6.1857 + Schmollen 17.10.1926 oo Schmollen 13.2.1888 Anna Dittrich verw. Zimmer  (Ba Hentschel)
Hentschel, Hermann + 23.2.1862 an Schlagfluss, jüngster Sohn des
Hentschel, Wilhelm, Teichwächter, (Lok 8.4.1862 S. 8)
Hentschel, Johann (Carl) W i l h el m , Teichwärter in Schwierse, * Schwierse 2.12.1823 oo Briese 13.11.1848 Caroline Charlotte Christiane Reipert 
Hillus, Johann, Stellmacher (Ein33)
Hiß, August, Vogt auf dem Gut (Ad21, Ein33)
Hoffmann, Ernst Gustav Robert, * 27.02.1848. Mutter: Kretschmersfrau Hoffmann, geborene Kiesewetter in Schwierse (KA Nr. 11)

Idschiok, Karl, Kutscher (Ein33)
Kalau, vom Hofe, Eberhard, Rittergutsbesitzer und Gemeindevorsteher (Ein33)
Kalau, von Hofe, Eberhard, letzter deutscher Bürgermeister UMB 262
Kaschmider, Dorothea oo Johann Gottlieb Hentschel vor 1823. Lebt in Schwierse  (Ba Schulz)
Kaschner, Pauline, Stellenbesitzerin (Ad21)
Kazmerowsky, Johann, Brenner (Ein33)
Knobloch, Wirtschaftsinspektor, Jagdschein 11.07.1877
(OeK Nr. 284 / 1877)
Kopka, Franz, Zimmermann (Ein33)
Kregel, Alwin, Oberschweizer (Ein33)

Kudoke, Franz Josef, Sattler in Schwierse gutsh., Rückstellung wegen geringer körperlicher Fehler, Aushebung vom 04.07.1881 (OeK S. 94 1881)
Kunert, Emma, * 25.04.1898 verstorben (Auskunft: Leuschner  [wowiMD@t-online.de])
Kunert, Ernst, Stellenbesitzer (Ad21, Ein33)
Kunert, Gerhard, * 17.02.1932, verstorben, Tochter Erna Kunert oo Schmidt (Auskunft: Leuschner  [wowiMD@t-online.de])
Kunert, Karl, Stellenbesitzer (Ad21, Ein33)
Kunert, Paul, Landwirt, * 01.07.1897, verstorben, Erbbauernhof Schwierse, Dorfstr. 3 (Auskunft: Leuschner  [wowiMD@t-online.de])
Kunert, Paul, Landwirt (Ein33)

Linke, Johann Gottfried. Bauer und Erbsaß zu Schwierse. * Oels 25.7.1767, oo Oels 19.4.1790 Susanna Dorothea Sayte, (DB 112 S. 238)
Lobrick, Gottlieb, + 13.10.1847. Unehelicher Sohn der Magd Johanna Lobrick zu Schwiersee. An Geschwulst, 3 Jahre alt (KA Nr. 45)

Mahler, Anna, Stellenbesitzerin (Ad21, Ein33: Landwirtin)
Mahler, Karoline Christiane, Freigärtnerstochter in Schwierse oo 05.03.1848 Schmollen  Freigärtnerssohn Gottlieb Ruffer in Schwierse (KA Nr. 16)
Mahler, Martha aus Schwierse oo Landwirt Kritschen Paul Güntzel (1895 - 15.12.1960) + Nauenburg (KK Kr 184)
Maslak, Peter, Lohngärtner (Ein33)
Mierzwa, Fritz, Bahnwärter (Ad21)
Mierzwa, Karoline, Witwe (Ein33)
Moses, Johann, Mühlenbesitzer (Ad21)
Muche, Fritz, Lehrer (Ein33)
Muche, Fritz, letzter Lehrer in Schwierse UMB 261
Mücke, Henriette Elfriede, * 09.05.1847, Mutter: Schmidts- und Gerichtsscholzenfrau Auguste Mücke geb. Koschel in Schwierse. (KA Nr. 24)
Mühlsteph, Christian aus Schwierse oo Maria Regber (s. Klein Ellguth Korr Ripke)
Mühlsteff, Paul, Arbeiter (Ein33)

Ostenda, Martha, Stellenbesitzerin (Ad21, Ein33: Landwirtin)
Otto, Hildegard, Sekretärin auf dem Gut (Ad21)
Otto, Karoline Christiane * 20.12.1846 unehelich. Mutter: Magd Otto in Schwierse
(KA 2.1.1847)
Otto, Johanna in Schwierse oo Oels 19.04.1847 Einwohner Ständer (KA Nr. 17)

Pfeiffer, Karl, Arbeiter (Ein33)
Pfeiffer, Paul, Arbeiter (Ein33)
Pförtner, von (KSP)
Pohl, Adolf, Vereidigung: Mühlenbesitzer Adolf Pohl zu Schwierse städt. als Schöffe für die Gemeinde Schwierse 17.5.1877 Nr. 189, (OeK Nr. 23; 25. 05.1877)
Pohl, Alfred Berthold, * 24.12.1885, Sohn des Stellenbesitzers Erdmann Pohl, Schwierse städt., ohne Erfolg geimpft (OeK S. 30, 1887)
Pohl, Alfred, Stellenbesitzer (Ad21, Ein33: Landwirt)
Rademacher, Gertrud, * 16.09.1885, Tochter des Stellmachers Carl Rademacher, Gut Schwierse, (OeK S. 30, 1887)
Riemann, Auguste, Witwe (Ein33)
Riemann, Kurt, Schlosser (Ein33)
Rother, Freihäusler, + vor 1846, oo -->Ullbrich
Rother, Adolf, Stellenbesitzer und Gemeindevorsteher (Ad21, Ein33: nur Stellenbesitzer)
Rother, Adolf Wilhelm, * 25.06.1885, Sohn des Stellenbesitzers Carl Rother in Gemeinde Schwierse städtisch, Wegen Krankheit von der Impfung zurückgestellt. (OeK S. 30, 1885)
Ruffer, Gottlieb, Freigärtnersohn in Schwierse oo 05.03.1848 Schmollen Freigärtnerstochter Karoline Christiane Mahler daselbst. (KA Nr. 16)
Ruffer, Paul, Gastwirt (Ein33)
Ruffer, Wilhelm, Stellenbesitzer (Ad21, Ein33: Auszügler)
Ruffer, Gasthaus mit Gemischtwarenhandlung 1939, UMB 261

Samietz, Johann Gottlieb, Knecht in Schwierse gutsherrl., Vorzumerkende, Jahrgang 1866, (OeK S. 87, 1886)
Sarno, Sohn, totgeboren 23.1.1847. Mutter: Knechtsfrau S. in Schwierse. (KA 30.1.1847)
Sayte, Heinrich oo Elisabeth Kruber (Ba Kalinke: Linke)
Schade, Robert, Schmiedemeister (Ad21, Ein33)
Schethe, Christoph, + 25.02.1847 alt 55 Jahre. Wächter auf dem Dominio Schwierse (KA Nr. 10)
Schiebe, Paul, Vogt auf dem Gut (Ad21)
Schimansky, Johann, Arbeiter (Ein33)
Schirbel, Ernst Gottlieb August, Arbeiter in Schwierse gutsherrlich. Militärisch untauglich wegen körperlicher Gebrechen (OeK 28.05.1886)
Schirbel, Carl Hermann August, * 21.04.1885, Sohn der unverehelichten Magd Anna Schirbel, ohne Erfolg geimpft , Schwierse gutsherrlich  (OeK S. 30, 1887)

Schirok, Johanna, Witwe (Ein33)
Schittmann, Karl Friedrich, * 29.04.1848. Mutter: Grossknechtsfrau Schittmann geborene Katge in Schwierse (KA Nr. 20)
Schmidt, Pauline Bertha * 1.1.1847 Schwierse. ~Schmollen. Mutter: Freigärtners- und Schuhmachersfrau Schmidt geb. Hoffmann aus Schwierse (KA 6.2.1847)
Schöps, Albert, * 23.1.1847, Schwierse, ~Oels. Mutter: Bedientenfrau Schöps geb. Ritter in Schwierse. (KA 30.1.1847)
Siegel, Heinrich Wilhelm, Knecht , Schwierse gutsherrlich, Musterung,  12.06.1878, vorgemerkt (OeK S. 82 1878)
Simon, Emil, Inspektor auf dem Gut (Ad21,  GA26, Ein33: Oberinspektor)
Simon, ein Weisiger von der Schwierse und Maria Spirlive ? Conrad, eines gewesenen Trachonus hinterlassener Wittlieb oo Gr Zöllnig 11.02.1676 [OFB 226]
Skuppin, Paul, Kutscher (Ein33)
Smykaz, Wilhelm, Arbeiter (Ein33)
Stäsche, August, Arbeiter (Ein33)
Stengritt, Ernst, Kutscher (Ein33)
Stengritt, Paul, Arbeiter (Ein33)
Sternitzke, Robert, Bahnwärter (Ad21)
Stolper, Auguste, Witwe (Ein33)
Sulitze, Wirtschaftsbeamter zu Schwierse. Ernennung zum Stellvertreter des Gutsvorstehers vom Gutsbezirk Schwierse (OeK 13.05.1881 Nr. 19 S. 71)
Szaferski, Joseph, Schmied , Schwierse gutsherrlich,  Musterung,  12.06.1878, vorgemerkt (OeK S. 82 1878)

Thomas, verw. Müllermeister, Schwierse, 30.12.1861
Danksagung: am 26.12. ist in Zantoch ihr Ehemann verunglückt. Beerdigt am 29.12. in Postelwitz. (Lok 4.1.1862 S. 4)

Ujma, Adolf, Kutscher (Ein33)
Ullbrich,  (Frau) + 12.12.1846 an Brustkrankheit, 66 Jahre 3 Mt. 12 Tage alt oo Rother, Freihäusler, Witwe, (KA 2.1.1847)
Von der Berswordt, Magdalene auf dem Gut (Ad21)
Warsawsky, Friedrich, Eisenbahn-Hilfs-Heizer (Ein33)
Warsawsky, Marie, Witwe (Ein33)
Weiß, Freigutsbesitzer. 1. Preis für eine Kuh. (OeK 29.6.1877 S. 118)
Weiß, Gutsbesitzer, städt., Jagdschein, 11.08.1877/ 16.08.1879 (OeK Nr. 284 / 1877 19.09.1879: und Lieut.) (OeK 02.12.1881: Jagdschein 27.08.1881); Wahlvorsteher-Stellvertreter für gutsherrliche Gemeinde und Gut, städt. Gemeinde, Crompusch Gemeinde und Gut, Neuhof b. W. Gemeinde und Gut (OeK S. 11, 1887)
Wirwich, Paul, Bahnwärter (Ad21, Ein33)
Wirwich, Paul, Arbeiter (Ein33)
Witteck, Anna, Packerin, kath. * 20.06.1891 Schwiersee, wohnhaft in Breslau oo 18.07.1912 Hermann Gottlieb Gaffron (siehe Buchwald) (J. Moine oo Gaffron)
Witteck, Joseph, Schmelzer, oo Maria Probst, 1912 wohnhaft in Breslau , Eltern der Anna W. (J. Moine oo Gaffron)
Woitschich, Anna, Witwe (Ein33)
Woitschig, Gustav, Chauffeur (Ein33)
Zinke, Paul, Werkstättenschmied (Ein33)
Fotos UMB: Seite 261: Schule

1905:
Kirche evangelisch: Schmollen / katholisch: Gross Zöllnig
Standesamtsbezirk:  Schmollen / Amtsbezirk: Schmollen

Schwierse (Gutsherrlich)

1867: 94 Einwohner
1871: 12 Wohngebäude, 21 Haushaltungen, 95 (41) Einwohner, 6 Analphabeten
1877: Communalsteuer 99.99 Mark. (OeK 10.08.1877)
Einwohner alphabetisch:
siehe Schwierse
Fotos UMB: Seite

Schwierse Gutsherrlich, 1871: Rittergut / 1905: Gutsbezirk

1867:  85 Einwohner
1871:  4 Wohngebäude,  24 Haushaltungen, 90  (19)  Einwohner,  15 Analphabeten

1877: Communalsteuer 844.69 Mark. (OeK 10.08.1877)
1905: 175,1 ha., 9 Wohnhäuser, 37 Haushaltungen, 163 Einwohner, 135 evang., 28 kath. 5 poln

1926: Mit Marien-Vorwerk und Oberhof, Rittergut, P.T. F 60 E.Ag. Oels 4.5 km , A.St. eK. Schmollen kK. Gross Zöllnig / Fläche: 331,89 ha, 298,97 Acker, 15,75 Wiesen, 4,15 Holz, 1,75 Weide, 0,18 Wasser, 1,99 Park und Garten, 9,10 Hof. Steuer: 7999 Mark.
Anschluss an Ueberlandzentrale Oels Ost.
Schwarzbr. Niederungsvieh (Herdbuch)
Zuckerrüben, Flachs, Raps, Weizen (GA26)

1939: 358 ha, Besitzer: Eberhard Kalau von Hofe
Besitzer oder Pächter chronologisch
1792: von Brodsinsky, Maximilian, Erbherr auf Schwierse oo Wilhelmine von Wittich. (2 Töchter, * 1792 und 1797) vermutlich ab 1795 in Gross Zöllnig [OFB 21]
1841: Lieut. a.D. Eiselen (Ve41 284)
1858 - 1869 Landrat des Kreises Oels. Gutsbesitzer Rudolf v. Berswordt UMB 261
1866: Landrat v. d. Berswordt, auf Schwierse, Prem.-Lieut. a.D. und Landes-Aeltester (Ha66/268)
1875: Gutsbesitzer v. Berswordt  (Adr75 19 B)
1877: Kammerpräsident Herr von der Berswordt auf Schwierse Einkommenssteuer-Schätzer-Stellvertreter  (OeK 09.03.1877)
1881: Rittergutsbesitzer und Lieutenant, Schwierse gutsh. von der Berswordt,
Jagdschein (OeK 26.08.1881)
1886: Rittergutsbesitzer von der Berswordt, Kreisersatz-Commission (OeK 29.01.1886); 1887: Commission zur Einrichtung einer Kreissparkasse  und  Stellvertreter in der 
Pferde-Aushebungs-Commission (OeK Nr. 10.; 04.03.1887); Wahlvorsteher für gutsherrliche Gemeinde und Gut, städt. Gemeinde, Crompusch Gemeinde und Gut, Neuhof b. W. Gemeinde und Gut (OeK S. 11, 1887), Jagdschein ( OeK S. 154, 1886)
1921: Kalau vom Hofe, Eberhard, Oberleutnant a.D., Rittergutspächter (Ad21)
1926: Eberhard Kalau vom Hofe, Oberltd. a.D.  Seit 1848 in der Familie v.d.Berswordt (GA26)

1939:  Besitzer: Eberhard Kalau von Hofe
Fotos UMB S. 260 Gutshaus

Schwierse (Städtisch)

Im Besitz der Kämmerei von Oels
1867: 89 Einwohner
1871: 8 Wohngebäude, 15 Haushaltungen, 74 (29) Einwohner, 8 Analphabeten
1877: Communalsteuer 584.65 Mark. (OeK 10.08.1877)
Einwohner alphabetisch:
siehe Schwierse
Fotos UMB: Seite

Schwiersebachmühle

Mühle zu Schwierse
1905: 1 Wohnhaus 13 Einwohner

Schwierseberg

Schäferei zu Groß Ellguth
1871: 1 Wohnhaus, 3 Einwohner

Schwierseberg

Vorwerk zum Gutsbezirk Groß Ellguth
1905: 1 Wohnhaus, 2 Einwohner

Schwundnig
1929 zusammengelegt mit Schickerwitz

1867: 97 Einwohner
1871: 16 Wohngebäude, 25 Haushaltungen, 96 (45) Einwohner,  10 Analphabeten

1877: Communalsteuer 86.61 Mark. (OeK 10.08.1877)
1905: Fläche: 15.5  ha. , 14 Wohnhäuser, 18 Haushaltungen,  79 Einwohner: 74  ev., 0 kat. /0 poln. 
Aufgesiedelt 1937/38
Schwundig: Einwohner
Finke, Robert , Stellenbesitzer (Ad21)

Gaide, Franz, Landwirt (Ein33)
Gerber, Paul, Auszügler (Ein33)
Göldner, Auguste, Witwe (Ein33)
Göldner, Robert, Stellenbesitzer (Ad21)
Gräser, Lehrer, Verstorben,  War Wahlvorsteher - Stellvertreter für den 74. Wahlbezirk (Tschertwitz, Schickerwitz, Schwundnig, Rotherinne) (OeK 9.12.1881)
Grünig, Schiedsmann 1876 (OeK 02.11.1877)
Grünig, Gutspächter, Ernennung zum Wahlvorsteher - Stellvertreter für den 74. Wahlbezirk (Tschertwitz, Schickerwitz, Schwundnig, Rotherinne) (OeK 9.12.1881)
Günther, Oberamtmann,
Wahlmann, (Lok 3.5.1862 S. 8)
Guhr, Carl, Gastwirt in Schwundnig,
Agent für Preussische Hagel-Versicherungs-Actien-Gesellschaft (OeK, Beilage Nr. 19, 1881)
Guhr, Carl, Fleischbeschauer für den Amtsbezirk Schickerwitz (OeK Beilage, 16.12.1881)
Guhr, Johann, Freistellenbesitzer. Vereidigung am 19.12.1881 als Gemeindevorsteher (Hier datiert unter 27.12.1877!! Nr. 432 (OeK 28.12.1877)
Guhr, Oskar, Gasthausbesitzer (Ein33, Ad21)
Guhr, Gasthausbesitzer (UMB 249/322)

Hoffmann, Karl, Stellenbesitzer (Ein33, Ad21)
Jungchen, Wilhelm, Schmiedemeister (Ein33, Ad21: auf dem Gut)

Kliesch, Karl, Stellenbesitzer (Ein33, Ad21)
Kliesch, Karl,  Hilfsbedürftiger Veteran, (OeK 9.3.1877)
Kliesch, Karl Friedrich, Freistellenbesitzer in Schwundnig oo 6.5.1862 Johanne Dorothea Eisebit (Lok 22.5.1862 S. 8)
Krug, Otto, Stellenbesitzer (Ein33)
Kupke, Johann, Stellenbesitzer (Ad21)

Maschel, Gustav, Stellenbesitzer (Ein33)
Müller, von, Rittmeister, Pächter des Schlosses (Ad21)
Raschke, Willi (UMB 322)
Ratsch, Paul, Arbeiter (Ein33)
Reinhold, Franz, Auszügler (Ein33, Ad21: Stellenbesitzer)

Schiffer, Paul, Stellenbesitzer (Ad21)
Seeliger, Emma, Stellenbesitzerin (Ein33, Ad21)
Stoppe, Wilhelm, Stellenbesitzer (Ein33, Ad21: und Gemeindevorsteher)
Stoppe, Paul, Stellenbesitzer (Ein33)
Thorenz, Hermann, Arbeiter (Ein33, Ad21)
Thorenz, Paul, Arbeiter (Ein33)
Walter, Friedrich, Stellenbesitzer (Ein33, Ad21)

    

Fotos UMB: Seite 322 Gastwirtschaft Guhr. 

1905:
Kirche evangelisch: Jackschönau / katholisch: Juliusburg
Standesamtsbezirk: Schickerwitz / Amtsbezirk: Schickerwitz

Schwundnig, Gut

1867: 63  Einwohner
1871:  3 Wohngebäude,  16 Haushaltungen,  63 (8)  Einwohner,  1 Analphabeten

1877: Communalsteuer 624.32 Mark. (OeK 10.08.1877)
1892: mit Heidewinkel. 218,28 ha Acker, 8,39 ha Wiesen, 0,53 Wald, 7,03 Oedland, 1,28 Wasser, Total: 235,50 ha / 4,2 km von Juliusburg (Ha92 134)
1905: 236,0 ha., 3 Wohnhäuser, 4 Haushaltungen, 26  Einwohner, 17 evang., 9 kath.
Wohnplätze 1871:
     Gut Schwundnig 2 Wohnhäuser, 60 Einwohner
     Heidewinkel, Vorwerk, 1 Wohnhaus, 3 Einwohner
Wohnplätze 1905: keine besonders erwähnt
Besitzer oder Pächter, chronologisch
1841: Rittmeister a.D. von Puttkammer (Ve41 284)
1881: Grünig, Karl Gutspächter in Schwundnig, als stellvertretender Gutsvorsteher für den Gutsbezirk Rotherinne verpflichtet. (OeK S. 32, 1881)
1886: Hertell, von, Rittergutspächter in Schwundnig, Jagdschein (OeK S. 154, 1886)
1892: Agathon von Puttkammer, Majoratsbesitzer, Pächter: Wolfgang von Puttkammer (Ha92 134)
1921: Wolfgang Freiherr von Puttkammer auf Schön-Steine  Pächter: Hans Georg von Gilgenheimb, Rittmeister a.D: auf Schickerwitz  (Ad21)

Puttkammer, von, letzte Gutsbesitzer


© GCA

Christian Heilmann     Kontakt:  Heilmann  AT GCA.CH  / Letzte Änderung: 13.11.2010